Autor Thema: Wer folgt auf Funkel?  (Gelesen 503303 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pacco1976

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6750 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:27:03 »
Man nimmt immer das als wahr ,was einem grade passt-aber sehen wir dannach weiter wer recht hat und wer im unrecht ist

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5024
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6751 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:31:32 »
ok
Trainer Steffen Baumgart: Offensiv und begehrt | NDR.de - Sport - Fußball

Zitat

So sei beispielsweise Bundesliga-Absteiger Schalke 04 nie ein Thema gewesen und auch nicht der 1. FC Köln.
Na Palm

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3815
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6752 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:43:45 »
Man nimmt immer das als wahr ,was einem grade passt-aber sehen wir dannach weiter wer recht hat und wer im unrecht ist

Es wird dir ergehen wie dem Kollegen, der hier Gisdol angepriesen hat.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3640
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6753 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:47:59 »
MoPo schreibt das Baumgart sich schon für den HSV entschieden hätte. Kann ich mir vorstellen, wenn er HSV Fan ist. Was gäbs geiler es, als den eigenen Lieblingsverein zu trainieren.
Football is an industry where practically everyone in a boardroom is a white man, so the talent pool they are drawing from is not large. There's also a fast track for ex-players, sons of senior officials, people's mates etc where intelligence is not a criterion

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10339
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6754 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:49:51 »
Stöger, Heldt und Wehrle. Da halte ich mich doch an Finkes Abschiedsworte (https://www.spiegel.de/video/chaostage-von-koeln-drei-affen-und-ein-geissbock-video-1184062.html).

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6132
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6755 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:50:11 »
Baumgart beim HSV kann ich mir sehr gut vorstellen,dass das passt

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10339
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6756 am: Dienstag, 04.Mai.2021, 17:52:08 »
Baumgart beim HSV kann ich mir sehr gut vorstellen,dass das passt

Die hätten damals einfach den Titz behalten sollen. Den sollten wir holen. Den Torwart als „ersten Spielmacher“ würde ich gern mit Horn sehen. Es wäre zumindest unterhaltsam.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5024
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6757 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 08:44:49 »
Nicht wirklich überraschend aber laut Sportbild wird es wohl Stöger + Bade. Außenseiterchance noch bei Baumgart und noch weniger bei Fink. Sonst keine Namen mehr.
Na Palm

Offline Digger79

  • Nada Colada
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2789
  • Uffbasse wird hässlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6758 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 09:24:53 »
Nicht wirklich überraschend aber laut Sportbild wird es wohl Stöger + Bade. Außenseiterchance noch bei Baumgart und noch weniger bei Fink. Sonst keine Namen mehr.

Ich glaube andere Namen wurden nur genannt, um nachzuweisen, wie gewissenhaft man die Trainerposition regelt.
Wer gegen den Wind pisst, wird Sturm ernten👆🏾

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5024
Na Palm

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6760 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 09:51:23 »
Auch bezeichnend, dass man lieben einen Buddy als Co nimmt, statt nen Fachmann.

Wobei Horn unter Bade deutlich stärker war als unter Menger.

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3815
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6761 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 09:53:07 »
Wobei Horn unter Bade deutlich stärker war als unter Menger.

Der wird hier aber nicht als Torwarttrainer kommen.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 11980
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6762 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 09:54:06 »
Wobei Horn unter Bade deutlich stärker war als unter Menger.

Horn und Bade hat funktioniert. Wahrscheinlich wurde da seitens des Trainerteams auch noch halbwegs Wert auf Leistung und stetige Weiterentwicklung gelegt. Das kann man dem Team Stöger/Bade im Nachhinein auf der Position nicht absprechen.

Versaut haben es dann der FC und Horn selbst, indem man sich in der Wagenburg eingeschlossen und das Leistungsprinzip auch öffentlich ausgeschlossen hat.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Zico

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 724
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6763 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 09:59:40 »
Das ist alles so peinlich und lächerlich. Da ruft man 2 Favoriten aus, die nun wahrlich garnichts miteinander zu tun haben. Und da meine ich nicht die Persönlichkeit, sondern Spielphilosophie, fussballerische Ausrichtung, Mannschqaftsführung usw. Das zeigt nun wohl auch dem letzten wie planlos HH und Konsorten agieren. Da geht es nicht im Entferntesten um ein übergreifendes Konzept wie man in den nächsten Jahren in o.g. Bereichen auftreten will, sondern ausschließlich darum irgendjemanden zu präsentieren, mit dessen Verpflichtung man so wenig Aufwand wie möglich hat und den man bestenfalls auch noch als Schutzschild für das eigene, pemanente Versagen mißbrauchen kann. So lange diese Hasardeure hier weiter das Sagen haben, wäre ein Nichtversinken in der Bedeutungslosigkeit eine absolute Sensation. Inkompetenz, Unkreativität und Faulheit wird in diesem Geschäft zurecht bestraft. Das dem Kettenraucher das vollkommen latte ist demonstriert er ja permanent, leider ist unserem Vorstand das genauso latte. Die Konsequenzen müssen wir Fans tragen, die sich dann in naher Zukunft unsere Spiele in der 3. oder 4. Liga anschauen können. Es ist alles einfach nur noch deprimierend und zum kotzen...

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6764 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 10:14:06 »
Horn und Bade hat funktioniert. Wahrscheinlich wurde da seitens des Trainerteams auch noch halbwegs Wert auf Leistung und stetige Weiterentwicklung gelegt. Das kann man dem Team Stöger/Bade im Nachhinein auf der Position nicht absprechen.

Versaut haben es dann der FC und Horn selbst, indem man sich in der Wagenburg eingeschlossen und das Leistungsprinzip auch öffentlich ausgeschlossen hat.

Natürlich, wenn Bade es aber schaffen sollte Horn wieder zu motivieren bzw. auf solides Bundesliganiveau zu heben wäre das ja zumindest kein Nachteil weil der wird hier noch auf Jahre im Tor stehen. Ich bin allerdings auch der Meinung dass man weder Stöger, noch Bade, noch sonstwen zurückholen sollte. Trotzdem sehe ich Bade weniger kritisch als Menger.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5024
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6765 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 10:17:51 »
Bade kommt nicht als Torwarttrainer, Menger bleibt
Na Palm

Offline 1317

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 712
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6766 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 10:20:27 »
Bade kommt nicht als Torwarttrainer, Menger bleibt
Können wir Menger nicht den Schalkern schenken? So wie Terodde dem HSV.

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1993
    • FC-Stammtisch Talk
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6767 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 10:22:14 »
Bade wurde entlassen, weil Horns Leistungen damals schon erheblich nachließen und man ihn dafür verantwortlich machte. Mit Menger wollte man das beheben ... dass das auch nicht geklappt hat, ist unbestritten. Aber die Legende, das unter Bade bis zum Schluss eigentlich alles toll war, ist halt wirklich eine Legende. https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/bade-aus-offiziell-ueberraschende-trennung-wird-ein-fall-fuer-die-anwaelte--29420386
"Der FC ist kein Verein, den man sich selbst überlassen darf"

Offline flimmy

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 154
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6768 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 10:26:42 »
Was ist eigentlich zwischen Stöger und Schmid vorgefallen? Steht er aktuell eigentlich noch bei uns unter Vertrag? Laut den Interviews von Bisseck und Ostrak kümmert sich Pawlak ja anscheinend um die Leihspieler

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1589
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6769 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 11:45:32 »
Was ist eigentlich zwischen Stöger und Schmid vorgefallen? Steht er aktuell eigentlich noch bei uns unter Vertrag? Laut den Interviews von Bisseck und Ostrak kümmert sich Pawlak ja anscheinend um die Leihspieler

https://geissblog.koeln/2021/05/leihspieler-betreuer-manfred-schmid-vom-1-fc-koeln-freigestellt/

zack

Offline Mazedone

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 58
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6770 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 11:50:12 »
Warum schauen die Gremien da zu? Warum wird hier nicht endlich eingeschritten?

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1589
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6771 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 16:48:07 »
Warum schauen die Gremien da zu? Warum wird hier nicht endlich eingeschritten?

Warum haben die Gremien bei Gisdol zugeschaut, bei seiner Vertragsverlängerung, bei Wirtz, usw. ??
Von wem soll da was kommen und aus welchem Grund ? Ist doch alles gut wie es ist....

Offline Trainerfux

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 164
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6772 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 16:58:05 »
Benny Kugel, Schmadtke und Manny Schmid - die werden doch nicht alle drei Frau Kriegler beglückt haben...?
Da muss es damals irgendwas gegeben haben. Aber was?

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1381
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6773 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 17:00:32 »
Benny Kugel, Schmadtke und Manny Schmid - die werden doch nicht alle drei Frau Kriegler beglückt haben...?
Da muss es damals irgendwas gegeben haben. Aber was?


Trio infernale, ok vielleicht eher quattro. 😂😂

Offline Digger79

  • Nada Colada
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2789
  • Uffbasse wird hässlich
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6774 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 17:26:15 »
Benny Kugel, Schmadtke und Manny Schmid - die werden doch nicht alle drei Frau Kriegler beglückt haben...?
Da muss es damals irgendwas gegeben haben. Aber was?


Gangbang?
Wer gegen den Wind pisst, wird Sturm ernten👆🏾

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15205
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6775 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 17:59:42 »
So langsam könnte man sich diese semi-lustigen Mutmaßungen für meinen Geschmack auch mal sparen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2367
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6776 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 18:34:38 »
Ich finde übrigens, dass - seit Heldt - auch Raucher:innen hier im Forum zu schlecht wegkommen.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25109
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6777 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 18:42:48 »
RaucherInnen können gar nicht zu schlecht wegkommen. Stinkende Plage da

Offline LuckyLuke10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 79
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6778 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 18:48:33 »
Wenn wir offensichtlich nur zwischen Baumgart und stöger entscheiden, ist doch klar auf wen die Wahl fallen muss. Wir müssen nach vorne schauen und die kommenden Jahre geht es (leider) immer nur um Klassenerhalt. Das finde ich blöd und viele andere hier sicher auch, aber das ist die Wahrheit. Die leider bitter. Mit stöger sehe ich da die besseren Chancen. Baumgart ist nichts für uns. Ich glaube auch, dass unser Vorstand einen guten Job macht. Aber evtl spielen wir trotzdem in ein paar Jahren in Liga 3. das ist dann mal so, wenn alle anderen sich an Investoren verraten. Was soll man machen. Ich bin dafür, 100 % FC zu bleiben. Dann halt in liga 3 gegen zahlreiche andere Traditionsvereine. Da gibts  wenigstens Stimmung.
E Leeve lang! Vorwärts, immer weiter!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4816
Re: Wer folgt auf Funkel?
« Antwort #6779 am: Mittwoch, 05.Mai.2021, 18:54:47 »
Trotzdem wäre es wichtig zu wissen was damals vorgefallen ist, wenn der Öger verpflichtet werden soll. Das hat uns einen Abstieg mit anschließendem Untergang beschert.

Pragmatismus hin oder her, ich will ihn hier nicht mehr sehen.
Ist Horst nicht weg, hat Siegen keinen Zweck.
Hotte hau ab, bevor du deinen Ruf gänzlich ruinierst.