Autor Thema: Noah Katterbach  (Gelesen 55907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 945
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Noah Katterbach
« Antwort #150 am: Sonntag, 08.Dez.2019, 16:20:19 »
Lichtblick der ersten Halbzeit
Die haben schon fertig

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19253
Re: Noah Katterbach
« Antwort #151 am: Sonntag, 08.Dez.2019, 16:23:10 »
Nein Sorry...ist ok, mehr nicht (erwarte ich auch nicht) da waren aber 2-3 Bälle bei die er so nicht spielen darf
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1547
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter
Re: Noah Katterbach
« Antwort #152 am: Sonntag, 08.Dez.2019, 16:28:39 »
Hector hat ihn vorher deutlich besser unterstützt. Katterbach ist im Abspiel zuweilen katastrophal - ein Stück weit natürlich auch der Raumaufteilung geschuldet.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Noah Katterbach
« Antwort #153 am: Montag, 09.Dez.2019, 09:53:34 »
Auch wenns blöd ist, auf die Kleinste draufzuhauen...auch er hat viel zu wenig gemacht. Im Grunde alles Alibi-Aktionen. Ich würde mir schon
erwarten, das er mehr brennt und mehr Gas gibt. Auch wenns an ihm am Wenigsten liegt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22925
Re: Noah Katterbach
« Antwort #154 am: Montag, 09.Dez.2019, 09:57:28 »
Es gab vor Katterbach keinen offensiven Außen, der für ihn anspielbar gewesen wäre. Es gab im Zentrum für Katterbach niemanden, der für ihn anspielbar gewesen wäre. Ich hätte an seiner Stelle jeden Ball blind nach vorne gepöhlt.
Da nich für!

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12979
  • Erfolgsfan
Re: Noah Katterbach
« Antwort #155 am: Montag, 09.Dez.2019, 10:00:40 »
Es gab vor Katterbach keinen offensiven Außen, der für ihn anspielbar gewesen wäre. Es gab im Zentrum für Katterbach niemanden, der für ihn anspielbar gewesen wäre. Ich hätte an seiner Stelle jeden Ball blind nach vorne gepöhlt.

Ist doch auch Teil oder unsere einzige Taktik?!

lang nach vorne, der oder die Stürmer legen ab und niemand rückt nach. Weiter ist unser Trainer noch nicht gekommen.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5087
Re: Noah Katterbach
« Antwort #156 am: Montag, 09.Dez.2019, 10:03:14 »
Und weiter wird der Trainer auch nicht mehr kommen

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 480
Re: Noah Katterbach
« Antwort #157 am: Montag, 09.Dez.2019, 10:06:17 »
Auch wenns blöd ist, auf die Kleinste draufzuhauen...auch er hat viel zu wenig gemacht. Im Grunde alles Alibi-Aktionen. Ich würde mir schon
erwarten, das er mehr brennt und mehr Gas gibt. Auch wenns an ihm am Wenigsten liegt.
Sehe ich komplett anders. Er hat immer versucht konstruktive Lösungen zu finden und man sieht ihm an, dass er was mit dem Ball anfangen kann. Er hatte regelmäßig keine Anspielstationen und hat diese Situationen im 1:1 immer gut gelöst. Wenn er dann alleine gegen 3 Unioner den Ball mal nicht behaupten konnte, ist der Ball nie gefährlich beim Gegner gelandet sondern dann wenigstens im Seitenaus...

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21954
Re: Noah Katterbach
« Antwort #158 am: Montag, 09.Dez.2019, 10:16:09 »
Katterbach ist ein junger Spieler, der in all seinen Einsätzen für die 1.Mannschaft noch nicht enttäuscht hat.
Das Problem besteht einfach darin, dass der Junge niemanden hat, an dem er sich aufrichten kann, da spielt bis auf Hector in dieser Saison jeder Kappes, da darf man von einem Katterbach nun wirklich noch nicht verlangen, dass er vorneweg geht.
Er macht seine Sache im Großen und Ganzen ordentlich, mehr sollten wir von ihm aktuell nicht verlangen können.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2282
Re: Noah Katterbach
« Antwort #159 am: Montag, 09.Dez.2019, 11:34:47 »
Er hat mit dem Ball den Zweikampf gesucht und damit häufig 20-30 Meter Raum gewonnen, wobei ich mich da schon länger frage, ob der Gegner nicht irgendwann mal den Move antizipieren kann, er legt sich den Ball in 90% der Fälle mit links nach innen und zieht dann auch innen am Gegner vorbei und geht nach vorne.

Das dumme ist nur, selbst wenn ihm der Move gelingt und wir mit ihm recht unbedrängt mit Tempo dann im Mittelfeld unterwegs sind, hat er keine vernünftige Anspielstation. Es folgte meist ein Flachpass auf Cordoba, der allerdings irgendwann von drei Leuten zugleich angegangen wurde, sobald er am Ball war.


Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9334
Re: Noah Katterbach
« Antwort #160 am: Samstag, 14.Dez.2019, 17:28:37 »
ab heute ist er für mich bundesligaspieler. tolles spiel.

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1557
Re: Noah Katterbach
« Antwort #161 am: Samstag, 14.Dez.2019, 17:39:48 »
Jep... sehr gut. Und mit Jakobs zusammen ne tolle linke seite. Sie werden noch lernen müssen und Fehler machen, aber die beiden machten heute verdammt spass.
Mal sehen wo  Thielemann steht, wenn er mal 4-5 spiele hat.
ra-ke-te

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2798
Re: Noah Katterbach
« Antwort #162 am: Samstag, 14.Dez.2019, 18:05:45 »
Wie er Harvetz bearbeitet hat, Chapeau!

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5072
Re: Noah Katterbach
« Antwort #163 am: Samstag, 14.Dez.2019, 18:18:48 »
Super-Spiel von ihm. Ich finde ihn auf dieser Position athletischer, schneller und effektiver als Jonas Hector.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13805
Re: Noah Katterbach
« Antwort #164 am: Samstag, 14.Dez.2019, 21:20:46 »
Es ist doch schön, wenn man nicht die Resterampe leerkauft, sondern sich aus dem eigenen Nachwuchs verstärken kann.
Katterbach und Jakobs sind bessere Optionen als die meisten Veh-Juwelen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1911
Re: Noah Katterbach
« Antwort #165 am: Samstag, 14.Dez.2019, 21:50:30 »
Jep... sehr gut. Und mit Jakobs zusammen ne tolle linke seite. Sie werden noch lernen müssen und Fehler machen, aber die beiden machten heute verdammt spass.
Mal sehen wo  Thielemann steht, wenn er mal 4-5 spiele hat.

Thielmann

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9886
Re: Noah Katterbach
« Antwort #166 am: Samstag, 14.Dez.2019, 23:53:06 »
Sehr gutes Spiel heute. Harvertz weitestgehend abgemeldet und selbst noch einiges zum Spielaufbau beigetragen. Weiter so!

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9334
Re: Noah Katterbach
« Antwort #167 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:27:40 »
chapeu. klasse leistung.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5072
Re: Noah Katterbach
« Antwort #168 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:35:27 »
Super gemacht. Erfrischend!
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline gyros83

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 708
Re: Noah Katterbach
« Antwort #169 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:38:52 »
Bester Mann auf dem Platz

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10554
Re: Noah Katterbach
« Antwort #170 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:39:53 »
mit hector und horn heute durchgehend der beste.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline mrtom81

  • Liebhaber des 1. FC Köln
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1800
  • Geschlecht: Männlich
  • Allez Allez
Re: Noah Katterbach
« Antwort #171 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:42:16 »
Er wirkt schon so routiniert. Ganz stark. Erinnert mich an Hector
Alles was ihm nicht gehört, will er nicht.

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4480
Re: Noah Katterbach
« Antwort #172 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:43:49 »
mit hector und horn heute durchgehend der beste.
Ja, beide sehr gut aber für mich war Bornauw noch einen Tick stärker.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Homer J Simpson

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 136
Re: Noah Katterbach
« Antwort #173 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:45:30 »
Bitte dringend verlängern bis 2025!!!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19253
Re: Noah Katterbach
« Antwort #174 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 22:54:56 »
Guter Junge, richtig guter Junge
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline Sauerbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 449
  • Geschlecht: Männlich
Re: Noah Katterbach
« Antwort #175 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 23:04:50 »
Ich hoffe er bleibt fit. Hatte leider schon 2-3 kleine Verletzungen.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7958
Re: Noah Katterbach
« Antwort #176 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 23:19:49 »
mit hector und horn heute durchgehend der beste.

Wenn Hector an zwei Gegentoren entscheidend beteiligt war, ist er sicher nicht durchgehend der Beste gewesen....Katterbach war aber tatsächlich durchgehend sehr gut. Wie auch Bornauw und ja, auch Czichos.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline Tünn

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1934
Re: Noah Katterbach
« Antwort #177 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 23:39:04 »
Er wirkt schon so routiniert. Ganz stark. Erinnert mich an Hector
hab ich auch gedacht. Relativ wenig Fehler in einem fehlerintensiven spiel. Und ziemlich abgeklärt

.

dunno nothin

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7958
Re: Noah Katterbach
« Antwort #178 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 23:43:03 »
Er wirkt schon so routiniert. Ganz stark. Erinnert mich an Hector

Erinnert mich an Lahm.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10949
Re: Noah Katterbach
« Antwort #179 am: Mittwoch, 18.Dez.2019, 23:45:22 »
Wenn Hector an zwei Gegentoren entscheidend beteiligt war,
Bornouw war Hinteregger zugeteilt.
Super-Wetti