Autor Thema: 7. Spieltag 2022/2023 VfL Bochum vs. 1. FC Köln  (Gelesen 13692 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9336
Re: 7. Spieltag 2022/2023 VfL Bochum vs. 1. FC Köln
« Antwort #810 am: Dienstag, 20.Sep.2022, 12:47:49 »
Ich gebe Tigges noch ein paar Monate. Dass er die grundsätzlichen Skills hat (Tempo, Technik, Körper, Kopfball) um uns weiterzuhelfen, ist ja unstrittig. Alles andere sind Spielpraxis und Selbstvertrauen.
Ich erinnere mich an einen Novakannix, der hier ein halbes Jahr unterirdisch performed hat, bevor er durchgestartet ist. Der hatte auch bereits alle Skills, aber konnte es erst spät umsetzen.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13395
  • Geschlecht: Männlich
Re: 7. Spieltag 2022/2023 VfL Bochum vs. 1. FC Köln
« Antwort #811 am: Dienstag, 20.Sep.2022, 13:11:02 »
Wir hatten genug Chancen das Spiel zu gewinnen. Skhiri völlig frei neben den Pfosten, Adamyan an den Pfosten, Dietz ins Gesicht des Torwarts, Soldo hatte zwei Großchancen, usw. und der Gegentreffer resultierte aus einer sehr unglücklichen Aktion, wo Hector eigentlich korrekt abwehrt und dabei wirklich sehr unglücklich Benno trifft. Bochum hatte so gut wie keine echte Torchance. Und wir waren fitter als Bochum trotz Doppelbelastung.

Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu. Sowas gibt's. Mund abputzen, weitermachen.
hoffentlich sah die interne Analyse beim FC nicht auch so aus (was zu befürchten ist), denn Pech war zwar ein Faktor, aber erzwungen haben wir gegen einen schwachen Gegner wieder mal zu wenig bis nichts. Zumindest 80 Minuten lang. Das ist, Stürmerproblem hin oder her, ein Punkt, der jetzt nicht einfach runterfallen darf. Mir geht es kolossal auf die Nüsse, dass man jetzt erstmal Urlaub macht und Samstag dann voraussichtlich nur noch über den BVB faselt, wer das Özcan Trikot bekommt und sonstige Späße.
ums Gehalt, Bro?