Autor Thema: Thomas Kessler  (Gelesen 96188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22431
  • AlphA
Re: Thomas Kessler
« Antwort #960 am: Freitag, 12.Jun.2020, 14:40:13 »
Mit 10 Spielern zu spielen ist aber auch fies.

würden attilas elf trotzdem schächten.
AMAB

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 38165
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Thomas Kessler
« Antwort #961 am: Freitag, 12.Jun.2020, 14:41:32 »
Mit 10 Spielern zu spielen ist aber auch fies.
Scheise! Dann werfen wir Kainz noch mit rein. Der wird sich freuen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thomas Kessler
« Antwort #962 am: Freitag, 12.Jun.2020, 14:41:38 »
Kessi im Tor könnte unter Umständen sogar eine Verbesserung darstellen für das Spiel gegen die Eintracht. Würde als Abschied übrigens passen. Schließlich war er ja auch mal an Frankfurt ausgeliehen zwischenzeitlich.
FC: spürbar schlecht

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13183
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Thomas Kessler
« Antwort #963 am: Freitag, 12.Jun.2020, 16:52:29 »
Kessi im Tor könnte unter Umständen sogar eine Verbesserung darstellen für das Spiel gegen die Eintracht.
:oezil:
NEIN!
In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4893
Re: Thomas Kessler
« Antwort #964 am: Freitag, 12.Jun.2020, 16:58:51 »
Kessi im Tor könnte unter Umständen sogar eine Verbesserung darstellen für das Spiel gegen die Eintracht. Würde als Abschied übrigens passen. Schließlich war er ja auch mal an Frankfurt ausgeliehen zwischenzeitlich.
Freitagsnachmittagsuff schon gestartet? :D
Bleiben sie ordentlich!

Offline FC Karre

  • toxischer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22431
  • AlphA
Re: Thomas Kessler
« Antwort #965 am: Freitag, 12.Jun.2020, 17:04:47 »
das posting lag in der schublade  direkt neben "bremen wird am saisonende vor uns stehen".
AMAB

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14695
Re: Thomas Kessler
« Antwort #966 am: Freitag, 12.Jun.2020, 17:51:14 »
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/kessler-der-weg-war-das-besondere/

Soso, er hat also seine eigenen Interessen denen des Clubs untergeordnet. Das glaube ich selbst ihm nicht. Wenn er nicht hier geblieben wäre, hätte er alle 2 Jahre den Verein gewechselt und hätte sicherlich nicht mehr, sondern weniger verdient und vor allem deutlich häufiger bei einem Zweitligisten um die Nummer 1 kämpfen müssen. Kessler war hier sportlich absolut an seinem Limit aufgehoben. Dabei hat er durchaus mehr gute als schlechte Spiele gemacht, es freut mich auch ehrlich für ihn, dass er seinen klaren Anteil an der EL-Quali 2017 hatte, wo er ja 14 Spiele oder so gemacht hat, die meisten davon sogar richtig gut. Aber es war dann am Ende auch gut, dass Horn wieder fit wurde. So ähnlich war es ja auch in St.Pauli. Da hat er auch eine grundsätzlich solide Saison gespielt, am Ende aber in jedem Spiel böse gepatzt. Kessler war die perfekte Nummer 2. Auf den Punkt da, wenn er gebraucht wurde, aber konstant abliefern konnte er auf diesem Niveau nicht. Er hat sicher das Beste aus seiner Karriere gemacht und ich hätte es an seiner Stelle genauso gemacht. Glückwunsch und viel Erfolg im zweiten Berufsleben!

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3035
Re: Thomas Kessler
« Antwort #967 am: Freitag, 12.Jun.2020, 18:11:05 »
Soso, er hat also seine eigenen Interessen denen des Clubs untergeordnet. Das glaube ich selbst ihm nicht. Wenn er nicht hier geblieben wäre, hätte er alle 2 Jahre den Verein gewechselt und hätte sicherlich nicht mehr, sondern weniger verdient und vor allem deutlich häufiger bei einem Zweitligisten um die Nummer 1 kämpfen müssen. Kessler war hier sportlich absolut an seinem Limit aufgehoben. Dabei hat er durchaus mehr gute als schlechte Spiele gemacht, es freut mich auch ehrlich für ihn, dass er seinen klaren Anteil an der EL-Quali 2017 hatte, wo er ja 14 Spiele oder so gemacht hat, die meisten davon sogar richtig gut. Aber es war dann am Ende auch gut, dass Horn wieder fit wurde. So ähnlich war es ja auch in St.Pauli. Da hat er auch eine grundsätzlich solide Saison gespielt, am Ende aber in jedem Spiel böse gepatzt. Kessler war die perfekte Nummer 2. Auf den Punkt da, wenn er gebraucht wurde, aber konstant abliefern konnte er auf diesem Niveau nicht. Er hat sicher das Beste aus seiner Karriere gemacht und ich hätte es an seiner Stelle genauso gemacht. Glückwunsch und viel Erfolg im zweiten Berufsleben!

Ein toller Typ ist es jedenfalls so oder so. Da gab es ganz andere Schmierlappen in den letzten 20 Jahren.
Hatte 3 mal die Gelegenheit, ihn mal zufällig an der ein oder anderen Hotelbar zu treffen und jeweils 15-20 Minuten relativ frei zu quatschen.
In guten wie in katastrophalen Effzeh-Zeiten. Grundsätzlich ein sehr aufgeräumter Typ, soweit ich(!) das beurteilen kann.
 

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thomas Kessler
« Antwort #968 am: Freitag, 12.Jun.2020, 18:48:22 »
Schlechter als Horn kann der momentan gar nicht sein.
FC: spürbar schlecht

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13183
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Thomas Kessler
« Antwort #969 am: Freitag, 12.Jun.2020, 19:06:39 »
Schlechter als Horn kann der momentan gar nicht sein.
Doch.
Menschlich Top, sportlich mittleres Zweitliganiveau. Eine Analyse kann man ja mal von Hansiki einfordern...

.
In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13958
  • Erfolgsfan
Re: Thomas Kessler
« Antwort #970 am: Freitag, 12.Jun.2020, 19:20:35 »
Sportlich mittleres Zweitliganiveau war Horn letzte Saison an guten Tagen.

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3035
Re: Thomas Kessler
« Antwort #971 am: Freitag, 12.Jun.2020, 19:21:33 »
Doch.
Menschlich Too, sportlich mittleres Zweitliganiveau. Eine Analyse kann man ja vmal von Hansiki einfordern...

.



das du auch immer nur provozieren kannst. :D

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13183
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Thomas Kessler
« Antwort #972 am: Freitag, 12.Jun.2020, 19:42:29 »
das du auch immer nur provozieren kannst. :D
Alles von einem mir geschätzten User aus der Eifel gelernt...
Ich bin ja eher für mein diplomatisches Geschick bekannt :)

.

In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3035
Re: Thomas Kessler
« Antwort #973 am: Freitag, 12.Jun.2020, 19:50:54 »
Alles von einem mir geschätzten User aus der Eifel gelernt...
Ich bin ja eher für mein diplomatisches Geschick bekannt :)

.



Das stimmt wohl.

Aber Satzzeichen waren nie, und werden nie, Rudeltiere sein. 
Als Tierfreund ist mir artgerechte Haltung ausserordentlich wichtig. Mal sehen, wie ich das diplomatisch regeln werde.
:D 


Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 243
Re: Thomas Kessler
« Antwort #975 am: Freitag, 26.Jun.2020, 15:31:13 »

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13958
  • Erfolgsfan
Re: Thomas Kessler
« Antwort #976 am: Freitag, 26.Jun.2020, 15:36:42 »
Sie hätten ihn ja wenigstens stilecht auf einer Bank zum Bus tragen können.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20512
Re: Thomas Kessler
« Antwort #977 am: Freitag, 26.Jun.2020, 16:32:10 »
Schöne Geste, mag ihn als Typen
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7322
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thomas Kessler
« Antwort #978 am: Freitag, 26.Jun.2020, 16:41:10 »
Schöne Geste, mag ihn als Typen

Ich hoffe und denke dass man ihn vielleicht irgendwo in den Verein einbindet was aber nicht unbedingt was sportliches sein muss, kam mir immer recht intelligent vor.

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 964
Re: Thomas Kessler
« Antwort #979 am: Freitag, 26.Jun.2020, 16:59:04 »
Ich hoffe und denke dass man ihn vielleicht irgendwo in den Verein einbindet was aber nicht unbedingt was sportliches sein muss, kam mir immer recht intelligent vor.

Ist doch schon kommuniziert worden, soll irgendein neues Management–Programm seitens DFL/DFB?? geben was er bestreiten soll und wird somit bei uns eingebunden. Daher auch im Video wir sehen uns im August. 😉

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 607
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Thomas Kessler
« Antwort #980 am: Freitag, 26.Jun.2020, 17:18:52 »
Notfalls schmeißt er FC-TV und produziert Daily Late Night mit Sidekick Bigalke.

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29150
Re: Thomas Kessler
« Antwort #981 am: Freitag, 26.Jun.2020, 19:11:12 »
Kess würde ich tatsächlich eine Art Marco Bode oder Frank Baumann Entwicklung zutrauen. Sehe ihn definitiv in verantwortlicher Position hier.

.

STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5408
Re: Thomas Kessler
« Antwort #982 am: Freitag, 26.Jun.2020, 20:04:35 »
Kess würde ich tatsächlich eine Art Marco Bode oder Frank Baumann Entwicklung zutrauen. Sehe ihn definitiv in verantwortlicher Position hier.

.


wahnsinn wie gehässig du bist.  :oezil:
Babbsagg

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5440
Re: Thomas Kessler
« Antwort #983 am: Freitag, 26.Jun.2020, 20:30:42 »
Könnte sofort die ÖA/Presse-Abteilung übernehmen. Wäre auch ungelernt eine Verbesserung!
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline geromel21

  • Fußballgott
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1992
Re: Thomas Kessler
« Antwort #984 am: Samstag, 27.Jun.2020, 19:42:36 »
Finde es menschlich sehr schade das er bei dem Spielstand nicht doch noch mal 5 Minuten bekommen hat!
Menger & Sohn Würstchen™
Established since 2018

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10051
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thomas Kessler
« Antwort #985 am: Samstag, 27.Jun.2020, 19:44:37 »
Finde es menschlich sehr schade das er bei dem Spielstand nicht doch noch mal 5 Minuten bekommen hat!

Nicht nur menschlich...Horn gehört seit 5-6 Spielen leistungstechnisch auf die Bank. Kess hätte das aktuell mindestens auch auf dem Niwoh hinbekommen.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10904
Re: Thomas Kessler
« Antwort #986 am: Samstag, 27.Jun.2020, 20:02:43 »
Könnte sofort die ÖA/Presse-Abteilung übernehmen. Wäre auch ungelernt eine Verbesserung!

Könnte auch als Spieler verlängern und neue Nr 1 werden...wäre auch keine Verschlechterung für die Mannschaft
LERNT DOCH VERDAMMT NOCHMAL WANN MAN DAS UND WANN MAN DASS SCHREIBT!!!!!!!!!11! DASS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN VERDAMMT NOCHMAL

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13958
  • Erfolgsfan
Re: Thomas Kessler
« Antwort #987 am: Samstag, 27.Jun.2020, 21:53:35 »
Finde es menschlich sehr schade das er bei dem Spielstand nicht doch noch mal 5 Minuten bekommen hat!

Fand es menschlich sehr schade, wie er die jungen Spieler ermahnt hat als es gut läuft, dass sie sich doch nicht soviel drauf einbilden sollen.

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5408
Re: Thomas Kessler
« Antwort #988 am: Samstag, 27.Jun.2020, 22:14:16 »
Konstant bester kölner in dieser saison.
Babbsagg

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3452
  • Geschlecht: Männlich
Re: Thomas Kessler
« Antwort #989 am: Dienstag, 30.Jun.2020, 19:59:08 »
Andere Clubs haben auch Kesslers. Tommaso Berni, 3. Keeper von Inter Mailand wird frei. Einer für uns?

https://11freunde.de/artikel/das-wunder-von-berni/1368588?fbclid=IwAR2eMG_DwhsPQUdM36FNEFJRAtU6KGm8FPnGze_cvLVsAN3gWebZpHd9EfE
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)