Autor Thema: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln  (Gelesen 29332 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« am: Dienstag, 23.Aug.2022, 22:53:49 »
(Eröffnungstext erstellt von lupefc & me, Umfrage von mir)

Donnerstag 25.08.2022 um 19.00 Uhr in der MOL Arena Sosto (Szekesfehervar)

Übertragung im TV: RTL+

Hinspiel in Köln: 1:2

Startaufstellung 1. FC Köln: Schwäbe - Schmitz, Kilian, Hübers, Pedersen - Martel, Skhiri, Maina, Ljubicic, Kainz - Dietz
Reservebank: Horn (Tor), Köbbing (Tor), Ehizibue, Hector, Duda, Huseinbasic, Olesen, Schindler, Thielmann, Adamyan, Andersson, Tigges
Trainer: Steffen Baumgart

Startaufstellung Fehérvár FC: Kovacs - Larsen, Stopira, Shabanov, Nego, Hangya - Ruben Pinto, Fiola, Bamgboye, Dardai - Zivzivadze
Reservebank: Dala (Tor), Rockov (Tor), Heister, Kojnok, Lüftner, Serafimov, Bumba, Lednev, Pokorny, Kodro
Trainer: Michael Boris

Vorbericht zum Spiel:
Mit einer Mischung aus Trotz und Überzeugung stellten die FC-Profis nach der Hinspielniederlage Optimismus zur Schau. "Wir werden versuchen, im Rückspiel da hinzufahren und denen den Arsch aufzureißen", sagte Luca Kilian: "Und ich bin guter Dinge, dass uns das mit Elf gegen Elf gelingen wird." Daran glaubt auch Ex-Nationalspieler Jonas Hector. "Da wurden schon ganz andere Ergebnisse gedreht", sagte der Kapitän. "Wir waren sogar mit zehn Mann überlegen. Da ist auf jeden Fall was drin."

https://www.kicker.de/baumgart-da-haben-wir-die-ordnung-verloren-913819/artikel

Zum Spiel:
Trotz des Hinspielsieges gegen den 1. FC Köln sieht der deutsche Trainer des FC Fehérvár den Fußball-Bundesligisten nach wie vor als Favorit aufs Weiterkommen. "Das wird weiterhin richtig schwierig", sagte Michael Boris, in Bottrop-Kirchhellen geboren. Boris bezeichnete den Erfolg im Hinspiel als seinen "größten Sieg" und hofft nun auch auf Aufmerksamkeit in seiner Heimat. "An erster Stelle steht das Ziel des Clubs, in die Gruppenphase einzuziehen. Natürlich ist es gleichzeitig für mich ein Top-Los, weil ich mich im deutschen Fußball zeigen konnte, auch durch das Livespiel im Free-TV", so der 47-Jährige. Zwischen den Spielen hatte der FFC spielfrei.

Schiedsrichter:
Palabiyik, Ali (Türkei)
Assistenten:
Sesigüzel, Ceyhun (Türkei) Yilmaz, Kemal (Türkei)
Vierter Offizieller:
Öztürk, Ümit (Türkei)
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Leo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 259
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #1 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:15:11 »
Umfrage schließt: Donnerstag, 25.Aug.2022, 22:59:57

kann ich mir also noch in Ruhe überlegen

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #2 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:20:01 »
Umfrage schließt: Donnerstag, 25.Aug.2022, 22:59:57

kann ich mir also noch in Ruhe überlegen

Das Datum kann ich leider nicht edieren, lediglich die Umfrageoptionen.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Leo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 259
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #3 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:26:55 »
Das Datum kann ich leider nicht edieren, lediglich die Umfrageoptionen.

Danke, das erklärt es  ;)

Offline Leo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 259
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #4 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:29:43 »
Fehevar FC - 1. FC Köln


Bilanz 1 Spiel: Ergebnis vergessen


Alesia, ich kenne kein Alesia

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #5 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:46:15 »
@lupefc
Hab's oben übernommen. Danke Dir!
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #6 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 00:04:08 »
Danke, das erklärt es  ;)

Es gibt aber eine Option "Umfrage schließen". Eventuell denke ich daran beim Anpfiff.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4136
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #7 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 00:27:38 »
Ich bin schon ein bisserl nervös. Hamburg, Regensburg und das Hinspiel machen mich nicht so optimistisch.

Wichtig wären schon mal keine Experimente bei der Startelf, aber davon kann man ja auch nicht ausgehen.
Ganzkörperschal

Offline Leo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 259
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #8 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 00:37:49 »
Ich bin schon ein bisserl nervös. Hamburg, Regensburg und das Hinspiel machen mich nicht so optimistisch.

Wichtig wären schon mal keine Experimente bei der Startelf, aber davon kann man ja auch nicht ausgehen.

Denk einfach an Holzbein Kiel

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17374
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #9 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 00:42:42 »
Ideal wäre, schon in den ersten 20 Minuten den Rückstand aus dem Hinspiel umzudrehen.
Je länger die Mannschaft da hinterherläuft, desto mehr steigen die Chancen der Ungarn.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17374
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #10 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 00:43:33 »
Denk einfach an Holzbein Kiel

Ist auch meine stille Hoffnung.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Uwe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 456
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #11 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 04:02:08 »
Das Match morgen in Ungarn ist sicher erst einmal das wichtigste Saisonspiel, denn die Chance auf etwa 10 Millionen Euro Mehreinnahmen bekommen wir wohl so schnell nicht wieder. Vielleicht bietet man der Mannschaft noch eine "kleine Sonderprämie" für das Erreichen der Gruppenphase, denn ein Ausscheiden wäre ja ungleich teurer.

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13549
  • Neanderdigitaler
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #12 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 06:23:40 »
Ich gehe davon aus, dass uns gegen defensive Ungarn nix einfällt und wir mit einem 1:1 ausscheiden. Die Erfahrung zeigt, dass man immer den schlechtesten Fall beim FC annehmen muss. Ab und an wird man dann positiv überrascht.
Ich fühle meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich fühle mich bedroht von Rechten und Beschränkten. Lieber vertraue ich Wissenschaftlern, die sich auch mal irren, als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler. (Fabian Eisenring)

Offline olsen

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 59
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #13 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 06:23:51 »
Was muss man nun tun um das Spiel im TV sehen zu können? Habe Sky Q Receiver mit RTLplus App. Muss ich dann nur den Gratismonat ziehen?

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29228
  • Geschlecht: Männlich
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #14 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 07:07:35 »
Ich gehe davon aus, dass uns gegen defensive Ungarn nix einfällt und wir mit einem 1:1 ausscheiden. Die Erfahrung zeigt, dass man immer den schlechtesten Fall beim FC annehmen muss. Ab und an wird man dann positiv überrascht.

So habe ich es gemacht.

Offline Paradoxon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1257
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #15 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 07:40:36 »
Das Match morgen in Ungarn ist sicher erst einmal das wichtigste Saisonspiel, denn die Chance auf etwa 10 Millionen Euro Mehreinnahmen bekommen wir wohl so schnell nicht wieder. Vielleicht bietet man der Mannschaft noch eine "kleine Sonderprämie" für das Erreichen der Gruppenphase, denn ein Ausscheiden wäre ja ungleich teurer.
Früher musste man die Spieler nicht mit einer Sonderprämie motivieren, damit sie gegen Barfuß Jerusalem nach zwei Spielen weiterkommen...demnächst noch eine Prämie für diejenigen die regelmäßig am Training teilnehmen!?
Vereinzelte Rechtschreibfehler sind gewollt und kein Grund zur Reklamation

Online Tim1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1185
  • Geschlecht: Männlich
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #16 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 08:33:38 »
Solten wir es morgen tatsächlich nicht schaffen, zu gewinnen und in die Gruppenphase einzuziehen, dann wäre das für mich seit dem letzten Abstieg 2018 mit Abstand der größte emotionale Schlag in die Magengrube in Bezug auf den FC. Die ganze Euphorie und Vorfreude seit Mai wäre irgendwie obsolet.

Es wäre das zweite mal in meinem 30jährigen Leben, dass ich den FC international erleben dürfte. Alleine die Auslosung der Gruppen am Freitag wäre für mich ein absolutes Highlight. Ich wäre aufgeregt wie ein kleines Kind, zu sehen wo die Reise(n) so hingehen würden. Zudem ist der finanzielle Aspekt in unserer gebeutelten Situation unendlich wichtig und ich wäre optimistisch, dass nach der Gruppenphase noch nicht Schluss wäre.

Offline Mr. Mamosa

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2006
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #17 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:05:38 »
Palina Rojinski

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25041
  • Geschlecht: Männlich
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #18 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:12:42 »
Der FC hat die Wahl.

Entweder sie gewinnen, oder ich werd' hier ein bisschen fuchsig! Wir Fans fahren nicht in Erdorbáns Bumsbude, um uns da abschießen zu lassen.
Wir spielen wieder im Europapokal!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #19 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:13:23 »
Hier werden keine Frauen aus Russland gepostet,  wenn bitte eine Ungarin in die Umfrage aufnehmen

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #20 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:15:10 »
Der FC hat die Wahl.

Entweder sie gewinnen, oder ich werd' hier ein bisschen fuchsig! Wir Fans fahren nicht in Erdorbáns Bumsbude, um uns da abschießen zu lassen.
Orban, Erdogan Hauptsache Sanna Marin?

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3440
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #21 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:21:12 »
Früher musste man die Spieler nicht mit einer Sonderprämie motivieren, damit sie gegen Barfuß Jerusalem nach zwei Spielen weiterkommen...demnächst noch eine Prämie für diejenigen die regelmäßig am Training teilnehmen!?

Quark.
Früher (als noch alles gut war?) gab es auch schon Prämien. Übrigens auch außerhalb des Fußballs ganz normal.

Nehmen wir mal an, dass die 10 Mios stimmen, die so kursieren, dann wäre es mehr als normal, den Spielern davon eine Prämie zu finanzieren. (natürlich brauchen sie es nicht um zu überleben ;)). Aber es ist nunmal deren Job und wenn sie der Firma zu großen Mehreinnahmen verhelfen, dann gehören sie entlohnt. Außerdem kitzelt es vielleicht doch noch das ein oder andere Prozent raus bei dem ein oder anderen Spieler.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25041
  • Geschlecht: Männlich
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #22 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:25:41 »
Wir spielen wieder im Europapokal!

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26860
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #23 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:29:17 »
Wenn wir das vergeigen, schaue ich diese Saison kein Spiel mehr vom FC. Außer gezwungenermaßen das Derby in Kackbach.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9871
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #24 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:31:12 »
Quark.
Früher (als noch alles gut war?) gab es auch schon Prämien. Übrigens auch außerhalb des Fußballs ganz normal.

Nehmen wir mal an, dass die 10 Mios stimmen, die so kursieren, dann wäre es mehr als normal, den Spielern davon eine Prämie zu finanzieren. (natürlich brauchen sie es nicht um zu überleben ;)). Aber es ist nunmal deren Job und wenn sie der Firma zu großen Mehreinnahmen verhelfen, dann gehören sie entlohnt. Außerdem kitzelt es vielleicht doch noch das ein oder andere Prozent raus bei dem ein oder anderen Spieler.
Wenn es da wirklich eine Prämie braucht um bei dem ein oder anderen noch ein paar Prozent mehr rauszukitzeln dann sollten wir den Laden dicht machen. Da verdient ja der blindeste noch 1 Mio. im Jahr, ist Prämie genug.
Bleiben sie ordentlich!

Online odenwälder2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 835
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #25 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:32:16 »
Andersson im Kader… Lemperle dafür raus..

Offline dafrocka

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3274
  • Fettes Rot Coeln
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #26 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:32:20 »
Was muss man nun tun um das Spiel im TV sehen zu können? Habe Sky Q Receiver mit RTLplus App. Muss ich dann nur den Gratismonat ziehen?


ya
Wir sind wie Ingrid van Bergen. Wir waren in der Siebzigern mal ne heiße Nummer und sind jetzt auf dem Niveau vom Dschungelcamp.
*lommel*

Online Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3902
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #27 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:35:33 »
Andersson im Kader… Lemperle dafür raus..

Ehizibue auch wieder dabei.
Das ist echt ein Joke.


Edit: Bin gespannt, ob Baumgart wieder zu seiner 2-Stoßstürmer-Taktik zurückkehrt und mit Tigges und Dietz startet.

Offline Paradoxon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1257
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #28 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:37:59 »
Quark.
Früher (als noch alles gut war?) gab es auch schon Prämien. Übrigens auch außerhalb des Fußballs ganz normal.

Nehmen wir mal an, dass die 10 Mios stimmen, die so kursieren, dann wäre es mehr als normal, den Spielern davon eine Prämie zu finanzieren. (natürlich brauchen sie es nicht um zu überleben ;)). Aber es ist nunmal deren Job und wenn sie der Firma zu großen Mehreinnahmen verhelfen, dann gehören sie entlohnt. Außerdem kitzelt es vielleicht doch noch das ein oder andere Prozent raus bei dem ein oder anderen Spieler.

Dein Post spiegelt die ganze Verkommenheit wider, die sich wie eine Selbstverständlichkeit in das Geschäft Profifußball geschlichen hat. Mag sein, dass es auch früher, wo alles noch nicht ganz so verkommen war, auch Prämien gegeben hat, aber da musste man nicht für die größten Selbstverständlichkeiten extra Motivationshilfen aufbieten, weil der normale Kicker noch nicht durch ein pervertiertes System den Eindruck vermittelt bekam, dass er der Mittelpunkt der Welt sei und es eine Gnade sei, dass er seiner Arbeitsverpflichtung nachkommt und sein Bestes gibt. Jeder Dulli verdient da 'ne Million heutzutage und wir bezahlen es alles mit und diskutieren dann in einem Forum, wie man die Spieler motiviert bekommt...  :-/
Vereinzelte Rechtschreibfehler sind gewollt und kein Grund zur Reklamation

Online ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3259
Re: ECL Play Offs Rückspiel: Fehérvár FC (Ungarn) - 1. FC Köln
« Antwort #29 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 09:41:07 »
Schön das Huseinbasic im Kader ist, hat er sich über die Amas verdient.