Autor Thema: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln  (Gelesen 42714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kolatee

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 44
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #60 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 10:28:13 »
Hallo erstmal,ich habe dann auch mal den "Registrieren"-Button gefunden um meine Verzweiflung öffentlich kundzutun  :roll:
Aber zur Sache:
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum Kessler nicht sein letztes Spiel gegen Bremen ran darf.Wo Horn doch eh schon abgelassen hat dass er sich wünscht das Ddorf absteigt würde sich wohl niemand beschweren, und schlimmer als mit Horn aktuell wird's ja wohl ohnehin nicht werden.Naja, was soll's, nicht meine Entscheidung ...

Mein Tipp: Effzeh unmotiviert, Bremen unfähig => Untentschieden.

Ablauf:
86.: Pizarro nickt unbedrängt zum 1:0 ein nachdem Horn sich ein Herz gefasst hat den Fünfmeter-Raum zu verlassen und prompt unter einer Flanke von der linken Angriffsseite durchgesprungen ist. Zuvor hatte Easy sich die Beine doppelt verknotet und konnte die Flanke nicht verhindern. Czichos war mit wahllosem Umherirren beschäftigt und hat nicht mitbekommen, dass Pizarro Richtung Tor orientiert hat (wie könnte man damit auch rechnen)...

90+4: 1:1 nach einer unberechtigten Ecke. Eigentlich hätte es Abstoß geben müssen. Horn ist mit nach vorne gekommen und wehrt Eggesteins Versuch der Kopfball-Abwehr Reflexartig mit einer Fußabwehr ab, von wo aus der Ball in Zeitlupe ins Tor trudelt. Dann wird abgepfiffen. Nach Abpfiff kommt raus, dass Horn den Ball auch noch leicht mit der Hand gestreift hat. Der VAR war aber mit In-der-Nase-bohren beschäftigt und konnte sich daher nicht mehr rechtzeitig vor Abpfiff melden. Bitter für Bremen: Union erzielt in der Nachspielzeit die Führung gegen Düsseldorf. Hilft alles nix, Bremen ist abgestiegen.

Interviews nach dem Spiel: Horn stellt klar, dass die letzten fünf Minuten des Spiel ja wirklich gut waren. Vielleicht sogar die besten fünf Minuten der Saison, und das in einem Spiel in dem es für uns selber um nichts mehr ging. Und eigentlich zählen Torwart-Tore ja auch doppelt, daher kann man das ja schon als Sieg zählen und die Saison mit einem guten Gefühl beenden. Beim Gegentor habe er zwar nicht gut ausgesehen, aber das war ja auch unfair, weil Pizarro ihn von hinten mit einem lauten Schrei erschreckt hat. Insofern war es auch kein richtiger Fehler, so ein Erschrecken ist ja nur menschlich.

Gisdol sagt, dass es wichtig war Bremen nicht gewinnen zu lassen um hinterher nicht über eine Wettbewerbsverzerrung reden zu müssen. Überhaupt war es - bis auf leichte Schwächen in Abwehr, Spielaufbau und Chancenerarbeitung - eine wirklich starke Leistung. Und wie man sich nach dem Rückstand nochmal reingekämpft hat zeigt, wie motiviert und mental stark die Mannschaft ist. Also könne man mit dem 1:1 zufrieden sein.

Drexler stellt klar, dass die ersten 85 Minuten der letzte Rotz waren und man Glück hatte, nicht schon deutlicher zurückzuliegen. Überhaupt hat er keinen Bock mehr auf den Kacktrupp und will sich einen neuen Verein suchen.

Heldt verkündet, dass er eine Mannschaft gesehen hat, die konkurrenzfähig und hochmotiviert ist. Daher wird es bis auf die Abgänge einiger Leihspieler keine Veränderungen im Kader geben.

Na dann, auf eine gute neue Saison!  :-/

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9051
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #61 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 12:41:13 »
Ich finde, Eure Geschichten stellen die Lautrer in kein gutes Licht.

Offline HesseFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3914
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #62 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 13:01:32 »
Ich finde, Eure Geschichten stellen die Lautrer in kein gutes Licht.
dafür ist es ja dort im Moment auch ziemlich dunkel.....
Hans, "de Knoll", Schäfer
*19.10.1927 - 07.11.2017, niemals vergessen !

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3804
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #63 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 13:09:12 »
dafür ist es ja dort auch ziemlich dunkel.....

So stimmts!
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline KHHeddergott

  • Der Hermes Phettberg der Straßenphilosophie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22422
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #64 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 13:17:47 »
So stimmts!

Wenn ich ehrlich sein soll, bin ich trotzdem oder gerade deswegen immer ganz gerne nach Lautern gefahren. Und nicht nur, weil es Wein im Stadion gibt. Da sind die einheimischen Fans, irgendwas zwischen way back-machine und Primatenhaus im Zoo, dazu heute die verquere Mischung aus high end hospitality zone und Bauwagen, "security"-Leute, die alle aus mildtätigen Gründen eingestellt wurden, und die einem auch immer erzählen möchten, wie es individuell um diese Gründe bestellt ist, usw usf. Hat schon seinen Charme. So ein mal im Jahr.
Was sind das für Zeiten, wo
Ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist
Weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt!

Bertolt Brecht, An die Nachgeborenen

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4241
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #65 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 13:42:07 »
Ich find die Bremer Torhupe ja geil.
Mööööp

Ich dachte immer, das ist ein Nebelhorn.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4241
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #66 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 14:04:26 »
Tipp: 5:7
1:0 Betonkurt, 2:0 Betonkurt, 3:0 Osaka, (Union geht gegen Düsseldorf in Führung, ein Jubelorkan lässt den Beton der Stadionpfeiler erzittern), 3:1 Schmitz nach Sololauf durch die Bremer Abwehr, Düsseldorf gleicht aus, Bremen muss mit 4 Toren Differenz gewinnen), 4:1 Pizarro, 5:1 Pizarro (Jubelorkan plus Dauer-Nebelhorn im Weserstadion), 5:2 Cordoba (kurze Totenstille, dann wütendes Anfeuern), 90-Sek. Doppelpack 5:3 Modeste, 5:4 Modeste (Begräbnisstimmung), 5:5 Modeste, 5:6 Lemperle, 5:7 Höger. In Köpenick bleibt es bis zum Schluss beim 1:1.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 928
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #67 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 14:48:20 »
Die ganze Liga schaut auf uns, wenn das Spiel abgeschwenkt wird dann habe ich einen Hals. Ich habe aber die Befürchtung dass es so kommen wird. Ich kann mich die letzten Jahre nicht erinnern, dass unsere Truppe bei solchen Spielen wirklich was gegeben hätte. Paradebeispiel natürlich Lautern.

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13456
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #68 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 14:51:52 »
Die ganze Liga schaut auf uns, wenn das Spiel abgeschwenkt wird

Abgeschwenkt wird am Samstag nur Heddys Rotwein
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 928
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #69 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 16:33:28 »
Abgeschwenkt wird am Samstag nur Heddys Rotwein

Sollte natürlich abgeschenkt heißen… Ich habe mal nachgeschaut, seit der Saison 95/96 bis zur vergangenen haben wir am letzten Spieltag gerade mal 7 Spiele gewonnen.....

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5413
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #70 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 16:52:47 »
Abgeschwenkt wird am Samstag nur Heddys Rotwein

Heddy hat keinen GV mehr für den Verein, benützt Schimpfwörter und lutscht abgelaufene saure Gummis aus dem Discounter. Rotwein? Nächster Halt ist Ja Cola.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline joerg85

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 465
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #71 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 17:35:27 »
Laut Haubrichs im Expresspodcast könnte uns ein Sieg, der uns vor Augsburg und logischerweise Werder einliefen ließe, um die 5 Mio Euro TV-Geld bringen. Damit wären schon mal die nächsten 1,5 Jahre Timo Horn finanziert.
Also laut aktuellen Kicker Bericht (http://www.kicker.de/778297/artikel/mainzer_geldsegen_bei_werder_abstieg) ist jeder Platz den man in dem TV ranking steigt 2,4 Mio wert.
Also Augsburg alleine kann es dann nicht sein. Vor Augsburg steht Mainz. Aber wenn wir schon 3 Plätze vor Augsburg landen müssen, dann sind sind es um einige mehr bei Mainz.

Also keine Ahnung was da da gerechnet hat. Ggfs Bremen schon mit eingerechnet. Dann würde man tatsächlich 2 Plätze klettern und auf die 5 Mio kommen.

//steht ja da mit Bremen... Oookay

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11241
  • Spürbar am Arsch
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #72 am: Mittwoch, 24.Jun.2020, 22:12:35 »
Heddy hat keinen GV mehr

Das tut mir leid für ihn :sad:, aber woher weisst du das?
Person, Woman, Man, Camera, TV

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13456
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #73 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 08:56:16 »
Das tut mir leid für ihn :sad:, aber woher weisst du das?

Guck halt auf die Tabelle
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9051
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #74 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 09:04:42 »
Wenn ich ehrlich sein soll, bin ich trotzdem oder gerade deswegen immer ganz gerne nach Lautern gefahren. Und nicht nur, weil es Wein im Stadion gibt. Da sind die einheimischen Fans, irgendwas zwischen way back-machine und Primatenhaus im Zoo, dazu heute die verquere Mischung aus high end hospitality zone und Bauwagen, "security"-Leute, die alle aus mildtätigen Gründen eingestellt wurden, und die einem auch immer erzählen möchten, wie es individuell um diese Gründe bestellt ist, usw usf. Hat schon seinen Charme. So ein mal im Jahr.
Hei! Das war ich mal! Für tolle 5€/Stunde, Fahrzeit nach Mainz wird nicht angerechnet. Da bist Du dann manchmal einem Samstag für 8 Stunden unterwegs und bekommst 3 Stunden bezahlt.

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3731
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #75 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 09:54:16 »
Hei! Das war ich mal! ...
Es ist jetzt nicht so, dass Heddy und der Rest sonderlich verwundert wären.

Offline Fzool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2647
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #76 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 11:29:04 »
Was machen wir eigentlich wenn Kessler am Samstag ne bessere Leistung zeigt als Horn die gesamte Saison? Ich mein wirklich schwer ist das nicht. Es ist zwar Kessler - aber selbst ihm traue ich das zu. Und das Spiel wird einige Möglichkeiten geben sich auszuzeichnen. Schätze das wird ein Dauer-Anlaufen von Werder. Aber eigentlich ist nur wichtig das Höger von Anfang an spielt.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23111
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #77 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 14:05:48 »
Kessler ist nun wirklich nur noch wegen der guten Stimmung beim FC. Sportlich war das doch schon vor Jahren nix. Mich sorgt eher, dass seine Leistung dazu führt, dass wir uns nach Horn zurücksehnen.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1856
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #78 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 15:55:29 »
Kessler spielt nicht... schade
ra-ke-te

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13456
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #79 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 16:00:00 »
Mist, jetzt hatte ihn mir extra bei Comunio geholt
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11241
  • Spürbar am Arsch
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #80 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 19:00:41 »
Guck halt auf die Tabelle

hier gibt es echt eine Tabelle, wer wie oft Geschlechtsverkehr hat :oezil: ...Sachen gibt's :o
Person, Woman, Man, Camera, TV

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18008
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #81 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 19:05:07 »
Sollte natürlich abgeschenkt heißen… Ich habe mal nachgeschaut, seit der Saison 95/96 bis zur vergangenen haben wir am letzten Spieltag gerade mal 7 Spiele gewonnen.....
wir sind ja auch genauso blöde, auftaktspiele zu gewinnen.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39046
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #82 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 19:13:53 »
hier gibt es echt eine Tabelle, wer wie oft Geschlechtsverkehr hat :oezil: ...Sachen gibt's :o
Punko ist Tabellenführer.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11241
  • Spürbar am Arsch
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #83 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 19:50:01 »
Punko ist Tabellenführer.
zählt auch Selbstbefleckung?... frage nur für einen Freund
Person, Woman, Man, Camera, TV

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11431
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #84 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 20:41:41 »
wir sind ja auch genauso blöde, auftaktspiele zu gewinnen.

Und zwischendrin, und an Karneval in der Regel sowieso und an Ostern und so weiter.
FC: spürbar schlecht

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11431
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #85 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 20:42:55 »
Hei! Das war ich mal! Für tolle 5€/Stunde, Fahrzeit nach Mainz wird nicht angerechnet. Da bist Du dann manchmal einem Samstag für 8 Stunden unterwegs und bekommst 3 Stunden bezahlt.

Wieso ist man Ordner auf dem Betzenberg?
FC: spürbar schlecht

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3804
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #86 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 21:10:08 »
Wieso ist man Ordner auf dem Betzenberg?

Vielleicht weil man als junger Mensch davon geträumt hat, mal was mit Tieren zu machen.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14744
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #87 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 23:22:53 »
Vielleicht weil man als junger Mensch davon geträumt hat, mal was mit Tieren zu machen.

Streichelzoo? :oezil:
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Roter Ziegenbart

  • --☆-- Master of efGP
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 594
  • Geschlecht: Männlich
  • Nicotinfrei seit 17.09.20
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #88 am: Donnerstag, 25.Jun.2020, 23:28:14 »
Streichelzoo? :oezil:


Sowas würdest du Kinder streicheln lassen  :D
Du kannst die Wolken nicht anhalten, indem du ein Schiff baust.
Niemand

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39046
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #89 am: Freitag, 26.Jun.2020, 12:13:43 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/vor-endspiel-gegen-den-fc-werder-trainer-kohfeldt---messer-zwischen-die-zaehne--36917068
Zitat
Mit martialischen Worten hat Werder-Trainer Florian Kohfeldt (37) seine Mannschaft im Abstiegskampf auf das letzte Endspiel am Samstag (15.30 Uhr, Sky) gegen den 1. FC Köln eingeschworen. „Es gilt nur: Messer zwischen die Zähne und raus da“, sagte der Coach.
Jetzt habe ich Angst.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.