Autor Thema: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05  (Gelesen 13499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Fehlpass

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 315
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #450 am: Samstag, 09.Apr.2022, 21:25:48 »
Komme grade aus dem Stadion.
Die Stimmung/ Lautstärke war gemessen an den letzten Spielen großartig.
Bei einem 2 Tore Rückstand hätten in den letzten Spielen meine Sitznachbarn meine Verdauungsstörungen akustisch wahrgenommen. Heute blieben Die gänzlich unbemerkt. :roll:
Die Choreografie fand ich sehr gelungen.
Zum Spiel fand ich ist alles geschrieben worden.
Der Trainer hat unmittelbar nach dem 0-2 seine Aufstellungsfehler korrigiert und so ein anderes Spiel erzeugt.
Warum nicht gleich so?


Bei jedem Zweikampf meine ich von den Mainzern versteckte Fouls/Nickeligkeiten bemerkt zu haben.
Und das Wälzen auf dem Boden. Außer von Augsburg unerreicht in der Liga.
Eckelhaff.

Offline Sanguiniker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1427
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #451 am: Samstag, 09.Apr.2022, 21:31:04 »
Ich schon! Andersson spielt nicht und Baumgart braucht eine Personalie auf dem Feld, die und Fans zum Kopfschütteln bringen soll! Er mag das!
Ne. Absolut nicht. Hector auf links und Dejan für Salih.

Aaaah jetzt habe ich es aufmerksam gelesen 

Offline Amandus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 810
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #452 am: Samstag, 09.Apr.2022, 23:07:02 »
Nein, die erste Halbzeit war wirklich schwach. Auch die Zeit bis zum 2. Gegentreffer. Es wurde erst besser nach den Einwechslungen von Ljubicic, Özcan und Schaub. Die haben richtig Power reingebracht.

Sie war schwach im Vergleich zum neuen FC. Im Vergleich zur Letzten Saison war sie nicht so schlimm. Alles immer relativ.

Online Gimli78

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #453 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 00:31:43 »
Wir leben aber im Hier und Jetzt....
Ich habe keine Ahnung von Fußball!

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13146
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #454 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 10:26:23 »
War im Stadion und konnte deshalb erst jetzt den Thread nachlesen. Es wurde nicht ein Satz über Ehzi verloren, obwohl er neunzig Minuten auf dem Platz war. Erstaunlich.
Super-Wetti

Offline Lattenkreuz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2371
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #455 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 10:56:02 »
Wir leben aber im Hier und Jetzt....
Natürlich. Wir tun uns schwer, wenn der Gegner sich variabel abwechselnd zurück zieht und/oder Pressing ausübt. Der Spielaufbau und die Spielanlage bleiben limitiert... Nichtsdestotrotz muss der Gegner einen hohen Aufwand betreiben, so dass es wenig erstaunlich ist, dass wir "hinten raus" dann häufig besser aussehen. Zeitpunkt und Personal für die Wechsel kamen gestern genau richtig! Egal wie diese Saison endet, ich gehe nicht von einem "sorgenfreien" nächsten Jahr aus.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8186
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #456 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 11:51:10 »
War im Stadion und konnte deshalb erst jetzt den Thread nachlesen. Es wurde nicht ein Satz über Ehzi verloren, obwohl er neunzig Minuten auf dem Platz war. Erstaunlich.

Als er in der 1. Halbzeit allein auf rechts vor der Mittellinie einen Ball unkontrolliert vom Fuß wegspringen ließ und den Mainzern einen potentiellen Konter ermöglichte, war ich kurz davor. :D
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Online Fehlpass

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 315
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #457 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 12:00:22 »
Ezi wird durchaus kontrovers gesehen. (Geissblog Note 4/Express Note 2)
Diesen Ballverlust habe ich auch gesehen. (Ball zu weit vorgelegt)


Andererseits immer auf der Suche nach kreativen besonderen Lösungen.


Offline Amandus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 810
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #458 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 12:41:23 »
Wir leben aber im Hier und Jetzt....

Natürlich. Und ich war auch unzufrieden mi dem Spiel bis zum 2:1.


Größtenteils aber mit Spielern aus dem letzten Jahr. Wollte nur sagen: selbst in einer schlechten Halbzeit immer noch besser als damals.

Offline LuckyLuke10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 228
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #459 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 12:42:22 »
Easy war aber gestern ein kleinerer Unsicherheitsfaktor als der liebe Jeff Chabot. Da gibt es noch viele einiges zu entwickeln. Zum Glück ist Hübi gegen die kackbacher grds verfügbar
Wie lange brauchen wir für 40 Punkte? 2021/22 war es am 27. Spieltag der Fall.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14186
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #460 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 12:54:26 »
Sie war schwach im Vergleich zum neuen FC. Im Vergleich zur Letzten Saison war sie nicht so schlimm. Alles immer relativ.

Das finde ich ganz und gar nicht. Wir waren so schlecht und gewiss nicht relativ zum "neuen FC". Das wäre auch beim "alten FC" ein erschreckend schlechte Leistung gewesen.
Ich freue mich über den Sieg und das gedrehte Spiel sehr. Aber verstehen tue ich es immer noch nicht.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9336
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #461 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 13:08:36 »
Ich hab mich über knapp 60min in die Zeit zurück versetzt gesehen, als wir nach erreichtem Klassenerhalt jegliches Engagement und alle Konzentration haben vermissen lassen. Ich war beim Wurststand und hab parallel nen Ticker vom Radrennen verfolgt, was mir während eines FC-Spiels sonst nie in den Sinn käme. Das war eine absolut grausame und uninspirierte Leistung.

Der Umschwung kam mit Özcan und Ljubicic. Vor allem aber durch Özcan. Keine Ahnung was die bis dahin geritten hat.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline fc-Markus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 497
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #462 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 16:51:21 »
Das gestrige Spiel hat mich sehr stark an unser damaligen Zweitligaspiel in Paderborn erinnert , als wir dort 2-0 führten und 2-3 verloren hatten . Baumgart hat einen unbändigen Willen in seinen Truppen bzw. aktuell beim FC reingebracht.

Online Gimli78

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #463 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 16:59:41 »
Trainer und Mannschaft sind sich einig, dass es gestern bis zum 1:2  kein gutes Spiel war. Vor einem Jahr hätte man das Ding locker 0:3, 0:4 verloren. Dieses Jahr hat Baumgart der Truppe eine komplett andere Mentalität eingeimpft. Was das für einen Unterschied macht, hätte ich vor der Saison nicht geglaubt. Nicht beim FC.
Natürlich hoffe ich, dass es so weitergeht. Aber eine Garantie für eine sorgenfreie Saison 22/23 ist es beileibe nicht.
Ich habe keine Ahnung von Fußball!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12800
  • Spürbar am Arsch
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #464 am: Sonntag, 10.Apr.2022, 21:49:35 »
war der jammernde  Bo nach dem Spiel am Mikro? Wenn ja wo sieht er seine Mannschaft benachteiligt?,

Schiri hat in der 60. Minute das Spiel nicht abgepfiffen #sounfair
Baumgart raus!

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21663
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #465 am: Montag, 11.Apr.2022, 16:07:20 »
kicker-Noten

1. FC Köln
Marvin Schwäbe
3,0
Kingsley Ehizibue
3,0
Luca Kilian
3,0
Julian Chabot
5,0
Jannes Horn
4,5
Ellyes Skhiri
2,5
Jonas Hector
3,0
Mark Uth
2,5
Ondrej Duda
3,5
Florian Kainz
4,0
Anthony Modeste
2,5

Einwechslungen
58'
Schaub 2,5
Özcan 1,5
Ljubicic 2,0
84'
Lemperle -,-

Spieler des Spiels
Als Salih Özcan kam und die Regie übernahm, lief es plötzlich rund bei den Kölnern. Der Mittelfeldspieler gab die Kommandos, gewann Zweikämpfe ohne Fouls und bereitete das Siegtor vor.

Schiedsrichter
Petersen, Martin (Stuttgart)
Note: 4,0
Tat sich mitunter schwer in der Bewertung von Zweikämpfen, allerdings machten es ihm die Spieler durch eine Menge Schauspieleinlagen nicht gerade leicht.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9447
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #466 am: Montag, 11.Apr.2022, 16:13:26 »
Trainer und Mannschaft sind sich einig, dass es gestern bis zum 1:2  kein gutes Spiel war. Vor einem Jahr hätte man das Ding locker 0:3, 0:4 verloren. Dieses Jahr hat Baumgart der Truppe eine komplett andere Mentalität eingeimpft. Was das für einen Unterschied macht, hätte ich vor der Saison nicht geglaubt. Nicht beim FC.
Natürlich hoffe ich, dass es so weitergeht. Aber eine Garantie für eine sorgenfreie Saison 22/23 ist es beileibe nicht.

Ich habe ausserdem schon ewig nicht mehr gehört dass sich Verantwortliche über den unmenschlichen Druck beklagt haben. Das ist tatsächlich das was mit mit Abstand am meisten auf den Zeiger gegangen ist.

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #467 am: Montag, 11.Apr.2022, 16:39:48 »
Naja, das hat der Trainer zuletzt nach dem selbstverschuldeten Pokalaus gemacht.

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9447
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #468 am: Montag, 11.Apr.2022, 16:43:04 »
Naja, das hat der Trainer zuletzt nach dem selbstverschuldeten Pokalaus gemacht.

Echt? hab ich gar nicht mehr auf dem Schirm, vermutlich einfach weil Baumgart so viel plaudert dass man die Hälfte eh gleich wieder vergisst.

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #469 am: Montag, 11.Apr.2022, 16:45:25 »
Ja, er hat mindestens 3 mal in den Wochen danach noch rumgejammert dass man das Pokalaus nich total toll fand...

Er fühle sich als hätte er den Fans was weggenommen hat er auch mal gesagt, also deswegen wollte er kurz danach keine Saisonprognose abgeben weil er das ja mit dem Traum vom Pokalfinale getan hatte und dann alle sauer waren.

Offline Lars73

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 892
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #470 am: Montag, 11.Apr.2022, 22:06:07 »
Komme grade aus dem Stadion.
Die Stimmung/ Lautstärke war gemessen an den letzten Spielen großartig.
Bei einem 2 Tore Rückstand hätten in den letzten Spielen meine Sitznachbarn meine Verdauungsstörungen akustisch wahrgenommen. Heute blieben Die gänzlich unbemerkt. :roll:
Die Choreografie fand ich sehr gelungen.
Zum Spiel fand ich ist alles geschrieben worden.
Der Trainer hat unmittelbar nach dem 0-2 seine Aufstellungsfehler korrigiert und so ein anderes Spiel erzeugt.
Warum nicht gleich so?


Bei jedem Zweikampf meine ich von den Mainzern versteckte Fouls/Nickeligkeiten bemerkt zu haben.
Und das Wälzen auf dem Boden. Außer von Augsburg unerreicht in der Liga.
Eckelhaff.

Warum Baumgart so aufgestellt hat? Weil er teilweise musste. Sowohl Özcan, als auch Ljubicic waren keine Option für 90 Minuten, weil sie angeschlagen waren. Bei Salih Özcan hieß es ja sogar, dass er keine Option für das Spiel sei.

Darüber hinaus war das Problem, dass man mit Ehizibue, Horn und Kainz einfach ziemlich limitiert sind (bei Kainz gab es schon Zeiten, da war er es nicht), das führte zu sehr vielen Fehlern im Spielaufbau in den ersten 60 Minuten. Man hat auch gesehen, wie viel besser Benno Schmitz im Vergleich zu Ehizibue ist. Denn gerade er "glänzte" sehr häufig mit Pässen, die gar nicht erst die Chance hatten, den Mitspieler zu erreichen. Jannes Horn kann mit einem Jonas Hector bei weitem nicht mithalten. Das ist ein Klassenunterschied. Und Florian Kainz ist aktuell leider ziemlich weit von einer guten Form entfernt. Da würde ich mir mal Schaub oder Lemperle von Beginn an wünschen. Dazu kam Jeff Chabot der leider als Innenverteidiger feststellen musste, dass er zumindest am Samstag gegen die Mainzer Burghardt und Onisiwo nicht bundesligatauglich war. 

Ich bin sehr froh, dass der FC am Samstag im Derby einige Optionen mehr hat. Ganz wichtig wäre es, wenn neben Timo Hübers in der Innenverteidigung auch Benno Schmitz als Linksverteidiger wieder auflaufen könnten. Dazu dann von Beginn an mit Hector als linken Verteidiger und der Doppelsechs Özcan/Skhiri. Dazu Ljubicic in der offensiveren Rolle neben Uth, links Schaub und vorne drin Modeste und Thielmann oder Lemperle.

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #471 am: Montag, 11.Apr.2022, 22:27:39 »
Warum Baumgart so aufgestellt hat? Weil er teilweise musste. Sowohl Özcan, als auch Ljubicic waren keine Option für 90 Minuten, weil sie angeschlagen waren. Bei Salih Özcan hieß es ja sogar, dass er keine Option für das Spiel sei.

Darüber hinaus war das Problem, dass man mit Ehizibue, Horn und Kainz einfach ziemlich limitiert sind (bei Kainz gab es schon Zeiten, da war er es nicht), das führte zu sehr vielen Fehlern im Spielaufbau in den ersten 60 Minuten. Man hat auch gesehen, wie viel besser Benno Schmitz im Vergleich zu Ehizibue ist. Denn gerade er "glänzte" sehr häufig mit Pässen, die gar nicht erst die Chance hatten, den Mitspieler zu erreichen. Jannes Horn kann mit einem Jonas Hector bei weitem nicht mithalten. Das ist ein Klassenunterschied. Und Florian Kainz ist aktuell leider ziemlich weit von einer guten Form entfernt. Da würde ich mir mal Schaub oder Lemperle von Beginn an wünschen. Dazu kam Jeff Chabot der leider als Innenverteidiger feststellen musste, dass er zumindest am Samstag gegen die Mainzer Burghardt und Onisiwo nicht bundesligatauglich war. 

Ich bin sehr froh, dass der FC am Samstag im Derby einige Optionen mehr hat. Ganz wichtig wäre es, wenn neben Timo Hübers in der Innenverteidigung auch Benno Schmitz als Linksverteidiger wieder auflaufen könnten. Dazu dann von Beginn an mit Hector als linken Verteidiger und der Doppelsechs Özcan/Skhiri. Dazu Ljubicic in der offensiveren Rolle neben Uth, links Schaub und vorne drin Modeste und Thielmann oder Lemperle.
Benno und Hector beide als Linksverteidiger  :cool:

Vielleicht auch noch 2 Rechtsverteidiger, einfach mit 22 Mann auflaufen und wir gewinnen das locker!
Spaß beiseite, es ist gut mehr Optionen zu haben, bin gespannt wie es Samstag laufen wird, ein Sieg wäre schon sehr schön, kein Spiel gegen Gladbach und Leverkusen verlieren wäre irgendwie zu schön um wahr zu sein.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3079
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #472 am: Montag, 11.Apr.2022, 22:48:49 »
kicker-Noten

1. FC Köln
Marvin Schwäbe
3,0
Kingsley Ehizibue
3,0
Luca Kilian
3,0
Julian Chabot
5,0
Jannes Horn
4,5
Ellyes Skhiri
2,5
Jonas Hector
3,0
Mark Uth
2,5
Ondrej Duda
3,5
Florian Kainz
4,0
Anthony Modeste
2,5

Einwechslungen
58'
Schaub 2,5
Özcan 1,5
Ljubicic 2,0
84'
Lemperle -,-

Spieler des Spiels
Als Salih Özcan kam und die Regie übernahm, lief es plötzlich rund bei den Kölnern. Der Mittelfeldspieler gab die Kommandos, gewann Zweikämpfe ohne Fouls und bereitete das Siegtor vor.

Schiedsrichter
Petersen, Martin (Stuttgart)
Note: 4,0
Tat sich mitunter schwer in der Bewertung von Zweikämpfen, allerdings machten es ihm die Spieler durch eine Menge Schauspieleinlagen nicht gerade leicht.

Hier kommen mir aber einige zu gut weg… Duda war ein Totalausfall und Uth verdient auch keine 2,5 für zwei brauchbare Ecken

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 916
  • Geschlecht: Männlich
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #473 am: Dienstag, 12.Apr.2022, 03:52:50 »
Zwei brauchbare Ecken und ne Vorlage. ;)

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3629
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #474 am: Freitag, 15.Apr.2022, 09:16:56 »
@THC-Ben

Hopp, Spieltagsthread aufmachen! In der Hoffnung das es morgen ähnlich läuft wie letzte Woche,

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13755
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #475 am: Freitag, 15.Apr.2022, 10:03:24 »
@THC-Ben

Hopp, Spieltagsthread aufmachen! In der Hoffnung das es morgen ähnlich läuft wie letzte Woche,
ich bin für einen entspannten sieg. eine zwei null führung von gladbach brauch ich nicht.

 


Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29736
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #476 am: Freitag, 15.Apr.2022, 10:04:58 »
palina rojinski

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3629
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #477 am: Freitag, 15.Apr.2022, 10:08:35 »
ich bin für einen entspannten sieg. eine zwei null führung von gladbach brauch ich nicht.
Ne ne, Stacheldildo muss schon sein. Das sind die schönsten Siege. Oder wie unser Lizenzspielerleiter zu sagen pflegt: Du versaust hier in Gladbach 50000 die Party. Dafür spielt man Fussball.

 


Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1129
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #478 am: Freitag, 15.Apr.2022, 11:56:36 »
@THC-Ben

Hopp, Spieltagsthread aufmachen! In der Hoffnung das es morgen ähnlich läuft wie letzte Woche,
Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist, denke danach bin ich verbrannt.
Mit den Fohlen hatte ich schon immer Probleme, selbst wenn ich im Stadion war haben wir so gut wie nie gewonnen.

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8394
Re: 29. Spieltag: 1. FC Köln vs. 1. FSV Mainz 05
« Antwort #479 am: Freitag, 15.Apr.2022, 11:59:11 »
Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist, denke danach bin ich verbrannt.
Mit den Fohlen hatte ich schon immer Probleme, selbst wenn ich im Stadion war haben wir so gut wie nie gewonnen.
Das trifft auf jeden zu. Meine Quote ist 0-0-4. Morgen bin ich übrigens auch da.