Autor Thema: Simon Terodde  (Gelesen 100459 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2441
Re: Simon Terodde
« Antwort #990 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 17:01:24 »
BILD hat den Masterplan von Anfang enthüllt.
Anfang:
"Wenn wir vermehrt rund um den Strafraum aktiv sind, können Stürmer wie Terodde oder Modeste Ihre Qualitäten besser ausspielen. Das müssen wir versuchen."

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/koelner-mit-5-toren-in-7-spielen-heute-beginnt-teroddes-rekord-endspurt-61160394.bild.html

Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4254
Re: Simon Terodde
« Antwort #991 am: Mittwoch, 10.Apr.2019, 19:45:59 »
Spielt der??
Ach ja, hat ja wunderbar das 2:1 aufgelegt

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9364
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #992 am: Freitag, 26.Apr.2019, 22:10:48 »
Zur Unzeit der Saison hat er sich eine veritable Formkrise geholt.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3448
Re: Simon Terodde
« Antwort #993 am: Montag, 29.Apr.2019, 22:20:23 »
Die Saison läuft noch?
1. FC Köln – Lieber den Käse in der Hand, als den Erfolg auf dem Dach.
---
Ich bin eine Konkurrenz, egal die Meisterschaft! Ich bin völlig Gewächshaus und aufgeregt.
---
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2307
Re: Simon Terodde
« Antwort #994 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 00:41:37 »
Der Modeste Wechsel hat Spuren hinterlassen... glaub der ganze Hype um ihn trotz seiner Performance haben ihn runtergezogen.


Klar, Profis müssen damit umgehen können... aber ich kann es nachvollziehen

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #995 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 01:21:08 »
"Wat braucht der Mensch außer Glotze gucken, een bisschen bumsen und een bisschen Anerkennung."
- Graciano Rocchigiani
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11183
  • Erfolgsfan
Re: Simon Terodde
« Antwort #996 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 08:59:15 »
Der Modeste Wechsel hat Spuren hinterlassen... glaub der ganze Hype um ihn trotz seiner Performance haben ihn runtergezogen.


Klar, Profis müssen damit umgehen können... aber ich kann es nachvollziehen

Du glaubst also allen Ernstes, dass das eine komplette Saison so weitergegangen wäre, dass quasi jeder dritte Ballkontakt von Terodde ins Tor gefallen wäre?

Stürmer treffen Phasen oder treffen halt nicht, bei Terodde fällt das extremer ins Gewicht weil er dem Spiel halt einfach garnichts zu geben hat außer dem Abschluss. Gerade sein Spiel wenn er sich ins Mittelfeld fallen lässt hat in den letzten Spielen unheimlich viele einfache Ballverluste aufgezeigt, die in Konterangriffen endeten.

Außerdem bleibt Modeste für die Bundesliga einfach die bessere Entscheidung. Wir selber haben gesehen was Terodde hier in der Bundesliga hinbekommt, nämlich nicht viel als wir wieder an der Musik dran waren nach wirklich gutem Start.

Aber auch das gehört zu Anfangs Versagen aus der Nummer rauszugehen und beide Stürmer verunsichert zu hinterlassen.

Aber auch das wird dann nächste Saison ein feiner Nebenkriegsschauplatz: "Wie kann man den 74737 Zweitligatore Mann Terodde so einfach draußen sitzen lassen?"

Online hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6169
Re: Simon Terodde
« Antwort #997 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 10:07:01 »
Ich hoffe man trennt sich von ihm, denn ich bin davon überzeugt, dass er in Liga 1 kein Bein auf den Boden bekommen wird.



Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11183
  • Erfolgsfan
Re: Simon Terodde
« Antwort #998 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 13:11:23 »
Ich hoffe man trennt sich von ihm, denn ich bin davon überzeugt, dass er in Liga 1 kein Bein auf den Boden bekommen wird.




Ach als Einwechselbrecher durchaus.

Aber dann hast du trotzdem das Problem sobald Modeste 5 min nicht trifft oder mal falsch guckt, dass nach Terodde geschrien wird. Wegen der Körpersprache und so und weil er ja Rekordschütze der Schweineliga ist.

Hmmm... hast recht... besser für nen schlanken Euro nach Bochum verkaufen.

Offline Electron

  • Edelfan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2777
Re: Simon Terodde
« Antwort #999 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 14:53:25 »
Ach als Einwechselbrecher durchaus.

Aber dann hast du trotzdem das Problem sobald Modeste 5 min nicht trifft oder mal falsch guckt, dass nach Terodde geschrien wird. Wegen der Körpersprache und so und weil er ja Rekordschütze der Schweineliga ist.

Hmmm... hast recht... besser für nen schlanken Euro nach Bochum verkaufen.

Ne. Besser gleich verschenken. Nicht dass wir die Pflaume nicht losbekommen und er auf der Tribüne für Stunk sorgt, der miesepetrige Nichtskönner, der.

Offline 1337

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 809
Re: Simon Terodde
« Antwort #1000 am: Donnerstag, 02.Mai.2019, 09:08:12 »
Ich könnte mir vorstellen, dass er ein Angebot aus der zweiten englischen Liga bekommt. Er hat eine gute Quote, ist physisch ausreichend stark und für ein Team, das die oberen Plätze anvisiert (3-7) sicher eine gute Investition.

Und für ihn wäre es (Neben einem netten Salär) sicher eine spannende Erfahrung.


Edit: was bedeuten würde dass wir noch mindestens einen, wenn nicht zwei neue Stürmer brauchen. Ein Talent aus der Jugend und einen Spieler, der die Modeste Rolle in Vertretung (abhängig von der Taktik nicht von den unzweifelhaft riesigen Qualitäten) übernehmen kann.

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4563
Re: Simon Terodde
« Antwort #1001 am: Donnerstag, 02.Mai.2019, 09:10:04 »
Ich könnte mir vorstellen, dass er ein Angebot aus der zweiten englischen Liga bekommt. Er hat eine gute Quote, ist physisch ausreichend stark und für ein Team, das die oberen Plätze anvisiert (3-7) sicher eine gute Investition.

Und für ihn wäre es (Neben einem netten Salär) sicher eine spannende Erfahrung.

Bitte?
Premier-League ist drin.
Wenn der gestern bei Liverpool gespielt hätte, hätte er in Badelatschen drei Tore gemacht und würde als neuer Messi gefeiert.
Unglaublich, was die Engländer da verballert haben.
Ich würde direkt ein Video von T-Rod mit seinen Toren an Klopp persönlich schicken

Offline 1337

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 809
Re: Simon Terodde
« Antwort #1002 am: Donnerstag, 02.Mai.2019, 09:12:30 »
Bitte?
Premier-League ist drin.
Wenn der gestern bei Liverpool gespielt hätte, hätte er in Badelatschen drei Tore gemacht und würde als neuer Messi gefeiert.
Unglaublich, was die Engländer da verballert haben.
Ich würde direkt ein Video von T-Rod mit seinen Toren an Klopp persönlich schicken

Habe es nicht gesehen. Aber ich dachte ich versuche es mal mit möglichst realistisch. Ich glaube TRod will auch spielen. Da ist die englische zweite Liga mit vielleicht Chance auf Aufstieg vielleicht passender.

Aber würde er z. B. Bei Liverpool landen tatsächlich (oder vergleichbar) würde ich mich natürlich sehr für ihn freuen. Guter Typ.


Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13126
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Simon Terodde
« Antwort #1004 am: Donnerstag, 16.Mai.2019, 18:52:58 »
Jo, Terodde bei Liverpool, genau. Bitte noch Czichos als van-Dijk-Backup dabeilegen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9537
Re: Simon Terodde
« Antwort #1005 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:06:53 »
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/-muss-mich-selbst-mal-kneifen--fc-torjaeger-terodde-sorgt-fuer-novum-32566892

Mach dir nichts draus, Simon. Im August/September 2020 könntest du den Rekord bereits knacken. Und das sogar beim FC.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1006 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:13:52 »
Für das komplette HSV-Transferbudget zum HSV und er schafft es.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11115
Re: Simon Terodde
« Antwort #1007 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:34:34 »
Nochmal. Ich glaube immer noch, das es besser wäre ihn im Kader zu haben.
Spieler die garantiert regelmäßig treffen sind rar. Mit Modeste, Cordoba und eben diesem Terodde fühle ich, das es mit dem Klassenerhalt etwas werden könnte.
Wir werden alle 3 brauchen. Verletzungen wird es geben und Schwankungen haben alle 3. 
   

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7254
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1008 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:50:50 »
Nochmal. Ich glaube immer noch, das es besser wäre ihn im Kader zu haben.
Spieler die garantiert regelmäßig treffen sind rar. Mit Modeste, Cordoba und eben diesem Terodde fühle ich, das es mit dem Klassenerhalt etwas werden könnte.
Wir werden alle 3 brauchen. Verletzungen wird es geben und Schwankungen haben alle 3. 
   

Völlig unstrittig, das Terodde bleiben muss. Er ist genau der richtige Typ, bescheiden, fleissig und torgefährlich. Wenn kein Klub aus England kommt
und was wahnwitziges anbietet, muss er bleiben und wird eine große Hilfe.

29 Tore sind in der 2. Liga der absolute Hammer. Er war der Aufstiegsgarant - das ist hier und auch in der Öffentlichkeit viel zu wenig gewürdigt worden.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2082
Re: Simon Terodde
« Antwort #1009 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:54:27 »
Terrodde ist ein bischen zu langsam für die 1.Liga, schon in der 2.Liga konnte er das Pressing nicht einleiten - das wird er in der 1.Liga noch weniger können. Ein Spiel mit Terrodde in Liga 1 bedeutet zurück gezogenes Mittelfeldpressing, was wiederum bedeutet das Terrodde relativ weit vom 16er weg sein wird. Was wiederum ein Problem ist weil er einfach kein Konterstürmer ist. Für Ihn ist das ein Teufelskreis, aber er wird in den Planungen von Beierlorzer wohl keine große Rolle spielen können.

Toller Typ, leider im falschen Jahrzehnt geboren...

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7254
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1010 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:57:58 »
Terrodde ist ein bischen zu langsam für die 1.Liga, schon in der 2.Liga konnte er das Pressing nicht einleiten - das wird er in der 1.Liga noch weniger können. Ein Spiel mit Terrodde in Liga 1 bedeutet zurück gezogenes Mittelfeldpressing, was wiederum bedeutet das Terrodde relativ weit vom 16er weg sein wird. Was wiederum ein Problem ist weil er einfach kein Konterstürmer ist. Für Ihn ist das ein Teufelskreis, aber er wird in den Planungen von Beierlorzer wohl keine große Rolle spielen können.

Toller Typ, leider im falschen Jahrzehnt geboren...

Trotzdem ist er nicht mehr einzuholen, wenn er frei durchgeht. Er wird - auch durch seine enorme Laufleistung und Kopfballstärke - wertvoll
für das Gesamtgebilde.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1011 am: Montag, 20.Mai.2019, 10:58:16 »
Nochmal. Ich glaube immer noch, das es besser wäre ihn im Kader zu haben.
Spieler die garantiert regelmäßig treffen sind rar. Mit Modeste, Cordoba und eben diesem Terodde fühle ich, das es mit dem Klassenerhalt etwas werden könnte.
Wir werden alle 3 brauchen. Verletzungen wird es geben und Schwankungen haben alle 3.

Ich weiß nicht, was hier in den letzten Monaten im Thread über ihn geschrieben wurde und werde es besser nicht nachlesen. Ich habe kein Problem damit, wenn er bliebe. Modeste und er zoffen sich dann vermutlich um den Startelfplatz.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11115
Re: Simon Terodde
« Antwort #1012 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:06:29 »
Es wurde schon mehrfach geschrieben das man ihn verkaufen könne.
Warum wird er sich mit Modeste um einem Sturmplatz streiten ?
Nach meiner Erfahrung kann ich noch nicht erkennen, das Cordoba stabil ist.
Cordoba hat in einer von 4 Halbserien überzeugt. Okay, diese war dann sogar zu niederknien.
Modeste ist auch älter geworden. Der wird mehr Pause brauchen als in der Vergangenheit Verletzungen etc. 
Ist wird öfter geschrieben Terodde sei zu langsam für erste Liga,
Bitte, wieviele Stoßstürmer in der 1.Liga sind schnell UND treffen regelmäßig? Terodde wird mit Sicherheit nicht bester Torschütze der Bundesliga,
Er wird den Beitrag leisten, den wir von ihm brauchen. 

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1013 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:16:27 »
Weil Terodde und Modeste ähnlicher sind als Terodde und Cordoba. Vorausgesetzt, dass mit einem Zwei-Mann-Sturm gespielt wird. Deshalb glaube ich, dass sich entweder für Terodde oder für Modeste entschieden wird. So, wie Cordoba überall rumrannte, fehlt mir bei einem Zweiersturm Terodde-Modeste der überall rumrennende Unruheherd, der gleichzeitig auch vorne stehen kann.
Allerdings will ich Cordoba damit nicht überhöhen.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19930
Re: Simon Terodde
« Antwort #1014 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:29:11 »
Wenn ein Spieler in der 2.Liga 29 Treffer erzielt, wäre es grob fahrlässig ihn nicht für die 1.Liga einzuplanen, allerdings gebe ich zu bedenken, dass wir in der 1.Liga nicht einmal die Hälfte an Chancen bekommen werden, die wir im Unterhaus hatten, ergo wird Terodde auch nicht so in Szene gesetzt werden können...was aber nicht seine Schuld ist.
Sollte für ihn nicht gerade ein unmoralisches Angebot in einer Millionenhöhe ab sieben hineinflattern, muss man ihn behalten, da würde ich eher daran denken Modeste abzugeben, bei einem entsprechendem Angebot, denn ich glaube nach wie vor, der hat sich das hier ganz anders vorgestellt und die ganz große Lust auf den FC könnte bei ihm schon ein wenig abgeflaut sein...rein alterstechnisch ist er mit 31 ja auch nicht mehr der Jüngsten einer.
Terodde kann mich nicht enttäuschen, bei Modeste habe ich so meine Befürchtungen bezüglich seiner FC-Zukunft und seiner Motivation, warten wir mal ab.

Zu Cordoba kann ich nichts sagen, da gibt es einige Äußerungen seinerseits bezüglich des FC und eines evtl. Verbleibs.
Das er sich wohlfühlt glaube ich ihm, aber auch bei ihm kann ich mir vorstellen, dass er bei einem Angebot eines englischen oder spanischen Clubs durchaus ins Grübeln kommt und auch dem Lockruf des Geldes nicht widerstehen würde.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

facepalm

  • Gast
Re: Simon Terodde
« Antwort #1015 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:37:43 »

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9597
Re: Simon Terodde
« Antwort #1016 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:40:21 »
Terrodde ist ein bischen zu langsam für die 1.Liga, schon in der 2.Liga konnte er das Pressing nicht einleiten - das wird er in der 1.Liga noch weniger können. Ein Spiel mit Terrodde in Liga 1 bedeutet zurück gezogenes Mittelfeldpressing, was wiederum bedeutet das Terrodde relativ weit vom 16er weg sein wird. Was wiederum ein Problem ist weil er einfach kein Konterstürmer ist. Für Ihn ist das ein Teufelskreis, aber er wird in den Planungen von Beierlorzer wohl keine große Rolle spielen können.

Toller Typ, leider im falschen Jahrzehnt geboren...

Es wird Situationen geben wo wir hinten liegen und alles nach vorne schmeißen müssen, da ist Terrode immer für ein Tor gut.
Super-Wetti

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19930
Re: Simon Terodde
« Antwort #1017 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:41:48 »
Terrodde ist ein bischen zu langsam für die 1.Liga, schon in der 2.Liga konnte er das Pressing nicht einleiten - das wird er in der 1.Liga noch weniger können. Ein Spiel mit Terrodde in Liga 1 bedeutet zurück gezogenes Mittelfeldpressing, was wiederum bedeutet das Terrodde relativ weit vom 16er weg sein wird. Was wiederum ein Problem ist weil er einfach kein Konterstürmer ist. Für Ihn ist das ein Teufelskreis, aber er wird in den Planungen von Beierlorzer wohl keine große Rolle spielen können.

Toller Typ, leider im falschen Jahrzehnt geboren...

Terodde beim FC Bayern als Stürmer gesetzt, macht dort garantiert 12-15 Tore in der Saison, natürlich nur bei Stammplatzgarantie.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Simon Terodde
« Antwort #1018 am: Montag, 20.Mai.2019, 11:42:02 »
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Cinnamon

  • Nackig unterm Trenchcoat
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12651
  • Geschlecht: Weiblich
  • In sexueller Findungsphase
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Simon Terodde
« Antwort #1019 am: Montag, 20.Mai.2019, 12:11:20 »
Es wird Situationen geben wo wir hinten liegen

Abwarten...
unlustige Lurchikacke