Autor Thema: Timo Horn  (Gelesen 1093476 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10042
Re: Timo Horn
« Antwort #13230 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 10:49:39 »

Dafür dann eine Armbanduhr für 2.000 €.
den sinn einer armbanduhr habe ich nie gesehen, mein handgelenk auch nicht.
Babbsagg

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9266
Re: Timo Horn
« Antwort #13231 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 10:52:24 »
den sinn einer armbanduhr habe ich nie gesehen, mein handgelenk auch nicht.
Du hast also eine Taschenuhr?
Bleiben sie ordentlich!

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3818
  • Geschlecht: Männlich
  • Bùguǎn bái māo, hēi māo, dàizhù lǎoshǔ jiù shì hǎo
Re: Timo Horn
« Antwort #13232 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 10:58:10 »
den sinn einer armbanduhr habe ich nie gesehen, mein handgelenk auch nicht.

Dann bist du vermutlich nach 1998 geboren. Die Dinger dienten dazu, die Zeit anzuzeigen, was meine Generation
als nützlich empfunden hat, es war sozusagen existenziell für unser Leben, zumindest wenn einem Pünktlichkeit ein Anliegen war.
effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)
Ignore Funktion, das Eingestehen der eigenen Schwäche, einen Artikel nicht einfach ignorieren zu können.
Meine Signatur staubt ja schon:)

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29256
Re: Timo Horn
« Antwort #13233 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 10:59:24 »
das erklärt bei mir so einiges.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14602
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Timo Horn
« Antwort #13234 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:02:40 »
Dann bist du vermutlich nach 1998 geboren. Die Dinger dienten dazu, die Zeit anzuzeigen, was meine Generation
als nützlich empfunden hat, es war sozusagen existenziell für unser Leben, zumindest wenn einem Pünktlichkeit ein Anliegen war.
Bei uns haben um 18:00 die Kirchenglocken geläutet. Wir - gerade im Wald - wussten dann: "Scheiße, zu spät. Jetzt aber schnell nach Hause" :D
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline I.Ronnie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26842
Re: Timo Horn
« Antwort #13235 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:03:26 »
Ich kenne Leute, die tragen Armbanduhren und sind trotzdem unpünktlich.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14602
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Timo Horn
« Antwort #13236 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:04:41 »
den sinn einer armbanduhr habe ich nie gesehen, mein handgelenk auch nicht.
Er dient als Sonnenschutz für das Handgelenk. Deshalb sind Armbanduhren mit breitem Goldarmband besonders gut geeignet.
Das führt auch dazu, dass man, wenn man auf die weiße Stelle schaut, direkt weiß "Oh Mist, Uhr vergessen"!
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14602
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Timo Horn
« Antwort #13237 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:05:15 »
Ich kenne Leute, die tragen Armbanduhren und sind trotzdem unpünktlich.
Ich kenne Karl Heinze, die haben sogar mehr als eine Uhr dabei nach dem Rückflug von Qatar!
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3818
  • Geschlecht: Männlich
  • Bùguǎn bái māo, hēi māo, dàizhù lǎoshǔ jiù shì hǎo
Re: Timo Horn
« Antwort #13238 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:07:14 »
Bei uns haben um 18:00 die Kirchenglocken geläutet. Wir - gerade im Wald - wussten dann: "Scheiße, zu spät. Jetzt aber schnell nach Hause" :D

Dann bist du ein Stadtkind. Unsere Wälder waren so tief, dort kam das Glockenläuten nicht an, außerdem ging man erst bei Einbruch der Dunkelheit nach Haus. Bei der Uhrzeit ging es auch eher um Bonanza, die einzige Serie die es galt zu sehen :)
effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)
Ignore Funktion, das Eingestehen der eigenen Schwäche, einen Artikel nicht einfach ignorieren zu können.
Meine Signatur staubt ja schon:)

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1393
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Timo Horn
« Antwort #13239 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:14:57 »
Wenn Ortega es auf die Insel schafft, packt es der Timo bestimmt auch. Timo, mach den Pfannenstiel und werde zum Globetrotter.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14602
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Timo Horn
« Antwort #13240 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:19:21 »
Dann bist du ein Stadtkind. Unsere Wälder waren so tief, dort kam das Glockenläuten nicht an, außerdem ging man erst bei Einbruch der Dunkelheit nach Haus. Bei der Uhrzeit ging es auch eher um Bonanza, die einzige Serie die es galt zu sehen :)
Nein!
Die Dorfglocken läuten halt lauter, denn auch die abgelegen wohnenden Gläubigen in ihren Höhlensystemen müssen erreicht werden.
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10042
Re: Timo Horn
« Antwort #13241 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:23:59 »
Dann bist du vermutlich nach 1998 geboren. Die Dinger dienten dazu, die Zeit anzuzeigen, was meine Generation
als nützlich empfunden hat, es war sozusagen existenziell für unser Leben, zumindest wenn einem Pünktlichkeit ein Anliegen war.
75, aufgewachsen in front off a kirchturmuhr.
Babbsagg

Offline HoffnungsLoser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1874
Re: Timo Horn
« Antwort #13242 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:45:11 »
75, aufgewachsen in front off a kirchturmuhr.
Sagt er ja. Nach 1898 geboren. Im Gegensatz zu ihm.

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4055
Re: Timo Horn
« Antwort #13243 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:52:25 »
Stadtkinder mussten nach Hause wenn
a) die Straßenlaternen angingen
b) das Familienoberhaupt auf zwei Fingern mal eben gepfiffen hat




Offline KGB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 131
Re: Timo Horn
« Antwort #13244 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 11:55:34 »
Ich kenne Leute, die tragen Armbanduhren und sind trotzdem unpünktlich.
Kennen wir uns?

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2686
Re: Timo Horn
« Antwort #13245 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 12:05:41 »
Armbanduhr ist so ähnlich wie Faxgerät oder Briefpost: 18.-20. Jahrhundert.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline flimmy

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 402
Re: Timo Horn
« Antwort #13246 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 12:41:48 »
Ich lese momentan die (zugegeben unterhaltsame) Biographie von Volker Struth. Auf Seite 199 eine spannende Geschichte zu Timo:
Struth saß infolge des Toni Kross Transfers zusammen mit Florentino Perez zum Essen zusammen und wurde von diesem gefragt wo er aus Deutschland herkomme. Nachdem Struth erzählte dass er aus Köln kommt, fing Perez an von starken deutschen Torhütern zu schwärmen und fragte Struth, ob er eine Empfehlung für einen starken Torhüter hätte:
 
"Timo Horn sagte ich. Perez zückte aus seiner Innentasche seines Sakkos ein Ledernotizbuch und notierte fein säuberlich den Namen Timo Horn."


PEREZ JUNG JETZT MACH DAS NOTIZBUCH AUF!!!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13970
Re: Timo Horn
« Antwort #13247 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 13:20:45 »
Ortega Moreno wohl vom Markt.
Manchester City ist es geworden

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26277
Re: Timo Horn
« Antwort #13248 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 13:45:32 »
Finde ich cool vom Ortega. Der hat sich jetzt jahrelang durch die Niederungen des Profifußballs gekämpft. Jetzt noch mal einen Spitzenclub mitnehmen, dort vielleicht ab und an ein Spiel im 5. Pokalwettbewerb mitnehmen, ansonsten aber die gutbezahlte und loyale Nr.2 sein.

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3818
  • Geschlecht: Männlich
  • Bùguǎn bái māo, hēi māo, dàizhù lǎoshǔ jiù shì hǎo
Re: Timo Horn
« Antwort #13249 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 13:56:12 »
Ich lese momentan die (zugegeben unterhaltsame) Biographie von Volker Struth. Auf Seite 199 eine spannende Geschichte zu Timo:
Struth saß infolge des Toni Kross Transfers zusammen mit Florentino Perez zum Essen zusammen und wurde von diesem gefragt wo er aus Deutschland herkomme. Nachdem Struth erzählte dass er aus Köln kommt, fing Perez an von starken deutschen Torhütern zu schwärmen und fragte Struth, ob er eine Empfehlung für einen starken Torhüter hätte:
 
"Timo Horn sagte ich. Perez zückte aus seiner Innentasche seines Sakkos ein Ledernotizbuch und notierte fein säuberlich den Namen Timo Horn."


PEREZ JUNG JETZT MACH DAS NOTIZBUCH AUF!!!

ich freue mich in jedem Fall auf die Biografie von Perez., insbesondere um den Abschnitt wo es um diese Causa geht.

Ich hätte einen Vorschlag:
Und dann trennten wir uns nach vorzüglichen Essen und einem tollen Geschäft und dieser Spaßvogel
Struth glaubt doch ernsthaft, er könnte mir das einzige faule Ei in seinem Nest aufs Auge drücken. :roll: [size=78%] [/size]

effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)
Ignore Funktion, das Eingestehen der eigenen Schwäche, einen Artikel nicht einfach ignorieren zu können.
Meine Signatur staubt ja schon:)

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13400
  • Neanderdigitaler
Re: Timo Horn
« Antwort #13250 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 14:11:14 »
Ich lese momentan die (zugegeben unterhaltsame) Biographie von Volker Struth. Auf Seite 199 eine spannende Geschichte zu Timo:
Struth saß infolge des Toni Kross Transfers zusammen mit Florentino Perez zum Essen zusammen und wurde von diesem gefragt wo er aus Deutschland herkomme. Nachdem Struth erzählte dass er aus Köln kommt, fing Perez an von starken deutschen Torhütern zu schwärmen und fragte Struth, ob er eine Empfehlung für einen starken Torhüter hätte:
 
"Timo Horn sagte ich. Perez zückte aus seiner Innentasche seines Sakkos ein Ledernotizbuch und notierte fein säuberlich den Namen Timo Horn."


PEREZ JUNG JETZT MACH DAS NOTIZBUCH AUF!!!

Kroos ist 2014 gewechselt. Da haben wir hier fast alle gedacht, dass der Panda irgendwann das N11-Trikot überstreift und später für drölf Phantastillionen nach England wechselt.
Ich fühle meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich fühle mich bedroht von Rechten und Beschränkten. Lieber vertraue ich Wissenschaftlern, die sich auch mal irren, als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler. (Fabian Eisenring)

Online Supermay

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 432
Re: Timo Horn
« Antwort #13251 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 14:16:31 »
Armbanduhr ist so ähnlich wie Faxgerät oder Briefpost: 18.-20. Jahrhundert.

Nein!
Eine Armbanduhr ist ein Schmuckstück das man trägt!

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3202
Re: Timo Horn
« Antwort #13252 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 14:20:56 »
Eine Armbanduhr ist ein Schmuckstück das man trägt!

Ein Schmuckstück, das nur für den Zweck da ist, es beim Pissen demonstrativ anderen Armbanduhrträgern auffällig unauffällig zu präsentieren.
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2686
Re: Timo Horn
« Antwort #13253 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 14:48:42 »
Nein!
Eine Armbanduhr ist ein Schmuckstück das man trägt!

Das ist kein Widerspruch. Goldkettchen am Handgelenk gibt's auch schon lange und immer noch. ;)
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline Mike@Mac

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1657
Re: Timo Horn
« Antwort #13254 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 15:06:43 »

Dafür dann eine Armbanduhr für 2.000 €.

Das Leben ist zu kurz, um billige Armbanduhren zu tragen.
Cheers!

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6983
Re: Timo Horn
« Antwort #13255 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 16:03:07 »
Stadtkinder mussten nach Hause wenn
a) die Straßenlaternen angingen
b) das Familienoberhaupt auf zwei Fingern mal eben gepfiffen hat





Das Dorf in dem ich aufgewachsen bin, hatte keine Kirche bzw. war diese so klein, dass nur ein kleines Glöckchen in den Turm gepasst hat. Die hat man vielleicht 500 Meter weit gehört. Das Pfeifen meines Vaters aber, Tinitus sage ich nur.

Online lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7479
  • Geschlecht: Männlich
Re: Timo Horn
« Antwort #13256 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 19:48:38 »
Armbanduhr ist so ähnlich wie Faxgerät oder Briefpost: 18.-20. Jahrhundert.

Heuer Autavia Jochen Rindt, ca. 1967.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline MARCO23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3964
Re: Timo Horn
« Antwort #13257 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 20:20:35 »

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 33119
Re: Timo Horn
« Antwort #13258 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 20:28:45 »
Bestimmt vom Basar
Relegationsmeister

Offline der Pate

  • desillusionierter Effzeh-Fan
  • Global Moderator
  • Beiträge: 6866
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
Re: Timo Horn
« Antwort #13259 am: Donnerstag, 23.Jun.2022, 20:44:26 »
Nein!
Eine Armbanduhr ist ein Schmuckstück das man trägt!

Nicht nur das, ein mechanisches Uhrwerk ist noch immer Handwerkskunst auf höchstem Niveau. Faszination pur
Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà