Autor Thema: Toluwalase Arokodare  (Gelesen 49434 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Venus von Milos

  • She / her
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6839
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #150 am: Samstag, 19.Dez.2020, 09:18:41 »
Toluwalase Arokodare
Alkohol ist Gift.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #151 am: Samstag, 19.Dez.2020, 09:22:57 »
Er wird Upamecano mehrmals alt aussehen lassen.

Du solltest bei FIFA echt mal den Schwierigkeitsgrad höher als Amateur stellen.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40989
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #152 am: Samstag, 19.Dez.2020, 09:28:08 »
Du solltest bei FIFA echt mal den Schwierigkeitsgrad höher als Amateur stellen.
Spiel ich nicht. Macht keinen Spaß.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online Sanguiniker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 378
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #153 am: Samstag, 19.Dez.2020, 09:48:25 »
Tolu = bester Mann. In der Rückrunde ballert der alles in Grund und Boden.
Aber nur als Terrorist
Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25939
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #154 am: Samstag, 26.Dez.2020, 21:47:19 »
Zitat
Giving back to the society.
Christmas is all about love and spending time with the people you care about. Black or white, we’re all brothers and sisters.

Might be small, might not be enough for everybody. But it’s better than nothing. Merry Christmas to everybody. #TEA7 ✌️🧊☕️

https://t.co/dhmWsO3dxu

guter mann.
lol

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7450
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #155 am: Samstag, 26.Dez.2020, 23:15:16 »
guter mann.
  noch schöner, wenn man dafür die kamera ausschaltet.
Babbsagg

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25939
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #156 am: Samstag, 26.Dez.2020, 23:26:43 »
  noch schöner, wenn man dafür die kamera ausschaltet.

grundsätzlich ja, aber in dem rahmen war es für mich in ordnung. keine nahaufnahmen, usw. in dem fall "darf" man auch mal für die gute sache influencen.
lol

Offline Schützenfest

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3722
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #157 am: Samstag, 26.Dez.2020, 23:31:39 »
Alex W wird entzürnt sein: Keine Rewe sondern Real Tüten.

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 938
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #158 am: Samstag, 02.Jan.2021, 17:45:50 »
Fiel nicht ab.

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5878
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #159 am: Samstag, 02.Jan.2021, 17:49:36 »
Hat ein paar Kopfbälle geholt. Damit mehr zum Spiel beigetragen als 9 andere aus’m Team.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Online Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2326
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #160 am: Samstag, 02.Jan.2021, 21:46:07 »
Hat ein paar Kopfbälle geholt. Damit mehr zum Spiel beigetragen als 9 andere aus’m Team.

Das ist mir auch aufgefallen. Wirkte auch spritzig, aber kann auch am Vergleich zu Modeste liegen.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5878
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #161 am: Samstag, 02.Jan.2021, 22:00:26 »
Das ist mir auch aufgefallen. Wirkte auch spritzig, aber kann auch am Vergleich zu Modeste liegen.

Also schnell scheint er tatsächlich auf den Beinen zu sein.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1098
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #162 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 09:08:33 »
Der Junge brauch mehr Spielzeit, ich vermute schon, das er uns vorne weiterhelfen kann
Die haben schon fertig,die nächsten bitte

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6019
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #163 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 09:23:32 »
Das erkennt der Trainer aber nicht

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23978
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #164 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 09:35:08 »
Man muss nur lange genug nicht spielen, um doch wieder zum Hoffnungsträger zu werden. Ich nenne es das Chihi-Syndrom.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3753
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #165 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 09:37:10 »
Nur weil er schneller als Nullbock-Toni ist, macht ihn das nicht zu einer Alternative.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17476
  • Erfolgsfan
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #166 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 10:28:38 »
Ach Leute, natürlich braucht der Spielpraxis, wie jeder Spieler auf der Welt.

Aber doch bitte nicht in der Bundesliga. Der ist verpflichtet worden um wen verpflichtet zu haben. Der würde nichtmal bei Viktoria in die Nähe des Platzes kommen.

Er kann einem Leid tun, weil unser Managergott versäumt hat festzustellen, dass er in der 2. Mannschaft nicht ran darf. Was abermals beweist wie groß der Horizont der Vehs und Heldt am GBH ist. Außer der 1. Mannschaft interessiert da nichts.

Ganz davon abgesehen, dass bei unserer "Spielanlage“ kein Stürmer der Welt ein Gewinn ist. Keine Bälle im vorderen Drittel des Platzes kann halt einfach niemand verwerten.

Offline Schwabenbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1000
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #167 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 11:38:31 »
Man muss nur lange genug nicht spielen, um doch wieder zum Hoffnungsträger zu werden. Ich nenne es das Chihi-Syndrom.
Perfekt zusammengefasst ich muss allerdings zugeben das es mir selbst auch immer wieder so geht...

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19611
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #168 am: Sonntag, 03.Jan.2021, 11:49:49 »
Ach Leute, natürlich braucht der Spielpraxis, wie jeder Spieler auf der Welt.

Aber doch bitte nicht in der Bundesliga. Der ist verpflichtet worden um wen verpflichtet zu haben. Der würde nichtmal bei Viktoria in die Nähe des Platzes kommen.

Er kann einem Leid tun, weil unser Managergott versäumt hat festzustellen, dass er in der 2. Mannschaft nicht ran darf. Was abermals beweist wie groß der Horizont der Vehs und Heldt am GBH ist. Außer der 1. Mannschaft interessiert da nichts.

Ganz davon abgesehen, dass bei unserer "Spielanlage“ kein Stürmer der Welt ein Gewinn ist. Keine Bälle im vorderen Drittel des Platzes kann halt einfach niemand verwerten.
das machen wir doch schon seit jahren so. deshalb kommen wir sportlich nicht aus dem arsch.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #169 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 06:26:41 »
Na Palm

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40989
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #170 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 07:00:40 »
Lasst Tolu in Ruhe!
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #171 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 07:39:18 »
Ich fand ihn gegen Augsburg in seinen wenigen Spielminuten recht kopfballstark und habe auch eine Szene im Kopf wo er ziemlich schnell einen Augsburger Verteidiger oder den Towart angelaufen hat. Dass ein 20 jähriger Nigerianer der bis dato nur in Lettland professionell Fussball gespielt hat aber hier nicht als Soforthilfe gelten kann steht natürlich trotzdem ausser Frage, diesen Transfer kann man aber im Gegensatz zu Andersson kaum kritisieren.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #172 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 08:01:24 »
diesen Transfer kann man aber im Gegensatz zu Andersson kaum kritisieren.


Er kostete 500k Leihgebühr mit einer KO (falls es nicht doch eine Pflicht ist) von 2,5 Mill. Nicht schlecht für Zeiten in denen kein Geld da ist. Um ihn wirklich einschätzen zu können müsste man ihn kaufen. Halte ich für eher unwahrscheinlich. Dazu kommt noch die Problematik ihn nicht in der Zweiten einsetzen zu können. Das scheint ein feiner Kerl zu sein, nicht zuletzt auch seine Weihnachtsaktion war sehr cool. Mit genügend Geld auf der hohen Kante kann man solche Experimente wagen, so bleiben bei mir mehr Fragezeichen zurück.
Na Palm

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #173 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 08:39:52 »

Er kostete 500k Leihgebühr mit einer KO (falls es nicht doch eine Pflicht ist) von 2,5 Mill. Nicht schlecht für Zeiten in denen kein Geld da ist. Um ihn wirklich einschätzen zu können müsste man ihn kaufen. Halte ich für eher unwahrscheinlich. Dazu kommt noch die Problematik ihn nicht in der Zweiten einsetzen zu können. Das scheint ein feiner Kerl zu sein, nicht zuletzt auch seine Weihnachtsaktion war sehr cool. Mit genügend Geld auf der hohen Kante kann man solche Experimente wagen, so bleiben bei mir mehr Fragezeichen zurück.

Naja im Umkehrschluss war wohl auch nicht mehr als 500k da um überhaupt jemanden zu verpflichten, da musste man eben ein Experiment wagen. Habe ich jedenfalls lieber als einem abgehalfterten 35 jährigen ein Millionengehalt hinterherzuschmeissen.

Offline kolatee

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 98
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #174 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 08:51:29 »
Zitat
Der Sturm-Riese wirkt hölzern, weist technische Mängel auf und hat vor allem taktisch gewaltigen Nachholbedarf.
Wir spielen vorne doch eh ohne Taktik. Wenn es daran hapert, einfach spielen lassen. 
Dass es am technischen liegt will ich mir gar nicht vorstellen, er kann ja im Vergleich zu den anderen, die auch keinen Pass über drei Meter sauber gespielt bekommen, wohl kaum noch abfallen (Hector und Duda mal ausgenommen)...

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #175 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:15:59 »
Naja im Umkehrschluss war wohl auch nicht mehr als 500k da um überhaupt jemanden zu verpflichten, da musste man eben ein Experiment wagen. Habe ich jedenfalls lieber als einem abgehalfterten 35 jährigen ein Millionengehalt hinterherzuschmeissen.

Wenn es nur diese beiden Optionen gibt, klar. Da sind wir dann aber wieder bei der Marktkenntnis etc.
Na Palm

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23978
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #176 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:32:55 »
Glaubt ihr auch, dass Heldt einfach bei Transfermarkt nach Stürmern mit einem Marktwert < 500k und mehr als 10 Toren in der letzten Saison in einer ersten Liga gesucht hat. Die Ergebnisse hat er sich alphabetisch sortieren lassen.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #177 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 09:48:28 »
Wenn es nur diese beiden Optionen gibt, klar. Da sind wir dann aber wieder bei der Marktkenntnis etc.

Da bin ich ganz bei dir, bei Heldt dürfte es ausreichen dass der Berater ein Best Of Video schickt, dann ein Interesse von Anderlecht lanciert und sich dann telefonisch bei Hotte meldet. Und das meine ich nicht ironisch.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4630
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #178 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 10:04:14 »
An sich finde ich den Transfer ja auch total spannend. Was mich neben den Finanzen aber auch mehr frage ist das neue Mantra, dass der keinerlei Option sein soll. Klar, kann man den bisher wenig beurteilen aber das was man sehen konnte war jetzt für mich keine Vollkatastrophe. Weder habe ich reihenweise Fehlpässe oder taktische Mängel festgestellt. Jedenfalls nicht so sehr, dass er in dieser schwachen Offensive nochmal abfällt.

Irgendwie bleibt die Vermutung zurück, dass man Angst hat der könnte tatsächlich eine Option sein. Einerseits weil man dann im Sommer nochmal eine Stange Geld raushauen müsste und andererseits weil die beiden eigentlichen Stars dann noch unzufriedener wären.
Na Palm

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8161
  • Geschlecht: Männlich
Re: Toluwalase Arokodare
« Antwort #179 am: Mittwoch, 06.Jan.2021, 10:12:24 »
An sich finde ich den Transfer ja auch total spannend. Was mich neben den Finanzen aber auch mehr frage ist das neue Mantra, dass der keinerlei Option sein soll. Klar, kann man den bisher wenig beurteilen aber das was man sehen konnte war jetzt für mich keine Vollkatastrophe. Weder habe ich reihenweise Fehlpässe oder taktische Mängel festgestellt. Jedenfalls nicht so sehr, dass er in dieser schwachen Offensive nochmal abfällt.

Irgendwie bleibt die Vermutung zurück, dass man Angst hat der könnte tatsächlich eine Option sein. Einerseits weil man dann im Sommer nochmal eine Stange Geld raushauen müsste und andererseits weil die beiden eigentlichen Stars dann noch unzufriedener wären.

Auch wenn man sieht dass der Sprung sehr groß ist fand ich seine Eindrücke bisher auch nicht katastrophal, in seinem 1. Spiel hat er z.B. auch einen Ball super verlagert. Das ist mit Sicherheit kein Vollblinder aber er wird eben Zeit brauchen was aber von Anfang an gewusst war. Ich hätte ihn vielleicht auch mal reingeworfen anstatt den offensichtlich völlig unfitten Andersson, ob man jetzt mit Tolu oder Andersson zu 10. spielt ändert ja nix.

Das mag sein, wir müssen aber von dieser Kultur wegkommen sollten wir mal dauerhaft was erreichen wollen. Es darf nur die Leistung zählen und das hier und jetzt, das ist für mich die elementarste aller Regeln im Leistungssport die bei uns aber seit Jahren höchst erfolgreich ignoriert wird.