Autor Thema: Der Schiedsrichterthread  (Gelesen 481637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4700
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5880 am: Montag, 12.Sep.2022, 10:57:42 »
 Cortus, Benjamin

Note: 6,0

Beim Handspiel von Kilian (8.), der mit dem Rücken zu Knoche stehend von diesem aus kurzer Distanz angeköpft wird, auf Elfmeter zu entscheiden, war grotesk.

klare worte vom kicker :D
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6883
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5881 am: Montag, 12.Sep.2022, 11:06:39 »
Alles andere als eine 6 für diese als Schiedsrichter verkleidete Witzfigur hätte mich auch sehr verwundert.
ALLE RAUS!!!

Offline Byakugan

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 273
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5882 am: Montag, 12.Sep.2022, 11:07:04 »
jaja, aber die war doch gar nicht im 16er. da habe ich auch keine hand gesehen.

War in Minute 51 von Diogo Leite auf dem Weg ins Toraus, innerhalb des Sechzehners.


Edit: Die Hand war auf Schulterhöhe und verändert eindeutig die Flugrichtung des Balles. Ich hab kein Problem damit, wenn sowas grundsätzlich nicht gepfiffen wird, aber im Vergleich zur Kilian-Szene war das dann schon fast ein Muss-Elfer.

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3629
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5883 am: Montag, 12.Sep.2022, 11:27:04 »
Alles andere als eine 6 für diese als Schiedsrichter verkleidete Witzfigur hätte mich auch sehr verwundert.

Was mich mehr schockiert ist, dass der Schmidt als VAR ihm nicht klipp und klar vermittelt dass Elfer eine klare Fehlentscheidung ist. Nach Sichtung der Bilder gibt es keinen Ermessensspielraum.


Und zum zweiten warum keiner den möglichen Elfer für uns in der ca. 70. thematisiert, als Tigges unterbaut wird von Pantovic, der einzig und allein auf den Mann geht. Passiert das am Mittelkreis gibts sofort den Pfiff.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 15384
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5884 am: Montag, 12.Sep.2022, 11:47:19 »
Man hat ihm halt angemerkt, dass das Heimteam an diesem Tag nichts holen soll/darf. Der wirklich schlechteste Schiri seit langem.

Arroganter und Selbstdarstellerischer Pinsel ohne jegliches Fingerspitzengefühl. Warum darf so jemand Bundesliga pfeifen?
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Blub.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3775
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5885 am: Montag, 12.Sep.2022, 12:49:31 »
Was mich mehr schockiert ist, dass der Schmidt als VAR ihm nicht klipp und klar vermittelt dass Elfer eine klare Fehlentscheidung ist. Nach Sichtung der Bilder gibt es keinen Ermessensspielraum.

Und zum zweiten warum keiner den möglichen Elfer für uns in der ca. 70. thematisiert, als Tigges unterbaut wird von Pantovic, der einzig und allein auf den Mann geht. Passiert das am Mittelkreis gibts sofort den Pfiff.

Das ist ja letztlich genau das, was Baumgart vollkommen zurecht kritisiert hat. Allein in dem Spiel gab es mit Sicherheit zehn Situationen, in denen irgendein Berliner ohne Chance auf den Ball in den Mann springt, oder aber, wie in der von dir beschriebenen Szene, einen Gegenspieler, der sich in der Luft befindet, von unten aushebelt.

Diese Situationen nicht zu pfeifen, ist letztlich nicht nur unsportlich, sondern auch extrem gefährlich für den angegangenen Spieler, der schauen kann, wie er sich abfängt. Und darüber hinaus war das auch keine „lange Leine“, in einzelnen Fällen hat er diese Momente schon abgepfiffen, das aber primär für Union.

So eine katastrophale Leistung gab es wirklich lange nicht.

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7287
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5886 am: Montag, 12.Sep.2022, 12:51:12 »
War in Minute 51 von Diogo Leite auf dem Weg ins Toraus, innerhalb des Sechzehners.


Edit: Die Hand war auf Schulterhöhe und verändert eindeutig die Flugrichtung des Balles. Ich hab kein Problem damit, wenn sowas grundsätzlich nicht gepfiffen wird, aber im Vergleich zur Kilian-Szene war das dann schon fast ein Muss-Elfer.

ja, genau so ist es
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline wu-scherge

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 349
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5887 am: Montag, 12.Sep.2022, 13:05:13 »
 :mad:
Dirty deads done dirt cheap !

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2949
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5888 am: Montag, 12.Sep.2022, 13:16:29 »
[...]!
anno 1317

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7241
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5889 am: Dienstag, 13.Sep.2022, 20:50:48 »
War in Minute 51 von Diogo Leite auf dem Weg ins Toraus, innerhalb des Sechzehners.


Edit: Die Hand war auf Schulterhöhe und verändert eindeutig die Flugrichtung des Balles. Ich hab kein Problem damit, wenn sowas grundsätzlich nicht gepfiffen wird, aber im Vergleich zur Kilian-Szene war das dann schon fast ein Muss-Elfer.
Dafür gab es dann Abstoß, richtig? Absurde Entscheidungen am Sonntag

 


Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 45615
  • offizieller Orthopäde von Basti Andersson
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5890 am: Mittwoch, 14.Sep.2022, 19:59:03 »
https://www.kicker.de/917490/artikel/handspiel-oder-nicht-dfb-raeumt-vier-fehlentscheidungen-ein
Zitat
Auch am Sonntag wurde eine solche Szene laut Sippel falsch eingeschätzt. Bei der Partie zwischen Köln und Union Berlin (0:1) entschied Benjamin Cortus auf Handelfmeter für die Gäste, als Robin Knoche nach einer Ecke Kölns Luca Kilian an den Arm köpfte.

"Drei Spieler springen nach einem Eckstoß zum Ball und verpassen ihn. Einem Abwehrspieler wird nun von hinten der Ball an den linken Arm geköpft. Der Abwehrspieler ist noch in der Sprungbewegung, mit dem Rücken zum Angreifer und ohne Orientierung zum Ball. Dieser Ablauf ist als natürlicher Bewegungsablauf einzuordnen. Die Armbewegung des Abwehrspielers stellt hier keine unnatürliche Vergrößerung der Körperfläche dar. Auch hier ist die Entscheidung Strafstoß klar und offensichtlich falsch, und der Video-Assistent hätte eingreifen müssen", so Sippel.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline JoeFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1736
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5891 am: Mittwoch, 14.Sep.2022, 20:10:50 »
Nennt man auch Betrug.

Das kann ja schon kein Zufall oder Unfähigkeit mehr sein.

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5892 am: Montag, 19.Sep.2022, 06:21:28 »
Seit 2 Spielen kein einziger Beitrag über die Schiedsrichter?

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3629
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5893 am: Montag, 19.Sep.2022, 07:48:16 »
Seit 2 Spielen kein einziger Beitrag über die Schiedsrichter?

Hat ja eh keinen Zweck.

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7287
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5894 am: Montag, 19.Sep.2022, 14:02:39 »
habe gestern gar nicht bewusst wahrgenommen, dass ein schiri auf dem platz ist. immer ein gutes zeichen.
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17374
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5895 am: Montag, 19.Sep.2022, 22:43:23 »
habe gestern gar nicht bewusst wahrgenommen, dass ein schiri auf dem platz ist. immer ein gutes zeichen.

Und das bei Dankert.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Online Badabing

  • Der einzig wahre
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3461
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5896 am: Montag, 19.Sep.2022, 22:58:19 »
Und das bei Dankert.

Unpopular opinion: Dankert hat sich im Laufe der letzten Zeit gemausert und gehört inzwischen zur besseren Hälfte der Schiedsrichter.
Ich habe Besseres zu tun.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7151
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5897 am: Dienstag, 20.Sep.2022, 01:49:52 »
Unpopular opinion: Dankert hat sich im Laufe der letzten Zeit gemausert und gehört inzwischen zur besseren Hälfte der Schiedsrichter.
eher sogar besser bei der Anzahl an Pfeifen.
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2913
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5898 am: Dienstag, 20.Sep.2022, 02:29:38 »
Unpopular opinion: Dankert hat sich im Laufe der letzten Zeit gemausert und gehört inzwischen zur besseren Hälfte der Schiedsrichter.

Ja. Oder der Rest ist noch schlechter geworden. Das Schiedsrichterwesen in Deutschland ist wirklich erschreckend schlecht.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline mb

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 966
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5899 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 09:58:49 »
Regel bei Strafstoß wird angepasst.
https://www.kicker.de/dfb-informiert-ueber-regelanpassung-bei-elfmetern-919084/artikel

Als nächstes kommt wahrscheinlich, dass ein Torhüter sich ein Platz auf der Linie aussuchen muss und sich dann nicht mehr bewegen darf.
Kurzum: Ich finde diese Regel unverhältnismäßig bzw. doof.

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13145
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5900 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 10:00:42 »
Regel bei Strafstoß wird angepasst.
https://www.kicker.de/dfb-informiert-ueber-regelanpassung-bei-elfmetern-919084/artikel

Als nächstes kommt wahrscheinlich, dass ein Torhüter sich ein Platz auf der Linie aussuchen muss und sich dann nicht mehr bewegen darf.
Kurzum: Ich finde diese Regel unverhältnismäßig bzw. doof.

Die könnten den Elfer ja auch einfach sofort abschaffen und Tor geben.
Super-Wetti

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5901 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 10:10:54 »
Das Schiedsrichterwesen in Deutschland ist wirklich erschreckend schlecht.

Das Spiel ist nun mal schneller geworden seit Overaths Zeiten und die Spieler schwalben auch nicht mehr so dämlich wie einst Andy Möller, sondern fädeln geschickt ein, wodurch der unbedarfte Schiriexperte sein "Kontakt war da" ins Mikro säuseln kann. Dazu kommt ein Regelunwesen, welches inzwischen an der Komplexität des Steuerrechts orientiert wird mit sich jährlich ändernden Auslegungsvarianten.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6996
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5902 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 10:15:11 »
Regel bei Strafstoß wird angepasst.
https://www.kicker.de/dfb-informiert-ueber-regelanpassung-bei-elfmetern-919084/artikel

Als nächstes kommt wahrscheinlich, dass ein Torhüter sich ein Platz auf der Linie aussuchen muss und sich dann nicht mehr bewegen darf.
Kurzum: Ich finde diese Regel unverhältnismäßig bzw. doof.

Ich finde das unverschämt die Torhüter so zu gängeln. Die linkische Art eines Schützen wie Lewandowski, mit Abstoppen und Antäuschen ist aber erlaubt. Krank !

Offline NebelGeist

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4450
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5903 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 10:48:23 »
Und warum wird das zu frühe rein laufen (bei tor der sturm, bei gehaltenen Ball die Abwehr) nicht geahndet? Das ist wesentlich schlimmer als das der Torwart sich einen mm falsch hinstellt.

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2913
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5904 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 10:50:40 »
Das Spiel ist nun mal schneller geworden seit Overaths Zeiten und die Spieler schwalben auch nicht mehr so dämlich wie einst Andy Möller, sondern fädeln geschickt ein, wodurch der unbedarfte Schiriexperte sein "Kontakt war da" ins Mikro säuseln kann. Dazu kommt ein Regelunwesen, welches inzwischen an der Komplexität des Steuerrechts orientiert wird mit sich jährlich ändernden Auslegungsvarianten.

Dass immer und überall Fehler passieren, ist klar. Und das Spiel ist überall auf der Welt, wo Fussball gespielt wird, schneller geworden. Aber warum sind speziell die deutschen Schiedsrichter im internationalen Vergleich so schlecht?
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7241
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5905 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 11:00:38 »
Und warum wird das zu frühe rein laufen (bei tor der sturm, bei gehaltenen Ball die Abwehr) nicht geahndet? Das ist wesentlich schlimmer als das der Torwart sich einen mm falsch hinstellt.

Quatsch, Ittrich hat vor Jahren bei einem 0:4 in München einen Strafstoß wiederholen lassen (verursacht von Easy an Coutinho), nach VAR Info und eigener Ansicht der Bilder am Seitenrand. Das Foul selbst hatte er sich aber nicht angeschaut, wo man da evtl sogar auf nicht-Elfmeter hätte entscheiden können, da Coutinho fällt bevor er getroffen wird. Aber Ittrich, alles gesagt...

https://www.kicker.de/bayern-gegen-koeln-2019-bundesliga-4588694/spielinfo


Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7151
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5906 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 11:11:53 »
Ich finde das unverschämt die Torhüter so zu gängeln. Die linkische Art eines Schützen wie Lewandowski, mit Abstoppen und Antäuschen ist aber erlaubt. Krank !
immerhin dürfen sie den 11er Punkt noch bearbeiten
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27600
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5907 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 11:21:45 »
Regel bei Strafstoß wird angepasst.
https://www.kicker.de/dfb-informiert-ueber-regelanpassung-bei-elfmetern-919084/artikel

Als nächstes kommt wahrscheinlich, dass ein Torhüter sich ein Platz auf der Linie aussuchen muss und sich dann nicht mehr bewegen darf.
Kurzum: Ich finde diese Regel unverhältnismäßig bzw. doof.
Naja, die Regel gab es ja schon länger bzw. war international schon so "streng" geregelt. Das ein Torhüter auf/hinter der Linie stehen muss, finde ich aber gut. Sie wurde ja eingeführt, weil das nach vorne Hüpfen überhand genommen hatte.... Die waren ja teilweise schon auf der 5m Linie oder davor....

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21662
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5908 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 11:27:33 »
Aber warum sind speziell die deutschen Schiedsrichter im internationalen Vergleich so schlecht?

Sind sie das? Ich kann das nicht beurteilen. Gelegentlich hört man, dass spanische Schiedsrichter ziemliche Gockel seien. Und die türkische Kartenschleuder von unserem Playoff-Spiel in Ungarn war in der 2. Halbzeit arg willkürlich.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline NebelGeist

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4450
Re: Der Schiedsrichterthread
« Antwort #5909 am: Mittwoch, 28.Sep.2022, 11:43:02 »
Sind sie das? Ich kann das nicht beurteilen. Gelegentlich hört man, dass spanische Schiedsrichter ziemliche Gockel seien. Und die türkische Kartenschleuder von unserem Playoff-Spiel in Ungarn war in der 2. Halbzeit arg willkürlich.
das war aber doch auch die "dritte" Internationale Liga, also wohl auch keine TopLeute eingesetzt :D