Autor Thema: Tim Lemperle  (Gelesen 48632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29475
Re: Tim Lemperle
« Antwort #30 am: Samstag, 18.Sep.2021, 21:01:48 »
hat er sich aus dem kader gespielt? nach allem, was ich hier lese, sollte sich baumgart auf ihn statt auf andersson konzentrieren.

Online Effzeh_Koeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 536
Re: Tim Lemperle
« Antwort #31 am: Samstag, 18.Sep.2021, 21:02:21 »
hat er sich aus dem kader gespielt? nach allem, was ich hier lese, sollte sich baumgart auf ihn statt auf andersson konzentrieren.
Ist verletzt

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17210
Re: Tim Lemperle
« Antwort #32 am: Montag, 20.Dez.2021, 09:06:44 »
Angesichts der beklagenswerten Performance von Andersson fehlt mir inzwischen jedes Verständnis, warum Lemperle nicht mehr Einsatzzeit bekommt.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 33766
Re: Tim Lemperle
« Antwort #33 am: Montag, 20.Dez.2021, 09:13:56 »
Wie man hört soll er bisschen sehr schweben
Relegationsmeister

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7227
Re: Tim Lemperle
« Antwort #34 am: Montag, 20.Dez.2021, 09:42:07 »
Wie man hört soll er bisschen sehr schweben
Man sollte ihn zwingen einen Zusammenschnitt von allen Anderson Aktionen der Hinrunde anzuschauen. Wenn  es ihn nicht erdet das dieser Spieler ihm vorgezogen wird ist er verloren...

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 881
Re: Tim Lemperle
« Antwort #35 am: Montag, 20.Dez.2021, 10:40:28 »
Wie man hört soll er bisschen sehr schweben

Wäre sehr schade, wenn er sich damit seine Zukunft verbauen würde. Wenn ich mich recht erinnere, gab es ja schon in den Jugendmannschaften Andeutungen, die vermuten ließen, dass dies seine größte Schwäche sein könnte (ich glaube Ruthenbeck hatte das in einem Interview mal angedeutet). Ich hoffe, er bekommt das mit zunehmendem Alter und Reife in den Griff - falls das denn wirklich der Grund für seine aktuelle Nichtberücksichtigung sein sollte. Denn sind wir mal ehrlich, viel bessere Chancen sich in die Mannschaft zu spielen als jetzt, mit einem Trainer der mit (mindestens) 2 Stürmern spielen lässt und mit einem Andersson in der aktuellen Form, wird er vielleicht so schnell nicht wieder bekommen...

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7966
Re: Tim Lemperle
« Antwort #36 am: Montag, 20.Dez.2021, 10:52:13 »
Wie man hört soll er bisschen sehr schweben
“Will spielen, weil besser als Andersson”?

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29475
Re: Tim Lemperle
« Antwort #37 am: Mittwoch, 19.Jan.2022, 08:35:44 »
hat er sich aus dem kader gespielt? nach allem, was ich hier lese, sollte sich baumgart auf ihn statt auf andersson konzentrieren.

hat sich gar nichts dran geändert. komisch.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 14763
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #38 am: Mittwoch, 19.Jan.2022, 08:42:47 »
Mit Nachwuchs zu integrieren hat es unser Cheftrainer halt nicht so. Außer "er ist noch nicht so weit blablabla" kommen von SB72 zu allen Nachwuchsspielern dieselben Floskeln.

Bei Lemperles Tor gegen Bochum hätte sich Andersson wahrscheinlich einen Hüftbruch zugezogen, geschweige wäre er durch Schnelligkeit an den Ball gekommen. Weiter so Baumi!
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29475
Re: Tim Lemperle
« Antwort #39 am: Mittwoch, 19.Jan.2022, 08:52:03 »
selbst wenn er, wie man hier lesen konnte, ein bisschen abgehoben wäre, könnte man ihn ja relativ schnell erden, indem man ihn spielen lässt. entweder er merkt, dass die trauben nicht in den himmel wachsen, oder er hilft uns. dazwischen gibt's nicht viel. wer uns nicht mehr hilft, ist mittlerweile hinlänglich bekannt.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 14763
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #40 am: Mittwoch, 19.Jan.2022, 09:03:16 »
Abgehoben sein darf bei uns nur der Trainer. Der Rest hat gefälligst demütig im Dreck zu knien.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7227
Re: Tim Lemperle
« Antwort #41 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:25:56 »
Geile Bude, so nimmt man dem Trainer die Argumente einen draussen zu lassen.


Offline BullenNixGut

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 96
Re: Tim Lemperle
« Antwort #42 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:28:11 »
Hat jetzt genauso viele Saisontore wie Andersson erzielt. Nur hat Andersson fast 1000 Minuten gespielt und Lemperle nicht einmal ganze 90…

Aber Baumgart wird schon wissen, warum Andersson als Stürmer wertvoller ist.

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10070
Re: Tim Lemperle
« Antwort #43 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:28:41 »
Geile Bude, so nimmt man dem Trainer die Argumente einen draussen zu lassen.


Dazu die Beweglichkeit. Aber auch die guten Aktionen im Test gegen Schalke hatten leider keine Konsequenz.
Wäre Wahnsinn, wenn wir den vergraulen.

Offline equality

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 407
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #44 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:28:50 »
War ein geiles Ding! Der ist da echt mit Eiern in den Kopfball gegangen.

Offline Finkovic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 178
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #45 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:31:31 »
Muss mehr Spielzeit bekommen. Weiß definitiv zu gefallen

Offline fussballer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 69
Re: Tim Lemperle
« Antwort #46 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:35:00 »
War im September mal beim Training, da war er sehr auffällig. Hat sich am Ende des Trainings leider verletzt. Habe mich nachher gefragt warum der nicht öfter spielt. Hat richtig gute Anlagen!

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1405
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Tim Lemperle
« Antwort #47 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:35:34 »
Statistisch gesehen trifft er alle 35 Minuten - damit doppelt so effizient wie ein gewisser Robert Lewandowski mit 72min.

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4047
Re: Tim Lemperle
« Antwort #48 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:36:08 »
Alleine die Dynamik gegenüber Andersson sollte auch Argument genug sein.

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9896
  • Kabazidääd
Re: Tim Lemperle
« Antwort #49 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:40:56 »
Hat jetzt genauso viele Saisontore wie Andersson erzielt. Nur hat Andersson fast 1000 Minuten gespielt und Lemperle nicht einmal ganze 90…

Aber Baumgart wird schon wissen, warum Andersson als Stürmer wertvoller ist.
hat schon viel für den verein getan........DAS HAT FLEMMING POVLSEN AUCH UND TROTZDEM SPIELT ER NICHT.
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10070
Re: Tim Lemperle
« Antwort #50 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:47:31 »
Laut Trainerinterview braucht er "noch ein paar Jährchen um reinzukommen."
Bis 2025 also erstmal mit Andersson.

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2866
Re: Tim Lemperle
« Antwort #51 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:50:11 »
Hey, was sind schon ein paar Jährchen für einen Fußballer?
anno 1317

Für Ukrainer*innen eine Unterkunft hier: https://elinor.network/gastfreundschaft-ukraine/ registrieren und zur Verfügung stellen.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27159
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #52 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:50:11 »
Habe das Interview jetzt nicht gesehen, aber Baumgart hält doch Mal gerne Spieler klein die von der Presse hochgelobt werden.
🕊️

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 780
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #53 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:51:24 »
Leider hält er sie dann auch aus dem Kader raus, ansonsten redet er eigentlich nur gerne Modeste etwas kleiner von wegen ganze Mannschaft etc.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 33766
Re: Tim Lemperle
« Antwort #54 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:52:14 »
Habe das Interview jetzt nicht gesehen, aber Baumgart hält doch Mal gerne Spieler klein die von der Presse hochgelobt werden.
Von welcher Presse wird Lemperle denn hochgelobt? Er wurde ja nicht mal nach Lemperle gefragt, sondern hat es von selber rausgehauen.
Relegationsmeister

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27159
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #55 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:53:46 »
Von welcher Presse wird Lemperle denn hochgelobt?
Nach dem Spiel... Durch die Nachfragen.
🕊️

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4047
Re: Tim Lemperle
« Antwort #56 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:56:29 »
Die Aussage über Tim war natürlich auf die Einwechslung von Povlsen und Forsberg gemünzt.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7227
Re: Tim Lemperle
« Antwort #57 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:56:37 »
Habe das Interview jetzt nicht gesehen, aber Baumgart hält doch Mal gerne Spieler klein die von der Presse hochgelobt werden.
Er hat zu erst darüber gesprochen wie gut Red Bull offensiv besetzt ist und man selbst halt nicht so stark aufgestellt ist, dann hat er gesagt das man ja Lemperle hat der auch Scoren kann aber noch ein paar Jahre braucht da anzukommen.

In meinen Augen meinte er damit das Lemperle noch ein paar Jahre braucht um auf das Niveau zu kommen auf dem die RB offensive ist, dass das Forum Grad eher in Stimmung ist es so auszulegen als ob Lemperle noch ein paar Jahre braucht um überhaupt BL zu spielen ist aber ja irgendwo nach vollziehbar.

Für mich aber künstliche Aufregung, das war von SB als Kompliment gemeint.

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6862
Re: Tim Lemperle
« Antwort #58 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:56:38 »
Das Tor wird ihm 72 nicht verzeihen, das war wie Petzen, Bloßstellen oder Denunzieren. Schlechter Charakter, der Tim der.
Erster Veh und Heldt  Überleber Club

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27159
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tim Lemperle
« Antwort #59 am: Freitag, 11.Feb.2022, 22:58:40 »
@PeteleRock
Danke. Die Aufregung hier um die Aussage also nur heiße Luft.
🕊️