Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10
51
Thomas Wagner kehrt zu sky zurück.
52
Lernen durch Schmerzen.
Vielleicht greift Baumgart demnächst nicht mehr mit der bloßen Hand auf eine heiße Herdplatte.
53
1. Bundesliga / Re: FC Bayern München
« Letzter Beitrag von globobock77 am Heute um 11:19 »
Ich weiß jetzt nicht genau worauf du hinaus willst?

In der jetzigen Geschichte geht es explizit halt NICHT mehr um den Vorfall von damals sondern darum, dass Hernandez ein ordnungsgemäß ergangenes Urteil gegen ihn ignoriert hat. So bekloppt und unverständlich das Urteil damals auch war. Aber bloß weil man ein Urteil doof findet kann man es ja nicht einfach ignorieren. Dafür hat das Gericht ihn verurteilt und dafür soll er nun in den Knast.

Um mal einen anderen Vergleich zu ziehen: Wenn dir der Führerschein entzogen wird weil du betrunken gefahren bist und die Polizei hält dich in deinem Auto später an wirst du ja auch nicht verurteilt weil du damals besoffen gefahren bist sondern weil du gefahren bist obwohl du keinen Führerschein hast.
Den Vergleich mit Führerschein finde ich etwas … schräg.


Ansonsten habe ich schon erklärt worum es mit geht: bei der ganzen Sache geht es nur noch darum, die Souveränität/Autorität der spanischen Justiz zu bewahren (sprich: deren Gesicht), aber nicht mehr um häusliche Gewalt - auf Kosten einer hier anscheinend schon versöhnten zwischenmenschlichen Beziehung. Das führt den Sinn des Gesetzes ad absurdum.


Klar macht es immer Spaß sich über Bayernspieler lustig zu machen, und klar hat er hier einen Bock geschossen. Meines Erachtens ist hier Knast aber eine zu große Keule. Hohe Geldstrafe, und gut ist. Freuen wir uns doch dass er sich mit seiner Partnerin versöhnt hat und drücken wir ihm die Daumen dass sie glücklich bleiben bis ans Ende ihrer Tage.



54
Fußball allgemein / Re: Fußball in England - Premier League 2018/19
« Letzter Beitrag von MG56 am Heute um 11:18 »
Europa in der Brexit-Kampagne bis aufs Blut bekämpfen und Repräsentanten eines mittelalterlichen Feudalregimes für ein paar Pfund mehr die Füße küssen.
Genau mein Humor.   
55
Dazu wird es notwendig sein, dass der Trainer erkennt, wie man aus den zur Verfügung stehenden Spielern die beste Mannschaft baut. 2 Mittelstürmer und 1 alleiniger DM namens Özcan sind mit diesem Kader einfach nur grober Unfug, der einem Fachmann nicht passieren darf.
Genau das.  :tu: Niemals darf der Trainer so blauäugig aufstellen :-/ , das war naiv und dumm und ist ja auch krachend gescheitert.
56
https://www.spiegel.de/sport/fussball/in-newcastle-ist-die-saudi-arabien-flagge-jetzt-ein-fanartikel-a-e049e09c-da53-4350-a140-54d514be2a32
Zitat
Zu sehen waren Fans, die sich so verkleideten, wie ihrer Meinung nach reiche Araber aussehen – mit weißer Robe und Geschirrtüchern auf dem Kopf. Einige Zuschauer hatten die Fahne Saudi-Arabiens dabei. Die Flagge eines Regimes, dem schwerste Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen werden. Und in dessen Botschaft in Istanbul der Journalist Jamal Khashoggi getötet wurde. Diese Flagge ist in Newcastle neuerdings ein Fan-Artikel.
Die haben aber auch echt die Pfanne heiß da in Newcastle.
57
1. Bundesliga / Re: FC Bayern München
« Letzter Beitrag von koelner am Heute um 10:46 »
Ich weiß jetzt nicht genau worauf du hinaus willst?

In der jetzigen Geschichte geht es explizit halt NICHT mehr um den Vorfall von damals sondern darum, dass Hernandez ein ordnungsgemäß ergangenes Urteil gegen ihn ignoriert hat. So bekloppt und unverständlich das Urteil damals auch war. Aber bloß weil man ein Urteil doof findet kann man es ja nicht einfach ignorieren. Dafür hat das Gericht ihn verurteilt und dafür soll er nun in den Knast.

Um mal einen anderen Vergleich zu ziehen: Wenn dir der Führerschein entzogen wird weil du betrunken gefahren bist und die Polizei hält dich in deinem Auto später an wirst du ja auch nicht verurteilt weil du damals besoffen gefahren bist sondern weil du gefahren bist obwohl du keinen Führerschein hast.
Aber nur wenn der Führerschein bereits rechtskräftig entzogen wurde.
58
Fußball allgemein / Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Letzter Beitrag von Harald K. am Heute um 10:33 »
Hinter dem lustigen Namen verbirgt sich das Grauen. Zitat Wikipedia:

Und die wird also zum 1. Januar DFL-Geschäftsführerin.  :roll:

Es wächst weiter zusammen, was zusammen gehört.
59
Lizenzspieler / Re: Salih Özcan
« Letzter Beitrag von weisweiler am Heute um 10:28 »
Ohne flausen im Kopf, für mich hat er ne profilneurose, mit dem 200k mercedes direkt ins cafe ranzbuur gefahren, ausgestiegen wie der grösste superstar aller zeiten, kleiner lappen, der ohne fussball vermutlich pizza ausfahren würde.

Naja, das ist in dem Proll-Umfeld, in dem er sich privat bewegt, aber doch völlig normal. Nur dass er die Karre nicht leihen oder leasen muss um sie zu fahren.

Der kommt von hier "um die Ecke" und hat bis vor Kurzem noch mit jedem der vorbeikam einfach so auf dem SC West Platz gekickt. Der ist ein schlichter Typ, aber nicht verkehrt. Wenn der FC ihm ermöglicht so ne Karre zu fahren ist nicht er derjenige, bei dem was nicht stimmt.

Für die erste Liga nicht handlungsschnell genug. Thats it. Hätte auch Baumgart wissen können.
60
Fußball allgemein / Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Letzter Beitrag von Wormfood am Heute um 10:22 »
Und über Donata Hopfen wurde noch gar nicht diskutiert.

Hinter dem lustigen Namen verbirgt sich das Grauen. Zitat Wikipedia:

Zitat
2003 wechselte sie zum Medienkonzern Axel Springer, wo sie 15 Jahre lang arbeitete und u. a. das Digitalgeschäft der Bild leitete, ehe sie 2014 zur Vorsitzenden der Verlagsgeschäftsführung der Bild-Gruppe berufen wurde.

Und die wird also zum 1. Januar DFL-Geschäftsführerin.  :roll:
Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10