Autor Thema: Niklas Hauptmann  (Gelesen 25152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17074
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #120 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 13:58:45 »
Unsinn. Cordoba war schwach bis katastrophal, trotz hat Cordoba Stärken angedeutet, die mit passendem Personal auch in Ansätzen zum Tragen gekommen wären.

Cordoba hat letzte Saison so dermaßen underperformt, wie es kaum ein anderer vorher geschafft hat. Jetzt macht er es gut. Letzte Saison aber zu keinem einzigen Zeitpunkt, Auch nicht in Ansätzen.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Waldpercht

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 111
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #121 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 14:05:41 »
Cordoba hat letzte Saison so dermaßen underperformt, wie es kaum ein anderer vorher geschafft hat. Jetzt macht er es gut. Letzte Saison aber zu keinem einzigen Zeitpunkt, Auch nicht in Ansätzen.
Das ist Bullshit, egal wie oft man es wiederholt.

Ich erinner mich an viele positive Artikel zu Cordoba, gerade zu Saisonbeginn, auch so gab es viele Fans, die gute Ansätze gesehen haben. In den ersten Spielen gegen Gladbach, Arsenal und Hamburg wurde sein Einsatz und seine Physis sehr positiv herausgestellt, in der 1. Pokalrunde haben viele "genau den Spielertyp" gesehen, "der uns gefehlt hat". Auch bei der Niederlage gegen Belgrad war er für viele einer der wenigen, der "gearbeitet hat" - alles Hinweise auf die Stärken, die er jetzt komplett entfalten kann: Physis, Bälle festmachen, Bälle ablegen, Gegenspieler binden.



Я твой слуга - Я твой работник

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17074
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #122 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 14:13:15 »
Das ist Bullshit, egal wie oft man es wiederholt.

Ich erinner mich an viele positive Artikel zu Cordoba, gerade zu Saisonbeginn, auch so gab es viele Fans, die gute Ansätze gesehen haben. In den ersten Spielen gegen Gladbach, Arsenal und Hamburg wurde sein Einsatz und seine Physis sehr positiv herausgestellt, in der 1. Pokalrunde haben viele "genau den Spielertyp" gesehen, "der uns gefehlt hat". Auch bei der Niederlage gegen Belgrad war er für viele einer der wenigen, der "gearbeitet hat" - alles Hinweise auf die Stärken, die er jetzt komplett entfalten kann: Physis, Bälle festmachen, Bälle ablegen, Gegenspieler binden.




Nein.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Waldpercht

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 111
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #123 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 14:40:34 »
Nein.
Doch.


Zitat von: Zico
Einige unserer Europapokal-Stars hätten sich heute mal einige, viele Scheiben von Cordobas Einsatz- und Kampfeswillen abschneiden sollen, dann wäre das auch besser ausgegangen heute.
Zitat von: KRius27
Cordoba hat ! Kopfballduelle gewonnen, Bälle behauptet und seinen speed und durchsetzungsfähigkeit gezeigt.

Zitat
Die FC-Spieler in der Einzelkritik Glückloser Córdoba bester Kölner, Klünter schwach
https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/die-fc-spieler-in-der-einzelkritik-glueckloser-c%C3%B3rdoba-bester-koelner--kluenter-schwach-28197690
Zitat von: Rheineye
Ich glaube aber seine Stärken die man heute gesehen hat, die hat ihm dich keiner abgesprochen, das waren auch Dinge die man in Spielen gegen uns sehen konnte.

Zitat von: SCool
Ich bleibe dabei, dass er seine 8+ X Tore erzielen wird, sofern Stöger nicht konsequent und dauerhaft auf andere Stürmer setzt. Hat Risse im Strafraum doch ganz gut freigespielt, den Foulelfmeter präzise versenkt und sich zwischen zwei hyper-defensiven Viererketten vernüftig bewegt. (...) Als Spielertyp ist solch ein 9er, wie Cordoba, sowieso viel Wert. Meckert nicht (so schnell wie Modeste), sehr zielstrebig, lauf- und kampfstark. Die herausragende Sprungkraft konnte man ebenfalls einmal sehen.
Zitat
Stattdessen setzte Jhon Cordoba nach Kontern zwei Nadelstiche. Die Borussen-Abwehr kam bei seinem Tempo nicht hinterher – mit 33 Stundenkilometer war er der schnellste Spieler auf dem Platz. Zweimal scheiterte er  aber  knapp.
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/borussia-schlaegt-koeln-1-0-derby-pleite-in-gladbach--fc-start-geht-nach-hinten-los--28195140
Zitat
Cordoba (3) [und damit bester Kölner]
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2017-18/1/3827250/spielanalyse_borussia-mgladbach-15_1-fc-koeln-16.html

Zitat
Cordoba (3) [und damit erneut bester Kölner] (...) Cordoba näherte sich in der 20. Minute an. Das 1:0 für Köln lag klar in der Luft. (...) Pfostentreffer von Cordoba (...) Der Hamburger Schlussmann parierte gegen Cordoba (77.) oder glänzte bei einer Doppelchance von Guirassy/Cordoba (84.)
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2017-18/2/3827599/spielanalyse_1-fc-koeln-16_hamburger-sv-12.html

Zitat
Cordoba (2,5) [bester Kölner]
http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/spielrunde/europa-league/2017-18/1/4172739/spielanalyse_fc-arsenal_1-fc-koeln-16.html

Zitat von: stanil
Cordoba hat heute das gezeigt, was man von ihm erwarten konnte, wenn man ihn schon öfter hat spielen sehen. Ich war nicht überrascht, der ist ein guter Mann.
Zitat von: SCool
Er hatte einige gute Ablage, als er sich fallen ließ. Ansonsten hat er sehr robust und einige Mal erfolgreich nachgesetzt. Am Schluss gab es ja noch eine gute Seitenverlagerung.
Zitat von: facepalm
sehr ordentliches spiel. man darf halt einfach nicht den fehler machen ihn mit seinem vorgänger zu vergleichen. fand ihn sehr engagiert, leider etwas glücklos, aber immerhin hat er sich die chancen auch durch einsatz und gute laufwege erarbeitet. weiter so.
Zitat von: Litti10
hat es trotzdem sehr gut gemacht...bitte nicht immer das milde Urteil , dass er ja sehr einsatzfreudig ist.... er war weit mehr, hat seine Chancen selber inszeniert, hat sich gegen vestergaard ,den ich ich richtig stark seh, oft behaupten können, hat ein enormes Tempo
Zitat von: MisterP
Gutes Spiel von Cordoba. Hat sich reingehauen, die Zweikämpfe gut geführt, ist schnell und war in den gefährlichen Räumen präsent.
usw.

Cordobas Stärken waren sehr wohl zu Beginn der Saison erkennbar und wurden auch von einigen Medien und Fans rezipiert.
Я твой слуга - Я твой работник

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12420
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #124 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 14:45:22 »
Nun. Es bleibt der Hauptmann-Fred.
Der Junge ist gut. Im Moment viel zu hektisch, weil es sich reinkämpfen will.
Den sollte man nicht abschreiben.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14742
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #125 am: Dienstag, 18.Dez.2018, 16:42:48 »
Man soll keine jungen Hunde ersäufen.
Man weiß nie, was noch draus werden kann.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

facepalm

  • Gast

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1551
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #127 am: Mittwoch, 23.Jan.2019, 12:30:22 »
"Aufmerksam und andächtig im Zeitkatapult zu sitzen ist eine Extremerfahrung für Fortgeschrittene."

Offline Sauerbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 633
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #128 am: Donnerstag, 31.Jan.2019, 23:00:06 »
Hätte echt gedacht, dass es ein guter Transfer wäre...
Ein Fehler Spieler zu holen, nur weil sie mal in Effzeh Bettwäsche geschlafen haben sollen.




Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22822
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #129 am: Donnerstag, 31.Jan.2019, 23:02:17 »
Er ist ein guter Spieler...aber was erwartet man denn? Der wird überwiegend nicht berücksichtigt nun darf er bei Union beginnen mit dem Druck abzuliefern, da er sonst wieder wochenlang draußen sitzen wird.


Völlig hausgemacht
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1545
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #130 am: Donnerstag, 31.Jan.2019, 23:21:31 »
Mit dem Druck muss er umgehen können, sonst wird das nichts.
Bei seinen wenigen Einsätzen hat er nichts gezeigt.

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6853
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #131 am: Freitag, 01.Feb.2019, 00:13:16 »
Der hat gespielt?


 

Offline Gladiax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1661
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #132 am: Freitag, 01.Feb.2019, 07:15:13 »
Der verhält sich wie ein Schuljunge auf dem Feld! Kann sich null durchsetzen und spielt absolut fahrig. Hat nichts in der Startelf verloren

facepalm

  • Gast
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #133 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 13:09:23 »

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2736
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #134 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 15:04:40 »
Aktuell muß man leider sagen, dass völlig egal ist ob der verletzt ist oder in Afrika fällt ne Hyäne vom Baum. Für die Startelf überhaupt keine Option und selbst für den Kader wirds fast schon eng, wenn alle gesund sind. Hab mir von ihm wesentlich mehr versprochen. Dachte der alte FC Fan brennt ne Schneise in den Rasen. Stattdessen ist der nicht mal ein Streichholz. Wird mMn so schon schwer für ihn nächstes Jahr noch in Köllefornia zu sein. Verletzungen kann er da gar nicht gebrauchen.
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2454
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #135 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 15:23:56 »
Er ist ein guter Spieler...aber was erwartet man denn? Der wird überwiegend nicht berücksichtigt nun darf er bei Union beginnen mit dem Druck abzuliefern, da er sonst wieder wochenlang draußen sitzen wird.


Völlig hausgemacht
Mit dem Druck abzuliefern... ja und? Ich kann das nicht mehr hören. Der hat 3,4 Millionen gekostet und sein Gehalt mutmaßlich vervielfacht und jetzt haufenweise gute Spieler um sich rum. Der wird schon gewusst haben, was er da macht, sonst kann er ja auch weiter in Dresden kicken. Wenn man zu einem Aufstiegskandidaten Nummer 1 wechselt, weiß man, dass man da Druck hat, was abzuliefern und auch keine vier, fünf Grottenspiele zugestanden bekommt, um sich zu "finden". Er hatte ja auch ein paar Einsätze und in keinem den Eindruck erweckt, dass es sich lohnt, ihm mal paar Spiele nacheinander in die Startelf zu schicken, und das trotz Verletzenmisere im Mittelfeld.

Klar kann sich das alles noch ändern, aber bei Vertrag bis 2023 haben wir auch vermutlich gar keine andere Wahl, als drauf zu hoffen, dass sich da noch was tut.

Das dumme ist nur: in unserem Kader tummeln sich inzwischen locker mal acht, neun Leute, bei denen man selbst nach 8 Kölsch sagen kann, dass das im Leben nicht oder nicht mehr für die 1. Liga reicht, hier aber noch Verträge bis 2021-2024 haben.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #136 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 15:57:45 »
Aktuell muß man leider sagen, dass völlig egal ist ob der verletzt ist oder in Afrika fällt ne Hyäne vom Baum. Für die Startelf überhaupt keine Option und selbst für den Kader wirds fast schon eng, wenn alle gesund sind. Hab mir von ihm wesentlich mehr versprochen. Dachte der alte FC Fan brennt ne Schneise in den Rasen. Stattdessen ist der nicht mal ein Streichholz. Wird mMn so schon schwer für ihn nächstes Jahr noch in Köllefornia zu sein. Verletzungen kann er da gar nicht gebrauchen.

Dann wird er eben verliehen, so wie so viele Fehleinkäufe vor ihm.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2736
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #137 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 15:59:45 »
Dann wird er eben verliehen, so wie so viele Fehleinkäufe vor ihm.
FSV Frankfurt?  :P Gibt's die noch?
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3979
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #138 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 21:07:31 »
Gute Besserung.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.
Schlimmer geht immer.
1 - 2 - 3 - tschüss

facepalm

  • Gast
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #139 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:21:27 »

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12760
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #140 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:29:24 »
Das tut mir natürlich leid, auch wenn ich etwas neidisch bin. Ich sehe nie so gut aus, wenn ich ausm Bus aussteige.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23695
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #141 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:30:58 »
Das tut mir natürlich leid, auch wenn ich etwas neidisch bin. Ich sehe nie so gut aus, wenn ich ausm Bus aussteige.


was für ein shampoo benutzt du denn?
lol

Offline Briard657

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1787
  • Geschlecht: Männlich
  • visitor of „heldencup 2019“
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #142 am: Sonntag, 24.Feb.2019, 14:44:01 »

was für ein shampoo benutzt du denn?


Ging es nicht um das Knie? :D
KOAN HORN

facepalm

  • Gast
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #143 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 13:33:54 »

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2454
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #144 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 14:21:45 »
3,4 Mio Ablöse, Vertrag bis 2023, das sind immer solche Sätze, bei denen ich einen kurzen Stich in die Magengrube kriege. Auf seine Gehaltsansprüche bis 2023 dürfte er kaum verzichten, egal, wie es weitergeht.

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15183
  • Erfolgsfan
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #145 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 16:35:31 »
Und es war nach dem ersten Ballkontakt klar, dass es keiner wird..

Aber Hauptsache er hat Kölner Stallgeruch bzw der Papa, damit ist das wichtigste Scoutingkriterium beim FC zur Zeit erfüllt.

Offline Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6369
  • Geschlecht: Weiblich
Alkohol ist Gift.

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13936
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #147 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 16:51:08 »
Lol

https://effzeh-forum.koeln/lizenzspieler/niklas-hauptmann/msg10631822/#msg10631822
Naja, dem fehlt einfach die nette weibliche Betreuung, die ihm in den 90er Jahren zuteil wurde.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39043
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #148 am: Dienstag, 30.Apr.2019, 16:55:25 »
Für mich trotzdem ein Transferflop, den ich Veh am wenigstens vorwerfen würde. Besonders viel Potential hat Hauptmann hier in seiner wenigen Spielzeit aber wirklich nicht angedeutet. Leihe macht auf jeden Fall Sinn, der Junge muss regelmäßig spielen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

facepalm

  • Gast
Re: Niklas Hauptmann
« Antwort #149 am: Donnerstag, 27.Jun.2019, 08:27:46 »
Zitat

Niklas Hauptmann ist nach kicker-Informationen kein Kandidat für ein sogenanntes Ausbildungsmodell beim 1. FC Köln. Der 23-Jährige soll nicht verliehen werden, sondern trotz vieler Angebote bleiben und sich beim Aufsteiger in der Bundesliga durchsetzen.

..

Geschäftsführer Armin Veh kündigte an: „Niklas soll auf jeden Fall die Möglichkeit bekommen, sich beim neuen Trainer intensiv zu zeigen.“

..

Mit seiner Schnelligkeit und Dynamik passt er in der Theorie exakt in das Anforderungsprofil von Trainer Achim Beierlorzer.



https://fussball.news/artikel/veh-will-hauptmann-halten-soll-sich-beim-neuen-trainer-intensiv-zeigen/