Autor Thema: Transferthread Sommer 2019  (Gelesen 1064272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #150 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 08:59:00 »
Ich habe gestern im Rahmen des Länderspiels Luxemburg gegen die Ukraine gehört dass wir uns angeblich mit Christopher Martins und Gerson Rodrigues beschäftigen würden. Ich kann allerdings nicht genau sagen ob und wie das stimmt, wollte das trotzdem mal hier lassen. Beide wären was Tempo angeht sicher Verstärkungen sind aber teilweise noch unegschliffen. Potenzial ist aber zweifellos vorhanden. Bester Mann Gestern war allerding Leandro Barreiro von Mainz 05, der Junge hat richtig was drauf!

https://www.transfermarkt.de/christopher-martins-pereira/profil/spieler/248054

https://www.transfermarkt.de/gerson-rodrigues/profil/spieler/282734

https://www.transfermarkt.de/leandro-barreiro-martins/nationalmannschaft/spieler/357233


facepalm

  • Gast
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #152 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 11:47:21 »
Zitat

Demnach gehen die Überlegungen auch in Richtung Michael Esser von Hannover 96, der 31-Jährige verfügt über Bundesliga-Erfahrung und war bereits mehrmals Stammtorhüter im Oberhaus, auch RB-Leipzig Talent Julian Krahl (19) soll laut „Express“ ein Kandidat sein.


http://www.koelnsport.de/fc-publikumsliebling-vorm-absprung/

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14497
  • Draußen nur Kännchen
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #153 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 11:58:02 »
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23628
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #154 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 12:02:56 »
wie viele vereine haben überhaupt einen richtigen konkurrenzkampf? meistens geht es es doch nur darum, dass die #2 nicht die totale pflaume ist, so dass man sie bedenklos temporär einsetzen kann. die wenigsten vereine leisten sich wohl zwei keeper auf ähnlichem (hohen) niveau.
lol

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14497
  • Draußen nur Kännchen
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #155 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 12:46:58 »
wie viele vereine haben überhaupt einen richtigen konkurrenzkampf? meistens geht es es doch nur darum, dass die #2 nicht die totale pflaume ist, so dass man sie bedenklos temporär einsetzen kann. die wenigsten vereine leisten sich wohl zwei keeper auf ähnlichem (hohen) niveau.

Seh ich genauso. Es wird aber allenthalben davon gesprochen. In den seltensten Fällen macht der ETW dem TW diesen Druck.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #156 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:10:40 »
Seh ich genauso. Es wird aber allenthalben davon gesprochen. In den seltensten Fällen macht der ETW dem TW diesen Druck.

Das ist ja selbst bei Großvereinen selten der Fall. Trotzdem denke ich dass es Horn ganz gut würde mal zumindest ein wenig Konkurrenz zu haben. Kessler, so sehr ich ihn als Typ auch mag, wird das nicht mehr hinkriegen, für mich wäre der immer noch der ideale Teambetreuer gewesen. Esser ist in jedem Fall deutlich stärker als Kess.

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1701
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #157 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:19:42 »
Das ist ja selbst bei Großvereinen selten der Fall. Trotzdem denke ich dass es Horn ganz gut würde mal zumindest ein wenig Konkurrenz zu haben. Kessler, so sehr ich ihn als Typ auch mag, wird das nicht mehr hinkriegen, für mich wäre der immer noch der ideale Teambetreuer gewesen. Esser ist in jedem Fall deutlich stärker als Kess.

Auf diesem Planeten ist jeder Mensch mit zwei Beinen besser als Kessler.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2715
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #158 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:46:23 »
Auf diesem Planeten ist jeder Mensch mit zwei Beinen besser als Kessler.

Bewerbung für den dümmsten Beitrag der Woche ist erfolgreich eingegangen


Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14739
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #159 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:48:33 »
Bewerbung für den dümmsten Beitrag der Woche ist erfolgreich eingegangen



Und, wann bekommst du Bescheid?
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2715
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #160 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:52:08 »
Und, wann bekommst du Bescheid?

Man kann sachlich kritisieren, muss aber nicht inhaltslos beleidigen...
Insbesondere bei einem charakterlich einwandfreien Spieler, der an diesem Verein genauso hängt wie wir

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2715
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #161 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 13:59:17 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-marschiert-richtung-1--liga-express-macht-die-grosse-kaderanalyse-32274306?dmcid=f_feed_1.+FC+K%C3%B6ln

Hier wird - mMn korrekterweise- eine Alternative zu Kainz angesprochen...
Für mich nicht nachvollziehbar warum man einen Churlinov nicht testet? Du hast genau auf der benötigten Position das größte Talent der U19, der die Torschützenliste anführt und schon im Kader der Nationalmannschaft steht... was für ein Match braucht es denn noch ? Als ob der eine Junge jetzt so vom Rest abfallen würde, dass man nur wegen ihm Spiele wie gegen Bielefeld oder Sandhausen verlieren würde? Dafür waren die Leistungen von Kainz bisher sicher nicht gut genug

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1701
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #162 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:06:54 »
Bewerbung für den dümmsten Beitrag der Woche ist erfolgreich eingegangen

Es sollte ja wohl klar sein, dass die Einbeinigen ebenfalls besser als Kess sind. Aber ich wollte sie nicht nochmal explizit aufzählen, da sie vermutlich eh einen schwierigeren Stand haben.

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1701
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #163 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:12:30 »
Man kann sachlich kritisieren, muss aber nicht inhaltslos beleidigen...
Insbesondere bei einem charakterlich einwandfreien Spieler, der an diesem Verein genauso hängt wie wir

Was heißt denn hier beleidigen? Der macht seit Jahren hier den Clown und das Kamerakind. Wenn er mal aushelfen muss, ist seine Leistung eher mau. "Charakterlich einwandfrei" ist nun das letzte was mich interessiert. Sei's drum, ich finde er macht/machte noch nie einen wirklich guten Job und er kann froh sein, dass er in den letzten Jahren nur ein paar Spiele machen musste.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23919
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #164 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:17:01 »
Hier wird - mMn korrekterweise- eine Alternative zu Kainz angesprochen...
Für mich nicht nachvollziehbar warum man einen Churlinov nicht testet? Du hast genau auf der benötigten Position das größte Talent der U19, der die Torschützenliste anführt und schon im Kader der Nationalmannschaft steht... was für ein Match braucht es denn noch ? Als ob der eine Junge jetzt so vom Rest abfallen würde, dass man nur wegen ihm Spiele wie gegen Bielefeld oder Sandhausen verlieren würde? Dafür waren die Leistungen von Kainz bisher sicher nicht gut genug


Für mich nicht nachvollziehbar, wieso man Kainz verpflichtet hat. Ob Churlinov so weit ist? Keinen blassen Schimmer! Aber ich sehe lieber ein Talent als Backup auf Linksaußen, als einen Kainz. Und am allerweinisgten mag ich mit einem Kainz als Stamm-LA in der Bundesliga starten.

Die offensiven Außen gehören zu den 11 wichtigsten Positionen im Fußball. Da braucht es Qualität.
Da nich für!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15015
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #165 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:25:11 »
Was heißt denn hier beleidigen? Der macht seit Jahren hier den Clown und das Kamerakind. Wenn er mal aushelfen muss, ist seine Leistung eher mau. "Charakterlich einwandfrei" ist nun das letzte was mich interessiert. Sei's drum, ich finde er macht/machte noch nie einen wirklich guten Job und er kann froh sein, dass er in den letzten Jahren nur ein paar Spiele machen musste.

In der Saison 2016/2017 hat er Horn mehr als ordentlich über mehrere Monate vertreten. Auch er hatte seinen Anteil an Platz 5, und das gönne ich ihm tatsächlich sehr, nicht nur weil er ein lieber Kerl ist. Völlig talentfrei war und ist Kessler nicht. Jetzt ist die Zeit aber auch gekommen, abzutreten, seine grottoiden Spiele in den Jahren zuvor und in der Endphase seiner Horn-Vertretung 16/17 habe ich auch nicht vergessen, aber dass er nur Schrott hier abgeliefert hat, stimmt einfach nicht.

Hier haben ja einige nach Brady Scott und Bartels oder wie der andere junge Keeper heißt, gerufen. Ich würde mir auch wünschen, dass man auf diese Jungs setzt, aber die sollen ja gleichzeitig Spielpraxis behalten und erhalten. Das geht nur in der zweiten Mannschaft - und dann kollidiert das oft mit Spielen der Profimannschaft, jedenfalls war das früher oft so. Scott lernt mehr, wenn er in der Zweiten spielt und mit den Profis trainiert. Oder man muss ihn ausleihen, aber mit der klaren Perspektive, dass er hier in zwei oder drei Jahren die Nummer 1 werden kann und auch an uns gebunden wird. Horn wird ja wahrscheinlich noch mal was anderes machen wollen. Daher brauchen wir tatsächlich eine Nummer 2, die erstligatauglich ist, aber weder Horn noch Scott im Weg stehen darf. Da ist Esser sicher eine vernünftige Wahl. Jedenfalls vom Alter her. Was der kann, weiß ich nicht.

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11951
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #166 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:36:24 »
Esser spielt tatsächlich eine ziemlich gute Saison (trotz Schießbude 96). Halte den für einen ordentlichen Torwart. Wesentlich besser im Saft als Kessler. Bevor wir uns einen 19jährigen holen, können wir unsere eigenen Nachwuchsleute aufbauen.   

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1701
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #167 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:39:24 »
Kessler hat in den letzten 6 Jahren ca 20 Spiele (inkl. Pokal) bestritten. Davon waren 3-4 gute bzw. sehr gute Spiele. Die restlichen waren unauffällig oder eben schlecht. Wenn man jetzt  mal seine Fan-Einstellung und die ganze Folklore um ihn als "Kölscher" ignoriert, bleibt ein durchschnittlicher Drittliga-Torwart, der beliebig austauschbar ist. Schön für ihn, wenn er solche Sympathien bei den Fans erntet, aber leistungstechnisch ist und war er auf einem Niveau, das mit Profifußball nicht viel zu tun hat.

Offline hydroformer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #168 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:44:43 »
Hier wird - mMn korrekterweise- eine Alternative zu Kainz angesprochen...
Für mich nicht nachvollziehbar warum man einen Churlinov nicht testet? Du hast genau auf der benötigten Position das größte Talent der U19, der die Torschützenliste anführt und schon im Kader der Nationalmannschaft steht... was für ein Match braucht es denn noch ? Als ob der eine Junge jetzt so vom Rest abfallen würde, dass man nur wegen ihm Spiele wie gegen Bielefeld oder Sandhausen verlieren würde? Dafür waren die Leistungen von Kainz bisher sicher nicht gut genug

Churlinovs Vertrag läuft doch aus, oder?

Er wird nicht wollen. Hat sicher schon irgendwo zugesagt, ...

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5471
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #169 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:46:52 »
Kessler hat in den letzten 6 Jahren ca 20 Spiele (inkl. Pokal) bestritten. Davon waren 3-4 gute bzw. sehr gute Spiele. Die restlichen waren unauffällig oder eben schlecht. Wenn man jetzt  mal seine Fan-Einstellung und die ganze Folklore um ihn als "Kölscher" ignoriert, bleibt ein durchschnittlicher Drittliga-Torwart, der beliebig austauschbar ist. Schön für ihn, wenn er solche Sympathien bei den Fans erntet, aber leistungstechnisch ist und war er auf einem Niveau, das mit Profifußball nicht viel zu tun hat.
Ja, und deswegen sollte er jetzt nach der Saison vernünftig verabschiedet werden und damit das Kapitel Kessler und Profifußball beim 1. FC Köln auch geschlossen werden.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2715
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #170 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 15:24:22 »
Was heißt denn hier beleidigen? Der macht seit Jahren hier den Clown und das Kamerakind. Wenn er mal aushelfen muss, ist seine Leistung eher mau. "Charakterlich einwandfrei" ist nun das letzte was mich interessiert. Sei's drum, ich finde er macht/machte noch nie einen wirklich guten Job und er kann froh sein, dass er in den letzten Jahren nur ein paar Spiele machen musste.

Ersatztorwart ist nunmal ein „undankbarer Job“ , wobei er natürlich fürstlich entlohnt wird. Deshalb ist er aber kein Schmarotzer, es ist nunmal sein Job auf Abruf bereit zu sein. Leistung Mau ? Schwer zu beurteilen, in der EL Saison hatte er seinen Beitrag, obwohl es sehr schwierig gerade für Torhüter ist ohne nennenswerte Spielpraxis ins kalte Wasser geschmissen zu werden. Da hat er aber mMn für einen Ersatzkeeper einen soliden Job gemacht, er ist auch nicht umsonst Ersatzkeeper.

Das Thema Clown/Maskottchen  wurde ja auch bei Poldi bemüht... ich glaube die Rolle der Ersatzspieler wird hierbei von Leuten wie Dir stark unterschätzt. Gerade Kess hat nen großen Einfluss auf das Klima innerhalb der Mannschaft. Nur weil er weiß, dass er an Horn nicht vorbeikommen kann, bedeutet das noch lange nicht, dass er seinen Job nicht macht oder ambitionslos nur Kohle einstreicht... habe nirgends gelesen, dass er nicht gut vorbereitet wäre.

Mit Respekt und Anstand ist es halt immer so ne Sache, gerade im anonymen Internet haut man gerne so Sachen raus...


Ich schreibe ihn hier nicht in der Kader für die nächste Saison, aber er ich muss gerade bei solchen Spielern nicht so unqualifiziert nachtreten

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2715
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #171 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 15:33:14 »
Churlinovs Vertrag läuft doch aus, oder?

Er wird nicht wollen. Hat sicher schon irgendwo zugesagt, ...

So ganz klar ist das nicht, ob der Vertrag ausläuft. Aber er hätte wohl kaum das Winter TL absolvieren dürfen, wenn er schon weg wäre.... und danach hätte man ihn direkt an die erste auf der Bank heranführen können, dann sehe ich wirklich keinen Grund warum ein Nachwuchsspieler von einem ambitionierten Aufsteiger wechseln sollte, wo es Bedarf auf seiner POS gibt und der Spieler das Umfeld kennt


Und wir hätten testen können, ob der Junge eine Perspektive sein kann... genau das ist der Vorteil n der zweiten Liga, den wir diese Saison überhaupt nicht ausgenutzt haben

Online dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3223
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #172 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 15:35:14 »
Ich habe gestern im Rahmen des Länderspiels Luxemburg gegen die Ukraine gehört dass wir uns angeblich mit Christopher Martins und Gerson Rodrigues beschäftigen würden. Ich kann allerdings nicht genau sagen ob und wie das stimmt, wollte das trotzdem mal hier lassen. Beide wären was Tempo angeht sicher Verstärkungen sind aber teilweise noch unegschliffen. Potenzial ist aber zweifellos vorhanden. Bester Mann Gestern war allerding Leandro Barreiro von Mainz 05, der Junge hat richtig was drauf!

https://www.transfermarkt.de/christopher-martins-pereira/profil/spieler/248054

https://www.transfermarkt.de/gerson-rodrigues/profil/spieler/282734

https://www.transfermarkt.de/leandro-barreiro-martins/nationalmannschaft/spieler/357233

Bei Christopher Martins sieht zumindest das Tube-Video nach einem brauchbaren Spieler aus, der zwar mit seiner Größe bzw. seinen langen Beinen etwas staksig daherkommt, aber durchaus Tempo hat und einige gute Pässe spielt.


https://www.youtube.com/watch?v=9LsDIXqIrM4
Stadiongänger seit 1962

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #173 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 15:50:14 »
Bei Christopher Martins sieht zumindest das Tube-Video nach einem brauchbaren Spieler aus, der zwar mit seiner Größe bzw. seinen langen Beinen etwas staksig daherkommt, aber durchaus Tempo hat und einige gute Pässe spielt.


https://www.youtube.com/watch?v=9LsDIXqIrM4


Ich find den auch gut, hat in Lyon zudem eine der besten Ausbildungen in Frankreich genossen und spielt jetzt seine 2. Saison in der Ligue 2 als Leihspieler und war immer Stamm. In Lyon hält man auch große Stücke auf ihn und er war in großen Teilen der Vorbereitung sogar gesetzt bevor man dann beschlossen hat dass ihm ein Jahr Ligue 2 doch noch sehr gut tun würde, auch weil er mit Aouar, Ndombélé und Tousart richtig Qualität auf seiner Position als Konkurrenz hat. Kann zudem sehr brauchbar IV spielen was er sowohl bei Luxemburg als auch in Lyon getan hat, wäre also auch flexibel einsetzbar.

Vertrag bis 2020 in Lyon, würde also wohl auch keine Millionen kosten. Wie gesagt ich weiß aber nicht was dran ist, wahrscheinlich relativ viel denn immerhin haben wir ja sehr guten Wein an der Mosel was Armin ja entgegen kommen dürfte.  :)

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #174 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 16:24:32 »
Ich find den auch gut, hat in Lyon zudem eine der besten Ausbildungen in Frankreich genossen und spielt jetzt seine 2. Saison in der Ligue 2 als Leihspieler und war immer Stamm. In Lyon hält man auch große Stücke auf ihn und er war in großen Teilen der Vorbereitung sogar gesetzt bevor man dann beschlossen hat dass ihm ein Jahr Ligue 2 doch noch sehr gut tun würde, auch weil er mit Aouar, Ndombélé und Tousart richtig Qualität auf seiner Position als Konkurrenz hat. Kann zudem sehr brauchbar IV spielen was er sowohl bei Luxemburg als auch in Lyon getan hat, wäre also auch flexibel einsetzbar.

Vertrag bis 2020 in Lyon, würde also wohl auch keine Millionen kosten. Wie gesagt ich weiß aber nicht was dran ist, wahrscheinlich relativ viel denn immerhin haben wir ja sehr guten Wein an der Mosel was Armin ja entgegen kommen dürfte.  :)

Kenne den Spieler nicht und die Tuben-Videos muss man ja auch immer mit Vorsicht genießen, aber WAS man dort sieht, ist eine Rakete...zumindest für FC-Verhältnisse.
Groß, kopfballstark, kicken kann der auch...ein idealer VI-er wie es aussieht.
Aber wahrscheinlich wird das ohnhein nichts werden, zumal Du ja auch nur von mutmaßlichem Interesse berichtet hast.
Allerdings sollte man genau in dieser Kategorie seine Fühler ausstrecken, "der Templer" kennt sich ja ein bisschen besser mit dem französischen Fußball aus, vielleicht kann der uns den ein oder anderen Akteur ein bisschen näherbringen.
Zumindest scheint es in den französischen Ligen doch einige Rohdiamanten zu geben, wo man eigentlich schnell genug zugreifen sollte, bevor es andere tun...aber bei unserem Scouting können wir uns wahrscheinlich auf hoffnungsvolle Talente von Schweinfurt 05, Stahl Brandenburg oder SpVg Erkenschwick vorbereiten.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3021
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #175 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 17:07:10 »
Geschwindigkeit finde ich bei dem Video schwer einzuschätzen. Er scheint brauchbare lange Bälle zu spielen, hat aber auch meistens dafür sehr viel Zeit... Kurzpässe werden fasst gar nicht gezeigt, 95% seiner Pässe verlassen den Boden - das wäre sicher lustig in Kombination mit Risse und Co... Er mag ein guter Spieler sein, das Video zeigt das aber im Grunde nicht.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11409
  • Geschlecht: Männlich
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #176 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 17:15:56 »
Erwartet bitte keine Wunderdinge. Ich schaue regelmäßig Spiele der Ligue2 und das Niveau der Liga ist bei den meisten Spielen unter dem Niveau der deutschen 2. Liga. Bisweilen sogar sehr deutlich unter dem Niveau der 2. Liga. Das soll kein Totschlag-Argument gegen ihn sein, aber auch nicht animieren auf Wunderdinge zu hoffen. Aber das Beispiel N´Dicka von Frankfurt zeigt, dass man auch in dieser Liga durchaus brauchbare Spieler finden kann. Die Ausbildung bei Lyon ist in der Tat ein gutes Zeichen. Weil die Top-Leute quasi wie am Fließband produzieren. Im Grunde benötigen wir aber für diese Position einen gestandenen, schnellen Leistungsträger und nicht nur ein Talent mit Perspektive.

PS. In derselben Liga spielt bei Lorient ein deutlich interessanter Mann - allerdings für die Offensive. Alexis Claude Maurice. Das wird mal ein Top-Spieler. ;) Den sollte der FC sich mal schnappen, bevor
der zu einem Top-Club wechselt.
FC: spürbar schlecht

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8204
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #177 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 17:58:08 »
Esser würde den Konkurrenzkampf  natürlich massiv erhöhen.  :-/

Würde er allerdings. Das ist ein guter TW. Sicherlich kein signifikanter Unterschied zu Horn. Und man behält die Option einen der talentierten Nachwuchskeeper mittlefristig eine Perspektive zu eröffnen. Den anderen sollte man allerdings verleihen. Oder Horn abgeben.
Bin nur aus Spaß hier!

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14497
  • Draußen nur Kännchen
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #178 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 18:11:57 »
Würde er allerdings. Das ist ein guter TW. Sicherlich kein signifikanter Unterschied zu Horn. Und man behält die Option einen der talentierten Nachwuchskeeper mittlefristig eine Perspektive zu eröffnen. Den anderen sollte man allerdings verleihen. Oder Horn abgeben.

Solange Horn beim FC spielt ist er die Nummer 1! Vielleicht bringt Esser Horn im Training weiter weil er ein höheres Level als Kessler spielen kann. Aber dass Esser von den Verantwortlichen als Konkurrenz und sogar als neue Nummer 1 gesehen wird, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Effinho

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 323
Re: Transferthread Sommer 2019
« Antwort #179 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 19:23:36 »
Würde er allerdings. Das ist ein guter TW. Sicherlich kein signifikanter Unterschied zu Horn. Und man behält die Option einen der talentierten Nachwuchskeeper mittlefristig eine Perspektive zu eröffnen. Den anderen sollte man allerdings verleihen. Oder Horn abgeben.
Sehe ich ähnlich. Der Unterschied zwischen Esser und Horn ist so groß nicht. Ich würde so einen Transfer begrüßen, um Horn etwas unter Druck zu setzen. Auch er befindet sich mMn. in einer gewissen Komfortzone, da er nicht im geringsten (mangels ernsthafter Konkurrenz) herausgefordert wird. Im Leistungssport halte ich das aber für enorm wichtig, um Bestleistungen zu zeigen.