Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
1
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von J_Cologne am Heute um 20:08 »
Thema China:
Kommentar eines Mitglied zur Darstellung des Vorstands beim Abtun der Müller-Römer Kritik am China-Engagement und Erinnerung an Artikel 5 des GG.

Der Vorstand guckt das Mitglied an und äußert sich nicht.

Tom Bartels dann mit Whataboutism:
„Ich war 2008 in Peking bei Olympia, hab da lauter nette und fröhliche Menschen kennengelernt.

Zudem muss man sich ja fragen. Wenn nicht in China, wo kann man dann noch Olympia ausrichten? In den USA ist auch nicht alles Gold was glänzt, dabei gelten die immer als das Flaggschiff der Freiheit.

Außerdem verdient unser Land ja gerade mit Autos eine Menge Geld.“

Spätere Äußerung von Wolf nach Unmutsbekundungen über das Schweigen:
„Wir haben und im Rahmen unserer Verantwortung für den gesamten Verein klar geäußert und wir als Vorstand haben den Beschluss gefasst, das Projekt in China zu beenden und keine Angestellten des FCs dorthin zu senden.“

und in Katar wird er dafür keine Sklaven sehen ;)
2
Transfer / Re: Transferthread Winter 2019 / 2020
« Letzter Beitrag von Cikaione am Heute um 20:07 »
man wird nur noch singen: "Auf gehts FC schießt ein Kopfballtor, ein Kopfballtor, ein Kopfballtoohooor"!
3
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von KK08 am Heute um 20:07 »
Thema China:
Kommentar eines Mitglied zur Darstellung des Vorstands beim Abtun der Müller-Römer Kritik am China-Engagement und Erinnerung an Artikel 5 des GG.

Der Vorstand guckt das Mitglied an und äußert sich nicht.

Tom Bartels dann mit Whataboutism:
„Ich war 2008 in Peking bei Olympia, hab da lauter nette und fröhliche Menschen kennengelernt.

Zudem muss man sich ja fragen. Wenn nicht in China, wo kann man dann noch Olympia ausrichten? In den USA ist auch nicht alles Gold was glänzt, dabei gelten die immer als das Flaggschiff der Freiheit.

Außerdem verdient unser Land ja gerade mit Autos eine Menge Geld.“

Spätere Äußerung von Wolf nach Unmutsbekundungen über das Schweigen:
„Wir haben und im Rahmen unserer Verantwortung für den gesamten Verein klar geäußert und wir als Vorstand haben den Beschluss gefasst, das Projekt in China zu beenden und keine Angestellten des FCs dorthin zu senden.“
4
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von J_Cologne am Heute um 20:07 »
was kostet der Bartels eigentlich für nen Abend als Moderator? Braucht man das wirklich?
5
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von Alci am Heute um 20:06 »
Antwort auf die China-Frage: Nix. Nada.

Frechheit. Fragendes Mitglied stürmte daraufhin raus.
6
Die Nummer mit der China Thematik eben war schon ziemlich schräg. Wolf wird für die Mitteilung auf der Homepage an die Wand genagelt und gibt einfach mal keine Antwort ab. Das war schon sehr peinlich.
Erst auf die zweite Nachfrage dazu hat er was gesagt. Dazwischen hat Bartels ein Loblied auf China gesungen.
7
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von J_Cologne am Heute um 20:04 »
Moderation übrigens Tom Bartels.

Zum Thema Investor:
Frage Bartels zur Hertha, und ob dies etwas ändert.

Wolf:
„Dieser Vorstand ist angetreten mit der klaren Ansage: Wir planen in dieser Amtszeit keinen Investor. Aber man soll
Ja niemals nie sagen. Niemand weiß, was die Zukunft bringt.
Wir peilen nach wie vor einen mittleren Platz unter den Nicht-Investoren-Clubs an.“

da waren die Aussagen doch früher auch entschiedener oder?
8
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von KK08 am Heute um 20:00 »
Fragen „Wieso gibt es keine Dauerkarten. Ich bin 65, stehe seit letztem Jahr auf der Warteliste, für eine Spender-Dauerkarte, habe ich noch Hoffnung zu Lebzeiten eine zu erhalten? Es bleiben bei jedem Spiel dieselben Plätze leer, da muss man doch was tun können.“

Antwort: „ Die Liste steht, wir als Vorstand, der MR und das Ticketing sind da hinterher.“

„Warum gibt es so wenig Fahrradstellplätze?“

Antwort: „Sache der Stadt.“

Frage: „Wäre es Lokalpolitisch für den Verein in den Themen Stadion und GBH nicht einfacher, wenn man Frau Reker abwählen würde.“

Antwort: „ Wir sind ein Fußballverein, wir spielen Fußball und machen keine Politik. Wir reden mit allen demokratischen Parteien und suchen eine Lösung.“
9
Allgemeines / Re: Mitgliederstammtische - Durchführung durch den FC
« Letzter Beitrag von KK08 am Heute um 19:56 »
Morgen Gespräch mit Poldi
10
Fußball allgemein / Re: Lukas Podolski, 34, Vissel Kōbe
« Letzter Beitrag von FC Karre am Heute um 19:47 »
einiges. ist aber bekannt. wäre schön, wenn ihn jeder ignorieren würde.
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 ... 10