Autor Thema: Yann Aurel Bisseck  (Gelesen 23082 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19638
  • 🐐🔴⚪️
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #90 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:05:38 »
vermutlich aktuell das beste für ihn.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8223
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #91 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:05:46 »
tschö
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-verleiht-yann-aurel-bisseck/
Gut für den Jungen, hoffentlich bekommt er Einsatzzeiten.
Özcan und Sörensen könnten wir noch anbieten.
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9891
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #92 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:08:40 »
guter karrieremove. kiel ist der schnellste weg, es beim fc zu schaffen.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline miamoto

  • Zaunbesteiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 766
    • KÖLN-SÜD
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #93 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:09:01 »
Hoffentlich mit Rückhol-Option schon im Sommer 2019.

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10067
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #94 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:11:19 »
Hätte man ihn nicht einfach in der Dreierkette rechts aufstellen können? Statt Schmitz?

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2434
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #95 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:15:35 »
Kiel wird also das neue FSV Frankfurt? :D

hat sich das doch gelohnt für die Kieler. Jetzt noch im Sommer günstig Kinsombi gg Sörensen tauschen, dann sind alle happy :)
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 34305
  • staatlich geprüfter Raufhändler
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #96 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:26:55 »
Ich hätte es immer noch am liebsten gesehen, wenn man ihn im letzten Sommer direkt zum IV Nummer vier gemacht und sich die Verpflichtung von Sobiech gespart hätte. Aber so ist es wahrscheinlich die beste Lösung für alle Beteiligten.

facepalm

  • Gast
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #97 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:31:41 »
das wäre spannend.

Zitat

Da bei Holstein mit David Kinsombi ein defensiver Mittelfeldspieler länger ausfällt (Schienbeinbruch), könnte Bisseck gleich in die Nähe der Startelf rücken. In der Kölner U21 konnte er sich in dieser Saison bereits mehrfach auf dieser Position zeigen. Auch, wenn FC-Coach Andre Pawlak das Talent eher in der Innenverteidigung sieht, könnte sich durch Kinsombis Verletzung die Chance auftun, zeitnah erste Einsätze in Kiel zu bekommen.


https://geissblog.koeln/2019/01/bisseck-nach-kiel-talent-wird-bis-2020-verliehen/

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10067
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #98 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:34:24 »
Für Sörensen wäre Kiel geographisch doch super.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11406
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #99 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:37:29 »
Finde ich gut diese Jungs zu verleihen.  Wenn der dort spielt ist alles gut

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6509
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #100 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 14:53:45 »
Finde ich gut dass man es endlich mal zu schaffen scheint jungen Spielern Spielpraxis auf hohem Niveau zu ermöglichen.

Offline Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3312
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #101 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 15:03:38 »
Finde ich gut dass man es endlich mal zu schaffen scheint jungen Spielern Spielpraxis auf hohem Niveau zu ermöglichen.


Mal abwarten, ob der da wirklich zum Einsatz kommt.
Grundsätzlich finde ich es aber auch besser, junge Talente in die 2./3. Liga zu verleihen als sie bei der U21 rumdödeln zu lassen.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6509
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #102 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 15:07:37 »

Mal abwarten, ob der da wirklich zum Einsatz kommt.
Grundsätzlich finde ich es aber auch besser, junge Talente in die 2./3. Liga zu verleihen als sie bei der U21 rumdödeln zu lassen.
Ja gut das Risiko besteht natürlich immer aber selbst bei Einsätzen als Einwechselspieler in Liga 2 wird er sicher mehr lernen als in Liga 4. Ich traue ihm da aber schon zu sich jetzt mal 6 Monate einzufinden und dann ab Sommer auch genug Spielzeit zu bekommen.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7650
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #103 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 17:35:41 »

Mal abwarten, ob der da wirklich zum Einsatz kommt.
Grundsätzlich finde ich es aber auch besser, junge Talente in die 2./3. Liga zu verleihen als sie bei der U21 rumdödeln zu lassen.

Wenn er es da nicht schafft, dann wäre es bei uns noch schwieriger geworden. Und wenn er es schafft, dann ist der Sprung zu uns nicht so groß. Seit langem mal eine sehr sinnvolle Leihe.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9114
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #104 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 17:39:53 »
Hoffentlich ist er da bissick genug.

Offline flemmingpolster

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 219
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #105 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 18:30:44 »
Ich finde das auch die richtige Entscheidung (solange die Kieler da nicht noch ne Kaufoption ins Kleingedruckte gezaubert haben ;) )
Allerdings frag' ich mich auch, ob wir mit dieser Art von "Mach die bei Verein B Besser und komm' dann zu uns zurück"-Leihe je Erfolg
hatten? Aber ich bin einfach mal optimistisch. Er ist guter Junge und wird uns hoffentlich noch viel Freude machen.
Polster:„Er soll nie wieder Glück haben.“

facepalm

  • Gast
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #106 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 18:35:34 »
Zitat

......so darf man das auch gerne mal sehen, vor allem wenn man sich überlegt wo wir herkommen...Es ehrt uns durchaus wenn renommierte BundesligaClubs wie FC Bayern und 1 FC Köln uns Ihre Top Talente leihen, das bedeutet nämlich, die haben uns auf dem Zettel!Jede Wette, daß sie die nicht an jeden verleihen..


:P

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7650
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #107 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 18:54:04 »
Bei Nartey würde ich mir eine ähnlich Leihe wünschen. Der sollte auch bald die Möglichkeit bekommen möglichst viele Profispiele zu machen.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10015
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #108 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 19:10:55 »
Finde ich gut diese Jungs zu verleihen.  Wenn der dort spielt ist alles gut

und Holzbein keine KO hat
Unten ohne in der topless Bar

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1666
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #109 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 19:20:00 »
Als ob Kiel eine Option auf ihn hätte? Wo soll denn da der Sinn sein?


Wir verleihen eins unserer größten Talente, damit er höherklassig als in Regionalliga spielpraxis sammeln kann, um ihn dann  abzugeben?


Das verleihen ohne ko hätten wir vielleicht schon häufiger machen sollen anstelle unsere jungen Spieler in der Regionalliga versauern zu lassen.


Wie das funktionieren kann hat man ja an der leihe von Neuhaus zu Düsseldorf gesehen und wenn bisseck sich in Kiel nicht durchsetzen kann, dann würde es bei uns wohl erst recht nicht gelingen.

Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16355
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #110 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 19:21:52 »
DANN GEH DOCH ZU HOLSTEIN!
Schmadtke raus!

Offline Threelions

  • Die Personifizierung des sportlichen Niedergangs
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 547
  • Geschlecht: Männlich
  • Habe die Ehre
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #111 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 19:53:57 »
Da er bei uns eh nicht spielen wird macht das durchaus Sinn. Finde es aber schade das man nicht mal versucht hat in dieser Saison 1-2 junge Spieler "einzubauen" :?
Legalize it

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13900
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #112 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 21:40:07 »
Özcan und Sörensen könnten wir noch anbieten.

Sörensen kann Bisseck in der U21 ersetzen. Dann bekommt der auch mehr Spielpraxis.
"Lebe so, dass Gerhard Schröder sich von Dir distanzieren würde."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8223
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #113 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 21:53:26 »
Sörensen kann Bisseck in der U21 ersetzen. Dann bekommt der auch mehr Spielpraxis.
Du meinst Sörensen macht uns den Zoller?
Als wenn der für die auflaufen würde.
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #114 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 22:07:10 »
Du meinst Sörensen macht uns den Zoller?
Als wenn der für die auflaufen würde.
Beide haben in der Hinrunde ein Spiel über 90 Minuten für die Amateure gemacht. Sörensen stand dann am Ende ja auch häufiger im Profikader.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11905
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #115 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 22:26:06 »
ich habe keine Ahnung, was der kann und was nicht. Aber Leihe macht immer Sinn, wenn man Nr. 4(?) für die IV ist. Wenn überhaupt.
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3833
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #116 am: Donnerstag, 17.Jan.2019, 22:45:54 »
Da man sich ja dagegen entschieden hat diese Saison als eine Übergangszeit zu sehen in der die größten Talente des Vereines die Chance erhalten sich an das Niveau einer Profi Liga zu gewöhnen und eine Mannschaft zu Formen die in der ersten Liga über Teamgeist und Automatismen die Klasse halten kann und statt dessen lieber die Strategie der Brechstange mit irgendwelchen abgestandenen Spielern von Extern zu fahren wohl das beste für den Jungen.

Ich hoffe die Leihe läuft für ihn ähnlich erfolgreich wie für Handwerker und er erhält die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2369
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #117 am: Freitag, 18.Jan.2019, 10:44:15 »
Mir gefällt die Leihe von Bisseck mit Tim Walter haben die Nordlichter auch einen Trainer dem man zutrauen kann die Jungen Spieler zu fördern. Wenn es Strategie wäre die Talente die echte Chancen auf die erste Mannschaft haben in eine Profi-Liga zu verleihen, fände ich das sogar noch besser. Allerdings scheint die Leihe ja eher auf Druck vom Berater zustande gekommen zu sein, das gibt Abzüge in der B-Note...
 

facepalm

  • Gast
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #118 am: Montag, 21.Jan.2019, 15:27:59 »
Zitat

Einen guten Eindruck hingegen hinterließen die beiden 18-jährigen Neuzugänge Yann-Aurel Bisseck (vom 1. FC Köln), sowie Franck Evina (vom FC BayernMünchen), die die komplette Trainingseinheit absolvierten.


http://www.sportbuzzer.de/artikel/holstein-kiel-yann-aurel-bisseck-und-franck-evina-mischen-kraftig-mit/

facepalm

  • Gast
Re: Yann Aurel Bisseck
« Antwort #119 am: Freitag, 22.Feb.2019, 06:02:18 »
Zitat

„In Köln sind alle Fans in der Südkurve, der Rest sind eher Zuschauer. In Kiel habe ich das Gefühl, dass überall Fans sind.“

http://www.sportbuzzer.de/artikel/holstein-kiel-yann-aurel-bisseck-ist-holsteins-jungster-profi/