Autor Thema: Ron-Robert Zieler  (Gelesen 11051 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #60 am: Montag, 17.Aug.2020, 10:16:35 »
Ich find das alles schon wieder maximal schwachsinnig. Zieler hat bei uns keinerlei Perspektive (so wie AlteLiebe96 und MLM es ja schon beschrieben haben). Das heißt, er ist wirklich nur hier, um im Fall der Fälle (Horn verletzt sich) den Ersatzmann zu spielen.

Jetzt frage ich mich zwei Dinge. Sind unsere jungen Torhüter so schlecht, dass man ihnen nicht mal die Nummer 2 zutraut? Und warum muss es für die Nummer 2 (als Leihe ohne KO) ein "Weltmeister" sein? Das erinnert mich an die Michi Meier Jahre, wo hauptsächlich Namen ans GBH geholt wurden. Es reicht nicht, irgendeine Nummer 2 mit etwas Potential und günstiger KO zu holen. Nein, es MUSS der "Weltmeister" sein, auch wenn das sportlich und finanziell keinen Sinn macht.

Hinzu kommt ja noch, dass man weiterhin und immer wieder Geschäfte mit diesem Wahnsinnigen aus Hannover macht. Das ist mir unbegreiflich. Man sollte meinen, Heldt hätte davon die Schnauze voll bzw. müsste es besser wissen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline 96AlteLiebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 150
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #61 am: Montag, 17.Aug.2020, 10:35:45 »
Ich sehe Eure Problematik. Same here.
Bei etwaigen Vertragsverhandlungen - und Heldt kennt sich bei 96 ja aus - legt Kind eher noch etwas drauf, wenn er Zieler letztendlich los wird. Da muss Heldt nur klug verhandeln.
„Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht“ Georg Schramm 2013

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #62 am: Montag, 17.Aug.2020, 15:44:13 »
Ich sehe Eure Problematik. Same here.
Bei etwaigen Vertragsverhandlungen - und Heldt kennt sich bei 96 ja aus - legt Kind eher noch etwas drauf, wenn er Zieler letztendlich los wird. Da muss Heldt nur klug verhandeln.

Haha... :-/

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #63 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 20:45:29 »
Zitat

"Meine Rolle ist klar kommuniziert", sagt Zieler, er ist die Nummer zwei, von der verlangt wird, dass sie jederzeit einspringen kann, sollte Timo Horn verletzt sein. "Ich werde die Rolle annehmen und trotzdem versuche ich, ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft zu sein, den Jungs zu helfen. Klar ist: Ich bin Herausforderer, aber ich gebe Gas, das entspricht meinem Naturell. Ich will mich hier weiterentwickeln."


https://www.kicker.de/782247/artikel/zieler_ich_gebe_gas_das_entspricht_meinem_naturell_#omrss
Na Palm

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19611
  • Geschlecht: Männlich
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #64 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 20:49:18 »

https://www.kicker.de/782247/artikel/zieler_ich_gebe_gas_das_entspricht_meinem_naturell_#omrss
für die zwei Spiele, die horn verletzt sein könnte, hätte man auch krahl ins tor stellen können.

Die Aussage mit dem weiterentwickeln wollen ist doch ein Witz. Will er sich am  Grill weiterentwickeln oder wo, wenn er nicht spielt.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26391
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #65 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 20:55:05 »
Ich mache ihm da keinen Vorwurf, er muss ja irgendwas sagen, die Aussagen lassen ja tief blicken und bestätigen meine Meinung, wenn Horn sich die Bälle nicht selber reinwirft wird er spielen, es gibt keinen Konkurrenzkampf.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1955
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #66 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 21:07:09 »
Ich mache ihm da keinen Vorwurf, er muss ja irgendwas sagen, die Aussagen lassen ja tief blicken und bestätigen meine Meinung, wenn Horn sich die Bälle nicht selber reinwirft wird er spielen, es gibt keinen Konkurrenzkampf.

Also wird es Konkurrenzkampf geben.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26391
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #67 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 21:10:56 »
Nein eben nicht, für Heldt und Gisdol waren ja die eklatanten Fehler der letzten Jahre schon nicht ausreichend hier einen offenen Kampf bis zum 1. Pflichtspiel auszurufen, da wir eh nur gegen Fallobst spielen wird es kaum Gelegenheiten geben wo Horn weiter eklatant patzt.

Zu glauben es wäre ein offenes Rennen ist einfach nur FC naiv, merkt man auch an den Zieler Aussagen.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15639
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #68 am: Dienstag, 18.Aug.2020, 23:56:17 »
Man kann ja Wetten abschließen, wie viele erfolglose Fußabwehr-Versuche es noch braucht, um das Rennen wider Erwarten doch offen zu gestalten.
Mehr als fünf Spiele in Serie würde das nicht dauern.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1955
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #69 am: Mittwoch, 19.Aug.2020, 00:20:18 »
Zu glauben es wäre ein offenes Rennen ist einfach nur FC naiv, merkt man auch an den Zieler Aussagen.

Niemand spricht von einem offenen Rennen. Aber es gibt ein Rennen. Ein Rennen, in das Horn mit einer Pferdelänge Vorsprung startet.
Während es die letzten Jahre kein Rennen gab. Das ist ein riesengroßer Unterschied.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #70 am: Mittwoch, 19.Aug.2020, 06:31:59 »

Niemand spricht von einem offenen Rennen. Aber es gibt ein Rennen. Ein Rennen, in das Horn mit einer Pferdelänge Vorsprung startet.
Während es die letzten Jahre kein Rennen gab. Das ist ein riesengroßer Unterschied.

Das schon allein ist positiv ohne Ende?! :D

Ein Spieler mit den harten und weichen Stats wie Horn dürfte in keinem Verein in Profifußball Deutschland bzw Europa mehr bei der Lizenzspielerabteilung mittrainieren. Was Horn hier abliefert seit Jahren ist historisch Scheiße. Bei uns geht er als klare Nummer 1 in die Saison und es ist voll positiv das wir nach über 5 Jahren keinen Pausenclown mehr auf der Bank haben.

Wir haben letztes Jahr die Klasse mit 12 Spielen auf vernünftigem Niveau und gänzlich ohne Torwart gehalten, das wird kein zweites mal passieren.

Der Panda sitzt hier fest im Sattel wie eh und je und Zieler ist hier Opium fürs Volk, verletzt sich Horn nicht, wird er immer spielen.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17250
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #71 am: Samstag, 22.Aug.2020, 20:38:32 »
Zieler hat mir im Testspiel gegen Union richtig gut gefallen. Er denkt und spielt mit. Der Strafstoß war unhaltbar.
Am Ende des Tages fokussieren wir uns auf die Freistellung von Horst Heldt.

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6043
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #72 am: Samstag, 22.Aug.2020, 21:46:57 »
Zieler denkt und spielt mit.

Also die zukünftige Nr.1?



 

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15639
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #73 am: Samstag, 22.Aug.2020, 23:01:35 »
Also die zukünftige Nr.1?



 Pro


Dazu müssten Hotte und Markus es auch mit Denken versuchen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15639
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #74 am: Freitag, 06.Nov.2020, 23:30:26 »
Hat er sich hinter Horn jetzt genug entwickelt?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7897
  • Kabazidääd
Re: Willkommen zurück Ron-Robert Zieler
« Antwort #75 am: Freitag, 06.Nov.2020, 23:55:24 »
nein, es fehlt noch die Plautze und Schiss vor dem Ball
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26154
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #76 am: Samstag, 07.Nov.2020, 12:52:26 »
nimmt gegnerische Schüsse manchmal mit den Händen auf  :oezil:  einfach so!




Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21905
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #77 am: Samstag, 07.Nov.2020, 13:04:28 »
nimmt gegnerische Schüsse manchmal mit den Händen auf  :oezil:  einfach so!
Das hatte mich auch iritiert und ich hatte zuerst die Befürchtung der Schiedsrichter würde jetzt Elfmeter oder so gegen uns pfeifen, oder der Videoschiedsrichter eingreifen. Ich war dann doch überrascht, dass dies anscheinend erlaubt zu sein scheint.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7450
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #78 am: Samstag, 07.Nov.2020, 13:18:08 »
Sieht sportlicher und um ein vielfaches beweglicher aus.
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7450
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #79 am: Samstag, 07.Nov.2020, 13:19:06 »
Zieler sollte im Tor bleiben, alles andere ist pure comedy.
Babbsagg

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7450
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #80 am: Samstag, 07.Nov.2020, 13:20:05 »
Zieler hat mir im Testspiel gegen Union richtig gut gefallen. Er denkt und spielt mit. Der Strafstoß war unhaltbar.
selbst wenn nicht, elfmeter sind für mich immer eine Torwart Lotterie.
Babbsagg

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7620
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #81 am: Sonntag, 08.Nov.2020, 10:04:16 »
Komisch. Nach seinen Leistungen der letzten Jahre muss man auch bei Zieler skeptisch sein.
Aber Freitag hatte ich zum ersten Mal seit einer Ewigkeit auf einmal das Gefühl, da steht ein echter Keeper im Kasten, der weiß was er tut.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3282
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #82 am: Sonntag, 08.Nov.2020, 12:21:31 »
Wirkte agil, wach und sicher - wenn er das bestätigen kann ist er klar besser als Horn.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Na Palm

Offline kolatee

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 98
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #84 am: Mittwoch, 18.Nov.2020, 15:14:12 »
Juchu.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/hannover-96-torhueter-ron-robert-zieler-bundesliga-fc-koeln-zukunft-kaufoption/
Irgendwie Horn loswerden und dann Zieler und Krahl die Nummer 1 offen austragen lassen - Dann könnte ich ablösefrei und mit Gehaltsabstrichen damit leben ;)

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #85 am: Freitag, 05.Mär.2021, 10:02:49 »
Laut Sport1 einer von vielen Kandidaten um sich hinter Neuer auf die Bank bei Bayern zu setzen.
Na Palm

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15639
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #86 am: Freitag, 05.Mär.2021, 10:07:02 »
Laut Sport1 einer von vielen Kandidaten um sich hinter Neuer auf die Bank bei Bayern zu setzen.


Aber nur, wenn er bis dahin noch fleißig beim Panda gelernt hat.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21905
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #87 am: Freitag, 05.Mär.2021, 10:17:07 »
Was ist denn mit Nübel?

Offline Schoode

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 417
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #88 am: Freitag, 05.Mär.2021, 10:22:04 »
Was ist denn mit Nübel?
Will wieder weg, weil er nicht spielt. War unvorhersehbar

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ron-Robert Zieler
« Antwort #89 am: Freitag, 05.Mär.2021, 10:46:16 »
Laut Sport1 einer von vielen Kandidaten um sich hinter Neuer auf die Bank bei Bayern zu setzen.
Da soll noch einer sagen Zieler hätte sich beim Grillkönig und Alibi-Panda nicht weiter entwickelt! Selbst den Bayern ist das nicht verborgen geblieben.