Autor Thema: Olympische Sommerspiele 2020  (Gelesen 49868 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6481
  • Geschlecht: Männlich
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1140 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:32:55 »
Gibt schon so ein paar Sportarten, die gar nicht mal so dolle sind.

Tonnenspringen und Sackhüpfen waren ja auch mal olympisch und hätten m.E. deutlich höheren Unterhaltungswert als Skateboarden.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Online difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6498

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6481
  • Geschlecht: Männlich
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1142 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:36:53 »
Thole und Fickboy Fickler gewinnen den ersten Satz.

Beim Ficken?
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1143 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:38:57 »
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Lattenkreuz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2157
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1144 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:44:43 »
Tonnenspringen und Sackhüpfen waren ja auch mal olympisch und hätten m.E. deutlich höheren Unterhaltungswert als Skateboarden.
Die sackdämlichste Olympiasportart ist und bleibt für mich: Synchronschwimmen.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1145 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:47:19 »
Wenns nach mir geht könnte man folgende Sportarten ersatzlos streichen:

Surfen (also das neue ohne Segel)
Synchronschwimmen
Judo
Skateboard
Gewichtheben
Rhythmische Sportgymnastik
Dressur kann bleiben (wegen der Medaillen :D ansonsten müsste es eigentlich auch weg)
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16154
  • Draußen nur Kännchen
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1146 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:51:37 »
https://www.instagram.com/p/CR1XJlwDTwx/?utm_medium=copy_link


 

Sofort verpflichten den Mann. Hat in der Halbzeitpause "alle Hände voll zu tun" beim FC.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1147 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 18:54:45 »
Morgen darf man sich mindestens auf eine Medaille freuen: in der Dressur wäre schon alles andere als Gold eine Enttäuschung. Eine kleine Ungewissheit bleibt allerdings dieses Jahr, weil es in Tokio kein Streichergebnis mehr gibt. Das heißt, ein eventueller Patzer kann nicht mehr ausgeglichen werden.

Darüber hinaus muss man dringend auf den Kanu-Slalom schauen. Ricarda Funk sollte sich für das Finale qualifizieren können. Und wenn der Eindruck aus dem Vorlauf nicht täuscht, ist sie auch wettbewerbsfähig.

[...]

Insgesamt würde ich sagen, dass es morgen schon 2 Medaillen sein dürften.

Fazit: hat doch gepasst.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11971
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1148 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 20:47:08 »
Und auch in Europa ist man ja nicht konkurrenzlos. In den 80ern/Anfang 90er waren es noch die Schweden, die überragten.
4 von 5 Wettbewerben bei der EM hat Deutschland gewonnen. In drei von den Finalspielen waren es rein deutsche Begegnungen. Was verstehst du unter nicht konkurrenzlos?
Super-Wetti

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1149 am: Dienstag, 27.Jul.2021, 20:56:11 »
In Rio haben wir 42 Medaillen geholt. Für Tokio sehe ich ca. 35-37 Medaillen. Jemand (glaub Schützenfest) fragte, ob das nicht zu pessimistisch sei. Aber es liegt einfach an bestimmten Realitäten in den einzelnen Sportarten. In einigen Sportarten haben wir in Rio "über Niveau" Medaillen geholt, insbesondere bei den Teamsportarten (Fußball, Hockey, Handball, Beachvolleyball), was sich so einfach nicht wiederholen lässt (es wäre unrealistisch, das wieder zu erwarten; ein Blick in die einzelnen Sportarten zeigt es). Vor allem die hohe Ausbeute beim Schießen in Rio lässt sich nicht wiederholen, auch im Kanu-Rennsport lagen wir in Rio bereits am Maximum. Im Reiten waren wir in Rio auch super erfolgreich, das sehe ich in Tokio (noch) nicht. Und wenn es äußerst gut laufen sollte (was ich nicht glaube), stellen wir beim Reiten das Rio-Ergbenis höchstens ein, werden es aber kaum toppen können.

Radsport
Rio 2
Tokio 2-3
In Rio waren es zwei Medaillen auf der Bahn, die würde ich in Tokio auch sehen.

Reitsport
Rio 6
Tokio 3-4
Die Ausbeute in Rio war ausßergewöhnlich, das würde ich nicht nochmal erwarten wollen (auch wenn es nicht unmöglich ist)

Boxen
Rio 1
Tokio 0-1
Mittlerweile ist klar, dass es in Tokio wohl keine Medaille geben wird.

Fußball
Rio 2
Tokio 0
Dass sich die Frauen nicht qualifiziert haben, haut schon rein. Auch dass sich bei den Herren die Vereine nicht um Olympia geschert haben.

Handball
Rio 1
Tokio 0
Eine Medaille ist zwar nicht unmöglich, aber die Konkurrenz ist einfach sehr stark. Wäre schon eine positive Überraschung, wenn es wieder klappen würde. Nicht kalkulierbar.

Hockey
Rio 2
Tokio 0-1
Siehe Handball; schwer kalkulierbar. Eine Medaille wäre für mich schon mehr als gut. Die Rio-Ausbeute war außergewöhnlich.

Judo
Rio 1
Tokio 1
Ich glaube noch an Wagner. Aber hier kann auch gut 'ne Null stehen am Ende

Kanu-Slalom
Rio 0
Tokio 2
Hier schneiden wir dieses Mal viel besser ab. Ende der Fahnenstange evtl. noch nicht erreicht.

Kanu-Rennsport
Rio 7
Tokio 3-5
Die außergewöhnliche Rio-Ausbeute ist nicht realistisch für dieses Jahr, vermute ich.

Leichtathletik
Rio 3
Tokio 1-4
Könnte ähnlich laufen.

Ringen
Rio 1
Tokio 0
Medaille zwar nicht unmöglich, aber auch nicht erwartbar.

Rudern
Rio 3
Tokio 2-3
Da wir "nur" vier Finalboote haben, denk ich, dass es maximal das Rio-Niveau wird.

Schießen
Rio 4
Tokio 1
Hier fällt Tokio wohl klar ab (die eine muss auch erst noch erreicht werden).

Bogenschießen
Rio 1
Tokio 1
Die eine ist schon sicher. Eine geringe Chance auf eine weitere Medaille besteht noch.

Wasserspringen
Rio 1
Tokio 1
Die eine ist schon sicher. Eine Chance auf eine weitere Medaille besteht noch.

Schwimmen
Rio 0
Tokio 1-3
Wellbrock und ggf. Köhler werden die Null-Bilanz beenden.

Segeln
Rio 1
Tokio 0-1
Es wäre möglich die Rio-Bilanz auch in Tokio zu erreichen. Aber sicher ist das nicht.

Turnen
Rio 2
Tokio 0-1
Die tolle Bilanz aus Rio wird nicht zu wiederholen sein.

Beachvolleyball
Rio 1
Tokio 0
Leider nicht zu wiederholen.

Tischtennis
Rio 2
Tokio 0-1
Rio ist leider nicht zu erreichen.

Tennis
Rio 1
Tokio 0-1
Klappt eventuell.

In folgenden Sportarten, in den wir in Rio leer ausgegangen sind, besteht die Aussicht, evtl. besser als in Rio abzuschneiden: Moderner Fünfkampf, Karate, Fechten.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18418
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1150 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:18:08 »
Beinahe hätte der britische Vierer den italienischen gerammt.  :suff:
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3071
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1151 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:20:06 »
4 von 5 Wettbewerben bei der EM hat Deutschland gewonnen. In drei von den Finalspielen waren es rein deutsche Begegnungen. Was verstehst du unter nicht konkurrenzlos?

Das man in Europa führend ist aber im Einzel durchaus auch gg einen Europäer verlieren kann.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1152 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:50:01 »
So mal schauen, ob jetzt die erste Medaille des Tages kommt beim Rudern.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1153 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:53:52 »
Nach 1000m auf Silberkurs.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1154 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:56:09 »
OMG...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3071
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1155 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:56:49 »
Was war das denn??

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16154
  • Draußen nur Kännchen
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1156 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:57:07 »
Doppelvierer der Frauen "verfährt" sich auf Rang zwei liegend und fällt aus den Medaillenrängen. Oh Weiher.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1157 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 03:57:08 »
100m vor Schluss ein übler technischer Fehler... Medaille futsch.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18418
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1158 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:00:13 »
Das war schon die dritte derartige Panne heute.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1159 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:06:46 »
Sind das noch reguläre Bedingungen mit dem Wind?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1160 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:08:29 »
Damit beide Doppelvierer ohne Medaille. Das ist für deutsche Verhältnisse schon ziemlich schlecht. Bleiben fast nur noch Zeidler und der Achter.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1161 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:12:07 »
Mal gucken was Osborne und Rommel jetzt im Halbfinale machen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3958
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1162 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:13:21 »
Mal gucken was Osborne und Rommel jetzt im Halbfinale machen.

Der Wüstenfuchs?

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1163 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:21:26 »
Der Wüstenfuchs?

Eher der Wasserfrosch... die haben ihren Lauf locker gewonnen. Morgen dann das Finale. Riecht nach Medaille.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1164 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:24:29 »
Okay, der Mann heißt Rommelmann.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1165 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:26:03 »
Jetzt gleich Fechten, Säbel-Team. Viertelfinale.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1166 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:34:38 »
Immerhin scheint Deutschland das Spiel im Basketball gegen Nigeria zu drehen. Da lag man im dritten Viertel schon etwas zurück, führt jetzt im letzten Viertel aber 87:81
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1167 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:35:12 »
Doppelvierer der Frauen "verfährt" sich auf Rang zwei liegend und fällt aus den Medaillenrängen. Oh Weiher.

Ich warte ja noch auf Lattis Analyse hierzu...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3958
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1168 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:36:19 »
Immerhin scheint Deutschland das Spiel im Basketball gegen Nigeria zu drehen. Da lag man im dritten Viertel schon etwas zurück, führt jetzt im letzten Viertel aber 87:81

Gleich beim Fuppes gibt es eine Klatsche.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31806
Re: Olympische Sommerspiele 2020
« Antwort #1169 am: Mittwoch, 28.Jul.2021, 04:40:25 »
Das Zeitfahren der Damen auf der Straße hat begonnen. Lisa Brennauer geht als Viertletzte um 5:00 Uhr auf die Strecke.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR