Autor Thema: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln  (Gelesen 31174 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3618
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #810 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 17:47:00 »
Also der Freiburger Keeper Müller ist bei den vier großen Buchstaben in der Elf des Tages. Der FC muss verdammt gut gewesen sein. ...

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7450
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #811 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 18:06:48 »
Also der Freiburger Keeper Müller ist bei den vier großen Buchstaben in der Elf des Tages. Der FC muss verdammt gut gewesen sein. ...
:oezil: :-/
Babbsagg

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3528
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #812 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 18:18:32 »
92 Minuten nicht festfrieren oder einschlafen reicht also schon für die Elf des Tages?
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7897
  • Kabazidääd
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #813 am: Sonntag, 10.Jan.2021, 21:27:55 »
Vorher vielleicht, aber nach der Zeit beim FC wartet auf die meisten Spieler und Trainer doch lediglich die sportliche Bedeutungslosigkeit. Ausnahmen wie Kevin Vogt bestätigen die Regel.
aber trotzdem besser als bei uns ;)
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3528
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #814 am: Montag, 11.Jan.2021, 05:18:46 »
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9797
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #815 am: Montag, 11.Jan.2021, 05:28:58 »
92 Minuten nicht festfrieren oder einschlafen reicht also schon für die Elf des Tages?
Siehe Top5-Timo
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3008
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #816 am: Montag, 11.Jan.2021, 06:29:57 »

Offline Geissbock1977

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 910
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #817 am: Montag, 11.Jan.2021, 07:04:21 »
Die armen Profis müssen diese Woche also trainieren und sprechen...das ist natürlich eine Umstellung. Hoffentlich verkraften die Herren Millionäre das und finden Samstag den Weg ins Stadion um sich nur eine 0:4 Niederlage abzuholen. Das kann dann aber gegenüber dem Freiburg Spiel positiv bewertet werden... :kotz: :psycho:

Offline Meenzer_FC_69

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 788
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #818 am: Montag, 11.Jan.2021, 07:11:53 »
..Jetzt wird durchgegriffen.... :roll:

https://geissblog.koeln/2021/01/keine-normale-woche-konsequenzen-fuer-die-fc-profis/
Wenn ein GF zur Aussprache bringt nicht bei Amazon zu sein und ähnliches, um nichtmögliche Transfers zu erklären, der kann danach erzählen was er will, für voll nehme ich solch einen Dummschwätzer nicht mehr.
Und nachdem im Sommer der Held Herr Heldt, bei eBay überteuert Schrott gekauft hat, möchte ich zumindest in seinem Sprachjargon mithalten.
Warum sind beim FC immer die größten Vollpfosten in solch wichtigen Positionen?
Es gibt nur ein Problem, dass schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden.

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #819 am: Montag, 11.Jan.2021, 08:12:40 »
Lustig, dass es ein 0:5 braucht für brutale Konsequenzen.

Waren die Leistungen die Wochen davor also knorke? Voll ok? Zufriedenstellend?

Was ein club antriebsloser, degenerierter Möchtegern Chefchen.


Konsequenz auf dem Platz wird sein, dass Schmitz, Meré, Özcan und selbstverständlich Modeste die Schuldigen sind und auf die Bank kommen. Damit hat Taktikguru Markus Gisdol alles getan und man kann ihm nichts mehr vorwerfen.

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 688
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #820 am: Montag, 11.Jan.2021, 08:45:31 »
Wer an 5-Jahres Pläne oder Ähnliches glaubt dem ist leider nicht zu helfen.

Jeder Sport verändert sich immer und kontinuierlich, wäre der Kram dauerhaft planbar, hätte man nur perfekt funktionierende Vereine. Irgendwelchen Plänen hinterherlaufen ist Quark.

Man braucht Verantwortliche die den stetigen Wandel mitgehen können bzw ihn im
Teil (kurzfristig) voraussehen können.

Dies hat bis zu seiner Unlust Stöger hinbekommen, Gisdol hat es nie in seinem Leben hinbekommen und der kleinwüchsige Kettenraucher noch weniger.

Phrasen dreschen und nicht danach arbeiten ist auch kein Konzept, sondern purer Opportunismus, einfach das Schwaden was der gegenüber hören will, nur damit man ein paar Tage weiter in Ruhe rumschwurbeln kann.

Ein 5 Jahresplan soll ja nur symbolisch verstanden werden, nur Tatsache ist, dass der FC scheinbar überhaupt keine Planung oder Pläne hat!
Verantwortliche die den stetigen Wandel mitgehen fehlen leider beim FC. Man kann es an unseren Resultaten doch sehr deutlich ablesen.
Platz 5 unter Stöger war gut, man sollte allerdings nicht vergessen, dass alle Mannschaften uns sehr glücklich in die Karten spielten. Die Teilnahme in Europa war ausserdem ein Grund für unseren Abstieg! 

Ich bleibe dabei, der 1.FC Köln hat seit sehr vielen Jahren nichts zustande gebracht. Ein stetiger Kampf im Sumpf stetiger Besuche in Liga 2. sonst nichts. Im Vergleich zu einigen anderen Mannschaften mit weniger Geld fällt das Urteil noch viel schlechter aus. Der FC befindet sich seit Jahrzehnten im Abwärtstrend, hervorgerufen durch eine unfähige Vereinsführung. Man kann so etwas nicht durch Pech erklären, oder noch blöder, es als Unfälle darzustellen.

Wer an Wunder glaubt oder, dass ein Trainerwechsel alle diese Probleme löst, dem ist nicht zu helfen!

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13542
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #821 am: Montag, 11.Jan.2021, 08:51:51 »
oder noch blöder, es als Unfälle darzustellen.


Und um es noch blöder zu machen: Unfälle reparieren und so tun als würde man keine Substanz verlieren...
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8357
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #822 am: Montag, 11.Jan.2021, 12:53:22 »
Lustig, dass es ein 0:5 braucht für brutale Konsequenzen.
Bei einem 0:6 muss das Videomaterial erstmal ausgewertet werden, um vermeintliche Schiedsrichterfehler zu finden.
Bei einem 0:7 wird es eine Zusatzeinheit nach dem Spiel bis zum nächsten Sieg geben.
Bei einem 0:8 trifft es dann einen Spieler aus dem Mannschaftsrat, um ein Zeichen zu setzen - Marco Höger.
Bei einem 0:9 gibt es eine Sondersitzung mit Werner Wolf, der allerdings nicht erscheint.
Bei einem 0:10 wird dann Markus Gisdol angezählt.

Bei einem 0:4 würde es übrigens auf die Fans mit hohen Ansprüchen geschoben werden. Im Corona-Fall fehlen diese allerdings.

Offline Fzool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2740
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #823 am: Montag, 11.Jan.2021, 13:14:45 »
https://www.youtube.com/watch?v=8FkAofLSNO8

Zum genießen.

Ich sehe gerade das 1:0 der Freiburger zum ersten mal. WTF? Was macht Mere da? Das ist ja unfassbar.

Online PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5290
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #824 am: Montag, 11.Jan.2021, 15:07:59 »
Ich sehe gerade das 1:0 der Freiburger zum ersten mal. WTF? Was macht Mere da? Das ist ja unfassbar.

Also ich finde die Frage was T5T da macht zwingt sich eigentlich deutlich eher auf... aber ja, Jorge sieht auch nicht blendend aus.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #825 am: Montag, 11.Jan.2021, 16:11:01 »
Ich sehe gerade das 1:0 der Freiburger zum ersten mal. WTF? Was macht Mere da? Das ist ja unfassbar.

Sehe ich anders.
Der Stürmer von Freiburg steht optimal zum Ball, der fällt im quasi auf den Kopf, Meré ist ungefähr drei Meter weiter weg, der findet gar nicht mehr das richtige Timing um überhaupt richtig zum Ball zu kommen...das Tor geht ganz allein auf die Kappe von Timo.

Da hat er mal zwei relativ gute Spiele gemacht, da haut er wieder einen solchen Bolzen rein...er ist halt nicht beständig genug, warum man nicht einmal konsequent einen Torhüterwechsel anstrebt, ist wieder eine der unzähligen Verfehlungen von Gisdol und Heldt.
I‘m Worldwide Handsome

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 688
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #826 am: Montag, 11.Jan.2021, 17:57:24 »
Sehe ich anders.
Der Stürmer von Freiburg steht optimal zum Ball, der fällt im quasi auf den Kopf, Meré ist ungefähr drei Meter weiter weg, der findet gar nicht mehr das richtige Timing um überhaupt richtig zum Ball zu kommen...das Tor geht ganz allein auf die Kappe von Timo.

Da hat er mal zwei relativ gute Spiele gemacht, da haut er wieder einen solchen Bolzen rein...er ist halt nicht beständig genug, warum man nicht einmal konsequent ein Torhüterwechsel anstrebt, ist wieder eine der unzähligen Verfehlungen von Gisdol und Heldt.


Natürlich geht das Tor auf Timo Horn. Einen Torwartwechsel strebte auch niemand vor Gisdol/Heldt an, was natürlich die beiden nicht entschuldigt.

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19611
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #827 am: Montag, 11.Jan.2021, 18:08:06 »
nach dem ballverlust vor dem 0-2 standen gleich 2 freiburger frei vorm tor. die verteidiger meilenweit weg.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #828 am: Montag, 11.Jan.2021, 18:12:05 »
nach dem ballverlust vor dem 0-2 standen gleich 2 freiburger frei vorm tor. die verteidiger meilenweit weg.

Ist ja auch klar, die meisten Spieler des FC waren in der Vorwärtsbewegung...natürlich geht das Gegentror in der Hauptsache auf Özcan, warum allerdings Skhiri den Ball zwanzig Meter vor dem eigenen Tor quer in die Mitte auf Özcan passt, der nicht einmal sonderlich frei stand, sondern es befand sich fast direkt neben ihm noch ein Gegenspieler, wird sein Geheimnis bleiben...ein ähnliches Tor haben wir doch vor ein paar Wochen schon einmal bekommen, mit den gleichen Protagonisten, Skhiri und Özcan.
I‘m Worldwide Handsome

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19611
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #829 am: Montag, 11.Jan.2021, 18:16:19 »
Ist ja auch klar, die meisten Spieler des FC waren in der Vorwärtsbewegung...natürlich geht das Gegentror in der Hauptsache auf Özcan, warum allerdings Skhiri den Ball zwanzig Meter vor dem eigenen Tor quer in die Mitte auf Özcan passt, der nicht einmal sonderlich frei stand, sondern es befand sich fast direkt neben ihm noch ein Gegenspieler, wird sein Geheimnis bleiben...ein ähnliches Tor haben wir doch vor ein paar Wochen schon einmal bekommen, mit den gleichen Protagonisten, Skhiri und Özcan.
waren da nicht horn und hector die ärsche?

Offline LuckyStrike

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1101
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #830 am: Montag, 11.Jan.2021, 18:19:06 »
Sehe ich anders.
Der Stürmer von Freiburg steht optimal zum Ball, der fällt im quasi auf den Kopf, Meré ist ungefähr drei Meter weiter weg, der findet gar nicht mehr das richtige Timing um überhaupt richtig zum Ball zu kommen...das Tor geht ganz allein auf die Kappe von Timo.

Da hat er mal zwei relativ gute Spiele gemacht, da haut er wieder einen solchen Bolzen rein...er ist halt nicht beständig genug, warum man nicht einmal konsequent ein Torhüterwechsel anstrebt, ist wieder eine der unzähligen Verfehlungen von Gisdol und Heldt.


Natürlich geht das Tor auf Timo Horn. Einen Torwartwechsel strebte auch niemand vor Gisdol/Heldt an, was natürlich die beiden nicht entschuldigt.



Machst du das mit dem falsch zitieren eigentlich mit Absicht? Frage für das Forum.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #831 am: Montag, 11.Jan.2021, 18:22:08 »
waren da nicht horn und hector die ärsche?

Nein, es war in irgendeinem Spiel, da war es auch Skhiri, aber ich muss mich korrigieren, der andere Spieler war Thielmann und nicht Özcan.
Aber da spielt Skhiri auch Thielmann an, der direkt den Ball verliert...zwanzig Meter vor dem eigenen Tor.
I‘m Worldwide Handsome

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #832 am: Montag, 11.Jan.2021, 20:08:52 »
nach dem ballverlust vor dem 0-2 standen gleich 2 freiburger frei vorm tor. die verteidiger meilenweit weg.

Wir waren in sicherem Ballbesitz und die IV haben sich nach aussen orientiert um anspielbar zu sein.


Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #834 am: Dienstag, 12.Jan.2021, 11:09:39 »
Na Palm

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15156
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #835 am: Dienstag, 12.Jan.2021, 11:28:55 »
Welcher war euer schönster Treffer?
https://mobile.twitter.com/scfreiburg/status/1348926866913189888

Der gefühlvolle Lupfer von Timo war schon zum Gehirn schnalzen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Flashmueller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 133
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #836 am: Dienstag, 12.Jan.2021, 23:17:18 »
Immerhin wurde der gefühlvolle Lupfer von Timo schon mal von Arnd Zeigler als Kacktor des Monats zumindest in's Spiel gebracht (ich vermeide den Begriff 'gehypt') ...

Nehmen wir es sportlich bis sarkastisch ....
Mach dat Mäh mal Ei ...

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15639
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #837 am: Mittwoch, 13.Jan.2021, 00:16:09 »
War ja auch eine technische Glanzleistung für einen  :panda:
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Tobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4232
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #838 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 11:28:42 »
Gut, dass wir jetzt einen Sturm aufgestellt haben. Beim nächsten Spiel setzen wir den vielleicht sogar ein.

Ok. Dann doch wieder ohne.
Ceterum censeo Gladbach esse delendam!

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2326
Re: 15. Spieltag: SC Freiburg - 1. FC Köln
« Antwort #839 am: Donnerstag, 14.Jan.2021, 12:21:34 »
Gisdol: Wir haben die Spieler befragt und ihre Einschätzung mit unserer abgeglichen.
-> Tony weiß also was er verbrochen hat.

Gisdol: So ein Spiel wie das gegen Freiburg kann ein reinigendes Gewitter sein.
-> ja stimmt, aus schlechten Spielen haben wir ja jüngst oftmals die richtigen Schlüsse gezogen... NICHT

Gisdol: Die Woche war sehr intensiv.
-> also eine ganz normale FC-Gisdol-Woche?
Hate professional football. Reclaim your life.