Autor Thema: Transferthread Sommer 2020  (Gelesen 268913 mal)

FC-Bum, Wormfood, Sir Miles Messervy, Spielkultur, sambuca1982, Schniggel, neuköln, Cinnamon, Steiger74, fcbleos, Desmond, hydroformer, Lobi, phonissimo, winterfest, sta1ny, kylezdad, Zwölferrat, frankissimo, hoennetaler, mrtom81, caprone (+ 6 Versteckte) und 60 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 597
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1530 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:02:07 »
Welchen Sinn hat eine Kaufoption, wenn es gar keine direkte Option ist, sondern von der Zustimmung des Vertragspartners abhängig ist?


Kann ich nur vermuten. Sieht eher nach einer Art Vorkaufsrecht aus.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23602
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1531 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:06:09 »
Wehrle ist ganz erheblich an der finanziellen Misere hier beteiligt und natürlich muss man ihn ohne wenn- und aber hier kritisieren dürfen. Schlimm genug dass der auf anderen Plattformen noch sehr beliebt ist und ihm gute Arbeit attestiert wird. Du wirst das in deinem Paralleluniversum sicherlich auch anders wahrnehmen.


Aber man muss ihn da kritisieren, wo man ihn auch trifft. Die einzelnen Transfers bieten da für sich keine Angriffsfläche. Die Ausnahme ist da ganz sicher Modeste. Der Stunt und die Vertragsgestaltung geht auf Wehrles Kappe.

Grundsätzlich haben die Sportdirektoren aber ihre Transfers zu verantworten. Das kann man auch nicht pauschal dem GA auf den Deckel schreiben, wenn auch dort die Zustimmung jeweils eingeholt werden musste. Mal von den Zustimmungen abgesehen, die nachträglich eingeholt worden sind, weil Schmadtke stets Gefahr in Verzug sah, soll der GA die Transfers in erster Linie vor dem wirtschaftlichen Risiko beurteilen. Und was ein wirtschaftliches Risiko für den Club darstellt, muss Wehrle ausarbeiten. Er hat dem GA Analysen zu liefern, wie sich die Situation des Clubs darstellt. Nur vor diesem Hintergrund kann sich der GA ein Urteil erlauben. Ob Wehrle das tat, ob der GA das einforderte, wie diese Analysen aussahen - ich habe keine Ahnung.

Wehrle ist seit 2012/2013 die Konstante im Club. Und als Gesamtgeschäftsführer trägt er selbstverständlich auch eine erhebliche Verantwortung für den Zustand des Clubs. Das spiegelt sich ja auch im erheblich überzogenen Gehalt wieder. Zudem war Veh sein Sportdirektor. Dessen Fehlentscheidungen gehen auch voll auf Wehrles Deckel, weil Vehs Ruf, der sich hier voll bestätigte, ihm voraus eilte. Wehrles Großprojekte haben wir dabei noch gar nicht thematisiert:

- China
- Geißbockheim
- Stadion

alles katastrophal.

Wir können uns hier aber die Finger wund schreiben, die Analysen hat der Vorstand vorzunehmen.
Da nich für!

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7970
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1532 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:09:54 »
mich ärgern die heutigen Gerüchte
Erras wird mit Bremen in Verbindung gebracht
Mavropanos steht vor Leihe nach Stuttgart. Zuvor beim Club
Zwei günstige Spieler die uns auch gut zu Gesicht gestanden hätten
...

Online frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12168
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1533 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:11:25 »
Ohne Bornauw wären wir sicher abgestiegen.

Wir waren schon auf einem guten Weg. Das Finanzloch kommt allen voran durch Corona.

Nächste Saison, ich glaube wir können uns nur Spieler leihen. Uth wird man bestimmt nicht kaufen können.

Das stimmt so nicht.
Uns fehlten schon  18 Millionen vor Corona.  Alleine etwa 10-12 mehr als geplant für Transferrs .

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1534 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:14:19 »
Das stimmt so nicht.
Uns fehlten schon  18 Millionen vor Corona.  Alleine etwa 10-12 mehr als geplant für Transferrs .

Wie viel fehlten uns denn nach der Overath Ära? Es ging ja schon insgesamt bergauf
Wie gesagt, hätten wir Vorgriffe wie Bornauw auf dem Spielertransfermarkt nicht getätigt, wären wir jetzt ganz sicher in der 2.Liga.

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3046
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1535 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:14:40 »
Wolfsburger Nachrichten: Gerhardt darf gehen um noch Ablöse zu generieren. Zur übernächsten Saison plant man aber spätestens ohne ihn, sondern dann mit Elvis auf seiner Position. KO soll zwar existieren aber nur mit WOB-Zustimmung.

Mir schwant da Böses:

Schmadtke könnte versuchen, Horsti einen Tausch Gerhardt - Cordoba schmackhaft zu machen, mit 2 - 3 Mios on top für den FC.

Wäre eine typische FC-Story: Man erwirbt einen Spieler, den man nicht braucht, und gibt dafür eine der ganz wenigen Korsettstangen des Teams ab.

Das kann natürlich nur funktionieren, wenn der Managergott, mit dem Schmadtke diesen Tausch macht, Grütze im Kopp hat.
Stadiongänger seit 1962

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5261
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1536 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:17:25 »
Das wäre äußerst schade, wenn man Elvis nicht zur übernächsten Saison fest verpflichten könnte

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 597
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1537 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:17:40 »
Mir schwant da Böses:

Schmadtke könnte versuchen, Horsti einen Tausch Gerhardt - Cordoba schmackhaft zu machen, mit 2 - 3 Mios on top für den FC.

Wäre eine typische FC-Story: Man erwirbt einen Spieler, den man nicht braucht, und gibt dafür eine der ganz wenigen Korsettstangen des Teams ab.

Das kann natürlich nur funktionieren, wenn der Managergott, mit dem Schmadtke diesen Tausch macht, Grütze im Kopp hat.


Zahlen kenne ich zwar nicht aber ähnliches wird von den Dächern gepfiffen.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3600
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1538 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:18:47 »
Wie viel fehlten uns denn nach der Overath Ära? Es ging ja schon insgesamt bergauf
Wie gesagt, hätten wir Vorgriffe wie Bornauw auf dem Spielertransfermarkt nicht getätigt, wären wir jetzt ganz sicher in der 2.Liga.
Bornauw ein Vorgriff ? Das war ein ganz normaler Sommertransfer. Und einfach einen Fehlbetrag von TEUR 18.000 zu kalkulieren (die Hälfte des Eigenkapitals) nur um ganz knapp drin zu bleiben, können wir uns nicht mehr oft leisten.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5261
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1539 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:19:40 »
Wäre auch wieder typisch FC.
Man gibt den besten Stürmer im Tausch ab und und hat dann praktisch nichts mehr für vorne.
Das würde wieder passen

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1540 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:20:29 »
Bornauw ein Vorgriff ? Das war ein ganz normaler Sommertransfer. Und einfach einen Fehlbetrag von TEUR 18.000 zu kalkulieren (die Hälfte des Eigenkapitals) nur um ganz knapp drin zu bleiben, können wir uns nicht mehr oft leisten.


Mit dem Bornauw Transfer wurde unter anderem das Budget der Sommertransfers überschritten.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3600
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1541 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:24:33 »
Mit dem Bornauw Transfer wurde unter anderem das Budget der Sommertransfers überschritten.
Ok mag sein, hab ich wohl nicht mehr genau auf dem Schirm. Trotzdem ist nur durch diesem Transfer der kolportierte Fehlbetrag nicht zu erklären.

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1542 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:26:26 »
Ok mag sein, hab ich wohl nicht mehr genau auf dem Schirm. Trotzdem ist nur durch diesem Transfer der kolportierte Fehlbetrag nicht zu erklären.


Das Budget war vor dem Bornauw Deal auch schon überschritten, das ist richtig.

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1543 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:27:03 »
Ellyes Skhiri (6 Mio.), Birger Verstraete (4 Mio.), Kingsley Ehizibue (3 Mio.)

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1544 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:57:18 »
Diese Spieler haben übrigens einen Marktwert aus denen man wieder Einnahmen also Geld erzielen kann. Bei Corona ist das nicht so, das sind einfach Verluste.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23602
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1545 am: Montag, 13.Jul.2020, 18:59:05 »
Diese Spieler haben übrigens einen Marktwert aus denen man wieder Einnahmen also Geld erzielen kann. Bei Corona ist das nicht so, das sind einfach Verluste.


Verstraete und Ehizibue wären auch ohne Corona keinen Schilling mehr wert als jetzt.
Da nich für!

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1546 am: Montag, 13.Jul.2020, 19:01:20 »
Für Verstrate sollten wir noch 2 Millionen bekommen.

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22983
  • AlphA
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1547 am: Montag, 13.Jul.2020, 19:04:18 »
Für Verstrate sollten wir noch 2 Millionen bekommen.

ohne corona keinen schilling mehr.
AMAB

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1548 am: Montag, 13.Jul.2020, 20:18:40 »
Mit Corona Verlusten waren die fehlenden Zuschereinnahmen gemeint.

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 370
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1549 am: Montag, 13.Jul.2020, 20:31:45 »
Express schrieb, es gibt eine Kaufoption über 1,5 Millionen. Diese sei aber scheinbar nach 10 Einsätzen bindend.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12666
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1550 am: Montag, 13.Jul.2020, 21:30:33 »
Ich hab gerade mal gegoogelt, ein Hase kostet zwischen 25 und 50 Euro. Nehmen wir mal die guten Hasen für 50 Euro. Dann hätten wir für die 3 Millionen für Easy 60.000 Hasen bekommen. Wenn Timo die gegessen hätte, wäre er jetzt richtig dick und wir hätten nen guten Grund für nen neuen Schnapper. Da wären wir vermutlich auch mit 40.000 Hasen klar gekommen und hätten noch ne Millionen für nen Torhüter gehabt.

Aber dann kam Corona und dadurch ist das natürlich alles blödsinnig.


Edit: Ist ja wirklich Blödsinn, dann hätten wir ja gar keinen RV.
Ich bin der Hacky aus Marl

Online fcbleos

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 405
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1551 am: Montag, 13.Jul.2020, 21:51:11 »
Da in den letzten Tagen auch viel über die Talente von Bayern spekuliert wurde.

Der Kicker meldet, dass diese Leon Dajaku verleihen wollen. U-19 Juniorennationalspieler, zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga, regelmäßig bei den Profis mittrainiert. Im Normalfall jemand für die offensiven Außenbahnen, Flick testete ihn aber auch mehrfach als Rechtsverteidiger. Kam vor einem Jahr für 1,5 Millionen aus Stuttgart und soll nun im Idealfall in eine erste Liga verliehen werden.


Offline Grindalf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 212
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1552 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 05:07:31 »
Hertha - also der Verein, dem trotz Corona die Investor-Millionen hinten und vorne nur so rein geschoben werden - sind laut FT selbst 15 Millionen für Cordoba noch zuviel. Kannste dir nicht ausdenken.

Wenn selbst die Ottos bei uns auf Zeit spielen und Ablösen auf Martin-Kind-Niveau drücken wollen, sollten unsere Verantwortlichen mal aufhören, ständig laut über nötige Abgänge nachzudenken. Sonst glaubt jeder, hier gäbe es was geschenkt.

Offline Tretia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 372
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich mag keine Menschen, dumme noch weniger

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 597
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1554 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 06:25:01 »
Typischer Geissblog, Schuld sind immer die, die nicht mehr da sind. Als die aber noch da waren, waren es echt geile Macher. Trotzdem ein paar nette Anekdoten.

Zitat

Viele Gehälter stammen noch aus der Europa-Zeit, dazu zeigte sich Ex-Manager Armin Veh nicht gerade zimperlich, wenn es um das Verteilen des Lizenzspieleretats ging.
..


Denn der Tribünenplatz beim FC wird vielen Spielern vom Geißbockheim derart fürstlich bezahlt, dass ein Abgang die Profis deutlich schlechter stellen würde. Spieler wie Lasse Sobiech, Louis Schaub oder Vincent Koziello – selbst Joao Queiros – mögen zwar keine Zukunft mehr beim FC haben. Doch sie kassieren derart gute Erstliga-Gehälter, dass sie praktisch keinen neuen Verein finden werden, der ihnen annähernd das Kölner Gehalt bieten wird, zumal in Corona-Zeiten kaum ein Klub bereit ist sich finanziell weit für Neuzugänge aus dem Fenster zu lehnen.

https://geissblog.koeln/2020/07/koelns-transfer-nachteil-wertverfall-teure-vertraege-und-die-cordoba-falle/

Zitat

BILD: Können Sie schon sagen, wo Sie in der kommenden Saison spielen?Leistner: „Seit dem 1. Juli bin ich wieder bei den Queens Park Rangers und bekomme in London mein Geld. Ich weiß derzeit aber noch nicht, wo ich in der nächsten Saison auflaufe. Ich bin mir mit Köln grundsätzlich einig. Beide Seiten wollen weiter zusammenarbeiten. Aber bisher wurde final noch nichts umgesetzt. Ich will das in den nächsten zwei, drei Wochen geklärt haben. Ich werde mir wahrscheinlich noch ein paar andere Dinge anhören.“


https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/union-berlin-ex-koepenicker-toni-leistner-verteidigt-besser-als-mats-hummels-71873256.bild.html

Hier was zu Cordoba zu Schmadtke und was man für Weghorst will.
https://www.hitc.com/en-gb/2020/07/13/report-wolfsburg-want-jhon-cordoba-as-replacement-for-arsenal-and-newcastle-target-jhon-cordoba/

Valencia verhandelt weiter mit uns wegen Meré
https://www.larazon.es/laotraliga/20200713/isxgdl6xmrdo7mfjapnln7i5zm.html

Freddy
https://www.sport.ch/bsc-young-boys/578322/yb-verteidiger-wird-ende-saison-in-die-bundesliga-zurueckkehren

Broll bleibt wohl
https://fussball.news/artikel/dynamo-geht-von-broll-verbleib-aus/

Zitat

Wo spielt Mario Götze in der Saison 2020/21?Neben den Angeboten auf einen Wechsel zu Milan, Atletico oder Hertha zu setzen, gibt es noch die Möglichkeiten auf Liverpool, Köln, Lazio Rom und LA Galaxy als möglichen Götze-Abnehmer zu tippen.


https://sportwetten.bild.de/news/goetze-wechsel-transfer-2020-21/

Offline Tretia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 372
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich mag keine Menschen, dumme noch weniger
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1555 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 07:00:06 »
Ich habe große Sorgen um den FC. Wir müssen durch Verkäufe Geld generieren, aber nicht etwa, um Einkäufe zu tätigen, sondern vielmehr um den "Kaderleichen" finanziell einen Abgang schmackhaft zu machen. Ergo bleibt uns eigentlich nur der Weg mit Leihen zumindest für einen überschaubaren Zeitraum Qualität in den Kader zu bekommen. Dies muss nicht nur in diesem Sommer geschehen.

Parallel muss durch die Qualität der Leihspieler die Qualität unserer Nachwuchsspieler angehoben werden, sodass wir durch diese Erträge generieren können, um in drei, vier Jahren wieder solvent zu sein.


Aktuell jedoch befinden wir uns in einer essentiellen wirtschaftlichen Krise, in der wir Gefahr laufen, den gleichen Weg einzuschlagen wie z. B. die Schwesel.

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9934
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1556 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 07:08:07 »
Dass man tatsächlich Leistner behalten will, sagt sehr viel über Heldts Kompetenz und unsere finanziellen Möglichkeiten aus. Fehlt eigentlich noch die Meldung bei BLÖD, dass man mit Schmitz gerne verlängern würde, sich dafür finanziell aber zu sehr strecken müsse.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 38525
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1557 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 07:19:43 »
Was macht Queiros eigentlich wenn der Vertrag beim FC mal ausgelaufen ist? Kellnern in einem Ferienort an der Algarve?
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14328
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1558 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 07:27:03 »
Ist ja sowieso eine Leistung, sich von einem Verein aushalten zu lassen, für den man kein einziges Pflichtspiel bestritten hat.  :?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5095
Re: Transferthread Sommer 2020
« Antwort #1559 am: Dienstag, 14.Jul.2020, 07:30:28 »
Was macht Queiros eigentlich wenn der Vertrag beim FC mal ausgelaufen ist? Kellnern in einem Ferienort an der Algarve?
Der wird dann für Benfica in der CL spielen.
Bleiben sie ordentlich!