Autor Thema: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC  (Gelesen 27308 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11647
16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:17:26 »



1.FC Köln - Hertha BSC




Anstoss: Samstag 16.01.2021 15:30


Spielort: Müngersdorfer Stadion


Statistik: (von Fussballdaten.de - Bundesliga, 2. Bundesliga DFB-Pokal, Oberliga Endrunde) 31 Siege FC  12 Unentschieden 27 Siege Hertha BSC


Form und Förmchen: Neben den vier Spielen ohne Tor und der allseits bekannten Serie ohne Heimsieg, kommt noch eine ganz miese Heimbilanz gegen die Hertha obendrauf. 7 der letzten 9 Heimspiele haben wir gegen Berlin verloren.
Die letzten beiden Auswärtsspiele hat Hertha verloren. 0:1 in Bielefeld und 1:4 in Freiburg. Dazwischen wurde Schalke mit 3:0 geschlagen.


Der Schnee von gestern: In Müngersdorf spielten beide Vereine am 29.09.2019 zuletzt gegeneinander. Hertha gewann 4:0. https://www.youtube.com/watch?v=C0kVAmwp9hk
3 Punkte konnten wir dagegen am 18.03.2017 in Köln behalten. Modeste war beim 4:2 dreifacher Torschütze. https://www.kicker.de/koeln-gegen-hertha-2017-bundesliga-3317474/analyse




Aufstellung: :fc:   T.Horn - J.Horn, Czichos, Cestic, Bournauw, Ehizibue - Hector, Skhiri- Wolf, Drexler- Duda

Hertha: Schwolow - Mittelsedt, Alderete, Stark, Pekarik - Gouendouzi, Tousart, Darida- Cordoba, Pitarek, Lukebakio



Schiedsrichter: Willenborg, Frank (Osnabrück)

Assistenten: Aarnink, Arne (Nordhorn),Foltyn, Rafael (Wiesbaden)

Vierter Offizieller:
Unger, Marcel (Halle)

Video-Assistent: Brand, Benjamin (Unterspiesheim)


Sonstiges: Naaaa, habt ihr auch wieder so Bock auf das nächste Wochenende? Ich auch. Gespielt wird trotzdem und wir werden natürlich wieder hoffen das wir was besseres zu sehen bekommen. Der Januar hat viele Chancen vom Spielplan, wir sind gerade dabei diese einfach ungenutzt zu lassen. Beim nächsten mal wird alles besser. Bestimmt. Vielleicht.


Come on FC
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9224
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #1 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:24:27 »
weghauen!

Offline Roter Ziegenbart

  • --☆-- Master of efGP
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 653
  • Geschlecht: Männlich
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #2 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:26:03 »
weghauen!


Da gäbe es einige Kandidaten, wen oder was meinst du  :D
Du bekommst die Scheiße nicht vom Schuh, indem du dir den Mund abputzt.
Sehr, sehr frei nach Niemand

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15222
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #3 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:29:46 »
Ich habe keine Lust mehr :mad:
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6922
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #4 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:32:25 »
Es wird gegentore hageln.
Babbsagg

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 591
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #5 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:38:38 »
Ich habe das Spiel Hertha gegen Bielefeld gesehen, alles bescheiden. Allerdings war Bielefeld besser als der FC, was ja kaum noch etwas heisst.
Wahrscheinlich wird es eine konzeptlose Bolzerei und der Glücklichere gewinnt. Wer soll denn bei uns ein Tor schiessen? Wir haben zur Zeit keinen Stürmer auf dem Platz und hinten? Da lauert der Timo.  :-/ :-/ :-/  Mein Gott!

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7123
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #6 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 18:48:09 »
Es gab schon so viele schlechte Zeiten beim FC. Aber es ging nie so weit, dass ich mir eine Länderspielpause gewünscht hätte. Nun ist es so weit. Ich will nicht.

 


Offline fc-tobi-96

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #7 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 23:12:29 »
Ich gebe die Hoffnung für das Spiel gegen Berlin nicht auf.
Mit der richtigen Einstellung, können wir den Berlinern einen oder vielleicht drei Punkte abluxen.
In diesem Sinne: Come on FC!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24436
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #8 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 23:16:28 »
Ich habe keine Hoffnung, selbst wenn wir glücklich gewinnen sollten wird das Problem nur weiter vertagt.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline Charme

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 949

Online jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5997
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #11 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 03:29:40 »
Vorstand, Wehrle, Heldt und Gisdol raus!
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #12 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 06:47:58 »
Vorstand, Wehrle, Heldt und Gisdol raus!

Könnte ein Lied werden. Melodie FC Köln, mein Lebenselixir

Vorstand, Wehrle, Heldt und Gisdol raus,
Menger, Mendel und die Zercher auch!
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7631
  • Kabazidääd
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #13 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 06:49:36 »
lockere 3 Punkte
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Geissbock1977

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 705
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #14 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 07:00:32 »
Jetzt wieder totales Aufstellungschaos gegen Berlin. Vielleicht geht das 1 Spiel gut und man verliert nur 0:2 aber es ändert doch grundsätzlich nichts. Über die englische Woche und darüber hinaus bringt das nichts...es verzögert nur das unausweichliche... :kotz:

Offline Kater Karlo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 321
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #15 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 07:11:32 »
Mittlerweile bin ich soweit zu sagen:
Lieber eine erneute Niederlage und Gisdol und Co. raus, statt Sieg und das Gewürge fortsetzen.
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen"

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23083
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #16 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 07:17:50 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/gisdol-bastelt-an-rettungs-elf-zaubert-fc-neue-falsche-neun-aus-dem-hut--wer-fliegt--37924560

Das wird gei-el.

Zeigt die ganze Planlosigkeit von Gisdol in aller Deutlichkeit.
Wolf als falsche Neun...man fragt sich warum?
Weil er als einziger Spieler gegen Freiburg aufs Tor geschossen hat, soll er jetzt in der Spitze agieren?

Es sind so die letzten Zuckungen eines Trainers, der nicht mehr weiter weiß, auch die evtl. Herausnahme von Meré wäre ein Witz, denn dieser hat in den letzten Partien gut bis ordentlich agiert, jetzt nimmt er ihn wieder raus...sehr gelungen und passend, so eine Aktion stärkt das Selbstbewusstsein eines Spielers natürlich enorm.
Anstatt einmal den Hebel hinten anzusetzen, ganz hinten, wo ein Torhüter beim FC im Kasten steht, von dem man weiß (Gisdol scheinbar nicht, als einziger) das dieser in jedem Spiel für eine dicke Schraube sorgt, man sich auf Timo Horn als Abwehrspieler sicherlich nicht verlassen kann, von modernem Torwartspiel hat Horn keinen Plan, Gisdol scheinbar auch nicht.

Es fehlt beim FC an vielen elementaren Dingen.
Den meisten Spielern fehlt es an Grundschnelligkeit, daher kommen wir auch so gut wie gar nicht in vernünftige Umschaltaktionen, bzw. sind megaanfällig für Konter, wenn man sieht, wie gemächlich Özcan, Rexhbecaj, Skhiri oder Hector durchs Mittelfeld traben, kann man nur den Kopf schütteln, die spielen sich gegenseitig die Bälle zu, quer, zurück, aber nie konstruktiv nach vorne und irgendwann steht der Gegner bei Ballgewinn wieder kompakt in der Defensive, oder aber aufgrund technischer Unfertigkeit, bzw. Lahmarschigkeit hat man den Ball schon vorher verloren.
Duda ist ein feiner Kicker, jedoch fehlt ihm der kongeniale Mitspieler und das sollte nicht unbedingt die einzige Spitze sein, sondern ein weiterer Mittelfeldspieler, der auch mal nach vorne geht.
Ich bin alles andere als ein Freund von Modestes Darbietungen, aber ihn jetzt wieder aus der Mannschaft zu nehmen, ist völliger Schwachsinn, ob der nun gegen Freiburg viel oder wenig gelaufen ist, sekundär, der ist vorne um Tore zu machen und dann soll er dementsprechend auch angespielt werden, aber wer soll ihn anspielen?
Es fehlt einfach an Qualität, man darf nicht vergessen, mit Cordoba, Uth und Kainz (!) haben wir die Spieler verloren, die im vergangenen Jahr die Tore gemacht haben, der Rest der Mannschaft hat sich vornehm zurückgehalten.
Adäquater Ersatz wurde nicht geholt, über Andersson ist genug gesagt worden, Limnios ist eine Pfeife, der nicht in der Lage ist einen Gegenspieler auszuspielen, weil er einfach viel zu langsam ist, hier hätte man anders einkaufen müssen, zumal mit Kainz ein wichtiger Mann ausgefallen ist, diesen durch einen Limnios aus einer europäischen Kirmesliga zu verpflichten war grob fahrlässig und ist auf Heldts Mist gewachsen, der seinerseits mit dem Job als Sportlicher Leiter an seine Grenzen stößt...war aber auch vorher abzusehen.

Der FC ist die schlechteste Mannschaft der Liga, da gibt es kein Wenn und Aber, die Mannschaft ist einfach völlig einfallslos zusammengestellt, irgendwie hat man das Gefühl, hier wurde das geholt, was nicht schnell genug auf die Bäume kam und wer glaubt, es würde sich in absehbarer Zeit etwas ändern, egal in welcher Liga, der ist auf dem Holzweg.
Der FC ist keine Nummer mehr im deutschen Fußball, der Name zieht nicht mehr.
Wir bekommen den Prütt der Liga, ausgemusterte Profis anderer Clubs und das auch noch zu horrenden Preisen, der Unfähigkeit des SpoDis und unserer Scouts (wer sind die überhaupt?) geschuldet.

Nächstes Jahr Liga Zwei, da simmer dabei.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Kater Karlo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 321
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #17 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 08:42:29 »
@Patrick Bateman
Ich stimme dir fast umfänglich zu, allerdings verstehe ich nicht, wieso du konkret auf Limnios als Fehlverpflichtung verweist. Der Junge hat nur sporadisch Einsatzzeiten und ist auch nicht schlechter als der Rest der Komikertruppe. Wenn er als Fehlverpflichtung hier dargestellt wird, dann müsste man eine ganze Reihe weiterer hier aufführen wie z.B. Arokodora, Andersson, Ehizibue etc. Aber auch hochbezahlte Leute wie Horn  und Hector spielen bestenfalls Mittelmaß. Das Niveau der Truppe ist insgesamt schlecht und da würde man auch nicht weiter kommen, wenn vorne an der Spitze ein Lewandowski stünde. Gute Leute brauchen auch gute Leute um sich herum. Davon sehe ich zurzeit keinen beim FC.
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen"

Online mb

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 670
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #18 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 09:15:12 »
Mal eine taktische Überraschung von Gisdol: Mit 5er Kette und ohne Stürmer?!

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7102
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #19 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 09:39:52 »
@Patrick Bateman
Ich stimme dir fast umfänglich zu, allerdings verstehe ich nicht, wieso du konkret auf Limnios als Fehlverpflichtung verweist. Der Junge hat nur sporadisch Einsatzzeiten und ist auch nicht schlechter als der Rest der Komikertruppe. Wenn er als Fehlverpflichtung hier dargestellt wird, dann müsste man eine ganze Reihe weiterer hier aufführen wie z.B. Arokodora, Andersson, Ehizibue etc. Aber auch hochbezahlte Leute wie Horn  und Hector spielen bestenfalls Mittelmaß. Das Niveau der Truppe ist insgesamt schlecht und da würde man auch nicht weiter kommen, wenn vorne an der Spitze ein Lewandowski stünde. Gute Leute brauchen auch gute Leute um sich herum. Davon sehe ich zurzeit keinen beim FC.
Lustig, dass du ausnahmslos fehleinkäufe aufführst. Gut, Hector ist keiner, er hat über Jahre geliefert.

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 591
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #20 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 10:05:17 »
Ich bin kein Fan von Gisdol, aber nur über ihn herzuziehen ist Unsinn. Er hat eine Ruine übernommen und die wird nicht besser wenn man die Türe neu anstreicht. Wen bitte soll Gisdol denn aufstellen? Welche Könner sitzen auf der Bank? Es gibt da ja nichts, einige schreiben hier Kommentare als wären nur die falschen Spieler auf dem Platz, so ein Unsinn. ( Mal von Horn abgesehen)
Dann sind da die grundlegenden Schwächen in der Mannschaft. Beispiel Jakobs, ja, er ist schnell und sonst? Wieviele brauchbare Flanken schlägt er im Schnitt per Spiel? Null bis eine. Ballannahme wenn ein Pass aus 30 m einmal ausnahmsweise ankommt, meistens schlecht.
Schusstechnik = Null. Das Geschriebene gilt für fast alle FC Spieler. Fast niemand der Spieler kann einen genauen brauchbaren Pass für einen Seitenwechsel kicken. Meistens 10m hinter den laufenden Mitspieler oder viel zu weit vor den Spielern. Immer und immer wieder. Wieviele Spieler des FC können eine Ecke schlagen? Meiner Meinung nach ist ein Spieler der z.B. keine Flanken an den Mann bringt kein Profi.
Das ist für mich als wenn der Schreiner keinen Nagel in den Balken schlagen kann. Der FC hat halt die falschen Spieler verpflichtet und es sind die Leute die das gemacht haben die die Verantwortung tragen. Gisdol ist nur der Clown, die Verantwortung trägt der Zirkusdirektor!

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 591
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #21 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 10:12:09 »

Bei Andersson will ich noch etwas abwarten, natürlich ist Limnios eine Fehlverpflichtung.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23083
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #22 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 10:56:09 »
@Kater Karlo @rancH

Ich hätte natürlich auch viele andere Spieler aufführen können, prinzipiell eigentlich alle, allerdings ging es mir in erster Linie um die Neuzugänge, wobei ich sagte, zu Andersson gibt es keinen Kommentar von mir, da wurde genug gesagt, Wolf und Duda spielen aus meiner Sicht noch einigermaßen passabel, von Limnios habe ich noch nicht eine gute Aktion gesehen und das er langsam ist und keinen Gegenspieler aussteigen lassen kann, ist selbst in seiner relativ kurzen Spielzeit, die er hatte, auch zu erkennen.

@rudde

Die Hauptschuldigen an der derzeitigen Situation sind Veh, der für viel Geld lange Verträge mit Zweitligakickern abgeschlossen hat, zudem auch noch Höger in den Genuss einer schönen Altersrente hat kommen lassen...gilt natürlich auch für Modeste.
Heldt hatte wenig Spielraum, was das Finanzielle angeht, allerdings erwarte ich von einem SpoDi ein bisschen Weitblick, den Heldt definitiv nicht bewiesen hat.
Das Cordoba geht, war klar, da besorge ich mir schon vorher einen adäquaten Ersatz und keinen Halbinvaliden, für Duda, Bankdrücker bei der Hertha, zahle ich keine 7 Millionen, zu Limnios habe ich was gesagt, die Leihe von Wolf ist in Ordnung.
Dann allerdings noch die Frage, was man in Tolu gesehen hat, dass er so gar keine Rolle spielt und überhaupt nicht zu Potte kommt?
Den hat man für 500 000 Ocken ausgeliehen und weiß nicht warum.

Gisdol trifft insofern die Schuld, dass er nicht in der Lage ist, die Spieler, die ohnehin Schwächen haben, besser zu machen, bzw. einen Plan zu entwickeln, wie man einigermaßen in die Spur kommt...aber da ist von einem Plan nichts zu sehen, bis auf die drei Spiele mit einer "falschen Neun", wo man bereits hier im Forum sagte, nach kurzer Zeit ist alles entschlüsselt und man muss sich was anderes einfallen lassen.
Zugegebenermaßen macht man aus vielen Ackergäulen auch nur bedingt Rennpferde, d.h. evtl. ist das Limit bei Spielern wie Schmitz, Drexler, Czichos, Rexhbecaj, Özcan, Ehizibue, J.Horn erreicht, wo man sagen muss, besser geht es nicht mehr hier fehlt die Qualität für diese Liga.

Man hat Spieler im Team, von denen man sagen kann, mit besseren Mitspielern, sind die auch in der Lage, besser zu performen (Skhiri, Bornauw, Meré und auch Hector, von dem ich annehme, er beendet seine Karriere zum Saisonende), aber bei den meisten reicht es einfach nicht und die Hoffnung darauf zu setzen, dass unsere Jungspunde die Kohlen aus dem Feuer reißen, halte ich für verkehrt, denn so gut, wie wir die Jakobs, Katterbach und Thielmann sehen, sind sie leider nicht, auch wenn viele jetzt sagen werden, ich solle mal überlegen, wie alt sie sind.

Schauen wir mal wie es weitergeht, viel erwarten werde ich definitiv nicht mehr.

Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online Tobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3719
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #23 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 11:11:16 »
Ceterum censeo Gladbach esse delendam!

Offline Didisport

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 874
  • Geschlecht: Männlich
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #24 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 11:25:23 »
Mittlerweile bin ich soweit zu sagen:
Lieber eine erneute Niederlage und Gisdol und Co. raus, statt Sieg und das Gewürge fortsetzen.

Am besten 1:0 gewinnen und Gisdol geht dann trotzdem.

Hertha ist derzeit auch nicht besser als wir es sind. Wenn ich aber lese, dass wir wieder ohne echten Stürmer spielen, dann sollten wir vielleicht gar nicht erst spielen...unglaublich, wie kann man so ein Konzept haben? Gisdols falsche 9 würde ich ihm am liebsten in den Ar... schieben, dieser Trottel...


Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #26 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 12:20:12 »
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline Sagittarius

  • Qualitätsleser
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1146
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #27 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 12:22:24 »
Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich nach der PK auf einmal ernsthaft Lust auf das Spiel habe?

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #28 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 12:37:39 »
Bin ich ein schlechter Mensch, wenn ich nach der PK auf einmal ernsthaft Lust auf das Spiel habe?

Nein keine Sorge, das geht vielen so und regelt sich in 8/10 Fällen bis zur 15. Minute von selbst.
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1168
Re: 16. Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC
« Antwort #29 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 13:49:13 »
0:4 nach Verlängerung.