Autor Thema: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC  (Gelesen 208988 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 175
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1560 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 14:17:25 »
Ajorque steht auf der Wunschliste von Frankfurt und Hagi ist doch schon nach Schottland gewechselt.

Danke, das mit Hagi habe ich vergessen zu aktualisieren. Die Liste ist über eine Weile gewachsen. Es ist möglich, dass da jemand schon mit einem Verein sehr weit ist. Ich habe da nicht bei jedem Spieler den Facepalm gemacht, muss ich zugeben. Bin eher danach gegangen, wer nach Ansicht der YT-Videos und TM-Zahlen zum Kader passt und auf Basis der Vertragsdaten in Reichweite sein könnte.

Aha 👍🏽

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1561 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 14:19:07 »
Danke, das mit Hagi habe ich vergessen zu aktualisieren. Die Liste ist über eine Weile gewachsen. Es ist möglich, dass da jemand schon mit einem Verein sehr weit ist. Ich habe da nicht bei jedem Spieler den Facepalm gemacht, muss ich zugeben. Bin eher danach gegangen, wer nach Ansicht der YT-Videos und TM-Zahlen zum Kader passt und auf Basis der Vertragsdaten in Reichweite sein könnte.



Da sind auch ein paar interessante Spieler bei.
FC: spürbar schlecht

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 175
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1562 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 14:24:13 »
Da sind auch ein paar interessante Spieler bei.


danke, finde ich auch.

Das Frankfurter Interesse an Ajorque war übrigens vor der Dost-Verpflichtung. Der wäre natürlich, wie die allermeisten, nur bei entsprechenden Abgängen auf dieser Position denkbar (T-Rod, Cordoba)
Aha 👍🏽

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 175
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1563 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 14:32:56 »
Limbomes Name hat hier schon einmal für viel Spaß gesorgt, seine Daten und seine ständigen Wechsel sind aber jetzt auch nicht so der Knaller. Dazu scheint er schwer Knieprobleme zu haben, kann also durchaus sein das der einer für uns ist.
http://www.24aktuelles.com/5995735dc7fcc/1-fc-koln-vor-verpflichtung-von-modeste-nachfolger.html


ich erinnere mich. Allerdings passt "Modeste-Nachfolger" irgendwie null zu seinem Profil.
Aha 👍🏽

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1564 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 14:33:17 »

danke, finde ich auch.

Das Frankfurter Interesse an Ajorque war übrigens vor der Dost-Verpflichtung. Der wäre natürlich, wie die allermeisten, nur bei entsprechenden Abgängen auf dieser Position denkbar (T-Rod, Cordoba)

Die haben den damals nicht von Straßburg bekommen. Ob sie immer noch ablehnend agieren oder vielleicht sogar die Ablöse brauchen, muss man mal abwarten. Danach erst hat sich Frankfurt auf Dost konzentriert.
FC: spürbar schlecht

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3401
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1565 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 21:18:22 »
Dieser Dorsch von Heidenheim ist ein richtig cooler Kicker...

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14695
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1566 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 21:48:00 »
Dieser Dorsch von Heidenheim ist ein richtig cooler Kicker...

Bayern-Schule.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14695
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1567 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 21:52:19 »
Limbomes Name hat hier schon einmal für viel Spaß gesorgt, seine Daten und seine ständigen Wechsel sind aber jetzt auch nicht so der Knaller. Dazu scheint er schwer Knieprobleme zu haben, kann also durchaus sein das der einer für uns ist.
http://www.24aktuelles.com/5995735dc7fcc/1-fc-koln-vor-verpflichtung-von-modeste-nachfolger.html

Fake News, oder? Die Seite ist ne Fake-Generator-Seite, wenn ich das richtig sehe.

Offline chakuza

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 366
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1568 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 21:56:25 »
Bayern-Schule.

Benno Schmitz gefällt das.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14695
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1569 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 22:16:19 »
Benno Schmitz gefällt das.

Christian Lell auch.

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2965
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1570 am: Donnerstag, 02.Jul.2020, 23:11:52 »
Fake News, oder? Die Seite ist ne Fake-Generator-Seite, wenn ich das richtig sehe.

Natürlich!

Der Inhalt des Artikels stammt aus dem Sommer 2017, darauf lässt schon die Altersangabe (23) schließen, der Spieler ist aber inzwischen 26, und natürlich vor allem der Hinweis auf die Modeste-Nachfolge!
Stadiongänger seit 1962

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 243
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1571 am: Freitag, 03.Jul.2020, 06:06:00 »

Fake News, oder? Die Seite ist ne Fake-Generator-Seite, wenn ich das richtig sehe.

Uuups, war der erste link ;-)

Dann nimm das.

Zitat

Allerdings hat Schmadtke wohl noch einen ganz anderen Namen auf der Liste: Anthony Limbombe.


Oder lieber das:

Zitat

Tor

Personal: Timo Horn, Thomas Kessler, Sven Müller

Im Tor sind die Kölner überdurchschnittlich besetzt. Timo Horn gehört zu den besten Torhütern der Liga und die fehlende Einladung in die Nationalelf ist eine Frechheit, seine Vertreter Thomas Kessler und Sven Müller konnten sich während Horns Abstinenz mehrmals auszeichnen.
Zudem fühlen sich die drei gebürtigen Kölner in ihrer Heimatstadt mehr als wohl.


https://www.fussballtransfers.com/a8329078617894469892-koeln-wappnet-sich-fuer-europa-eine-kaderanalyse

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14153
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1572 am: Freitag, 03.Jul.2020, 06:41:21 »
Zitat

Tor

Personal: Timo Horn, Thomas Kessler, Sven Müller

Im Tor sind die Kölner überdurchschnittlich besetzt. Timo Horn gehört zu den besten Torhütern der Liga und die fehlende Einladung in die Nationalelf ist eine Frechheit, seine Vertreter Thomas Kessler und Sven Müller konnten sich während Horns Abstinenz mehrmals auszeichnen.
Zudem fühlen sich die drei gebürtigen Kölner in ihrer Heimatstadt mehr als wohl.





Braucht es mehr als Begründung für die exzellente Kaderpolitik des FC?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Digger79

  • Nada Colada
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2112
  • Uffbasse wird hässlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1573 am: Freitag, 03.Jul.2020, 13:04:47 »
Dieser Dorsch von Heidenheim ist ein richtig cooler Kicker...

Ja und ein gewisser Tim Kleindienst gefällt auch
Wer gegen den Wind pisst, wird Sturm ernten👆🏾

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 175
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1574 am: Montag, 06.Jul.2020, 13:39:45 »
Ich hätte nochmal ein bisschen Input in Form von Spielerlisten, die für den effzeh eine Verstärkung und stemmbar sein könnten. Ergänzen die Listen von zuvor, wo einige meiner Favoriten (Kudus, Mabil, Bundu, Chabot, Günter) zu finden sind. Favoriten in dieser Aufzählung sind fett markiert. Here we go:

TW:
- David von Ballmoos (25, Young Boys Bern, 1,92m, Vertrag bis 2022, 2,8Mio) --> Highlight-Videos auf YT

ansonsten: finde ich vor allem den diskutierten Früchtl sehr spannend.

IV:
- Sebastiano Luperto (23, 1,91m, Vertrag bis 2023, 4Mio) —> Linksfuß
- Jonathan Panzo (19, Monaco, 1,85m, Vertrag bis 2021, 2,7Mio)

ansonsten: Kevin Danso, Tin Jedvaj, Profivertrag für Cestic

RV:
- Kenny Tete (24, Lyon, 1,80m, Vertrag bis 2021, 5,5Mio)
- Patrick Burner (24, Nizza, 1,70m, Vertrag bis 2022, 3,2Mio)
- Timothy Fosu-Mensah (22, ManU, Vertrag bis 2021, 6,3Mio)

ansonsten: fände sehe hier inzwischen eine Leihe von Mateu Morey vom BVB für die Optimallösung, falls irgendwie denkbar. Die zuvor genannten drei könnten schon ein Regal zu hoch sein.

DM:
- Renato Tapia (24, 1,85m, bis Juni Feyenoord, ablösefrei, 2,4Mio) --> auch IV erprobt
- Ibrahima Sissoko (22, 1,93m, Straßburg, Vertrag bis 2024, 4,8Mio)
- Isaac Hayden (25, 1,86m, Newcastle, Vertrag bis 2021, 8Mio)
- Dejan Ljubicic (22, 1,87m, Rapid Wien, Vertrag bis 2021, 2Mio)

ansonsten: könne ich mich auch für eine Leihe von Fein oder einen wie auch immer gestemmten Transfer von Dorsch oder Kinsombi begeistern.

LA:
- Niklas Eliasson (24, Bristol, 1,78m, ablösefrei, 4Mio)
- Emre Kilinc (25, Sivasspor, 1,74m, ablösefrei, 4,5Mio)
- Masaya Okugawa (24, Salzburg, 1,77m, Vertrag bis 2023, 2,4Mio)
- Chidera Ejuke (22, Heerenveen, 1,76m, Vertrag bis 2023, 4Mio)
- Yoane Wissa (23, Lorient, 1,80m, Vertrag bis 2022, 2,4Mio)
- Amin Younes (26, Neapel, 1,68m, Vertrag bis 2023, 6Mio)

MS:
- Sam Lammers (23, PSV, 1,89m, Vertrag bis 2021, 7Mio)
- Tino Kadewere (24, Lyon, 1,83m, Vertrag bis 2024, 6,5Mio)
- Steve Mounié (25, Huddersfield, 1,90m, Vertrag bis 2021, 6,5Mio)
- Moussa Sylla (20, Monaco, 1,81m, ablösefrei, 2,7Mio)
- Dejan Joveljic (20, Frankfurt, 1,82m, Vertrag bis 2024, 3,6Mio)
- Daishawn Redan (19, Hertha, 1,76m, Vertrag bis 2024, 3,6Mio)
- Jessic Ngankam (19, Hertha, 1,84m, Vertrag bis 2023, 0,3Mio)


ansonten: gefällt mir auch der hier schön öfter genannte Tim Kleindienst sehr gut.

damit verabschiede ich mich wieder in die Realität - mit einem bescheuerten Kampf um Uth, Treuebekundungen für Horn und einer abgrundtief beschissenen Situation auf der Abgabenseite  :-/
Aha 👍🏽

Offline frikamäuschen

  • Alles scheiße, deine Elli!
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 795
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1575 am: Montag, 06.Jul.2020, 13:54:44 »
Ejuke fand ich dieses Jahr herausragend bei Heerenveen, der kann was. Wenn ich mich richtig erinnere, konnte der auch gegen die größeren holländischen Teams gut mithalten.
Aber bei noch 3 Jahren Vertrag wird das wohl eh nix.
Metade do meu coração é Effzeh, a outra metade Effzeh também.

Praise the lord, our time is coming!

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 175
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1576 am: Montag, 06.Jul.2020, 15:02:13 »
Ejuke fand ich dieses Jahr herausragend bei Heerenveen, der kann was. Wenn ich mich richtig erinnere, konnte der auch gegen die größeren holländischen Teams gut mithalten.
Aber bei noch 3 Jahren Vertrag wird das wohl eh nix.


Sehe ihn auch eher als unrealistisch an, auch wenn ich seine Leistungen nur auf Basis von TM und YT "bewerten" kann. Allerdings denke ich, dass generell für die ersten Ligen Belgiens und der Niederlande, auch von Dänemark, ein Verein unserer Größe in der Bundesliga der perfekte Zwischenschritt ist für höhere Aufgaben. Dazu meist ein deutlicher Gehaltssprung und eine bessere Sichtbarkeit. Und zwei Positiv-Beispiele, die es vorgemacht haben (Easy, Bornauw). Naja, erstmal Kader ausdünnen, Gehalt freimachen und vielleicht noch ein paar Taler Ablöse einsammeln - danach sind wir schlauer. Ich hoffe nur, dass man parallel auch schon in Sachen Zugänge aktiv ist und nicht alles auf die (immer unrealistischere) Uth-Karte setzt, die mir sowieso nicht schmecken würde.
Aha 👍🏽

Offline Blutrausch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1577 am: Dienstag, 07.Jul.2020, 22:39:33 »
Ich konnte den Glubb heute nicht live sehen, habe das Spiel aber aufgezeichnet und gerade gesehen. Dieser Robin Hack hat mir richtig gut gefallen. Mit gerade mal 21 Jahren Dreh- und Angelpunkt im Nürnberger Spiel. Ordentliche Technik, guter Antritt, Passgeber und ist sich nicht zu Schade auch in der Balleroberung alles rein zu werfen.


Da ich mich schon wieder im Manager-Modus befinde, würde ich die Bayern nötigen uns Cordoba für 10. Mio. EURO abzukaufen, uns im Gegenzug Zirkzee für 2 Jahre zu leihen und wenn Uth zu teuer wird, würde ich gern den Hack nehmen. Wir müssen sehen, dass wir die Gehaltskosten senken und frisches Blut in die Truppe bringen. Transfers wie Hack würden mir sehr gefallen. Was sagen die Experten hier, wäre Hack einer, bzw. ist der realistisch, oder sind da schon andere Erstligisten dran? Ich habe leider wenig Überblick, über gute Nachwuchsspieler, da kaum Fußball mehr im Free-TV gezeigt wird.




Online Sauerbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1578 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 05:57:58 »
Er hat bestimmt bessere Optionen.
Bei uns wären die Chancen auf einen Stammplatz groß, auch auf Grund der Schwachen Konkurrenz.


Denke aber, dass er zu viel kosten wird und eher zb in Freiburg landet.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13856
  • Draußen nur Kännchen
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1579 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 06:01:39 »
Ich konnte den Glubb heute nicht live sehen, habe das Spiel aber aufgezeichnet und gerade gesehen. Dieser Robin Hack hat mir richtig gut gefallen. Mit gerade mal 21 Jahren Dreh- und Angelpunkt im Nürnberger Spiel. Ordentliche Technik, guter Antritt, Passgeber und ist sich nicht zu Schade auch in der Balleroberung alles rein zu werfen.

Der müsste arg mit dem Klammerbeutel gepudert sein, sich ausgerechnet den FC anzutun.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Blutrausch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1580 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 09:43:51 »
Der müsste arg mit dem Klammerbeutel gepudert sein, sich ausgerechnet den FC anzutun.
Das klingt mehr als ernüchternd. Früher hatten wir die Aura solche Talente zu bekommen. Wenn unsere Verhandlungsführer mit dieser "Begeisterung" für den 1.FC Köln werben, wundert es mich nicht, dass wir nur noch ein Tummelplatz für die Gescheiterten sind. Scheinbar können wir wirklich nur noch mit einem höheren Gehalt werben?!


Ich glaube seit dem Schmadtke/Stöger crash ist das letzte bisschen Zuversicht, von Aufbruchstimmung wage ich nicht zu reden, von uns gegangen. Vielleicht sollte ich mich der Ornithologie zuwenden.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13856
  • Draußen nur Kännchen
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1581 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 13:55:13 »
Das klingt mehr als ernüchternd. Früher hatten wir die Aura solche Talente zu bekommen. Wenn unsere Verhandlungsführer mit dieser "Begeisterung" für den 1.FC Köln werben, wundert es mich nicht, dass wir nur noch ein Tummelplatz für die Gescheiterten sind. Scheinbar können wir wirklich nur noch mit einem höheren Gehalt werben?!


Ich glaube seit dem Schmadtke/Stöger crash ist das letzte bisschen Zuversicht, von Aufbruchstimmung wage ich nicht zu reden, von uns gegangen. Vielleicht sollte ich mich der Ornithologie zuwenden.

Das wundert dich aber gerade nicht, oder? Früher hat man auch noch die Gürtel ausgezogen und den roten Stern bekämpft osä.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Blutrausch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1582 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 14:22:57 »
Das wundert dich aber gerade nicht, oder? Früher hat man auch noch die Gürtel ausgezogen und den roten Stern bekämpft osä.
Das man aktuell weit weg von damaligen Zeiten ist, ist nicht neu, aber an welche Spielerkategorie soll man denn deines Erachtens ran gehen, wenn nicht an die Kategorie Hack?


Mit C-Talenten kommt man nicht weiter und fertige Spieler sind zu teuer, vor allem vom Gehalt her. Bliebe also nur überteuerter Durchschnitt. Mir ist klar, dass es nicht einfach ist, aber
wenn wir uns einen Manager leisten, der ein 7-stelliges Jahresgehalt bezieht, kann man auch schwierige Dinge verlangen. Für die Verwaltung des Status Quo braucht man keinen hochbezahlten Mann, wie Heldt.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13856
  • Draußen nur Kännchen
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1583 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 14:33:27 »
Das man aktuell weit weg von damaligen Zeiten ist, ist nicht neu, aber an welche Spielerkategorie soll man denn deines Erachtens ran gehen, wenn nicht an die Kategorie Hack?


Mit C-Talenten kommt man nicht weiter und fertige Spieler sind zu teuer, vor allem vom Gehalt her. Bliebe also nur überteuerter Durchschnitt. Mir ist klar, dass es nicht einfach ist, aber
wenn wir uns einen Manager leisten, der ein 7-stelliges Jahresgehalt bezieht, kann man auch schwierige Dinge verlangen. Für die Verwaltung des Status Quo braucht man keinen hochbezahlten Mann, wie Heldt.

Die Kategorie Hack, besser gesagt Robin Hack, ist schon länger auf den Zetteln anderer Clubs. Natürlich kann man sich daran wagen.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Blutrausch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1584 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 14:41:02 »
Die Kategorie Hack, besser gesagt Robin Hack, ist schon länger auf den Zetteln anderer Clubs. Natürlich kann man sich daran wagen.
Heute stand im Gisdol-Thread, dass man Cordoba verkaufen muß, um namhafte Spieler zu holen. Genau das will ich aber nicht. Ich wünsche mir genau diese Kategorie Robin Hack. Spieler mit einer gewissen Qualität, aber noch nicht interessant für die CL-Klubs. Dazu in einem Alter, in dem die Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist. Auch wenn man fast nur enttäuscht wurde, in den letzten 20 Jahren, will ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass wir diese Transfer-Philosophie haben. Ein Mix aus Leihen von Top-Talenten wie z. B. Zirkzee von den Bayern, feste Verpflichtungen von B-Talenten wie Hack, dazu ein paar erfahrene Spieler, Marke Hector, Skhiri usw.


Naja, hoffen wir das Beste, auch wenn der Glaube leider kaum mehr vorhanden ist. :?

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22428
  • AlphA
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1585 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 14:59:55 »
wenn ich hacks berater wäre, würde ich nach einem verein mit einem guten übungsleiter suchen, der bestenfalls auch noch über den jahreswechsel beschäftigt ist. da landet man dann vermutlich allerdings nicht in köln.
AMAB

Offline Blutrausch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 102
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1586 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 15:05:41 »
wenn ich hacks berater wäre, würde ich nach einem verein mit einem guten übungsleiter suchen, der bestenfalls auch noch über den jahreswechsel beschäftigt ist. da landet man dann vermutlich allerdings nicht in köln.
Das ist wieder so ekelhaft realistisch und nüchtern gedacht. Ich hätte aber doch gern etwas Hoffnung und eine gewisse Perspektive. :verysad:

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 243
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1587 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 15:13:17 »
Deswegen ist also der Karlsruher SC interessiert.

Online Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2746
  • Geschlecht: Männlich
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1588 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 15:18:53 »
Deswegen ist also der Karlsruher SC interessiert.
na dann vergleichen wir mal.

KSC - Köln:
Emotionale Fans - Emotinale Fans
Abstiegskampf - Abstiegskampf
wahrs. Stammplatz - wahrs. Stammplatz
Trainer der einen großen Erfolg diese Saison errungen hat - Trainer der einen großen Erfolg diese Saison errungen hat


passt ^^ nur hier wird er mit mehr Geld zugeschissen
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 243
Re: Spielerbeobachtungen und Vorschläge für den FC
« Antwort #1589 am: Mittwoch, 08.Jul.2020, 15:25:23 »
na dann vergleichen wir mal.

KSC - Köln:
Emotionale Fans - Emotinale Fans
Abstiegskampf - Abstiegskampf
wahrs. Stammplatz - wahrs. Stammplatz
Trainer der einen großen Erfolg diese Saison errungen hat - Trainer der einen großen Erfolg diese Saison errungen hat


passt ^^ nur hier wird er mit mehr Geld zugeschissen


Eichner aber nur mit 2Jahres-Vertrag ;/