Autor Thema: Niklas Hauptmann  (Gelesen 25161 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ayranmaiden

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1434
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #180 am: Samstag, 03.Aug.2019, 14:47:38 »
Hat gerade das 2-0 gemacht, es geht aufwärts mit ihm!
Üff

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 20303
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #181 am: Samstag, 03.Aug.2019, 15:27:43 »
... und das 3:0
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6372
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #182 am: Samstag, 03.Aug.2019, 15:43:25 »
Wow, einfach nur wow!
Alkohol ist Gift.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23701
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #183 am: Samstag, 03.Aug.2019, 16:00:02 »
Wow, einfach nur wow!

freust du dich? da du ja in den 90ern mal was mit haube am laufen hattest, bist du ja quasi sowas wie ein steve-vater.
lol

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11431
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #184 am: Samstag, 03.Aug.2019, 17:54:47 »
Ich gönne es dem Jungen.
FC: spürbar schlecht

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23701
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #185 am: Samstag, 03.Aug.2019, 18:19:03 »
Ich gönne es dem Jungen.

einsätze in der u21? naja, für den preis sollte man mehr erwarten dürfen.
lol

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14744
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #186 am: Samstag, 03.Aug.2019, 18:20:22 »
Erstmal geht es darum, wieder Selbstvertrauen zu bekommen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39046
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #187 am: Freitag, 03.Jan.2020, 16:41:32 »
Was der Kerl wohl bei uns verdient? Abgesehen von einer Leihe, dürfte es bei dem Vertrag gar nicht so einfach werden, den bei einem anderen Verein unterzubringen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1899
    • FC-Stammtisch Talk
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #188 am: Freitag, 03.Jan.2020, 16:58:08 »
Was der Kerl wohl bei uns verdient? Abgesehen von einer Leihe, dürfte es bei dem Vertrag gar nicht so einfach werden, den bei einem anderen Verein unterzubringen.

... und mich umtreibt immer noch Frage nach seinem Shampoo ...
"Der FC ist kein Verein, den man sich selbst überlassen darf"

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #189 am: Freitag, 03.Jan.2020, 17:38:30 »
Den Transfer hab ich nie verstanden. Der war schon in Dresden nicht sonderlich gut und das hat er hier leider bestätigt.

Wäre alles nicht schlimm, wenn man für den keine 3.7 Mio bezahlt hätte.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23942
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #190 am: Freitag, 03.Jan.2020, 17:56:04 »
Wäre alles nicht schlimm, wenn man für den keine 3.7 Mio bezahlt hätte.


Zumal wir zu diesem Zeitpunkt den Euro schon zweimal hätten umdrehen müssen.
Da nich für!

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #191 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:03:39 »
Tjo..Veh hats mit vollen Händen rausgeworfen:

Schaub 3.5
Hauptmann 3.7
Kainz 3.5
Drexler 4.5
Koziello 3
Schmitz 1.5
Czichos 1.8

Da hat man einfach viel zu viel Geld auf den Tisch gelegt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline girrent

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3868
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #192 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:10:58 »
Tjo..Veh hats mit vollen Händen rausgeworfen:

Schaub 3.5
Hauptmann 3.7
Kainz 3.5
Drexler 4.5
Koziello 3
Schmitz 1.5
Czichos 1.8

Da hat man einfach viel zu viel Geld auf den Tisch gelegt.

Schau Dir die Entwicklung der Transferpreise in den letzten 5 Jahren an. Der FC ist da voll im Trend. Finde die Preise zu damaligen Zeitpunkt alle angemessen. Czichos mit 1,8 ist sogar ein Schnäppchen.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14531
  • Draußen nur Kännchen
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #193 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:18:25 »
Schau Dir die Entwicklung der Transferpreise in den letzten 5 Jahren an. Der FC ist da voll im Trend. Finde die Preise zu damaligen Zeitpunkt alle angemessen. Czichos mit 1,8 ist sogar ein Schnäppchen.

In Relation zum sportlichen Gegenwert ist das trotzdem summa summarum zu viel.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #194 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:20:42 »
Tjo..Veh hats mit vollen Händen rausgeworfen:

Schaub 3.5
Hauptmann 3.7
Kainz 3.5
Drexler 4.5
Koziello 3
Schmitz 1.5
Czichos 1.8

Da hat man einfach viel zu viel Geld auf den Tisch gelegt.

Schmadtke auch...17 Millionen für Cordoba.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline FC Socke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 412
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #195 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:22:56 »
Schmadtke auch...17 Millionen für Cordoba.
Und 7 Mio. für Jannes Horn ...
Und das Licht am Ende des Tunnels war auch nur ein entgegenkommender Schnellzug.

Offline kikyou2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 346
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #196 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:24:13 »
Und 7 Mio. für Jannes Horn ...

...und 3 Millionen für Queiros

Offline girrent

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3868
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #197 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:32:41 »
und und und... gibt zahlreiche beispiele, überall in der buli, bei uns und weltweit. man muss sich von dieser art der bewertung lösen. transfers sind wie der kauf von spekulativen wertpapieren. es kann sich so oder so entwickeln. das ist völlig normal und die risiken muss man in diesem geschäft auch eingehen. ich finde das alles völlig ok, es gibt keine sicherheiten oder festgeschriebenen einheitswerte. der markt ist nunmal nicht reguliert. wir müssen bei der abgangstransferpolitik viel besser werden, da haben wir viel mehr potential

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #198 am: Freitag, 03.Jan.2020, 18:40:24 »
Schmadtke auch...17 Millionen für Cordoba.

Schmadtke hat aber auch gute Transfers gemacht und entsprechende Einnahmen generiert.

Veh hat ausnahmslos ins Klo gegriffen.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline kikyou2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 346
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #199 am: Freitag, 03.Jan.2020, 19:24:56 »
Schmadtke hat aber auch gute Transfers gemacht und entsprechende Einnahmen generiert.

Veh hat ausnahmslos ins Klo gegriffen.

Das Veh eine schlechte Bilanz und keine gute Arbeit geleistet hat da sind wir uns ja einig, aber das er bei den Transfers nur ins Klo gegriffen hat ist dann doch wieder hart übertrieben.

-Terodde hat er geholt der uns nach oben geschossen hat
-Drexler war der Spieler mit den meisten Scorern den er geholt hat (auch wenn die Umstände des Tranfers hier wieder merkwürdig waren und auch teurer als es hätte sein müssen)
-Bornauw war ein Toptransfer
-Skhiri ist ein guter
-mit Krahl haben wir so wie man liest eines der besten Torhütertalente uns geschnappt
-Guirassy hat er für ordentliche 6 Millionen verkaufen können

Dem gegenüber stehen natürlich Vollkatastrophen wie Schmitz, Schindler, Hauptmann, Sobiech etc. und dazu einige zu günstig verkaufte Spieler bzw. Spieler die man nicht gehalten hat oder andere die man fälschlicherweise mit neuen Verträgen ausgestattet hat.

Es ist eben nicht alles Schwarz und Weiß

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6991
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #200 am: Freitag, 03.Jan.2020, 19:28:41 »
Hauptmann war hier auch im Forum mal absoluter Wunschkandidat.

 


Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13937
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #201 am: Freitag, 03.Jan.2020, 19:35:55 »
Hauptmann war hier auch im Forum mal absoluter Wunschkandidat.

.


Ja, aber damals hatte ihn ja noch niemand spielen sehen. ;)
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10295
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #202 am: Freitag, 03.Jan.2020, 19:41:49 »
Hauptmann war hier auch im Forum mal absoluter Wunschkandidat.

.


Der hiess aber Ralf.

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4535
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #203 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 07:30:11 »
und und und... gibt zahlreiche beispiele, überall in der buli, bei uns und weltweit. man muss sich von dieser art der bewertung lösen. transfers sind wie der kauf von spekulativen wertpapieren. es kann sich so oder so entwickeln. das ist völlig normal und die risiken muss man in diesem geschäft auch eingehen. ich finde das alles völlig ok, es gibt keine sicherheiten oder festgeschriebenen einheitswerte. der markt ist nunmal nicht reguliert. wir müssen bei der abgangstransferpolitik viel besser werden, da haben wir viel mehr potential
Leider haben wir stets die schlechtesten Spekulanten. Wir machen immer fett minus.
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7766
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #204 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 20:43:10 »
Hauptmann war hier auch im Forum mal absoluter Wunschkandidat.

.

Seine Verpflichtung wurde begrüßt, sie wurde als kalkulierbares Risiko angesehen. Vom absoluten Wunsch Kandidat kann keine Rede sein. Es war vertretbar, ihn zu holen, und er wird sicher seinen Weg machen. Wie weit dieser führt, muss man abwarten. Einem  Brosinski hätte ich auch nicht die Rolle zugetraut, die er jahrelang in der ersten Bundesliga ausgefüllt hat, ebenso z.B. Marvin Matip. Falsch war lediglich, dass Veh so viele gleiche Spielertypen gekauft hat.


 
Die wilde 1317

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5498
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #205 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 21:32:52 »
Seine Verpflichtung wurde begrüßt, sie wurde als kalkulierbares Risiko angesehen. Vom absoluten Wunsch Kandidat kann keine Rede sein. Es war vertretbar, ihn zu holen, und er wird sicher seinen Weg machen. Wie weit dieser führt, muss man abwarten. Einem  Brosinski hätte ich auch nicht die Rolle zugetraut, die er jahrelang in der ersten Bundesliga ausgefüllt hat, ebenso z.B. Marvin Matip. Falsch war lediglich, dass Veh so viele gleiche Spielertypen gekauft hat.


.
Ich verstehe was du meinst aber bei der Ablöse von 3,7 Mio ? Euro hätte ich wenn ich hätte mitentscheiden dürfen nicht zugestimmt.
Bleiben sie ordentlich!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39046
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #206 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 21:38:13 »
Ich verstehe was du meinst aber bei der Ablöse von 3,7 Mio ? Euro hätte ich wenn ich hätte mitentscheiden dürfen nicht zugestimmt.
Als der Transfer bekannt wurde, war soweit ich weiß nicht von 3,7 Millionen Euro Ablöse die Rede. Ich glaube wenn das bekannt gewesen wäre, hätte der Transfer hier schon von Beginn an deutlich weniger Zustimmung bekommen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5498
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #207 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 21:42:06 »
Als der Transfer bekannt wurde, war soweit ich weiß nicht von 3,7 Millionen Euro Ablöse die Rede. Ich glaube wenn das bekannt gewesen wäre, hätte der Transfer hier schon von Beginn an deutlich weniger Zustimmung bekommen.
Das mag sein aber die Gremien welche die 3,7 Mio abnicken mussten haben das ja wohl getan und das verstehe ich nicht. Wurde sogar nachher nicht noch bekannt dass sich das auf über 4 Mio erhöhen kann oder irre ich mich da?
Bleiben sie ordentlich!

Online lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3832
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #208 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 21:55:40 »
Ich denke wir sollten hier nicht bei jedem nicht gelungenen Transfer wieder mit dieser Gremiendiskussion anfangen. Es wurde doch mehrfach, und jetzt auch für mich verständlich, dargelegt, dass der GA nicht Daumen hoch oder runter macht, sondern nur bei ernsten Zweifeln an der wirtschaftlichen Machbarkeit einschreitet. Einige User die hier sehr im Thema sind haben das jetzt hier schon mehrfach erklärt. (auch für mich)

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5498
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #209 am: Dienstag, 07.Jan.2020, 21:59:00 »
Ich denke wir sollten hier nicht bei jedem nicht gelungenen Transfer wieder mit dieser Gremiendiskussion anfangen. Es wurde doch mehrfach, und jetzt auch für mich verständlich, dargelegt, dass der GA nicht Daumen hoch oder runter macht, sondern nur bei ernsten Zweifeln an der wirtschaftlichen Machbarkeit einschreitet. Einige User die hier sehr im Thema sind haben das jetzt hier schon mehrfach erklärt. (auch für mich)
Ich meinte mit Gremien NICHT den GA. Ersetze einfach Gremien durch Entscheider.
Bleiben sie ordentlich!