Autor Thema: Sebastian Andersson  (Gelesen 85734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27688
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #840 am: Samstag, 29.Mai.2021, 19:53:15 »
Wenn der fit wird, dann macht er seine Tore
Relegationsmeister

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26542
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #841 am: Samstag, 29.Mai.2021, 19:54:01 »
viel gescholten aber heute sag ich Danke :) werd gesund

Offline Colonius1970

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 37
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #842 am: Samstag, 29.Mai.2021, 19:57:42 »
Genau. Endlich hat er gezeigt, was er kann. Glückwunsch effzeh 👍👍🍀🍀

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24450
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #843 am: Samstag, 29.Mai.2021, 20:02:11 »
Legende
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7558
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #844 am: Samstag, 29.Mai.2021, 20:09:21 »
Ich habe im Urin, dass der morgen zwei Buden macht.
Kann ich nachträglich das Datum meines Beitrags ändern?

 


Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2668
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #845 am: Samstag, 29.Mai.2021, 20:20:43 »
Ich sag ja, wie Nobbi Dickel 89 beim BVB. Puhhhh…
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12684
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #846 am: Sonntag, 30.Mai.2021, 01:20:09 »
Hat mit zwei Toren einen Teil der Ablöse und des Gehalts zurückgezahlt.
FC: spürbar schlecht

Offline Poldragon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 357
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #847 am: Sonntag, 30.Mai.2021, 01:29:09 »
Das er weiß wo die Bude steht wussten wir aus seiner Zeit bei Union. Hoffentlich wird das noch was mit seinem
Knie. Heute hätten aber auch noch 1-2 weitere Tore drin sein dürfen.

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2668
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #848 am: Sonntag, 30.Mai.2021, 09:06:29 »
Zur richtigen Zeit da. Aber ich befürchte der muss jetzt erstmal ein paar Wochen die Beine hochlegen. Soll er machen und dann wird er in der neuen Saison hoffentlich taugliche Unterstützung vorne bekommen, dass nicht alles an ihm und seinem maladen Knie hängt.
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5913
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #849 am: Montag, 31.Mai.2021, 11:30:30 »
Nicht im EM Kader Schwedens. Glück gehabt.
Na Palm

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5913
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #850 am: Freitag, 11.Jun.2021, 05:45:21 »
:cool:

Zitat

Es dürfen weder medizinische Fragezeichen (wie bei Sebastian Andersson) noch charakterliche Zweifel (wie bei Emmanuel Dennis) ignoriert werden.


https://geissblog.koeln/2021/06/kaderanalyse-v-qualitaetskontrolle-fuer-alle/
Na Palm

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16049
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #851 am: Freitag, 11.Jun.2021, 06:09:08 »
:cool:

https://geissblog.koeln/2021/06/kaderanalyse-v-qualitaetskontrolle-fuer-alle/

Genau so schön:

Zitat
Zudem muss Schluss sein mit dem Berater-Scouting. Ein Spieler darf nicht verpflichtet werden, nur weil er von einer Berateragentur beim 1. FC Köln untergebracht werden soll.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27688
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #852 am: Freitag, 11.Jun.2021, 06:29:26 »
Mir wird ganz schwindelig, wie der Geißblog sich ständig im Wind dreht.
Relegationsmeister

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5913
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #853 am: Freitag, 11.Jun.2021, 06:56:27 »
Man könnte Strom draus gewinnen so oft wie man sich verdreht.
Na Palm

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12684
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #854 am: Freitag, 11.Jun.2021, 07:52:50 »
Lasst endlich die Sonja in Ruhe.  :suff:
FC: spürbar schlecht

Offline EtTrömmelche

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 122
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #855 am: Freitag, 11.Jun.2021, 12:00:45 »
Ich bin froh über den Geissblog. Finde die Artikel auch meist informativ. Gut, Luft nach oben ist da sicherlich vorhanden, aber insgesamt finde ich es ein gutes Konstrukt.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5260
  • Geschlecht: Männlich
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #856 am: Freitag, 11.Jun.2021, 17:04:32 »
als partei wäre der geissblog ein bischen rechtsextrem, ein bischen linksextrem, ne ordentliche prise grün verziert mit nem schönen FDP topping

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5739
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #857 am: Freitag, 11.Jun.2021, 23:09:32 »
als partei wäre der geissblog ein bischen rechtsextrem, ein bischen linksextrem, ne ordentliche prise grün verziert mit nem schönen FDP topping
Also die CDU?

Offline Leo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #858 am: Freitag, 11.Jun.2021, 23:43:41 »
als partei wäre der geissblog ein bischen rechtsextrem, ein bischen linksextrem, ne ordentliche prise grün verziert mit nem schönen FDP topping

FDP Topping lässt eher auf die Grünen schließen


Online hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7963
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #860 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 09:41:03 »
Man will den Spieler allein durch Physiotherapie fit bekommen?
Na ob das reicht?

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8313
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #861 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 10:32:30 »
Mit vernünftiger, weitsichtiger Physio könnten viele OPs vermieden werden.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7733
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #862 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 10:56:33 »
Als ob der jemals wieder fit werden würde. Jeder, der ihn auf dem Feld gesehen hat, dürfte wissen, dass da Feierabend ist.
Jedenfalls derart Feierabend, dass der FC es sich unter keinen Umständen erlauben kann, darauf zu hoffen, dass er fit wird.

Es braucht mindestens einen neuen Stürmer als Nr. 1 und ein Talent als Nr. 2.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27688
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #863 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 10:58:31 »
Würde ich auch nicht darauf hoffen, dennoch ist es schon übertrieben zu sagen dass da Feierabend ist, gerade in Kiel sah das nicht schlecht aus.
Relegationsmeister

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24450
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #864 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 11:09:16 »
Der Kerl hat ein Seuchenjahr hinter sich, keine Frage. Und ganz sicher spielt da auch die grauenhafte Kaderplanung eine Rolle. Das ist wie früher bei Marco Reus. Der musste auch immer spielen, sobald er ohne Krücken laufen konnte. Und dann hat man sich gewundert, dass er andauernd verletzt war. Aber Andersson hat die vorherige Saison bei Union komplett durchgespielt, meistens 90 Minuten.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7733
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #865 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 11:12:11 »
Würde ich auch nicht darauf hoffen, dennoch ist es schon übertrieben zu sagen dass da Feierabend ist, gerade in Kiel sah das nicht schlecht aus.

Nach jedem verfickten Spiel muss der erstmal 4 Tage pausieren und hoffen, das er trainieren kann. Kannste imho vergessen.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5739
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #866 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 11:15:16 »
Würde ich auch nicht darauf hoffen, dennoch ist es schon übertrieben zu sagen dass da Feierabend ist, gerade in Kiel sah das nicht schlecht aus.
Ich gehe davon aus das er da fit gespritzt worden ist.

Halte ich jedenfalls für deutlich wahrscheinlicher als das er plötzlich fit war nach dem er vorher nach jedem Spiel eine Auszeit brauchte.

Wäre ja schön wenn er wieder fit wird, aber darauf verlassen sollte man sich auf keinen Fall.

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 843
Re: Sebastian Andersson
« Antwort #867 am: Dienstag, 15.Jun.2021, 17:25:19 »
Der wurde natürlich gnadenlos fit gespritzt für die Relegation, aber da sah man, was er theoretisch drauf hat (und auch was nicht).
Ich gehe davon aus, dass man den Fehler mit ihm nicht wiederholen wird. Man wird ganz genau gucken, in wie weit man auf ihn als Nr. 1-x für die kommende Saison setzen kann und ggf. entsprechenden Ersatz holen.
Wir werden uns allerdings darauf einstellen müssen, dass dieser eventuelle Ersatz dann nochmal 1-2 Etagen tiefer im Regal zu finden ist...