Autor Thema: Max Meyer  (Gelesen 26499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15628
  • Draußen nur Kännchen
Re: Max Meyer
« Antwort #30 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 14:53:08 »
Lt. Dennis Aogo war der Max immer ein fauler Hund, der wg. seines Talents trotzdem bis in die Bundesliga gekommen ist. Jetzt sei er aber ein "fleißiger Hund".

:D
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2254
Re: Max Meyer
« Antwort #31 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 14:55:32 »
Habe mal ein wenig in englischen Medien quergelesen. Er wurde wohl als Ersatz für Cabaye geholt, hatte aber vom Start weg Probleme die geforderte Rolle im ZM auszufüllen. So wurde Meyer oft auf dem Flügel zweckentfremdet, wo seine Leistungen mehr schlecht als recht waren. In seinem zweiten Jahr hat er dann keine Einsatzzeiten mehr erhalten, da Palace ein Überangebot im Mittelfeld hatte und er nicht zum bevorzugten Spielstil von Hodgson gepasst hätte. Dieser wird durch ein zweikampfstarkes und laufstarkes Mittelfeld in einem 4-3-3 charakterisiert.

Meyers Position als LZM haben dabei vor allem laufstarke Spieler eingenommen, die als eher klassische Box-to-box ZMS Lücken zugelaufen und Konter angestoßen haben. Grundsätzlich habe Hodgson auf schnelle Konter über die Flügel gesetzt, sodass Meyers Qualitäten des Passspiels nie zur Geltung kamen. Auf dem Flügel war er zu langsam und nicht dribbelstark genug, hatte bspw. mit Zaha auch zu starke Konkurrenz. In den Spielen, in denen er Chancen bekam, war er wohl eher enttäuschend. Hierbei stach vor allem heraus, dass er mit dem sehr schnellen Spielstil in der PL überfordert war und physisch nicht mithalten konnte. Oftmals habe er auf dem Platz verloren gewirkt und das Spiel sei aufgrund der Geschwindigkeit an ihm vorbeigelaufen. Er selbst sagte, dass er sich in einer 10er Rolle eher wohl fühlen würde, als im LZM oder auf dem Flügel bei Palace. Die gab es aber schlichtweg nicht.

Hodgson hat sich dennoch immer sehr positiv über ihn geäußert und verkürzt mehrfach gesagt er trainiere gut, hätte mehr Einsatzzeit verdient, aber passe nicht zum Spielstil.

Da wir keinen "Spielstil" haben, ist das ja kein Problem für Gisdol.
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ (Albert Einstein)

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26550
  • Geschlecht: Männlich
Re: Max Meyer
« Antwort #32 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:18:33 »
Also kurz gesagt er ist kein Box to Box Spieler, läuft keine Lücken zu und ist auch kein Dribbler, quasi Höger in jung? na schöne Aussichten :D

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27690
Re: Max Meyer
« Antwort #33 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:22:47 »
Höger in Jung ? Sehr gerne
Relegationsmeister

Offline Digger79

  • Nada Colada
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2887
  • Uffbasse wird hässlich
Re: Max Meyer
« Antwort #34 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:33:40 »
Ich stelle mir die Frage, wie fit Meyer ist. Und die fehlende Spielpraxis darf man nicht vergessen. Zumindest wird nicht all zu viel Geld verbrannt.
Wer gegen den Wind pisst, wird Sturm ernten👆🏾

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15393
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Max Meyer
« Antwort #35 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:35:29 »
Also langsam im Kopf und auf den Beinen. Wird sich hier nahtlos einfügen!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Nur FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 632
  • Geschlecht: Männlich
Re: Max Meyer
« Antwort #36 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:58:47 »
Klingt nach "altmodischer" Spielmacher. Muss trotzdem nicht schlecht sein. Mit ein paar schönen Pässen auf die Stürmer (oder Notnagel Wolf) wäre uns ja auch schon geholfen.

Online weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8314
Re: Max Meyer
« Antwort #37 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 16:07:18 »
Höger in Jung ? Sehr gerne

Eher ein Koziello mit ein paar Pfund mehr auf den Rippen. Ich freu mich.
Bin nur aus Spaß hier!

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2499
Re: Max Meyer
« Antwort #38 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 16:22:12 »
Eher ein Koziello mit ein paar Pfund mehr auf den Rippen. Ich freu mich.
Wie hat er die Haare? War er noch beim Friseur?

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3763
Re: Max Meyer
« Antwort #39 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 16:46:25 »
Endlich mal ein langsamer, nicht laufstarker, nicht kopfballstarker, zentraler Mittelfeldspieler. Wurde aber auch Zeit.

Ich hoffe, ich liege falsch, aber den nüchternen Fakten mal folgend - was soll sowas?

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3352
Re: Max Meyer
« Antwort #40 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:06:40 »
Abwarten wie er eingesetzt wird, am besten war er auf Schalke als tiefer 6er in einer Schalker Mannschaft die unter Tedesco den Bus vor dem 16er aufgebaut hat. Wenn er es noch kann und richtig eingesetzt wird, dann ist er ein guter und wird eine Hilfe sein. Wird er auf Außen oder als 10er eingesetzt wird er uns nicht verstärken...

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5922
Re: Max Meyer
« Antwort #41 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:15:20 »
Im Training zentral defensiv, Hector könnte (wie Cestic) ausfallen.
Na Palm

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6499
Re: Max Meyer
« Antwort #42 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:22:45 »
Der hat so viel Trainingsrückstand — wir sind wohl der einzige Verein, wo das nicht auffallen wird
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8172
  • Kabazidääd
Re: Max Meyer
« Antwort #43 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:27:10 »
Der hat so viel Trainingsrückstand — wir sind wohl der einzige Verein, wo das nicht auffallen wird

wo er, im gegenteil, noch rausstechen könnte. aber den kriegen wir schon eingenordet.
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8172
  • Kabazidääd
Re: Max Meyer
« Antwort #44 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:29:28 »
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7999
Re: Max Meyer
« Antwort #45 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 19:41:56 »
Eher ein Koziello mit ein paar Pfund mehr auf den Rippen. Ich freu mich.
Schöner Vergleich!


 
Die wilde 1317

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2073
Re: Max Meyer
« Antwort #46 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 19:50:37 »
Abwarten wie er eingesetzt wird, am besten war er auf Schalke als tiefer 6er in einer Schalker Mannschaft die unter Tedesco den Bus vor dem 16er aufgebaut hat. Wenn er es noch kann und richtig eingesetzt wird, dann ist er ein guter und wird eine Hilfe sein. Wird er auf Außen oder als 10er eingesetzt wird er uns nicht verstärken...

Der wird auf RAV eingesetzt, damit der Wolf wieder in die Spitzte kann.
anno 1317

Friedhelm Funkel zum Vertrag in Köln für 6 Spiele: "Man muss mich verstehen, dass ich mir sechs Wochen noch einmal diesen Spaß gönne.

Offline KimJones

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1525
Re: Max Meyer
« Antwort #47 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 20:00:33 »
Endlich mal ein langsamer, nicht laufstarker, nicht kopfballstarker, zentraler Mittelfeldspieler. Wurde aber auch Zeit.

Ich hoffe, ich liege falsch, aber den nüchternen Fakten mal folgend - was soll sowas?


Meyer hat den FC übrigens schon aus dem Pokal geköpft
Von wegen Kopfballschwach
der Fakt nicht laufstark wurde bestimmt auch gewürfelt

Offline Sagittarius

  • Qualitätsleser
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1198
Re: Max Meyer
« Antwort #48 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 20:01:51 »
Ein Kopfball macht noch kein Ungeheuer.

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3763
Re: Max Meyer
« Antwort #49 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 20:23:14 »

Meyer hat den FC übrigens schon aus dem Pokal geköpft
Von wegen Kopfballschwach
der Fakt nicht laufstark wurde bestimmt auch gewürfelt

Er wird ggf viel laufen können. Er hat aber kein Tempo, dass wirst du nicht bestreiten können. Ich sehe den Mehrwert dieses Spielertyps im zentralen Mittelfeld nicht. Hector, Elvis,  und Özcan können in der Theorie auch alle Fußball spielen. Duda, eine Position weiter vorne, auch. Alle zeichnen sich aber durch ausgesprochene Langsamkeit aus, Özcan sicher noch am wenigsten. Unser Problem ist, dass wir viel zu viel ähnliche Spielertypen haben. Dennis hingegen macht absolut Sinn, weil er Qualitäten in den Sturm einbringen kann, die wir so bisher nicht haben. Das sehe ich bei Meyer nicht.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17996
  • Erfolgsfan
Re: Max Meyer
« Antwort #50 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 20:24:59 »
Zu Beginn seiner Scheiße Zeit hat Meyer auch gerne mal die 13 km Laufleistung geliefert.

In vielen Scountingreporten findet man was die Einstellung angeht Hinweise, dass er öfters zu einer Mesut Özil ähnlichen Lethargie neigen kann, wenn es nicht läuft.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5132
Re: Max Meyer
« Antwort #51 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 20:59:47 »
Eher ein Koziello mit ein paar Pfund mehr auf den Rippen. Ich freu mich.
Eher ein besserer Schaub mit defensiv Qualität. Schaub plus Vinz würden zusammen nicht auf knapp 50 Scorern in knapp 200 Spielen kommen.

Ich denke, Meyer wird sich reinhauen und den FC als Schaufenster nutzen wollen. Wie er in das "Gisdol System" integriert werden soll sehe ich noch nicht, aber er kann Fussball spielen, langsamen Fussball spielen und was man nicht von vielen Spielern im Kader sagen kann.

Was mich total ankotzt: Wieso hat MM schon einen eigenen Fred und Denis Denis immer noch keinen? Haben wir ein Problem mit der .....
Cleverle, du gehst auch noch

Offline geromel21

  • Fußballgott
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2203
Re: Max Meyer
« Antwort #52 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 21:13:14 »
Für mich eine Win-Win Situation. Für 300k kann man es ja mal probieren (siehe HSV und Terodde)  :D
Menger & Sohn Würstchen™
Established since 2018

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 843
Re: Max Meyer
« Antwort #53 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 21:46:08 »
Ich denke, er könnte auf der Drexler Position der letzten beiden Spiele eingesetzt werden. Dazu Dennis statt Wolf offensiv vor/neben Duda

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26552
Re: Max Meyer
« Antwort #54 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 23:20:06 »
Was mich total ankotzt: Wieso hat MM schon einen eigenen Fred und Denis Denis immer noch keinen? Haben wir ein Problem mit der .....

eröffne doch einen.
lol

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20125
  • Geschlecht: Männlich
Re: Max Meyer
« Antwort #55 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 23:22:56 »
werden die beiden neuzugänge gegen bielefeld schon zum einsatz kommen?
oder dürfen sie erst gegen Frankfurt zeigen, was sie (nicht) können?

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27690
Re: Max Meyer
« Antwort #56 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 23:28:19 »
So wie ich cool down Maggus kenne, werden die so um die 75. Minute reinkommen.
Relegationsmeister

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23021
  • Geschlecht: Männlich
Re: Max Meyer
« Antwort #57 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 00:39:31 »
Für 300.000€ hätten wir auch Poldi eine Dönerbude eröffnen können.

Da wäre allen! mehr mit geholfen.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5132
Re: Max Meyer
« Antwort #58 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 00:54:08 »
eröffne doch einen.
Vielleicht morgen. Mir ist jetzt 3mal kurz vor Fertigstellung der Text abhanden gekommen - meine Maustaste prellt oder Linux spinnt - es reicht für heute
doch noch gemacht aber die kurze Variante -  :kotz: Formatierungen  :kotz:
Cleverle, du gehst auch noch

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3956
Re: Max Meyer
« Antwort #59 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 07:39:36 »
Vielleicht morgen. Mir ist jetzt 3mal kurz vor Fertigstellung der Text abhanden gekommen - meine Maustaste prellt oder Linux spinnt - es reicht für heute
doch noch gemacht aber die kurze Variante -  :kotz: Formatierungen  :kotz:

Ist er dir abhanden gekommen weil er ... ist?
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."