Autor Thema: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN  (Gelesen 21374 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Keuler82

  • Gast
20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« am: Donnerstag, 20.Jan.2022, 23:34:54 »
                                            VfL Bochum - 1. FC KÖLN


     Samstag, 22.01.22, 18:30 (Ruhrstadion)

Bilanz:
Gesamt: 42 Siege, 16 Remis, 14 Niederlagen (134:77) / Auswärts: 14 Siege, 9 Remis, 12 Niederlagen (58:49)
Lieblingsgegner, sogar auswärts positive Bilanz, letztes Bundesligaspiel dort war 2009/10 ein tristes 0:0.

Mögliche Aufstellungen:
Auf beiden Seiten bisher keine kurzfristigen Ausfälle bekannt.
Unser alter Bekannter Simon Zoller hat schon länger einen Kreuzbandriss. "Elvis" (von Wolfsburg geliehen) ist aber fit.

Vorberichte:
PK: https://www.youtube.com/watch?v=_X7qbdv6RK0
https://www.kicker.de/horn-enttaeuscht-baumgart-macht-schwaebe-zur-neuen-nummer-1-887058/artikel
https://www.express.de/sport/fussball/1-fc-koeln/1-fc-koeln-steffen-baumgart-mit-klaren-ansagen-vor-bochum-spiel-85757

https://www.express.de/sport/fussball/1-fc-koeln/das-ist-baumgarts-fc-kader-gegen-bochum-feuer-frei-fuer-modeste-85829
https://ga.de/sport/fckoeln/bundesliga-spiel-des-1-fc-koeln-gegen-den-vfl-bochum_aid-65491599
https://www.tag24.de/sport/fussball/verein/1-fc-koeln/problemzone-innenverteidigung-beim-1-fc-koeln-die-spielerische-komponente-fehlt-2295440
https://geissblog.koeln/2022/01/vergeigte-mega-chance-fc-muss-jetzt-staerke-zeigen/
https://www.ligainsider.de/vfl-bochum/11/vfl-bochum-polter-vs-locadia-bdquo-eine-schwere-entscheidung-ldquo-315456/
https://www.reviersport.de/fussball/1bundesliga/a545613---vfl-bochum-wird-mir-teilweise-negativ-gesehen.html


 :koeln:

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2865
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #1 am: Donnerstag, 20.Jan.2022, 23:50:37 »
Ja, hab ich voll Bock drauf.

Könnte den Verantwortlichen so passen, dass mit einem Sieg alles gut ist.

Ich bleibe vorerst in der Schmollecke. Habe kein großartiges anderes Mittel, ein solches Versagen zu "sanktionieren".

Ich bin ansonsten zu "artig" zum Randalieren am GBH und zu feige, Protestschild hochzuhalten und noch im Express oder WDR zu landen  :)  .

Ich wünschte nur, der eine oder andere Verantwortliche/Spieler liest hier schon mal mit und kann die Wut der User mitbekommen.
Wobei: dem Trainer/den Funktionären werfe ich großes Versagen vor, den Spielern praktisch nicht.

Keuler82

  • Gast
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #2 am: Freitag, 21.Jan.2022, 00:14:30 »
Bochum schlägt sich wirklich erstaunlich gut. Im Gegensatz zu uns haben sie auch im Pokal was gerissen. Sie sind voll auf der Höhe und werden sich weiterhin reinhängen.


Ich hoffe, es gibt jetzt keinen Einbruch bei uns. Dann ist natürlich alles drin.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13188
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #3 am: Freitag, 21.Jan.2022, 02:27:54 »
3:0 Bochum.
Die Scheiße ausgerechnet im Pokal ausgerechnet gegen den verschissenen Drecks-HSV. Das verzeihe ich dem Manu-Neuer-Fanboy nicht.
Die sind jetzt im Loch und Bochum hat nen Lauf.
Danke Baumkopp...
Ich verlange echt keine Wunder oder Siege gegen Bayern und die Top 3 der Liga. Aber gegen Gurkentruppen wie Hamburg oder Blödefeld ist verlieren verboten. Ohne wenn und aber.
Nach der Nummer kriegt der die für Samstag nicht auf Kurs. Außerdem ist es das 18:30 Spiel unter den Augen ganz Fußball-Deutschlands. Da kacken wir traditionell rein und blamieren uns.
ums Gehalt, Bro?

Online Trainerfux

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 569
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #4 am: Freitag, 21.Jan.2022, 07:02:07 »
Glaskugel: Bochum kommt mit der Favoritenrolle nicht zurecht, wir können dies nicht nutzen und am Ende steht ein 1:1 mit dem beide Teams wenig anzufangen wissen.

Wenn Baumgart die Truppe erreicht und die körperlich dazu in der Lage ist (...), dann müsste eigentlich 90min der Rasen brennen!!! Ich hoffe, darauf - nur nachdem ich gegen HSV ab der 25.min meinen „alten FC“ zurück habe, fehlt mir der Glaube...

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2173
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #5 am: Freitag, 21.Jan.2022, 07:33:03 »
Das gibt eine typische FC-Niederlage, Samstag 18:30 Uhr, alles schaut zu, man hätte eigentlich etwas gut zu machen…..usw…

Offline Sorrow

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1923
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #6 am: Freitag, 21.Jan.2022, 07:49:38 »
Hier holen wir diesmal nix. Bochum ist aktuell einfach die bessere Mannschaft!
Anführer führen immer von vorne

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2865
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #7 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:30:25 »
Ach, womöglich holt der FC sogar nen Sieg wie zB nach Regensburg Sieg in Gladbach

Versöhnt mich das? Nope.

Online lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7770
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #8 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:42:39 »
Ata Lameck trifft doppelt.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17229
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #9 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:43:21 »
Eine Niederlage in Bochum wäre jetzt die Kirsche auf der Sahnetorte nach dem selbstverschuldeten Pokal-Aus.
Das könnte dann auch den entscheidenden Knacks für den Rest der Saison bringen.

Mal abwarten, ob sich unsere Lichtgestalt mit der Schiebermütze nach dem harten Crash nun wieder mehr um das Kerngeschäft kümmert und ohne einsame Fehlentscheidungen eine Mannschaft auf den Platz bringt, die gewinnen kann und auch will.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Online lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7770
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #10 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:45:07 »
Eine Niederlage in Bochum wäre jetzt die Kirsche auf der Sahnetorte nach dem selbstverschuldeten Pokal-Aus.
Das könnte dann auch den entscheidenden Knacks für den Rest der Saison bringen.

Mal abwarten, ob sich unsere Lichtgestalt mit der Schiebermütze nach dem harten Crash nun wieder mehr um das Kerngeschäft kümmert und ohne einsame Fehlentscheidungen eine Mannschaft auf den Platz bringt, die gewinnen kann und auch will.

Man kann davon ausgehen, dass Andersson in der Startelf steht und Öczan das Mittelfeld bildet.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17229
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #11 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:50:18 »
Man kann davon ausgehen, dass Andersson in der Startelf steht und Öczan das Mittelfeld bildet.

Fürchte ich leider auch.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26502
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #12 am: Freitag, 21.Jan.2022, 08:50:45 »
Locker bleiben und einen Punkt mitnehmen. Pokal ist scheisse, da kann ich nicht lange nachtragend sein. Beim Pokal denke ich immer an ARD Berichterstattung, wo dann bei irgendwelchen Amateuren berichtet wird, was der Stürmer und der RV hauptberuflich machen. Wobei mich das bei Andersson und Eazy schon mal interessieren würde.

Aber jetzt ist wieder Bundesliga. Und da müssen wir weiter punkten. Da Bochum eine bissige Truppe hat und auch ganz gefällig spielt, wird es schwer und ich wäre mit einem Punkt zufrieden.

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2173
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #13 am: Freitag, 21.Jan.2022, 09:21:47 »
Hier holen wir diesmal nix. Bochum ist aktuell einfach die bessere Mannschaft!
….halten die Klappe und machen ihr Ding !!

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10216
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #14 am: Freitag, 21.Jan.2022, 09:23:42 »
Wird scheisse.
Babbsagg

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13438
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #15 am: Freitag, 21.Jan.2022, 09:29:35 »
habe einen 4:1 ausswärtssieg getippt.

Online Trainerfux

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 569
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #16 am: Freitag, 21.Jan.2022, 09:37:18 »
habe einen 4:1 ausswärtssieg getippt.

Der FC ist wie eine Droge... du weißt, dass er dir nicht gut tut, aber du verfällst ihm trotzdem immer wieder.

Aber du nimmst zuviel davon 😂

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3370
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #17 am: Freitag, 21.Jan.2022, 09:39:21 »

Offline bejosch

  • .
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2773
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #18 am: Freitag, 21.Jan.2022, 10:03:18 »
Hier holen wir diesmal nix. Bochum ist aktuell einfach die bessere Mannschaft!

Wie kommst du denn auf dieses dünne Brett?
Bochum in der Form Tabelle der letzten 5 Spieltage ,15
Bochum in der Form Tabelle der letzten 10 Spieltage, 12
FC in der Form Tabelle der letzten 5 Spieltage, 5
 FC in der Form Tabelle der letzten 10 Spieltage, 7

Was für Bochum spricht, ist in deren Heimstärke. (Unter anderem Siege gegen Frankfurt und Hoffenheim)
Aber, der FC kann ja auch inzwischen auswärts gewinnen.
Insgesamt ist der Auswärtsbilanz des FC alles andere als schlecht.
Der FC hat auswärts nur gegen Platz 1, Platz 2, Platz 4 verloren

- Der FC hat fünfmal verloren, außer gegen Augsburg nur gegen Spitzenmannschaften, zweimal gegen Platz 1, einmal gegen Platz 2, einmal gegen Platz 4.
- Bochum 10 Mal verloren

Jetzt erst recht. Okay Baumgart hat gegen den HSV wohl Fehler gemacht. Aber wie oft hat der auch den Sieg ein gewechselt?
Statt Berlin heißt das Ziel halt jetzt Mailand.

Erstmal muss das Ziel sein, da oben zu bleiben. Und noch ein paar Ränge zu klettern.
In den nächsten 2 Spielen, hat der FC eine große Chance, dies zu tunmit Spielen in Bochum und zu Hause gegen Freiburg.
"Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil "

Albert Einstein

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8029
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #19 am: Freitag, 21.Jan.2022, 10:25:50 »
Für mich hat Bochum das Momentum auf seiner Seite.
Der Pokalsieg gegen M1 gibt noch einmal Schub.

Wie es bei uns sein wird, weiß ich nicht.
Jede Niederlage ist schlecht. Auch gegen Bayern (wenn man deutlich seine Grenzen aufgezeigt bekommt).
Das Pokalaus kann ich nicht bewerten.
Ich bin auch davon ausgegangen, dass wir das Elfmeterschießen gewinnen, da ein so spätes Tor in der Verlängerung schon ein Nackenschlag ist (während die Mannschaft, die sich rankämpft dann auch das Momentum auf seiner Seite hat). Könnte man meinen.

Online djtobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #20 am: Freitag, 21.Jan.2022, 10:36:08 »
Ich hab kein gutes Gefühl. Wird jetzt interessant sein, wie die Mannschaft das Bayern-Spiel bzw. noch viel mehr die Pokal-Schlappe aufnimmt, ob es weiter so munter lustig nach vorne geht und alles klappt, oder ob es jetzt hier und da anfängt zu haken. Habe eine Niederlage für uns ertippt.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13188
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #21 am: Freitag, 21.Jan.2022, 10:58:03 »
Das gibt eine typische FC-Niederlage, Samstag 18:30 Uhr, alles schaut zu, man hätte eigentlich etwas gut zu machen…..usw…
Das hat Tradition bei uns.
ums Gehalt, Bro?

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2204
    • FC-Stammtisch Talk
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #22 am: Freitag, 21.Jan.2022, 10:58:45 »
Bin immer noch angesickt wegen des Pokalspiels und das wird auch noch ne Weile dauern. Ganz vergessen kann und werde ich es nicht, den Kratzer hat Baumgart jetzt bei mir im Lack. Schließlich habe ich ja auch Stögers Wahnsinn Anfang 2017 beim Achtelfinale gegen den HSV (!) bis heute nicht aus dem Kopf bekommen. Aber wo wir bei der Parallele sind, anschließend folgte immerhin der 20. Mai 2017 ... den man logischerweise auch nicht vergisst.

Fußball lebt von der Tagesaktualität, tabellarisch stehen wir gut und Angst vor Bochum habe ich auch nicht. Warum soll dem FC keine Trotzreaktion gelingen? Wie auch immer, wir werden es ja sehen. Es wird halt nur Zeit für´s nächste Spiel, je länger der Pokalabend zurückliegt, umso besser. Allerdings wird der Sonntagabend (Pokalauslosung) nochmal richtig bitter, ... 
"Der FC ist kein Verein, den man sich selbst überlassen darf"

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 14879
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #23 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:01:41 »
Samstag bin ich echt mal raus. Kein Forum während des Spiels, kein Sky, nichts.

Das Spiel gegen den HSV war, wie magic schon einmal sagte, unser Europapokal und man hat dies mutwillig, egoistisch und leichtsinnig verschenkt. Mein persönlicher Boykott bringt sowieso nur mit etwas. Die Wut ist immer noch zu groß über den SB72 Alleingang.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14285
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #24 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:11:06 »
Bin immer noch angesickt wegen des Pokalspiels und das wird auch noch ne Weile dauern. Ganz vergessen kann und werde ich es nicht, den Kratzer hat Baumgart jetzt bei mir im Lack. Schließlich habe ich ja auch Stögers Wahnsinn Anfang 2017 beim Achtelfinale gegen den HSV (!) bis heute nicht aus dem Kopf bekommen. Aber wo wir bei der Parallele sind, anschließend folgte immerhin der 20. Mai 2017 ... den man logischerweise auch nicht vergisst.

Fußball lebt von der Tagesaktualität, tabellarisch stehen wir gut und Angst vor Bochum habe ich auch nicht. Warum soll dem FC keine Trotzreaktion gelingen? Wie auch immer, wir werden es ja sehen. Es wird halt nur Zeit für´s nächste Spiel, je länger der Pokalabend zurückliegt, umso besser. Allerdings wird der Sonntagabend (Pokalauslosung) nochmal richtig bitter, ... 

Du bist doch vor allem so angesickt, weil dein Freund Thomas Wagner dir wahrscheinlich seit Dienstagabend jede Stunde hämische Nachrichten schickt.  :D
FC: spürbar schlecht

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2204
    • FC-Stammtisch Talk
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #25 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:17:24 »
Du bist doch vor allem so angesickt, weil dein Freund Thomas Wagner dir wahrscheinlich seit Dienstagabend jede Stunde hämische Nachrichten schickt.  :D

Der hat das irre Aufstellungsbingo von SB72 auch nicht verstanden und sich zusätzlich über sein vergleichsweise emotionsloses Gebaren während des Spiels sehr gewundert, als ich ihm (leider, aber das gehört sich so) zum Sieg gratulieren musste.
"Der FC ist kein Verein, den man sich selbst überlassen darf"

Offline Hennessy 8

  • Mustangmaniac
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 444
  • Privatier
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #26 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:17:55 »

Ata Lameck trifft doppelt.



Dariusz Wosz gefällt das
Зміїний острів був її долею. Слава Україна

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4134
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #27 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:20:26 »
Ich habe wahrscheinlich morgen Abend keine Zeit.
Tut mir leid.
Thread kann zu.
Ganzkörperschal

Offline Jurgi Jurgeleit

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3187
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #28 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:21:08 »
Ihr habt ja alle nen Knall. "Kratzer im Lack, mutwillig verschenkt"

Wir erleben gerade eine der Sonnenphasen der letzten 30 und kommenden 30 Jahre. Und auch in Sonnenphasen verliert der FC mal ne paar Spiele.
Ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14285
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #29 am: Freitag, 21.Jan.2022, 11:24:47 »
Ihr habt ja alle nen Knall. "Kratzer im Lack, mutwillig verschenkt"

Wir erleben gerade eine der Sonnenphasen der letzten 30 und kommenden 30 Jahre. Und auch in Sonnenphasen verliert der FC mal ne paar Spiele.

Also Dienstag waren ziemlich viele Wolken vor der Sonne. Und geregnet hat es dann auch noch - jedenfalls im übertragenen Sinne.
FC: spürbar schlecht