Autor Thema: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln  (Gelesen 10945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11435
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #30 am: Freitag, 11.Sep.2020, 13:28:58 »
Du verschreist es ja. Jetzt wird der FC locker gewinnen... und ja, ich wär über eine Blamage jetzt tatsächlich nicht unendlich traurig. Je früher man aufs Maul kriegt, desto eher merken vielleicht einige Entscheidungsträger, dass wir uns massiv auf dem Holzweg in die 2. Liga befinden. Wenn die Finanzen nicht mitspielen, vielleicht auch Liga 4 oder so.

Meinst du, dass Heldt und Gisdol auch nur einen Jota von ihrer bisherigen Arbeit abweichen, wenn Altglienicke morgen 5:4 im Elfmeterschießen gewinnt? Für ein Ausscheiden in der 1. Runde spricht auch einfach die Tatsache, dass wir seit Jahren nicht mehr so früh rausgeflogen sind. Ich glaube, das letzte Mal war es noch unter Daum. Irgendwann muss es uns einfach noch mal erwischen.
FC: spürbar schlecht

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29731
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #31 am: Freitag, 11.Sep.2020, 13:51:37 »
Meinst du, dass Heldt und Gisdol auch nur einen Jota von ihrer bisherigen Arbeit abweichen, wenn Altglienicke morgen 5:4 im Elfmeterschießen gewinnt?

Naja, Gisdol wird ja wenig machen können, außer noch mehr auf Youngster setzen. Heldt könnte es zu Panikkäufen veranlassen. Insofern eigentlich auch nicht gut. Meine Hoffnung geht eher eine Etage höher (Vostand). Wenn die Saison von Anfang katastrophal läuft, wird man Heldt und Gisdol vielleicht nicht länger halten als nötig.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11435
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #32 am: Freitag, 11.Sep.2020, 14:26:51 »
Naja, Gisdol wird ja wenig machen können, außer noch mehr auf Youngster setzen. Heldt könnte es zu Panikkäufen veranlassen. Insofern eigentlich auch nicht gut. Meine Hoffnung geht eher eine Etage höher (Vostand). Wenn die Saison von Anfang katastrophal läuft, wird man Heldt und Gisdol vielleicht nicht länger halten als nötig.

Dann freu dich schon mal auf die Alternativen. Der aktuelle Vorstand war es übrigens, der einem Veh gerne einen neuen Vertrag angeboten hat. Wir können alle froh sein, dass der eitle Fatzke aus Augsburg abgelehnt hat. Sonst hätten wir noch ein paar Probleme mehr.
FC: spürbar schlecht

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1851
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #33 am: Freitag, 11.Sep.2020, 14:46:03 »
Ein Spiel wie gemacht für eine Blamage. Ist jemals ein Erstligist in der 1. Runde gegen einen Amateurverein zu Hause ausgeschieden? Wir sind ja für so manche Premiere und "Höchstleistung" gut.

Argh….durch diesen Umstand wird es doch sehr wahrscheinlich, dass wir uns hier in die Geschichtsbücher eintragen.
Das letzte Mal, wo ein Berliner Club bei einem Eintrag in die Geschichtsbücher zugegen war, ging es um Tasmania Berlin. Nun
wäre wieder ein Berliner Club beteiligt, allerdings positiv. Ein Schelm der Böses dabei denkt.
Ich bin für Insellösungen.....;)

effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)

Online lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4259
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #34 am: Freitag, 11.Sep.2020, 22:35:56 »
- Wir haben mit vielen Verletzungen von Stammspielern zu kämpfen

- Jhon ist mit dem Kopf, durch das Ganze Vertrags hin und her und Wechsel oder nicht, nicht zu 100% dabei gewesen

- Die Mannschaft hat noch nie in dieser Konstellation zusammen gespielt

- Das Trainingslager steckt den Spielern noch in den Knochen, da die Regenerationszeit zu kurz bis zum Spiel war

"Vergessen dürfen wir schlußendlich auch nicht, dass bei den Alten Kliniken sogar einige Ärzte mitgespielt haben."
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4151
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #35 am: Freitag, 11.Sep.2020, 22:47:36 »
Meinst du, dass Heldt und Gisdol auch nur einen Jota von ihrer bisherigen Arbeit abweichen, wenn Altglienicke morgen 5:4 im Elfmeterschießen gewinnt? Für ein Ausscheiden in der 1. Runde spricht auch einfach die Tatsache, dass wir seit Jahren nicht mehr so früh rausgeflogen sind. Ich glaube, das letzte Mal war es noch unter Daum. Irgendwann muss es uns einfach noch mal erwischen.

Fundamental bin ich ein Stück weit bei dir. Aber situativ gehen mir deine düsteren Einlassungen schwer auf den Keks.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Online PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4532
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #36 am: Freitag, 11.Sep.2020, 23:16:21 »
Spaß bei Seite, wir weden das Spiel gewinnen.

Ich denke die beschissene nach corona Phase hat jegliche temporäre Arroganz die nach dem Zwischenhoch aufgekeimt war wieder erstickt, die meisten Spieler werden die letzte Saison realistisch einschätzen und wissen das sie sich den Arsch aufreißen müssen um mit zu halten.

Entsprechend wird auch der grundsätzliche Qualitätsunterschied ausgespielt werden und der Effzeh gewinnt morgen.

Offline Klabautermann

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 740
  • Geschlecht: Männlich
  • Navigare necesse est!
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #37 am: Samstag, 12.Sep.2020, 05:56:52 »
- Jhon ist mit dem Kopf, durch das Ganze Vertrags hin und her und Wechsel oder nicht, nicht zu 100% dabei gewesen

Dann soll er halt mit dem Fuß den Ball über die Linie drücken ...
Beim Klabautermann!

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #38 am: Samstag, 12.Sep.2020, 08:33:10 »
so kaffee ist gemacht. mal langsam in den tag starten und gleich noch stadionfein machen und ich denke gegen 11 fange ich mit dem spieltagssuff an.
ich habe richtit bock.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14552
  • Draußen nur Kännchen
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #39 am: Samstag, 12.Sep.2020, 09:59:54 »
so kaffee ist gemacht. mal langsam in den tag starten und gleich noch stadionfein machen und ich denke gegen 11 fange ich mit dem spieltagssuff an.
ich habe richtit bock.

Ist die Kutte gebügelt? Viel Spaß bei einem sicher kuriosen Erlebnis.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22273
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #40 am: Samstag, 12.Sep.2020, 10:04:13 »
Etwas neidisch bin ich ja dann doch. Zumindest bis zum 0:1 (oder 1:0?). Je nachdem.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #41 am: Samstag, 12.Sep.2020, 10:05:49 »
Ist die Kutte gebügelt? Viel Spaß bei einem sicher kuriosen Erlebnis.

fertig. etwas früher als geplant. da kann ich mir eigentlich schon mal ein bier aufmachen.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14552
  • Draußen nur Kännchen
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #42 am: Samstag, 12.Sep.2020, 10:06:32 »
fertig. etwas früher als geplant. da kann ich mir eigentlich schon mal ein bier aufmachen.

Gönn dir!
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14766
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #43 am: Samstag, 12.Sep.2020, 11:05:08 »
fertig. etwas früher als geplant. da kann ich mir eigentlich schon mal ein bier aufmachen.

Alkohol ist Gift. Also hau rein!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Online rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 497
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #44 am: Samstag, 12.Sep.2020, 11:39:56 »
der dritte punkt ist aber gewagt. denke nicht, dass zieler spielt.
- es ist schwer, wenn die Spieler mit Maske im Bus zum Spiel fahren und dann draußen sehen müssen, wie die Leute im Café sitzen, Kuchen und Eis essen. Da denkt man sich: Was machen wir hier eigentlich hier?


Gisdol nach dem Bremenspiel: "Ich will aber jetzt die Mannschaft nach dem letzten Spieltag nicht kritisieren".
Gisdol nach einer heutigen Niederlage: "Ich will jetzt niemanden kritisieren, es war halt das erste Spiel der Saison".

Zuerst die lange Spielpause und dann ganz plötzlich ein richtiger Spieltermin, das hat uns durcheinander gebracht. Dafür muss man Verständnis haben.

Und plötzlich wurde aus dem Auswärtsspiel ein Heimspiel, das hat uns irgendwie verunsichert.

Von der Mannschaft unseres Gegners haben wir nie etwas vorher gehört, das war echt unheimlich. Da haben wir den Faden verloren.

Die Taktik des Gegners hat uns überrascht, sie übten irgendwie einen unangenehmen Druck auf uns aus, da verloren wir unseren Rhythmus.

Wir wollten ganz einfach zu viel, wir haben uns selbst um die Früchte unserer Arbeit gebracht. Trotzdem war es am Anfang der Saison ein positiver Auftritt.

 Mal ehrlich, wir gewinnen locker! Oder?

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #45 am: Samstag, 12.Sep.2020, 11:58:45 »
Alkohol ist Gift. Also hau rein!
es schmeckt aber so lecker. ich bin da ein wenig wie frank the tank.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14766
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #46 am: Samstag, 12.Sep.2020, 12:01:37 »
es schmeckt aber so lecker. ich bin da ein wenig wie frank the tank.

Ist doch ok. Wie sagte schon einst Konrad Adenauer? "Saufen. Morgens, mittags, abends, ich will saufen. Der Hahn muss laufen."
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6378
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #47 am: Samstag, 12.Sep.2020, 12:06:08 »
es schmeckt aber so lecker. ich bin da ein wenig wie frank the tank.

Alkohol tötet mehr Menschen als es Corona jemals könnte.
Alkohol ist Gift.

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #48 am: Samstag, 12.Sep.2020, 12:13:41 »
Alkohol tötet mehr Menschen als es Corona jemals könnte.
Wobei ich bei bier es selber beeinflussen kann.

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6378
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #49 am: Samstag, 12.Sep.2020, 12:28:44 »
Wobei ich bei bier es selber beeinflussen kann.

Wenn du es selber trinkst.
Alkohol ist Gift.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23129
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #50 am: Samstag, 12.Sep.2020, 12:37:43 »
Das wird heute der Auftakt zu einer denkwürdigen Saison. Nach dem zweistelligen Sieg gegen Altglienicke spielt sich die Mannschaft auch zum Saisonbeginn in einen Rausch und wird die große (positive) Überraschung der Saison. Am Ende steht der FC auf Platz 6. Muss.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Mr.Miyagi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2036
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #51 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:00:41 »
Alkohol tötet mehr Menschen als es Corona jemals könnte.
Es werden aber auch mehr neue Menschen besoffen gezeugt als während einer Covid-19 Erkrankung.

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11513
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #52 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:03:32 »
Ein wird ein 2:0 Pflichtsieg, wenn wir ein bisschen Spaß am Spiel haben vielleicht sogar 3:0. Aber nichts an das man sich am Sonntag noch erinnern wird.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23962
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #53 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:10:11 »
wir gewinnen mit einem halben Dutzend Toren unterschied.
Da nich für!

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #54 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:14:47 »
am kiosk Junkersdorf gibt es flaschenbier.

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11513
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #55 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:19:08 »
am kiosk Junkersdorf gibt es flaschenbier.

Das ist mir jetzt zu weit. Ich gehe da lieber zum Kühlschrank.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1644
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #56 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:21:16 »
am kiosk Junkersdorf gibt es flaschenbier.


Ist Horn auch dort ?? :D

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8615
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #57 am: Samstag, 12.Sep.2020, 13:24:10 »

Ist Horn auch dort ?? :D
in meinem herzen ist er dabei.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 20334
  • Geschlecht: Männlich
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #58 am: Samstag, 12.Sep.2020, 14:31:59 »
So beginnt der FC: Horn - Schmitz, Czichos, Hector, Rexhbecaj, Özcan, Meré, J. Horn, Drexler, Skhiri, Thielmann

Zunächst auf der Bank: Zieler, Katterbach, Höger, Cordoba, Clemens, Ehizibue, Lemperle, Cestic, Bornauw

 :-/
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11513
Re: DFB-Pokal 1. Runde: VSG Altglienicke - 1. FC Köln
« Antwort #59 am: Samstag, 12.Sep.2020, 14:33:15 »
Kann man mal machen. Muss man aber nicht.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert