Autor Thema: Wintertransfers 2018  (Gelesen 251231 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Electron

  • Edelfan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2634
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2850 am: Freitag, 15.Feb.2019, 20:33:13 »
Leider habe ich nichtmal mehr Mitleid mit Sörensen, der ist einfach nur noch ne Zumutung. Zur neuen Saison muss die Defensive umgebaut werden, und zwar komplett.

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16914
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2851 am: Freitag, 15.Feb.2019, 21:04:56 »
Wir benötigen für Liga 1:

1x RV (schnell, zweikampfstark, für die Startelf)
1x IV (zweikampfstark, schnell- und Kopfballstark als Startelfbesetzung neben Mere)
1x DM (zweikampfstark, schnell und passsicher für die Startelf)
1x ROM (schnell, dribbelstark und echter Außenspieler für die Startelf)
1x LOM (schnell, dribbelstark und echter Außenspieler für die Startelf)

Das ist imho das Minimum, um in der ersten Liga nicht direkt wieder zu den drei schwächsten Mannschaften zu gehören. Unser Hauptproblem ist unsere Langsamkeit und Abwehrschwäche, die uns in Liga 1 um die Ohren fliegen wird, wenn nicht nachgebessert werden wird. Leider wird Veh das ganz anders sehen.
Dauert ja noch 1 1/2 Jahre... da hat man genügend zeit zum scouten....  :psycho:
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2557
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2852 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:11:16 »
Kommt Schindler auch wenn wir nicht aufsteigen? Dann wäre er auf jeden Fall ein guter Mann.
Dieser Aufstieg wird eine Abstieg sein.

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1258
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2853 am: Freitag, 15.Feb.2019, 23:34:29 »
Kommt Schindler auch wenn wir nicht aufsteigen? Dann wäre er auf jeden Fall ein guter Mann.
Ja, Schindler kommt egal ob 1 oder 2. Liga.

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2854 am: Montag, 18.Feb.2019, 13:24:07 »
Dauert ja noch 1 1/2 Jahre... da hat man genügend zeit zum scouten....  :psycho:
1 1/2 Jahre sind wenig, wenn man gar keine Scouts hat...seitdem sie den Sohn von wegen Sippenhaft rausgekelt haben.
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Leomol52

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24
  • Geschlecht: Männlich
  • FC-Fan seit 1964

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3642
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2856 am: Dienstag, 19.Feb.2019, 22:41:34 »
Irgendwie finde ich das komisch, der ehemalige Sportdirektor bzw. Nachwuchskoordinator wird zurück geholt als Aufsichtsratsmitglied, der ehemalige Co Trainer wird Chefscout...

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11461
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2857 am: Dienstag, 19.Feb.2019, 23:36:23 »
Da haben wir ja schon unseren neuen Trainer.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2858 am: Donnerstag, 21.Feb.2019, 13:38:21 »
https://geissblog.koeln/2019/02/exklusiv-manfred-schmid-kehrt-zum-effzeh-zurueck/
 :D

Unglaublich. Schreib ich "Keine Scouts", haben die am selben Tag einen neuen.

Versuch: Wir haben keinen Vorstand !

(jetzt bin ich gespannt)
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6982
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2859 am: Donnerstag, 21.Feb.2019, 17:57:14 »
Und nicht nur Manfred Schmidt, der sein gutes Auge bereits vielfach unter Beweis gestellt hat - nein, auch Martin Schulz stößt zur Scoutingabteilung dazu, damit man endlich einen Fachmann für europaweites Scouting mit im Boot hat.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18275
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2860 am: Donnerstag, 21.Feb.2019, 22:13:20 »
Und nicht nur Manfred Schmidt, der sein gutes Auge bereits vielfach unter Beweis gestellt hat - nein, auch Martin Schulz stößt zur Scoutingabteilung dazu, damit man endlich einen Fachmann für europaweites Scouting mit im Boot hat.

Nicht nur europaweit...weltweit muss es heißen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2861 am: Donnerstag, 21.Feb.2019, 22:48:49 »
Nicht nur europaweit...weltweit muss es heißen.

Schulz ist mein Telefonjoker für den Fragenbereich "Schinesische Schpirituosen"
Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Offline Krellus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 66
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2862 am: Freitag, 22.Feb.2019, 07:23:56 »
Mal ne kurze Frage,die meinen aber jetzt nicht den Politiker,oder?! :oezil:

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15686
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2863 am: Freitag, 22.Feb.2019, 08:29:33 »
Mal ne kurze Frage,die meinen aber jetzt nicht den Politiker,oder?! :oezil:
Neia du hast ja sicher mitbekommem, dass Schulz nach der Wahl keinen Ministerposten bekommen hat. Der hat so viel Kohle gescheffelt, dass er im Hobbybereich seinen Lebabend ausklingen lassen kann und bei der Modeste Sache hat er ja schon gute Arbeit geleistet.
Schmadtke raus!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18275
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2864 am: Freitag, 22.Feb.2019, 23:16:34 »
Ich würde mich -den Aufstieg vorausgesetzt- für die kommende Saison mal um Grischa Prömel (Nein, nicht wegen des ulkigen Namens) von Union Berlin bemühen, der spielt im zentralen Mittelfeld, also DM, sowie RV, also zwei Baustellen, die der FC zu schließen hat.
Prömel hat alle Jugendauswahlmannschaften des DFB durchlaufen und spiet bei Union eine sehr gute Saison, zudem gerade mal 24 Jahre alt.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline qwick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1890
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2865 am: Freitag, 22.Feb.2019, 23:53:05 »
Ich würde mich ja wirklich freuen wenn man endlich Kessler durch einen richtigen Konkurrenten für Horn ersetzen würde. Für mich verkörpert Kessler wie kein zweiter bei uns Stagnation, Zweitklassigkeit, Selbstzufriedenheit und fehlenden Ehrgeiz. Es gibt die offensichtlichen, deutlichen Baustellen, ich würde mich aber ungemein freuen wenn man einem Brady die Chance geben würde als Nr 2 zu reifen.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1298
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2866 am: Samstag, 23.Feb.2019, 00:21:47 »
Ich würde mich -den Aufstieg vorausgesetzt- für die kommende Saison mal um Grischa Prömel (Nein, nicht wegen des ulkigen Namens) von Union Berlin bemühen, der spielt im zentralen Mittelfeld, also DM, sowie RV, also zwei Baustellen, die der FC zu schließen hat.
Prömel hat alle Jugendauswahlmannschaften des DFB durchlaufen und spiet bei Union eine sehr gute Saison, zudem gerade mal 24 Jahre alt.
Prömel wäre aktuell sicher eine Verstärkung (wie so viele auf diesen neuralgischen Positionen/Danke, Aehlig und Veh). Wenn er für kleines Geld zu bekommen ist, wäre es einen Versuch wert, zumal hier sowieso mal richtig, aber richtig, durchgefegt werden müsste.
Ich halte auch Schindler für eine Verstärkung, aber - die 1. Liga ist halt was völlig anderes. Hannover und Nürnberg gehen höchstwahrscheinlich direkt runter. Alle anderen Mannschaften würden wir mit unserer Elf, auch leicht verstärkt, wohl nicht schlagen können. Deshalb müssten sich Schindler, evtl. Prömel, Kainz, Geis und viele andere beweisen, wenn die Gegner (ich hau mal direkt rein) z. B. Bayern, Dortmund, Ostholland und Frankfurt heißen.

We'll see....


Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Private Rhein

  • Gonsonandenerweischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 144
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2867 am: Samstag, 23.Feb.2019, 01:08:04 »
Danke, Aehlig und Veh)
Ach..den hab ich ja ganz vergessen.
Der Aehlig ist auch vollständig unsichtbar, oder ?
Der versiegelt inzwischen bestimmt sein Büro, wenn er pinkeln geht.

Der Vorstand ist keine Rentenkasse für fußballfremde Exmanager, das Stadion kein Ort für Klüngel und Hinterzimmerdeals.
Namensrechte an Sportstätten sind nicht zu vermieten, sonst kauft sich ein wirrer Ami noch ein "Leni-Riefenstahl-Stadion".

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3777
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2868 am: Samstag, 23.Feb.2019, 06:19:17 »
Ich würde mich -den Aufstieg vorausgesetzt- für die kommende Saison mal um Grischa Prömel (Nein, nicht wegen des ulkigen Namens) von Union Berlin bemühen, der spielt im zentralen Mittelfeld, also DM, sowie RV, also zwei Baustellen, die der FC zu schließen hat.
Prömel hat alle Jugendauswahlmannschaften des DFB durchlaufen und spiet bei Union eine sehr gute Saison, zudem gerade mal 24 Jahre alt.


Ich meine letzte Woche was gelesen zu haben, dass Prömel nach der Saison zum HSV wechselt!

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11303
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2869 am: Samstag, 23.Feb.2019, 06:54:29 »
Alle anderen Mannschaften würden wir mit unserer Elf, auch leicht verstärkt, wohl nicht schlagen können.

Wir haben schon mit schlechteren Kadern den Klassenerhalt geschafft. Das war zwar oft kaum mit anzusehen, aber defensiv relativ stabil.
"Jesus died for somebody's sins but not mine." (Patti Smith)

Offline KimJones

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 504
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2870 am: Samstag, 23.Feb.2019, 07:39:01 »
Wir haben schon mit schlechteren Kadern den Klassenerhalt geschafft. Das war zwar oft kaum mit anzusehen, aber defensiv relativ stabil.


Der Veh hat es 2013 mit dem leicht verstärktem Frankfurter Zweitliga Kader als Aufsteiger sogar in den Uefa cup geschafft .. Sollte man hier kaum glauben...

Offline menot

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 282
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2871 am: Samstag, 23.Feb.2019, 07:45:23 »
Prömel wäre aktuell sicher eine Verstärkung (wie so viele auf diesen neuralgischen Positionen/Danke, Aehlig und Veh). Wenn er für kleines Geld zu bekommen ist, wäre es einen Versuch wert, zumal hier sowieso mal richtig, aber richtig, durchgefegt werden müsste.
Ich halte auch Schindler für eine Verstärkung, aber - die 1. Liga ist halt was völlig anderes. Hannover und Nürnberg gehen höchstwahrscheinlich direkt runter. Alle anderen Mannschaften würden wir mit unserer Elf, auch leicht verstärkt, wohl nicht schlagen können. ....

Ich kenne diesen Prömel nicht. Aber wenn er DM und auch RV spielen kann, will ich ihn nicht.
Wir brauchen einen richtig guten DM, von mir aus auch eine Kampfsau. Hauptsache er ist schnell und dynamisch (auch im Kopf), den offensiveren DM haben wir mit Koziello schon (von mir aus auch Geis). Zusammen mit einem schnellen, normal gutem RV und einem neuen IV neben Mere der dann zur Abwechslung auch mal sehr schnell sein darf wären wir top Aufgestellt.
Okay, einen anderen Trainer bräuchten wir auch noch.
Mit Modest, T-Rod, Cordoba, Schaub, Kainz, Drexler, Schindler, Clemens haben wir eine Offensive incl. Bank die in der 1.Liga ausreicht.
Ein neuer 6er zusammen mit Koziello, Geis, Höger wird auch reichen incl. Bank
Neuer RV, neuer IV, Hector, Mere,  die anderen sitzen auf der Bank, reicht auch.
Daraus kann ein guter Trainer eine Konterstarke stabile Mannschaft formen!

Der Schlüssel ist der 6er! (und der Trainer  :P )
Ritterbach Raus, Wehrle Raus, Anfang Raus, Schumacher Raus, Veh Raus!!!

Online AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2872 am: Samstag, 23.Feb.2019, 07:57:14 »
Ich kenne diesen Prömel nicht. Aber wenn er DM und auch RV spielen kann, will ich ihn nicht.
Wir brauchen einen richtig guten DM, von mir aus auch eine Kampfsau. Hauptsache er ist schnell und dynamisch (auch im Kopf), den offensiveren DM haben wir mit Koziello schon (von mir aus auch Geis). Zusammen mit einem schnellen, normal gutem RV und einem neuen IV neben Mere der dann zur Abwechslung auch mal sehr schnell sein darf wären wir top Aufgestellt.
Okay, einen anderen Trainer bräuchten wir auch noch.
Mit Modest, T-Rod, Cordoba, Schaub, Kainz, Drexler, Schindler, Clemens haben wir eine Offensive incl. Bank die in der 1.Liga ausreicht.
Ein neuer 6er zusammen mit Koziello, Geis, Höger wird auch reichen incl. Bank
Neuer RV, neuer IV, Hector, Mere,  die anderen sitzen auf der Bank, reicht auch.
Daraus kann ein guter Trainer eine Konterstarke stabile Mannschaft formen!

Der Schlüssel ist der 6er! (und der Trainer  :P )
Du könntest ein guter Sportdirektor sein :tu: In der Analyse fehlt nur noch die Besetzung der TW-Position :)
Come on Effzeh

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11303
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2873 am: Samstag, 23.Feb.2019, 09:12:36 »
Daraus kann ein guter Trainer eine Konterstarke stabile Mannschaft formen!

Endlich mal Bescheidenheit. Einige hier wollen neben Vorstand, Geschäftsführung und Trainerstab auch noch die Mannschaft fast komplett ersetzen.  ;)
"Jesus died for somebody's sins but not mine." (Patti Smith)

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18275
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2874 am: Samstag, 23.Feb.2019, 10:05:36 »
Ich kenne diesen Prömel nicht. Aber wenn er DM und auch RV spielen kann, will ich ihn nicht.
Wir brauchen einen richtig guten DM, von mir aus auch eine Kampfsau. Hauptsache er ist schnell und dynamisch (auch im Kopf), den offensiveren DM haben wir mit Koziello schon (von mir aus auch Geis). Zusammen mit einem schnellen, normal gutem RV und einem neuen IV neben Mere der dann zur Abwechslung auch mal sehr schnell sein darf wären wir top Aufgestellt.
Okay, einen anderen Trainer bräuchten wir auch noch.
Mit Modest, T-Rod, Cordoba, Schaub, Kainz, Drexler, Schindler, Clemens haben wir eine Offensive incl. Bank die in der 1.Liga ausreicht.
Ein neuer 6er zusammen mit Koziello, Geis, Höger wird auch reichen incl. Bank
Neuer RV, neuer IV, Hector, Mere,  die anderen sitzen auf der Bank, reicht auch.
Daraus kann ein guter Trainer eine Konterstarke stabile Mannschaft formen!

Der Schlüssel ist der 6er! (und der Trainer  :P )

Also kopfballstark ist der Pröme auf jeden Fall und auch nicht ungefährlich vor dem Tor.
Ich verstehe immer nicht, welches Anspruchsdenken viele User haben, immerhin wären wir Aufsteiger, eine Fahrstuhlmannschaft sind wir ohnehin, was glaubt man denn, welche Granaten zum FC wechseln würden ?
Gerade die Position auf der VI ist ungemein wichtig, da stimme ich Dir zu, aber andere Clubs, länger etabliert als der FC, suchen auch nach Spielern die auf dieser Position spielen können und warum sollten diese Spieler ausgerechnet zum FC wechseln ?
Einen guten VI-er findest Du vielleicht irgendwo im Ausland, der wäre evtl. auch gar nicht einmal so teuer, allerdings würden wir einen solchen Spieler bei unserem Scoutingsystem niemals finden.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18275
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2875 am: Samstag, 23.Feb.2019, 10:06:27 »

Ich meine letzte Woche was gelesen zu haben, dass Prömel nach der Saison zum HSV wechselt!

Erst einmal müssen die aufsteigen, ich gehe zwar davon aus, dass der HSV der sicherste Aufsteiger ist, aber...
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1173
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2876 am: Samstag, 23.Feb.2019, 10:13:50 »
Du könntest ein guter Sportdirektor sein :tu: In der Analyse fehlt nur noch die Besetzung der TW-Position :)


 Du hast recht. ich habe hier so etwas ausgewogenes, durchdachtes und strategisch sinnvolles bisher auch noch nicht lesen dürfen.
"Man strebt viel eher nach Perfektion, wenn man sich nicht langweilt".               Daniel Kahneman

Online Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2149
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2877 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:07:30 »
Ich kenne diesen Prömel nicht. Aber wenn er DM und auch RV spielen kann, will ich ihn nicht.
Wir brauchen einen richtig guten DM, von mir aus auch eine Kampfsau. Hauptsache er ist schnell und dynamisch (auch im Kopf), den offensiveren DM haben wir mit Koziello schon (von mir aus auch Geis). Zusammen mit einem schnellen, normal gutem RV und einem neuen IV neben Mere der dann zur Abwechslung auch mal sehr schnell sein darf wären wir top Aufgestellt.
Okay, einen anderen Trainer bräuchten wir auch noch.
Mit Modest, T-Rod, Cordoba, Schaub, Kainz, Drexler, Schindler, Clemens haben wir eine Offensive incl. Bank die in der 1.Liga ausreicht.
Ein neuer 6er zusammen mit Koziello, Geis, Höger wird auch reichen incl. Bank
Neuer RV, neuer IV, Hector, Mere,  die anderen sitzen auf der Bank, reicht auch.
Daraus kann ein guter Trainer eine Konterstarke stabile Mannschaft formen!

Der Schlüssel ist der 6er! (und der Trainer  :P )


Du lehnst ihn ungesehen also ab weil er zwei POS kann ?


Offline Mowgli

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 125
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2878 am: Samstag, 23.Feb.2019, 13:55:53 »
Da wir ja anscheinend ausschließlich Transfers von Holstein Kiel realisieren:

Ich wünsche mir Tim Walter. Gerne sofort.  :tu:

Offline fc-fan-nds

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 47
Re: Wintertransfers 2018
« Antwort #2879 am: Samstag, 23.Feb.2019, 22:22:06 »
Für die 6er-Position habe ich 2 Wunschspieler, die beide aus mir nicht bekannten Gründen zur Zeit nur auf der Bank sitzen: Darida von der Tante Herha und Kohr vom Silberpudel. Die haben bzw. hatten genau die Skills die ich auf der Position sehen will.