Autor Thema: Timo Hübers  (Gelesen 1163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2789
  • Geschlecht: Männlich
  • Bis zum 02.02.2021 offizielle Löwenmama von Wehrle
Timo Hübers
« am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 16:17:35 »
1. FC Köln | Startseite


Timo Hübers - Spielerprofil 20/21 | Transfermarkt


Herzlich Willkommen in der schönsten Stadt Deutschlands :fc:
effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)
Bildreporter als Medienchef erinnert einen an längst vergangene Zeiten.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15506
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Timo Hübers
« Antwort #1 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 16:20:28 »
Gute Besserung!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1932
Re: Timo Hübers
« Antwort #2 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 16:22:59 »
Gute Besserung!

Ist jetzt aber auch übertrieben.

Offline Badabing

  • Der einzig wahre
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2811
Re: Timo Hübers
« Antwort #3 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 16:35:30 »
Noch Horn II nun auch Timo II. Die Vorzeichen könnten besser sein.
Ich habe Besseres zu tun.

Offline Nur FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Männlich
Re: Timo Hübers
« Antwort #4 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 16:42:43 »
Willkommen. Viel Erfolg und bleib gesund. :fc:

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6340
Re: Timo Hübers
« Antwort #5 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 17:17:39 »
Knaller.

Zitat

Hübers hatte in seiner Karriere häufig mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, absolvierte in der vergangenen Saison nur 20 von 34 Partien. Hat sich der FC da einen enorm anfälligen Spieler ins Haus geholt?

Was soll ich sagen? Ja, habt ihr. Alles andere wäre ja Quatsch. Aber anfällig heißt nicht Sportinvalide, wie das schon so manch anderer Spieler war. Vermutlich wäre es Timo selbst am liebsten, jede Minute der Saison auf dem Platz zu stehen und für sein Team die Knochen hinzuhalten. Aber ich denke, dass auch bei ihm die Erkenntnis eingesetzt hat, dass er sich lieber zwei Spieltage schonen muss, statt übers Limit zu gehen. Letzte Saison hätte er auch sicher mehr als 20 Spiele geschafft


https://effzeh.com/1-fc-koln-timo-hubers-interview-hannover-96-experte-transfer-wechsel/
Na Palm

Online J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2295
Re: Timo Hübers
« Antwort #6 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 17:40:21 »
Willkommen. Viel Erfolg und bleib werde gesund. :fc:

Ich hab's mal korrigiert.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5823
Re: Timo Hübers
« Antwort #7 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 17:59:11 »
Herzlich willkommen in der Wohlfühloase Geissbockheim.

Komm erst mal ruhig an, keine Hektik. Das mit den 2 Spielen Pause sollte kein Problem darstellen, deine neuen Kollegen handhaben das genauso , meist dann auch auf dem Platz.
Denke, da passt einfach alles.

PS:
Und dem Timo immer schon die Schuhe putzen, dann klappt es auch mit der Integration im Team.   
Religion, was für ein Quatsch! Das ist so ein ideologischer Rollator für Menschen, die ein bisschen Denkfaul sind und ihre Schwächen delegieren.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2919
Re: Timo Hübers
« Antwort #8 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 17:59:21 »
Ich werde vermutlich nicht der einzige hier sein, der sich selten Spiele von H96 - erst recht über 90 min - gibt aber egal, ob man in den Foren bei H96 schaut, jetzt das Interview dieses Fans oder generell Berichte in den Medien über ihn liest, gibt es eigentlich nichts negatives außer eben der Verletzungsanfälligkeit. Man liest immer wieder das er schnell und recht Kopfballstark sei. Dazu ordentlich im Spielaufbau.

Wenn da etwas dran ist und er zudem keine 7 Mio Ablöse kostet, auch noch keine 30 ist und nicht zu den Großverdienern beim FC gehören wird, dann sehe ich in diesem Transfer nicht viel schlechtes. Die Verlängerung von Özcan nervt mich da deutlich mehr. Ihn konnten wir über Jahre verfolgen und sehen, dass es sportlich schon sehr stark bergauf gehen müsste um uns zukünftig zu helfen. Wenn man den Kader ausdünnen will und muss, dann sind eben genau das die Spieler, die durch günstigere Neuzugänge oder eigene Talente zu ersetzen sind. Wenn Hübers gesund bleibt und sportlich überzeugt haben wir einen richtigen Mehrwert geschaffen, der uns auch sportlich weiter bringt. Ist er ständig verletzt sind wir ihn nach der übernächsten Saison wieder los und haben ihn in den 2 Jahren vielleicht 1 bis 1,5 mio Gehalt gezahlt. Also vermutlich ungefähr die Hälfte von dem, was Queiros in einem Jahr verdient :D

Ich kann die Skepsis wegen seiner Verletzungsanfälligkeit absolut nachvollziehen aber wenn man sportlich von Hübers überzeugt ist, kann man diesen Transfer machen.

Offline valenrebo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 59
Re: Timo Hübers
« Antwort #9 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 19:14:22 »
Deutsche Sergio Ramos.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7368
Re: Timo Hübers
« Antwort #10 am: Mittwoch, 30.Jun.2021, 19:41:15 »
Deutsche Sergio Ramos.
Klar, und Özcan ist der deutsche Casemiro. Ich denke wir spielen nächstes Jahr mit um die Meisterschaft. :D
Bleiben sie ordentlich!