Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
1
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von MLM am Heute um 07:30 »
Der bekommt ein Angebot zur Verlängerung? :suff:
2
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von tollibob am Heute um 07:26 »
Frei nach Homer Simpson: Au revoir, du Trottel!
3
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von koelner am Heute um 07:23 »
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Vertragsverlängerung?
4
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von CMBurns am Heute um 07:20 »
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
5
Allgemeines / Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von WES FC am Heute um 07:18 »
vom Profil ist der Nachfolger mit Keller eigentlich schon da
Auch wenn er als GF Sport kommt.

6
Allgemeines / Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Letzter Beitrag von Baumguard am Heute um 07:13 »
Wehrle hat laut dem Schundblatt ein neues Angebot des FC abgelehnt.

"Klar ist: Die Verbindung Wehrle-Mislintat würde passen, beide schätzen sich. Interessant: Nachdem der 1. FC Köln Kenntnis vom erneuten VfB-Interesse genommen hatte – im Sommer lehnte der FC-Vorstand eine offizielle Anfrage des VfB für Wehrle ab – wurde dem Geschäftsführer kurzfristig ein Angebot zur Verlängerung unterbreitet.
Dieses lehnte Wehrle, dessen Vertrag bis 2023 gilt, nach SPORT BILD-Info jedoch ab. In Stuttgart könnte er nun der starke Mann werden."
7
Spieltag / Re: 15. Spieltag: 1. FC Köln versus FC Augsburg
« Letzter Beitrag von bollock am Heute um 07:07 »
Generell hatte man sich immer vor dem DFB gebückt.
Natürlich. Der Stacheldildo gleitet ja nicht einfach so von selbst durch die Rosette!
8
Spieltag / Re: 15. Spieltag: 1. FC Köln versus FC Augsburg
« Letzter Beitrag von Fabes am Heute um 07:05 »
Ich hätte nach dem Spiel alles kurz und klein schlagen können. Nicht selten werde ich Schiris gegenüber unflätig, aber so einen offensichtlichen Beschiss habe ich nie wieder als Zuschauer erleben dürfen. Selbst mein Vater mit dem ich das Spiel in der Kneipe geschaut habe, und der ein wirkliches besonnenes Gemüt hat, war untypischerweise total fassungslos. Naiv wie ich damals war, prophezeite ich, dass das Spiel und die Schiedsrichterunleistung in jeglichen Zusammenfassungen thematisiert und angemahnt würde - denkste wohl... In der Folgezeit habe ich mein Vertrauen in die unabhängige Sportberichterstattung verloren. Und wie hier schon zuvor erwähnt wurde auch eine Wut gegenüber den FC-Verantwortlichen und eine Ohnmacht gegenüber dem deutschen Fußballwesen verspürt. Das Spiel ist für mich persönlich eines der größten deutschen Skandalspiele aller Zeiten und ich bin nach wie vor konsterniert darüber, dass es medial bewusst unter den Teppich gekehrt wurde. Dass Kinhoyzer in Folge nicht aufgelauert wurde, grenzt für mich an ein Wunder und hätte mir wohl auch nur ein trockenes und wenig verwundertes Schulterzucken entlockt. Nicht, dass ich es gutgeheißen hätte, aber ich hätte es nachvollziehen können.
9
1. Bundesliga / Re: Aktueller Spieltag der Bundesliga
« Letzter Beitrag von WES FC am Heute um 06:52 »
nee, ein Physio



10
1. Bundesliga / Re: Aktueller Spieltag der Bundesliga
« Letzter Beitrag von WES FC am Heute um 06:32 »
gefälschter Impfpass bei den Galoppern?


Vielleicht vom Veterinär?
Das kann spannend werden
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 ... 10