Autor Thema: Marvin Schwäbe  (Gelesen 142867 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

EtTrömmelche

  • Gast
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #30 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 12:43:09 »
Ich denke alle FC-Fans sind jetzt gespannt.......Es wird sich auch ohne Wenn und Aber (bei 5 ausstehenden Spielen) zeigen ob wir alle richtig lagen oder doch daneben. Sollte es dem FC gelingen 2-3 Spiele zu gewinnen und 7-10 Punkte zu holen und dabei vielleicht 1-2 mal zu Null zu spielen, dann könnte sich Schwäbe (bei guter Leistung) festgespielt haben. Beim Restprogramm mit Augsburg und Stuttgart zu Hause sowie Bielefeld auswärts sollte eine kleine Serie nicht unmöglich sein.




Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7583
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #31 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 12:51:14 »
Ich bin gespannt, fand ihn im Pokal schon besser als Horn auch wenn er den einen faux pas drin hatte gegen den VFB (der aber ja nicht Mal zu einem Tor geführt hätte).

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9328
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #32 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 13:11:10 »
Wenn Schwäbe es schafft Horns Performance der letzten Jahre noch zu unterbieten, muss man den Verantwortlichen gratulieren - so jemanden zu finden  ist im Profibereich kaum möglich.

Ich gehe davon aus, dass wir da jetzt einen soliden Keeper ins Gehäuse bekommen, der auf Bundesliganiveau hält und mit dem Ball auch nicht auf Kriegsfuß steht.  Mehr muss ja gar nicht sein und Fehler gehören ab und an dazu.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14175
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #33 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 13:35:11 »
Der Junge macht das schon. Keinerlei Bedenken. Genau. Solider Keeper. Im Moment keine Selbstverständlichkeit.

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3787
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #34 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 13:40:20 »
Kessler war auch immer gut, wenn er einzelne Einsätze hatte. Dann war er bis zu den Haarspitzen motiviert und rettete uns mit seinen Reflexen manchen Punkt. Auf Strecke konnte er das Niveau aber nie halten und eigentlich waren wir dann froh, wenn er wieder auf die Bank zurückkehrte. Bin gespannt.
baenderriss = bänderriss

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3250
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #35 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 13:41:42 »
Kessler war auch immer gut, wenn er einzelne Einsätze hatte. Dann war er bis zu den Haarspitzen motiviert und rettete uns mit seinen Reflexen manchen Punkt. Auf Strecke konnte er das Niveau aber nie halten und eigentlich waren wir dann froh, wenn er wieder auf die Bank zurückkehrte. Bin gespannt.

Kann man kaum miteinander vergleichen, gefühlt was Kessler nie auf Dauer Stammspieler.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14828
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #36 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 13:48:20 »
Kessler war auch immer gut, wenn er einzelne Einsätze hatte. Dann war er bis zu den Haarspitzen motiviert und rettete uns mit seinen Reflexen manchen Punkt. Auf Strecke konnte er das Niveau aber nie halten und eigentlich waren wir dann froh, wenn er wieder auf die Bank zurückkehrte. Bin gespannt.
Ich erinnere mich nur an ganz wenige starke Leistungen, aber an viele Patzer. Sorry, Kessler kann man nicht als ernstzunehmenden Bundesligatorwart bezeichnen. Egal wie sympathisch er war.
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Dante LeRoi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 234
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #37 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:13:33 »
Wenn er an Timo vorbei will kann er sich ja als Ball verkleiden.
Knaller :D

Das gute ist: Schwäbe muss ja keine Wunderdinge vollbringen, damit man ihn als erfolgreich bewertet. Er muss einfach nur ein völlig durchschnittlicher Bundesliga Torwart sein, der die sicheren, haltbaren Dinger hält. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26842
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #38 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:16:17 »
Jetzt stellt euch mal vor, der ist auch kacke....

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6374
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #39 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:17:17 »
Jetzt stellt euch mal vor, der ist auch kacke....

Damit können wir seit Jahren umgehen.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline irgendwannwiedermeis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 305
  • Hinterbänkler des efGP!
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #40 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:18:35 »
Damit können wir seit Jahren umgehen.

Stimmt, unser Problem wird sein, wie wir damit umgehen, wenn er richtig gut ist!
What's your plan for tomorrow
Are you a leader or will you follow
Are you a fighter or will you cower
IT'S OUR TIME TO TAKE BACK THE POWER

Ich leide nicht an Wahnsinn. Ich genieße ihn jede Minute!

Echte Männer jammern bei einer Erkältung nicht rum. Echte Männer gehen wortlos ins Licht!

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13548
  • Neanderdigitaler
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #41 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:20:01 »
Stimmt, unser Problem wird sein, wie wir damit umgehen, wenn er richtig gut ist ...
... und Horn dann ab der Rückrunde doch wieder im Tor steht.
Ich fühle meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich fühle mich bedroht von Rechten und Beschränkten. Lieber vertraue ich Wissenschaftlern, die sich auch mal irren, als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler. (Fabian Eisenring)

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9808
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #42 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:33:01 »
Jetzt stellt euch mal vor, der ist auch kacke....
dann haben wir in die Scheiße gegriffen.
Bleiben sie ordentlich!

Offline octi_rs

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1598
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #43 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:36:45 »
Man sollte das jetzt nicht überhöhen, aber wenn es jetzt nicht zu einem nachhaltigen Wachwechsel im Tor kommt, dann bleibt Horn mindestens die nächsten 2 bis 3 Jahren unumstrittene Stammkraft.
Es gibt ja nur 3 realistische Möglichkeiten:
1) Er ist besser als Horn --> Dann schätze ich Baumgart so ein, dass Schwäbe auch nach der Winterpause im Tor steht
2) Horn oder Schwäbe geben sich nicht viel --> Dann steht Horn als Platzhirsch nach der Winterpause wieder im Tor
3) Schwäbe ist noch schlechter als Horn, dann erübrigen sich eh alle Diskussionen.


Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7714
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #44 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:41:00 »
Man sollte das jetzt nicht überhöhen, aber wenn es jetzt nicht zu einem nachhaltigen Wachwechsel im Tor kommt, dann bleibt Horn mindestens die nächsten 2 bis 3 Jahren unumstrittene Stammkraft.
Es gibt ja nur 3 realistische Möglichkeiten:
1) Er ist besser als Horn --> Dann schätze ich Baumgart so ein, dass Schwäbe auch nach der Winterpause im Tor steht
2) Horn oder Schwäbe geben sich nicht viel --> Dann steht Horn als Platzhirsch nach der Winterpause wieder im Tor
3) Schwäbe ist noch schlechter als Horn, dann erübrigen sich eh alle Diskussionen.




Punkt 3 kannst du aber mal direkt streichen, denn das ist nicht möglich!

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7583
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #45 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:49:53 »
Allein weil ich die Vertragsverlängerung mit Horn befürchte hoffe ich das Schwäbe sich durchsetzen kann und man vom Gehalt was Horn hier verdient einfach gleich mehrere neue Spieler bezahlt und ein Talent als Nummer 2 nimmt.

Offline renemat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4691
  • Django
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #46 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 14:50:22 »
Derbyheld?

Offline Kaio

  • Ex-Sumo-Ringer
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5944
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #47 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 17:31:24 »
Dass er besser als Horn ist, steht für mich außer Frage. Die Frage ist eher, ob er das erstens jetzt auch zeigen kann und ob Baumgart dann auch die Eier hat, das Leistungsprinzip anzuwenden, wenn Horn wieder fit ist. Denn dass Horn Stunk machen wird, dürfte wohl klar sein, so wenig selbstkritisch, wie er sich stets präsentiert.

Wenn Baumgart schlau ist, nutzt er die Gelegenheit, Horn als Nummer 1 abzusetzen, denn eine bessere wird er nicht mehr bekommen.

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3460
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #48 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:06:56 »
Ja, Schwäbe ist von den Skills her besser als Horn. Hoffen wir, dass er dem Druck standhalten kann. Aber gut, er ist ja nun absolut kein Anfänger und kennt die Situation als Nummer 1. Das wird schon. Und dann kommen die Fragen, die Kaio in den Raum stellt. Was macht Horn und wie reagiert Baumgart, wenn Horn wieder fit ist.
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9808
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #49 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:33:53 »
Ja, Schwäbe ist von den Skills her besser als Horn. Hoffen wir, dass er dem Druck standhalten kann. Aber gut, er ist ja nun absolut kein Anfänger und kennt die Situation als Nummer 1. Das wird schon. Und dann kommen die Fragen, die Kaio in den Raum stellt. Was macht Horn und wie reagiert Baumgart, wenn Horn wieder fit ist.
Horn ist Angestellter des Vereins, hat die Entscheidungen der leitenden Angestellten des Vereins zu befolgen und im Falle einer Degradierung die Klappe zu halten und die Möglichkeit sich durch Leistung wieder zu empfehlen.
Wo kommen wir denn hin?
Bleiben sie ordentlich!

EtTrömmelche

  • Gast
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #50 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:35:36 »
Neben der Leistung von Marvin Schwäbe wird auch die Punktausbeute über den weiteren Verlauf bestimmen---ist Schwäbe sichtbar stärker UND der FC holt z.B. 9 Punkte, dann dürfte eine Absetzung Horns deutlich leichter fallen da man nach der Hinrunde bei 24 Punkten stehen würde und auch in der Rückrunde Stunk von Horn wohl problemlos überleben würde.


Einzig in der Konstellation, dass Schwäbe zwar etwas besser ist, wir aber nicht gut punkten (z.B. 1-2-2 mit einem 0-0 oder so) und 20 Punkten am Ende der Hinrunde würde wohl eine Rückkehr Horns wahrscheinlich machen , da man dann nochmal mindestens 15 Punkte in der Rückrunde bräuchte und dann Stunk/Teamchemie wieder stärker ins Gewicht fallen würden.


also am besten Schwäbe spielt gut und wir legen eine Miniserie hin und holen 10 Punkte und spielen zweimal zu Null, so dass das Ganze dann ein kompletter No-Brainer für Baumgart wird.

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3460
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #51 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:35:46 »
Horn ist Angestellter des Vereins, hat die Entscheidungen der leitenden Angestellten des Vereins zu befolgen und im Falle einer Degradierung die Klappe zu halten und die Möglichkeit sich durch Leistung wieder zu empfehlen.
Wo kommen wir denn hin?

Hast du überhaupt die leiseste Ahnung was in diesem dreckigen Geschäft Profifußball alles möglich ist?
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline FC.Ruhrpott

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2964
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #52 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:40:18 »
Ich bin gespannt, fand ihn im Pokal schon besser als Horn auch wenn er den einen faux pas drin hatte gegen den VFB (der aber ja nicht Mal zu einem Tor geführt hätte).

Gegen den VfB hatte er aber keine Gelegenheiten, sich auszuzeichnen oder...gegen Jena außerhalb des Elferschießens auch kaum, wenn ich mich recht erinnere.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9808
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #53 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:41:17 »
Ja Kurt, leider. Ich befürchte auch dass er Terror machen wird wenn er nicht zurück ins Tor darf. Aber dann liegt es am Verein klare Kante zu zeigen und unbeeindruckt zu bleiben.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3460
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #54 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:46:20 »
Gegen den VfB hatte er aber keine Gelegenheiten, sich auszuzeichnen oder...gegen Jena außerhalb des Elferschießens auch kaum, wenn ich mich recht erinnere.

Immerhin scheint er keine Angst vorm Springen zu haben.
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline HoffnungsLoser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2169
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #55 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:54:40 »
Schwäbe ist allein schon deswegen geiler als Horn, weil er Hoffnung verkörpern kann wo Timo nur loserhafte Uneinsichtigkeit seiner Fehlbarkeit und bleierne Schwere bietet.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5787
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #56 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 18:56:40 »
Schwäbe ist allein schon deswegen geiler als Horn, weil er Hoffnung verkörpern kann wo Timo nur loserhafte Uneinsichtigkeit seiner Fehlbarkeit und bleierne Schwere bietet.
Das widerspricht aber deinem Nick :)

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8135
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #57 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 20:57:51 »
Mach et Marvin! Erlöse den FC vom realitätsentrückten Mehltau-Mann zwischen den Pfosten. Es wäre ein großes Verdienst.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13422
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #58 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 21:42:13 »
Bau bloß keine Scheiße, dann wäre ich hier nach meinem Anti-Horn-Tenor total im Arsch.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline HoffnungsLoser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2169
Re: Marvin Schwäbe
« Antwort #59 am: Dienstag, 23.Nov.2021, 21:54:13 »
Das widerspricht aber deinem Nick :)
psssst  :D

ohne Panda würde es vllt. ja Zeit für einen neuen Nick  :cool: