Autor Thema: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln  (Gelesen 42715 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3215
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #150 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:37:39 »
Die Kicker App schreibt das Drexler in der Startelf stehen wird und der Dauerläufer Höger!!
Damit hast du im Mittelfeld schon jetzt das Nachsehen

Sollte es klar sein, dass es Högers letztes Spiel für uns ist, geschenkt....
Wenn nicht... :kotz:

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5517
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #151 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:42:40 »
Nein auch nicht dann!
Dann müsste man auch Kessler ins Tor stellen usw.
Ich will die beste Mannschaft auf dem Platz stehen sehen, OK im Moment schwer.
Auf Folklore und Dankbarkeit kann ich verzichten.
Will Bremen in Liga 2 sehen und für den FC geht es damit um 5 Mio mehr!

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14531
  • Draußen nur Kännchen
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #152 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:43:04 »
Was ist mit Cordoba?
Verletzt? Ich merke gerade erst wie sehr ich schon erfolgreich abgeschlossen habe mit dieser Saison

Leistungszerrung!
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #153 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:43:42 »
mein persönliches saisonziel von vor der saison, nämlich vor schalke einzulaufen, ist immer noch erreichbar. allerdings dachte ich, dass das dann mindestens für UEFA-Cup langt. das es jetzt nur knapp über der teppichkante ist, ist tragisch, aber nicht zu ändern. was bleibt ist die hoffnung nächstes jahr nicht wieder die lachnummer der nation zu werden.
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #154 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:46:00 »
Genau das Gleiche habe ich mir auch gedacht. Ich fände es aber gut. Eine Vertragsverlängerung würde uns zu viel Geld kosten, denn ich gehe davon aus, dass Cordoba jetzt den Vertrag seines Lebens abschließen will. Unter 3 Mio. Jahresgehalt würden wir ihn nicht binden können, und das ist eigentlich zu viel für einen Klub, der keine realistischen Chancen hat, internationalen Fußball zu bieten. Andererseits wäre es für uns eine Vollkatastrophe ihn im nächsten Sommer ablösefrei zu verlieren. Wir können froh sein, wenn er mit Klubs in Verbindung steht, die uns womöglich eine hohe einstellige, bis niedrige zweistellige Millionensumme bieten. Umworbene Profis mit lediglich einem Jahr Restvertragslaufzeit haben ihren Arbeitgeber leider im Schwitzkasten. Schalke kann mit Leon Goretzka ein Lied darüber singen. Hätte der noch 2-3 Jahre Vertrag gehabt, hätte er S04 vermutlich 50-70 Mio. EURO in die Kasse gespült. So hat er den Vertrag "gnadenlos" auslaufen lassen, sich ein dickes Handgeld einverleibt, und die Bayern haben keinen Cent Ablöse bezahlen müssen. Cordoba ist sicher 1-2 Kategorien darunter, für uns wäre ein Einnahme-Ausfall von rund 10 Mio EURO aber eine vergleichbare Katastrophe. Ähnlich wie Helmes damals, der für lulli nach Leverkusen wechselte.




war es denn je anders bei unseren finanzleuchten?

ps: wo sind die hässler millionen? ECHT JETZT!
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14531
  • Draußen nur Kännchen
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #155 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:47:43 »
mein persönliches saisonziel von vor der saison, nämlich vor schalke einzulaufen, ist immer noch erreichbar. allerdings dachte ich, dass das dann mindestens für UEFA-Cup langt. das es jetzt nur knapp über der teppichkante ist, ist tragisch, aber nicht zu ändern. was bleibt ist die hoffnung nächstes jahr nicht wieder die lachnummer der nation zu werden.

Verschissene Erwartungshaltung!
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #156 am: Samstag, 27.Jun.2020, 08:57:17 »
Verschissene Erwartungshaltung!
ich weiß
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15029
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #157 am: Samstag, 27.Jun.2020, 09:07:56 »
Die Schiedsrichter-Ansetzung ist ein Skandal. Corona hin oder her, zumindest die Spiele, bei denen es noch um etwas geht, müssen von Schiris geleitet werden, die von Anfang an unverdächtig sind.

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1701
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #158 am: Samstag, 27.Jun.2020, 09:13:18 »
Ich denke wir demontieren Werder in der ersten Halbzeit, um sie dann in der zweiten Halbzeit zu demütigen. Ein Fußballfest für alle.

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #159 am: Samstag, 27.Jun.2020, 09:16:24 »
tut mir fast leid für düsseldorf, dass die wegen uns direkt absteigen müssen.......NICHT!!!
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10149
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #160 am: Samstag, 27.Jun.2020, 09:54:15 »
Sollte es klar sein, dass es Högers letztes Spiel für uns ist, geschenkt....
Wenn nicht... :kotz:

War Höger nicht zuletzt unser Bester in der Zentrale und Drexler der einzige Spieler, dessen Flanken in die Nähe der Mitspieler kommen? Ich könnte deren Startelf-Einsatz verstehen, sehe ihn gar wegen der Leistungen gerechtfertigt und bin sehr bestürzt darüber, weil das mehr über den Zustand dieses Vereins aussagt als man es hier mit Worten je ausdrücken könnte.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #161 am: Samstag, 27.Jun.2020, 09:59:21 »
Sorry, aber wenn heute ein Höger in der Startformation aufläuft, selbst wenn er bei seinen letzten Einsätzen nicht enttäuscht hat, und Gisdol erzählt, der FC würde keine Geschenke machen und nochmal alles geben, dann stimmt irgendetwas an seiner Aussage nicht.

Das Cordoba nicht dabei ist, sagt alles über die "Ernsthaftigkeit", die der FC an diesem letzten Spieltag an den Tag legen wird.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13323
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #162 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:01:02 »
Sorry, aber wenn heute ein Höger in der Startformation aufläuft, selbst wenn er bei seinen letzten Einsätzen nicht enttäuscht hat, und Gisdol erzählt, der FC würde keine Geschenke machen und nochmal alles geben, dann stimmt irgendetwas an seiner Aussage nicht.

Das Cordoba nicht dabei ist, sagt alles über die "Ernsthaftigkeit", die der FC an diesem letzten Spieltag an den Tag legen wird.
Tja..das ist leider wahr.


 

Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11431
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #163 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:05:31 »
Die Kicker App schreibt das Drexler in der Startelf stehen wird und der Dauerläufer Höger!!
Damit hast du im Mittelfeld schon jetzt das Nachsehen
Das ist reiner Spekulatius. Da steht auch, dass Risse zu einem Einsatz kommen könnte. Der steht aber gar nicht im Spieltagskader. Das ist mehr Raterei als seriöser Journalismus.
FC: spürbar schlecht

Offline Sichel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1508
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #164 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:12:45 »
Normalerweise schaue ich die letzten 2 Spieltage Konferenz, es sei denn für uns geht es noch um was. Aber heute gibts den FC im Einzelspiel. Der Rest wird ja eh eingeblendet :)

Ich hoffe wir strengen uns an, holen mindestens einen Punkt und schicken die Bremer runter

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4241
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #165 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:17:56 »
Bei ihrem letzten Abstieg mussten die Stadtmusikanten ja auch am letzten Spieltag zu Hause gegen den FC antreten und haben 0:5 verloren. Tony Woodcock hat im Sturm gespielt. Auf alle Fälle ein schlechtes Omen für Bremen. Sollte man Kohfeldt vor dem Spiel mal in den Labskaus schmieren. Der Druck wird dann zu groß und sie kollabieren direkt.

Sorry. Ich erzähle ja immer aus der Erinnerung. Habe nochmal gegen gecheckt: Es war der 33. Spieltag. Woodcock habe ich aber zu Recht erwähnt. Zum ersten und letzten Mal erzielte er 4 Treffer in einem Spiel.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Misli

  • Excellence of Execution
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3194
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich furze gegen deinen Hals!
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #166 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:28:27 »
Von mir aus Können wir abschenken und Düsseldorf geht runter.
The Best There Is, The Best There Was, The Best There Ever Will Be

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10479
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #167 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:39:33 »
Von mir aus Können wir abschenken und Düsseldorf geht runter.

Nein...wir brauchen nächstes Jahr genug Schrott um irgendwie in der Liga zu bleiben.

Außerdem ist jeder Wettbewerber wie Werder (oder HSV, VfB etc.) der mal ein, zwei Jahre nach unten muss für uns gut. Der Abstand in dieser Mittelfeldgruppe darf nicht zu groß werden. Schade das Schalke da nicht mehr reinrutschen konnte aber die werden die kommenden 2-3 Jahre auch kleinere Brötchen backen müssen. Eigentlich haben wir jetzt DIE Chance, mit einer vernünftigen Arbeit a lá Freiburg den eigentlich großen Rückstand auf Platz 6/7 wieder wett zu machen.

Leider wird die Wohlfühloase Köln dem entgegen stehen.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5517
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #168 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:46:38 »
Wann fängt eigentlich die neue Saison an?
Ist das schon bekannt?

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #169 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:49:30 »
Nein...wir brauchen nächstes Jahr genug Schrott um irgendwie in der Liga zu bleiben.

Außerdem ist jeder Wettbewerber wie Werder (oder HSV, VfB etc.) der mal ein, zwei Jahre nach unten muss für uns gut. Der Abstand in dieser Mittelfeldgruppe darf nicht zu groß werden. Schade das Schalke da nicht mehr reinrutschen konnte aber die werden die kommenden 2-3 Jahre auch kleinere Brötchen backen müssen. Eigentlich haben wir jetzt DIE Chance, mit einer vernünftigen Arbeit a lá Freiburg den eigentlich großen Rückstand auf Platz 6/7 wieder wett zu machen.

Leider wird die Wohlfühloase Köln dem entgegen stehen.
das könnte problematisch werden
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #170 am: Samstag, 27.Jun.2020, 10:58:04 »
wir waren viel öfter zweitligameister als wie die. bäääh! vorteil wir.
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1551
  • Geschlecht: Männlich
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #171 am: Samstag, 27.Jun.2020, 11:03:26 »
Sorry, aber wenn heute ein Höger in der Startformation aufläuft, selbst wenn er bei seinen letzten Einsätzen nicht enttäuscht hat, und Gisdol erzählt, der FC würde keine Geschenke machen und nochmal alles geben, dann stimmt irgendetwas an seiner Aussage nicht.

Das Cordoba nicht dabei ist, sagt alles über die "Ernsthaftigkeit", die der FC an diesem letzten Spieltag an den Tag legen wird.


Das interpretierst Du möglicherweise falsch. Ich wette eine Kiste Kölsch, dass Cordoba uns verlässt und deshalb kein Verletzungsrisiko mehr eingegangen wird.
"Aufmerksam und andächtig im Zeitkatapult zu sitzen ist eine Extremerfahrung für Fortgeschrittene."

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7426
  • Kabazidääd
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #172 am: Samstag, 27.Jun.2020, 11:14:18 »
Das interpretierst Du möglicherweise falsch. Ich wette eine Kiste Kölsch, dass Cordoba uns verlässt und deshalb kein Verletzungsrisiko mehr eingegangen wird.
c'est ca
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Tisch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 584
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #173 am: Samstag, 27.Jun.2020, 11:16:42 »
Modeste hat zuletzt trotz schwieriger Einsatzzeiten immer wieder starke Buden gemacht. Finde nicht, dass er ne schlechtere Option gegen Werder ist als Cordoba.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #174 am: Samstag, 27.Jun.2020, 11:25:20 »
Das interpretierst Du möglicherweise falsch. Ich wette eine Kiste Kölsch, dass Cordoba uns verlässt und deshalb kein Verletzungsrisiko mehr eingegangen wird.

Das Spieler am letzten Spieltag "keinen Bock" mehr haben und Verletzungen vortäuschen, bzw. wegen kleinerer Wehwehchen zuhause bleiben, ist ja nicht nur in der Bundesliga Usus, sowas gibt es ja in der Kreisliga schon...die Leute wollen sich alle nicht mehr vor dem Urlaub noch verletzen, ergo macht man blau, im Falle Cordoba hatte ich das gestern schon angedeutet, genauso wie Kainz froh über seine 5.Gelbe ist.

Das Cordoba wechselt, davon gehe ich auch aus, hoffentlich bekommen wir für ihn adäquaten Ersatz, der NICHT Modeste heißen soll.
Modeste kann als Alternative jederzeit Gewehr bei Fuß stehen, aber DER gesetzte Man in unserem Angriff, darf er nicht mehr sein und ich traue ihm eine Leistungsexplosion, die ihn wieder aufs Level der EL-Saison hebt, nicht mehr zu.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #175 am: Samstag, 27.Jun.2020, 11:27:00 »
Modeste hat zuletzt trotz schwieriger Einsatzzeiten immer wieder starke Buden gemacht. Finde nicht, dass er ne schlechtere Option gegen Werder ist als Cordoba.

Er ist jederzeit eine Alternative, darf aber keine Dauerlösung sein.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22857
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #176 am: Samstag, 27.Jun.2020, 12:09:23 »
Ist ja auch nur heute ein Spiel, wo Modeste spielt.

Verstehe die Aufregung um Córdoba nicht, nach der Corona Pause hat er wieder mehr an den Córdoba von 2017 erinnert, dennoch eine gute Saison gespielt.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Tisch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 584
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #177 am: Samstag, 27.Jun.2020, 12:12:07 »
Er ist jederzeit eine Alternative, darf aber keine Dauerlösung sein.
Naja, Cordoba ist körperlich stärker, Modeste ist besser und variabler im Abschluss. Cordoba hat diese Saison während unserer Siegesserie viel getroffen, 13 Saisontore sind sehr gut. Modeste hatte viel zu unregelmäßige Einsatzzeiten, um richtig zu überzeugen. Er ist aber sicherlich immer noch mehr als ein guter Ersatzspieler...

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5517
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #178 am: Samstag, 27.Jun.2020, 12:22:28 »
Naja, Cordoba ist körperlich stärker, Modeste ist besser und variabler im Abschluss. Cordoba hat diese Saison während unserer Siegesserie viel getroffen, 13 Saisontore sind sehr gut. Modeste hatte viel zu unregelmäßige Einsatzzeiten, um richtig zu überzeugen. Er ist aber sicherlich immer noch mehr als ein guter Ersatzspieler...

Modeste ist aber spielerisch stärker als Cordoba, viel stärker!

Offline Klabautermann

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 740
  • Geschlecht: Männlich
  • Navigare necesse est!
Re: 34.Spieltag SV Werder Bremen vs. abschenkender 1.FC Köln
« Antwort #179 am: Samstag, 27.Jun.2020, 12:25:18 »
https://www.kicker.de/778462/artikel/bundesliga_quintett_wuerde_von_werder_abstieg_profitieren

"Ein Sieg in Bremen wäre für die Kölner sogar doppelt wertvoll: Steigt Werder nämlich ab, darf der FC allein dadurch mit rund zweieinhalb Millionen Euro Mehrerlös aus den TV-Geldern rechnen. Auch Mainz, Augsburg, Fortuna Düsseldorf und Union Berlin würden in der TV-Tabelle automatisch mindestens einen Platz gutmachen und mindestens je 2,4 Millionen Euro verbuchen, sollte Werder den Klassenerhalt verpassen. Sollte Düsseldorf absteigen, wäre Union der einzige Profiteur."

Wir  werden verlieren, da wir bei Sieg doppelt profitieren würden. Wäre ja mal was neues, wenn unser FC mal wieder "Big Points" machen würde.
Beim Klabautermann!