Autor Thema: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln  (Gelesen 36543 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #90 am: Freitag, 06.Dez.2019, 08:45:35 »
Schiedsrichter
Ittrich, Patrick (Hamburg)
Sein letztes Spiel mit FC-Beteiligung war das 0:4 in München.

Assistenten
Grudzinski, Norbert (Hamburg)
Thielert, Sascha (Buchholz i. d. Nordheide)

Vierte Offizielle
Steinhaus, Bibiana (Langenhagen)

Video-Assistent
Jablonski, Sven (Bremen)
Als Schiri hatte er die beiden Niederlagen in Wolfsburg und in Düsseldorf geleitet, wobei uns laut "Wahrer Tabelle" jeweils ein Strafstoß verweigert wurde.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #91 am: Freitag, 06.Dez.2019, 09:12:13 »
so wie man heute geglaubt hat, mit dem abstiegskampf nichts zu tun zu haben?

Wenn man ehrlich ist, haben wir mit dem Abstiegskampf auch nichts zu tun. Wir werden da nicht mehr eingreifen...
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline harrym

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 711
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #92 am: Freitag, 06.Dez.2019, 09:13:55 »
Der Ittrich hat uns in München schön verpfiffen. In Gesellschaft mit dem Video- Schiri kann das ja nur in die Bux gehen....

Offline globobock77

  • Cowboy
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8188
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #93 am: Freitag, 06.Dez.2019, 09:15:22 »
11110 Beiträge.... In deinem nächsten Beitrag musst du was besonders kölsches schreiben  ;)
Jetzt hast Du ihn verunsichert. Ab jetzt schreibt er nur noch im WZ.
Denn du [hast gesagt]: „Der Ewige ist meine Zuflucht“, und den Allerhöchsten hast du zu deiner Wohnung gemacht. So wird nichts Böses über dich kommen, keine Plage nähert sich deinem Zelt.
(Psalm 91: 9-10)

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16503
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #94 am: Freitag, 06.Dez.2019, 11:00:20 »
Da wir ja sowieso ausgeknipst werden würde ich mal die Aufstellung probieren:

Anderer
Easy, Porno, Sobi, Jakobs
Drexe, Burger, Schiri, Katter
Schaubi, Modeste



.

Schmadtke raus!

Offline BaNditen

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1549
  • Geschlecht: Männlich
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #95 am: Freitag, 06.Dez.2019, 11:02:27 »
Einzige was mich an dem Tag motiviert ist die Bootstour vorher von Mitte aus. Danach sollte man eigentlich nach Hause oder auf den Weihnachtsmarkt.

Offline S3verinDomstadt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 355
  • Geschlecht: Männlich
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #96 am: Freitag, 06.Dez.2019, 12:09:17 »
https://www.wettfreunde.net/bundesliga-absteiger-wetten/

Wenn ihr auf den Abstieg wetten wollt, tuts jetzt. Nach dem Spiel am Sonntag werden die Quoten für die restliche Saison nie wieder so gut sein wie jetzt.

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21560
  • he/him
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #97 am: Freitag, 06.Dez.2019, 12:15:04 »
https://www.wettfreunde.net/bundesliga-absteiger-wetten/

Wenn ihr auf den Abstieg wetten wollt, tuts jetzt. Nach dem Spiel am Sonntag werden die Quoten für die restliche Saison nie wieder so gut sein wie jetzt.

3,3 hmm...
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12982
  • Erfolgsfan
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #98 am: Freitag, 06.Dez.2019, 13:32:00 »
Durch den Ausfall von Hector muß Skhiri halt einfach spielen.

Der läuft etliche km mehr als der Rest und wir brauchen wenigstens einen der die Lücken schliessen kann.

Im Sturm spiele ich mit dem Gedanken Scoredoba wieder für die letzten 30 min zu bringen und er alles auf links drehen kann. Bei einem Starteinsatz sehe ich seine Physis nicht als Stärke an.

Startet vorne halt einer der beiden Arbeitsverweigerer. Garnieren würde ich das mit der Ankündigung, dass wenn dieses mal nicht am Spiel teilgenommen wird ab Montag eine gesonderte Trainingstruppe auf den Einsatz bis Vertragsende wartet. Gerade Terodde dürfte das im Hinblick auf seine ihm wichtigen 2. Liga Rekorde doch seeeeehr unangenehm sein. (Geld verbrennen wir eh genug, da kann man auch mal "hart" sein)

Kainz hat ja durchaus für Impulse sorgen können aber es wiederstrebt mir total ihn von Anfang an sehen zu wollen.

Schaub sollte vielleicht mal Land sehen.

Und links gefällt mir gerade die Idee Katterbach und Jakobs im ständigen Wechsel die Seite beackern zu lassen.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5091
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #99 am: Freitag, 06.Dez.2019, 13:37:21 »
Und Sobiech soll wahrscheinlich den Vorzug vor Mere erhalten?
Der komische Trainer lebt glaub ich auch im Paralleluniversum!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19275
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #100 am: Freitag, 06.Dez.2019, 13:54:45 »
Und Sobiech soll wahrscheinlich den Vorzug vor Mere erhalten?
Der komische Trainer lebt glaub ich auch im Paralleluniversum!
Ob Meré oder Sobiech.....Berlin ist gut bei hohen Bällen spricht für meiner Sicht tatsächlich eher für Sobiech
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #101 am: Freitag, 06.Dez.2019, 15:16:23 »
Ob Meré oder Sobiech.....Berlin ist gut bei hohen Bällen spricht für meiner Sicht tatsächlich eher für Sobiech


Union presst aber auch ständig sehr intensiv - was Gisdol laut PK auch erkannt zu haben scheint (immerhin). Wer in dieser Saison auch nur ein Training des effzeh gesehen hat, kommt nicht im Traum auf die Idee, Sobiech als ansatzweise pressingresistent zu bezeichnen. Das können dann auch zwei, drei gewonnene Kopfballduelle mehr nicht aufwiegen.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19275
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #102 am: Freitag, 06.Dez.2019, 15:23:52 »
Merés Pressing gegen Hertha und Saarbrücken war herausragend
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7538
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #103 am: Freitag, 06.Dez.2019, 15:30:34 »
Durch den Ausfall von Hector muß Skhiri halt einfach spielen.

Der läuft etliche km mehr als der Rest und wir brauchen wenigstens einen der die Lücken schliessen kann.

Im Sturm spiele ich mit dem Gedanken Scoredoba wieder für die letzten 30 min zu bringen und er alles auf links drehen kann. Bei einem Starteinsatz sehe ich seine Physis nicht als Stärke an.

Startet vorne halt einer der beiden Arbeitsverweigerer. Garnieren würde ich das mit der Ankündigung, dass wenn dieses mal nicht am Spiel teilgenommen wird ab Montag eine gesonderte Trainingstruppe auf den Einsatz bis Vertragsende wartet. Gerade Terodde dürfte das im Hinblick auf seine ihm wichtigen 2. Liga Rekorde doch seeeeehr unangenehm sein. (Geld verbrennen wir eh genug, da kann man auch mal "hart" sein)



Modeste braucht Selbstvertrauen, keinen Druck. Terodde ist nun wirklich nicht unser Problem. Da haben wir ganz andere Kandidaten.
An Shkiri sollte kein Weg vorbeigehen, er muß aber alles reinhauen.
Die wilde 1317

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #104 am: Freitag, 06.Dez.2019, 15:44:36 »
Merés Pressing gegen Hertha und Saarbrücken war herausragend


Meré fehlt(e?) das Selbstvertrauen, Sobiech die Pressingresistenz generell. Gegen Hoffenheim sah das von Meré übrigens ziemlich ordentlich aus (wenn auch in einer Dreier- statt Viererkette). Bleibe dabei: Pro Meré neben Bornauw.

Offline Carwash

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 718
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #105 am: Freitag, 06.Dez.2019, 15:47:42 »
Jetzt schon keinen Bock auf das Spiel. Werden vor der 20. Minute schon 0:1 zurückliegen, irgend so ein Nobody verwandelt vor der Pause noch nen Elfer zum 0:2 gegen uns. Dann kurzes Anrennen nach der Pause, zwei Halbchancen und rund um die 70. der Knockout.

Gute Nacht.

Offline Gorki25

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3353
  • Geschlecht: Männlich
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #106 am: Freitag, 06.Dez.2019, 16:00:53 »

...Wer in dieser Saison auch nur ein Training des effzeh gesehen hat, kommt nicht im Traum auf die Idee, Sobiech als ansatzweise pressingresistent zu bezeichnen.

Hm. Ich glaub Dir ja. ABER: Wer hat denn da bitte gepresst?! Durften ein paar Jungs von der Spoho mit trainieren ;)?

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #107 am: Freitag, 06.Dez.2019, 16:10:36 »
Hm. Ich glaub Dir ja. ABER: Wer hat denn da bitte gepresst?! Durften ein paar Jungs von der Spoho mit trainieren ;) ?


Touché  ;)

Mir ist das in jeder Übung aufgefallen, die schnelles Reaktionsvermögen und präzise Zuspiele erforderte. Je kleiner das Feld, desto überforderter der Lasse. Je direkter gespielt werden musste, desto höher seine Fehlerquote. Genau zwei Spieler konnten damit gar nicht - Sobiech und Schmitz. Bader nur phasenweise. Das Pressing kam durch die Enge des Raumes zustande, sodass dazu sogar unsere Spieler in der Lage waren (in Eckchen etc.)

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #108 am: Freitag, 06.Dez.2019, 16:21:20 »
Gisdol kam auch heute wieder in der PK gut rüber.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3374
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #109 am: Freitag, 06.Dez.2019, 16:25:03 »
Die PK nach 3-4 Minuten wieder ausgemacht, dass kann doch kein Mensch ernst nehmen. Wir müssen also dankbar sein wieder in der ersten Liga zu spielen und  nicht alles so schwarz sehen. Gisdol vergleicht uns mit Berlin, die im Gegensatz zu uns ne Aufstiegseuphorie haben (weil sie auch zum ersten mal in der Vereinsgeschichte aufgestiegen sind, mit nem Kader der gehaltstechnisch irgendwo im Mittelfeld der zweiten Liga gelegen haben dürfte). Das ist alles so unfassbar.

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12982
  • Erfolgsfan
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #110 am: Freitag, 06.Dez.2019, 16:50:42 »

Meré fehlt(e?) das Selbstvertrauen, Sobiech die Pressingresistenz generell. Gegen Hoffenheim sah das von Meré übrigens ziemlich ordentlich aus (wenn auch in einer Dreier- statt Viererkette). Bleibe dabei: Pro Meré neben Bornauw.

Mere sieht IMMER nur in einer 3er Kette gut aus, weil andere für ihn die Arbeit machen. Wir werden morgen höchstwahrscheinlich mit einer 4er Kette spielen, also wieder mal ein Argument gegen Mere.

Mere sah in beiden Ligen nur dann halbwegs gebrauchbar aus, wenn er zwei Leute um sich hat, die für ihn die Drecksarbeit machen.

Wir haben zwei absolut nicht Bundesligataugliche Verteidiger aufzubieten wovon einer halt einen spanischen Namen hat und ein paar schicke Juniorenländerspiele gemacht hat.

Beide sind prinzipiell keine Alternative, aber bei Mere spuken halt im Hinterkopf immer die tollen Ablösen und sein ach so großes Resümee herum. Bewiesen hat er bisher nie Ansatzweise was und denkt er ist der große Hecht.

Passt halt perfekt zum FC irgendwie.

Offline Zwölferrat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #111 am: Freitag, 06.Dez.2019, 17:04:39 »
Mere sieht IMMER nur in einer 3er Kette gut aus, weil andere für ihn die Arbeit machen. Wir werden morgen höchstwahrscheinlich mit einer 4er Kette spielen, also wieder mal ein Argument gegen Mere.

Mere sah in beiden Ligen nur dann halbwegs gebrauchbar aus, wenn er zwei Leute um sich hat, die für ihn die Drecksarbeit machen.

Wir haben zwei absolut nicht Bundesligataugliche Verteidiger aufzubieten wovon einer halt einen spanischen Namen hat und ein paar schicke Juniorenländerspiele gemacht hat.

Beide sind prinzipiell keine Alternative, aber bei Mere spuken halt im Hinterkopf immer die tollen Ablösen und sein ach so großes Resümee herum. Bewiesen hat er bisher nie Ansatzweise was und denkt er ist der große Hecht.

Passt halt perfekt zum FC irgendwie.


Bin ohnehin der Ansicht, dass zu fast allen Spielern, die wir im Kader haben, ein 3-5-2 am besten passen würde (wobei uns mindestens ein weiterer tauglicher IV fehlt, um Ausfälle zu kompensieren). Ausnahmen sind da Kainz, Schmitz, Schindler und Hector (es sei denn, er spielt auf der 6).

Gegen Union ist das wegen dem Fehlen von Czichos & Hector eigentlich keine Option. Wenn deine Beobachtung stimmt, dass Meré ausschließlich in Dreierketten funktioniert, spricht das natürlich gegen ihn, aber bei der Vorstellung von Sobiech in der Startelf graust es mich aktuell trotzdem noch deutlich mehr. Bei ihm hat mich bislang noch gar nichts überzeugt. Meré schaffte das zumindest manchmal und phasenweise.


Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7947
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #112 am: Freitag, 06.Dez.2019, 19:06:14 »
endspiel für gisdol. der clown ist eh schon zwei spiele zu lange trainer beim effzeh. siegen oder fliegen!

Offline rudde

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 422
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #113 am: Freitag, 06.Dez.2019, 19:22:58 »
Ansonsten versuchen wir ja unabsichtlich das Spiel zu zerstören. Diesmal sollten wir es aber mit voller Absicht so angehen. Wir müssen versuchen, die auf unser Niveau runter zu ziehen.

Das ist aber nicht einfach!

Online Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3881
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #114 am: Freitag, 06.Dez.2019, 19:40:59 »

Meré fehlt(e?) das Selbstvertrauen, Sobiech die Pressingresistenz generell. Gegen Hoffenheim sah das von Meré übrigens ziemlich ordentlich aus (wenn auch in einer Dreier- statt Viererkette). Bleibe dabei: Pro Meré neben Bornauw.

Jetzt fängt dasselbe Spiel wie bei Modeste hier bei Meré an - jedem fehlt einfach nur das Selbstbewusstsein. Meré spielt nicht erst seit gestern schlecht. Er hat auch in der zweiten Liga über weite Strecken nicht überzeugt, obwohl er gespielt hat. Weshalb hat ihm da das Selbstbewusstsein gefehlt? Im Sommer hatte er dann immerhin auch noch genug Selbstbewusstsein, sich schön durchzufuttern und leicht moppelig wieder anzutanzen.

Offline Kempes

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 197
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #115 am: Freitag, 06.Dez.2019, 20:12:43 »

Laut Excess treffen unsere Stürmer nicht mal im Training das Tor.
Ist es vielleicht eine Lösung auswärts ohne Stürmer aufzutreten, oder nur einen in das offensive Mittelfeld aufzustellen.
also total mauern und vorne auf ein Wunder hoffen.
Ich habe gehört es soll Mannschaften geben die so spielen. Ohne echten Stürmer auf dem Platz.  :) 

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19275
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #116 am: Freitag, 06.Dez.2019, 20:16:27 »
Mauern bringt beim FC nix, weil wir uns immer ne krumme Nuss fangen
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19275
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #117 am: Freitag, 06.Dez.2019, 20:28:57 »
Wir tragen laut Lil am Sonntag Trauerfur
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #118 am: Freitag, 06.Dez.2019, 21:31:38 »
Darko Churlinov wurde heute in der U21 nicht eingesetzt.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3065
Re: 14. Spieltag 1.FC Union Berlin vs. ehemals glorreicher 1.FC Köln
« Antwort #119 am: Freitag, 06.Dez.2019, 21:37:49 »
Darko Churlinov wurde heute in der U21 nicht eingesetzt.

Hat mich auch gewundert aber diese Aussage ist erst vier Tage alt:

Heldt: „Darko hat seit August ein Angebot vorliegen. Er ist alt genug, um zu entscheiden, ob er es annimmt oder nicht. Er muss jetzt erst mal über die U21 gehen, das hat aber mit seinem Vertrag nichts zu tun. Das können wir uns gar nicht erlauben. Wenn wir das Gefühl haben, dass er uns sportlich weiterbringt, wird er sofort spielen. Dieses Gefühl haben wir aber derzeit nicht.“

Quelle Express.