Autor Thema: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN  (Gelesen 21317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27129
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #60 am: Freitag, 21.Jan.2022, 17:09:38 »
Einem Spieler aus der U21 oder U19....total egal....mit ihm sind wir einer weniger.
Ach komm, das ist doch Unfug und einfach eine ganz schön populistische Forderung. Wo soll denn da plötzlich jemand herkommen? Wir haben neben Andersson ja auch noch durchaus andere Spieler auf der Bank, die man einfach Mal eher bringen könnte bzw. statt Andersson bringen könnte.
🕊️

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 858
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #61 am: Freitag, 21.Jan.2022, 17:54:10 »
Ach komm, das ist doch Unfug und einfach eine ganz schön populistische Forderung. Wo soll denn da plötzlich jemand herkommen? Wir haben neben Andersson ja auch noch durchaus andere Spieler auf der Bank, die man einfach Mal eher bringen könnte bzw. statt Andersson bringen könnte.

Ich verstehe nicht weshalb Andersson so schwach spielt, bei Union war er immer gefährlich.

Offline Litti7

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 599
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #62 am: Freitag, 21.Jan.2022, 18:12:22 »
Ich widerspreche dem, Bochum hatte mehrere gefährliche Konter, auch in Halbzeit1. Viele Forummitglieder waren gleicher Auffassung. Ich bin ewiger FC Fan, aber nicht blind. Spielerisch ist kein Verein chancenlos gegen den FC.
In der ersten HZ hätte es 4:1 stehen müssen!

Offline Trainerfux

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 531
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #63 am: Freitag, 21.Jan.2022, 18:12:27 »
Ich verstehe nicht weshalb Andersson so schwach spielt, bei Union war er immer gefährlich.

Da hatte er noch kein Holzbein

Offline Geissbock1977

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1437
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #64 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:01:45 »
Ach komm, das ist doch Unfug und einfach eine ganz schön populistische Forderung. Wo soll denn da plötzlich jemand herkommen? Wir haben neben Andersson ja auch noch durchaus andere Spieler auf der Bank, die man einfach Mal eher bringen könnte bzw. statt Andersson bringen könnte.

Wieso? Ein Schmid oder Wydra sind bei Testspielen auch immer dabei. Solche Jungs kann man doch Mal mitnehmen...

Offline blonder engel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 455
  • Geschlecht: Männlich
  • don't panic
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #65 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:03:40 »
Einem Spieler aus der U21 oder U19....total egal....mit ihm sind wir einer weniger.

Das halte ich jetzt aber auch für Unfug. Das Tor gegen Gladbach war z.B. extrem gut gemacht - sein Pech, dass der Drops zu dem Zeitpunkt schon gelutscht war.

Nicht falsch verstehen - sehe ihn momentan auch schwach.
Sich aber jetzt darüber zu echauffieren, dass er auf der Bank sitzt, finde ich überzogen.

Keuler82

  • Gast
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #66 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:22:29 »
In der ersten HZ hätte es 4:1 stehen müssen!


Die erste Hälfte im Hinspiel gegen Bochum war die dominanteste in der bisherigen Saison

Offline Roter Ziegenbart

  • --☆-- Master of efGP
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1356
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #67 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:26:44 »
Ich verstehe nicht weshalb Andersson so schwach spielt, bei Union war er immer gefährlich.


Die Frage ist doch schon lange nicht mehr, warum er so schwach spielt, sondern warum er es noch darf.

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2830
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #68 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:44:56 »
Der hat das irre Aufstellungsbingo von SB72 auch nicht verstanden und sich zusätzlich über sein vergleichsweise emotionsloses Gebaren während des Spiels sehr gewundert, als ich ihm (leider, aber das gehört sich so) zum Sieg gratulieren musste.

...interessant

Offline Lars73

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 853
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #69 am: Freitag, 21.Jan.2022, 19:58:16 »
Ich verstehe nicht weshalb Andersson so schwach spielt, bei Union war er immer gefährlich.

Weil er sich gegen Ende der Zeit bei Union verletzt und diese Verletzung verschleppt hat, damit er für den FC spielen konnte. Er war über lange Zeit nie richtig fit.

Offline bejosch

  • .
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2766
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #70 am: Freitag, 21.Jan.2022, 20:18:38 »
Ach komm, das ist doch Unfug und einfach eine ganz schön populistische Forderung. Wo soll denn da plötzlich jemand herkommen? Wir haben neben Andersson ja auch noch durchaus andere Spieler auf der Bank, die man einfach Mal eher bringen könnte bzw. statt Andersson bringen könnte.

Der wäre doch schon längst da.
Wenn er sich nicht so langfristig verletzt hätte.
Nach seinem Einsatz mit den Profis im Testspiel.
Den sieben Toren in drei Spielen der U19.
Und den zwei Toren in drei Spielen mit der DFB U18.
Ich hoffe, dass die Verletzung auskuriert ist.
Und er wieder an diese Form anknüpfen kann.

"Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil "

Albert Einstein

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2830
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #71 am: Freitag, 21.Jan.2022, 20:26:02 »
Ihr habt ja alle nen Knall. "Kratzer im Lack, mutwillig verschenkt"

Wir erleben gerade eine der Sonnenphasen der letzten 30 und kommenden 30 Jahre. Und auch in Sonnenphasen verliert der FC mal ne paar Spiele.

Wir sprechen uns am Saisonende, wenn der FC ca 10,11 in der Tabelle sein wird, vielleicht nen Tacken besser oder schlechter. Als Erfolg wird dann verbucht sein: Klassenerhalt am 27.-31. Spieltag fixiert zu haben.

Das ist nett, mehr aber auch nicht.
So wie 00/01, 08/09, 09/10, 14/15, 15/16, 19/20 ungefähr.

Das ist dann wirklich ok, aber nicht traumhaft.

Wie 16/17 wird es eher nicht.

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7392
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #72 am: Freitag, 21.Jan.2022, 20:34:07 »
Wir sind morgen mit ein paar Leuten im Bermuda Dreieck in Bochum und gucken dort

Online funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 694
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #73 am: Freitag, 21.Jan.2022, 20:46:10 »
Wir sprechen uns am Saisonende, wenn der FC ca 10,11 in der Tabelle sein wird, vielleicht nen Tacken besser oder schlechter. Als Erfolg wird dann verbucht sein: Klassenerhalt am 27.-31. Spieltag fixiert zu haben.

Das ist nett, mehr aber auch nicht.
So wie 00/01, 08/09, 09/10, 14/15, 15/16, 19/20 ungefähr.

Das ist dann wirklich ok, aber nicht traumhaft.

Wie 16/17 wird es eher nicht.

Wenn der FC  am Ende 10. oder 11. wird wäre das ein toller Erfolg mit dem niemand vor der Saison gerechnet hat. Das Pokal-Aus war scheiße, aber sowas passiert im Pokal halt.
Zumal die Qualität der 2. Liga dieses Jahr höher ist als jemals zuvor. Man lacht immer über 'Beste 2.Liga aller Zeiten' aber es ist kein Zufall, dass im Viertelfinale neben 4 Bundesligisten auch 4 2.Ligisten stehen.

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2830
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #74 am: Freitag, 21.Jan.2022, 21:23:44 »
Wenn der FC  am Ende 10. oder 11. wird wäre das ein toller Erfolg mit dem niemand vor der Saison gerechnet hat. Das Pokal-Aus war scheiße, aber sowas passiert im Pokal halt.
Zumal die Qualität der 2. Liga dieses Jahr höher ist als jemals zuvor. Man lacht immer über 'Beste 2.Liga aller Zeiten' aber es ist kein Zufall, dass im Viertelfinale neben 4 Bundesligisten auch 4 2.Ligisten stehen.

Sehe ich nicht so mit der hohen Qualität der 2. Liga. Da sollte man sich nicht von den Namen täuschen lassen.
HSV ist auch keineswegs  stärker als in den letzten Jahren.

Online funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 694
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #75 am: Freitag, 21.Jan.2022, 21:25:54 »
Sehe ich nicht so mit der hohen Qualität der 2. Liga. Da sollte man sich nicht von den Namen täuschen lassen.
HSV ist auch keineswegs  stärker als in den letzten Jahren.

Ja. Es ist der HSV ;)

Online ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2834
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #76 am: Freitag, 21.Jan.2022, 21:31:41 »
Sehe ich nicht so mit der hohen Qualität der 2. Liga. Da sollte man sich nicht von den Namen täuschen lassen.
HSV ist auch keineswegs  stärker als in den letzten Jahren.

Hamburg ist schon besser unterwegs als die letzten beiden Jahre, obwohl man Spieler wie Terodde abgeben musste, es scheint jetzt mehr eine geschlossene Mannschaft zu sein.

Keuler82

  • Gast
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #77 am: Freitag, 21.Jan.2022, 22:24:10 »
Wir sind morgen mit ein paar Leuten im Bermuda Dreieck in Bochum und gucken dort


Ich dachte immer das ist in der Karibik?

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7392
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #78 am: Freitag, 21.Jan.2022, 22:27:54 »

Ich dachte immer das ist in der Karibik?

Das ist dann das falsche

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7688
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #79 am: Freitag, 21.Jan.2022, 22:51:57 »
Ausgerechnet Rechtsbescheid.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Poldragon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 698
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #80 am: Samstag, 22.Jan.2022, 00:31:52 »
Vor dem Hertha Spiel gab es auch viele kritische Stimmen. Einige vergessen das wir vor ein paar Monaten mit ganz viel
Dusel in der Liga geblieben sind. Natürlich ärgert mich das vercoachte Spiel im Pokal, aber morgen sehe ich entspannt entgegen. Das wird ein offenes Spiel, hoffentlich ohne Andersson in der Startelf

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2139
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #81 am: Samstag, 22.Jan.2022, 08:10:30 »
Wen würdest du denn den Kaderplatz geben?
Keinem. Die wurden alle verschenkt.

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2151
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #82 am: Samstag, 22.Jan.2022, 08:46:56 »
Nach dem grandiosen Auftritt vom Dienstag dürfte Andersson nicht mal im Kader stehen.

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3177
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #83 am: Samstag, 22.Jan.2022, 08:47:56 »
Wird äußerst kompliziert heute. Bochum hat sich sehr gut in die Saison reingebissen. Mit einer intensiven und hochkonzentrierten Leistung ist da was möglich-aber auch nur dann. Und wenn Baumgart die Spieler aufstellt die bereit sein werden diese Intensität mitzugehen.
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7392
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #84 am: Samstag, 22.Jan.2022, 09:34:26 »
Nach dem grandiosen Auftritt vom Dienstag dürfte Andersson nicht mal im Kader stehen.

Wetten, dass der um 18:30Uhr auf dem Platz steht

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22174
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #85 am: Samstag, 22.Jan.2022, 09:49:51 »
Vor dem Hertha Spiel gab es auch viele kritische Stimmen. Einige vergessen das wir vor ein paar Monaten mit ganz viel
Dusel in der Liga geblieben sind. Natürlich ärgert mich das vercoachte Spiel im Pokal, aber morgen sehe ich entspannt entgegen. Das wird ein offenes Spiel, hoffentlich ohne Andersson in der Startelf
es ist total egal, ob wir mit dusel dringeblieben sind, oder ob wir ein Fahrstuhlverein sind oder ob wir nur platz 15 wichtig ist.
was zählt ist, was wir erreichen können. und diese saison ist, oh wunder, eine total entspannte saison möglich. doch dafür muß man weiterhin auch etwas tun.
beim FC wird nach jeder niederlage erstmal darauf hingewiesen wo wir herkommen, was vor einem halben jahr war oder wo wir vor einem jahr standen und das wir jetzt sehr gut dastehen. und das ist genau der falsche ansatz um erfolg zu haben.
nach dem peinlichen pokalaus erwarte ich jetzt eine entsprechende leistung mit ergebnis als wiedergutmachung.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7688
  • Geschlecht: Männlich
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #86 am: Samstag, 22.Jan.2022, 12:25:33 »
Nach dem grandiosen Auftritt vom Dienstag dürfte Andersson nicht mal im Kader stehen.

Mit Andersson hätte Deutschland dieses Spiel niemals verloren. (Auch wenn der Siegtreffer der Griechen natürlich klar Abseits war).

https://youtu.be/71l1KytVNcY
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3407
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #87 am: Samstag, 22.Jan.2022, 12:27:04 »
Irgendwie dünkt mir, dass wir einige ungemütliche Wochen vor uns haben. Ich habe die Angst vor einer Negativserie noch nicht so ganz abgelegt.


Denke Andersson wird seine Minuten alleine schon aus Prinzip bekommen
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13381
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #88 am: Samstag, 22.Jan.2022, 12:27:51 »
gerade mal angeschaut welche appetitanreger um 1530 kredenzt werden. ich bin aus dem häuschen.
geile bummsspiele.
bvb und fürth sollen gewinnen. die restlichen spiele unentschieden. dazu bitte etwas hass auf dem spielfeld und schöne beinbrecheraktionen. kann in den spielen keinen falschen treffen.

Online Supermay

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 447
Re: 20. Spieltag: VfL Bochum vs. 1. FC KÖLN
« Antwort #89 am: Samstag, 22.Jan.2022, 12:34:35 »
...interessant

Herr Friedrichs  oder der Wagner?