Autor Thema: Mark Uth  (Gelesen 75106 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4352
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #60 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 19:52:38 »
Je besser er spielt desto teurer wird er werden, unabhängig davon ob Schalke den zurückhaben möchte.

Wenn er jetzt noch gegen Schalke trifft, obwohl gar nicht im Kader, wird er unbezahlbar!
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2268
Re: Mark Uth
« Antwort #61 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 19:53:50 »
Uth war überragend. So ein Spieler mit Übersicht, Ruhe am Ball, Spielverständnis, Torgefahr und Torvorlagen  hat uns gerade noch gefehlt! Räume gerne ein, dass bei solchen Leistungen die Qualität über den positionellen Bedarf geht. Hätte ich nicht gedacht, dass Uth derart den Unterschied ausmachen könnte. Mea culpa. Schade, dass wir keine Kaufoption besitzen.

Hier könnte uns vielleicht helfen, wenn uth sehr deutlich sagt, dass er zu uns möchte. Glaube auch, dass er das wirklich möchte, wenn man berücksichtigt, dass wir damals bereits sein wunschverein waren, bevor wir uns dann in Liga 2 verabschiedet haben.

Wie lange hat er noch Vertrag? Sollte er nur noch nächste saison unter Vertrag stehen und er sagt Schalke, dass er spätestens 1 Jahr später zu uns wechselt, könnte das den Verein so senken, dass es für uns vielleicht machbar ist. Je besser er natürlich spielt, desto schwieriger wird es leider ihn an uns zu binden, erst recht, wenn sein Vertrag auf Schalke über die nächste Saison hinausgeht.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39258
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Mark Uth
« Antwort #62 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 19:55:02 »
Hier könnte uns vielleicht helfen, wenn uth sehr deutlich sagt, dass er zu uns möchte. Glaube auch, dass er das wirklich möchte, wenn man berücksichtigt, dass wir damals bereits sein wunschverein waren, bevor wir uns dann in Liga 2 verabschiedet haben.

Wie lange hat er noch Vertrag? Sollte er nur noch nächste saison unter Vertrag stehen und er sagt Schalke, dass er spätestens 1 Jahr später zu uns wechselt, könnte das den Verein so senken, dass es für uns vielleicht machbar ist. Je besser er natürlich spielt, desto schwieriger wird es leider ihn an uns zu binden, erst recht, wenn sein Vertrag auf Schalke über die nächste Saison hinausgeht.
Hat bei Schalke Vertrag bis 2022.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23385
Re: Mark Uth
« Antwort #63 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 19:55:54 »
Wir leihen ihn einfach weiter
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2268
Re: Mark Uth
« Antwort #64 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 19:57:43 »
Hat bei Schalke Vertrag bis 2022.

Mist, 1 Jahr zu lang. Dann haben wir wirklich nur eine Chance, wenn Uth sehr deutlich sagt, dass er bei uns bleiben möchte aber auch das dürfte dann nicht viel helfen, wenn Schalke denkt, er hilft Ihnen weiter. Auch blöd, je besser er spielt, desto kleiner die Chance, dass er bei uns bleibt.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39258
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Mark Uth
« Antwort #65 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 20:00:02 »
Mist, 1 Jahr zu lang. Dann haben wir wirklich nur eine Chance, wenn Uth sehr deutlich sagt, dass er bei uns bleiben möchte aber auch das dürfte dann nicht viel helfen, wenn Schalke denkt, er hilft Ihnen weiter. Auch blöd, je besser er spielt, desto kleiner die Chance, dass er bei uns bleibt.
Ich glaube der hat sich bei Schalke schon sehr Unwohl gefühlt und würde bei Klassenerhalt bestimmt gerne bei uns bleiben. Aber ob uns das wirklich weiterhilft? Keine Ahnung.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6203
Re: Mark Uth
« Antwort #66 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 21:19:48 »
Geile Vorstellung heute. Gute Standards, viel gelaufen, technisch sehr stark einige male gegen 2-3 Gegner durchgesetzt und dann noch sehr gute Pässe gespielt. Mindestens 2 mal über Horn 'aufgeregt', weil der den Ball nicht schnell auf ihn gespielt hat (bei Abschlägen, als er schon am sprinten war). Dazu jedes mal auf dem Weg zur Ecke das Publikum am fordern. Der hat richtig Bock auf den FC.

Ein Tor hätte er heute verdient gehabt. Im Vergleich zu Schaub in allen Belangen 1 Stufe besser.

 


Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10050
Re: Mark Uth
« Antwort #67 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 21:57:58 »
Hab nichts gesehen, war aber zu 1000% sicher, dass dieser Beitrag randvoll in Ironie verpackt war.
Die weiteren Beiträge darunter irritieren mich daher ein wenig.... 

Keine Ironie. Meine es so, wie ich es geschrieben habe.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8205
Re: Mark Uth
« Antwort #68 am: Sonntag, 02.Feb.2020, 22:38:56 »
Ich glaube der hat sich bei Schalke schon sehr Unwohl gefühlt und würde bei Klassenerhalt bestimmt gerne bei uns bleiben. Aber ob uns das wirklich weiterhilft? Keine Ahnung.

...bei Klassenerhalt....wenn er mit dafür sorgt, dass wir die Klasse halten, ist das wunderbar. Was danach kommt ist mir erstmal wumpe. Das wird sich finden.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4875
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #69 am: Montag, 03.Feb.2020, 01:20:18 »
Hab nichts gesehen, war aber zu 1000% sicher, dass dieser Beitrag randvoll in Ironie verpackt war.
Die weiteren Beiträge darunter irritieren mich daher ein wenig....

Mister P mag einer der kritischsten User hier sein, und manchmal mit seinen Formulierungen den ein oder anderen an den Rand der Weisglut bringen, aber er ist auch einer der ALLERERSTEN, der fehleinschätzungen zugibt, oder/und personal, welches ganz anders abliefert als er selbst erwartet hätte, genau dies bescheinigt - so objektiv wie irgendwie möglich, würde ich es nennen. und was uth angeht hat er 100% recht.

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4176
Re: Mark Uth
« Antwort #70 am: Montag, 03.Feb.2020, 06:03:03 »
Kaum zu glauben: Gisdol macht  augenscheinlich nicht nur die Spieler besser, sondern auch die User! 😉
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #71 am: Montag, 03.Feb.2020, 09:31:44 »
ich hoffe, sofern möglich (hab die genaue Zahl nicht im Kopf), der holt sich gg Hertha die 5. Gelbe ab. Gegen Schlacke darf er ja eh nicht ran. So hätten wir die Sperre auch direkt abgewendet.
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3984
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #72 am: Montag, 03.Feb.2020, 09:34:18 »
ich hoffe, sofern möglich (hab die genaue Zahl nicht im Kopf), der holt sich gg Hertha die 5. Gelbe ab. Gegen Schlacke darf er ja eh nicht ran. So hätten wir die Sperre auch direkt abgewendet.

Mach et, Uthze!
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3758
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #73 am: Montag, 03.Feb.2020, 09:51:56 »
Ich hätte nicht gedacht, dass er so reibungslos in das Spielsystem integriert werden kann. Der ist ein gutes Verbindungsstück von Mittelfeld zu Cordoba. Ich muss mich ebenfalls entschuldigen für meine Skepsis, die ich gegenüber dieser Leihe besaß.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29778
Re: Mark Uth
« Antwort #74 am: Montag, 03.Feb.2020, 09:55:11 »
Ich hatte mangelnde Fitness und Spielpraxis befürchtet. Pustekuchen! Echt stark.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7854
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #75 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:03:15 »
Ich hätte nicht gedacht, dass er so reibungslos in das Spielsystem integriert werden kann. Der ist ein gutes Verbindungsstück von Mittelfeld zu Cordoba. Ich muss mich ebenfalls entschuldigen für meine Skepsis, die ich gegenüber dieser Leihe besaß.

Ich war aucb skeptisch, bei mir hat sich das allerdings auf seine Fitness beschränkt und nicht auf sein Potenzial. Uth ist für einen Verein unserer aktuellen Kragenweite eigentlich eine Nummer zu groß.

Offline diehard

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 306
Re: Mark Uth
« Antwort #76 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:30:52 »
Laut "bljage aus dem anderen Forum", wo er schrieb ....

nach heutiger Rundschau (gehört zum KSTA) haben wir wohl doch eine Kaufoption.
Wehrle wird bezüglich Uth zitiert das "wir den wohl kaufen müssen."

Wäre richtig gut... Uth macht für mich DEN Unterschied

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23385
Re: Mark Uth
« Antwort #77 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:31:43 »
Verbindliche Kaufoption?
Danke Markus, nun aber schnell weg

Online Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6439
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Mark Uth
« Antwort #78 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:32:28 »
"wir den wohl kaufen müssen?"

Wäre ein hartes Schicksal, einen guten Spieler zu kaufen.
Alkohol ist Gift.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14799
  • Draußen nur Kännchen
Re: Mark Uth
« Antwort #79 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:35:26 »
"wir den wohl kaufen müssen?"

Wäre ein hartes Schicksal, einen guten Spieler zu kaufen.

Wenn man nix im Säggel hat....
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3015
Re: Mark Uth
« Antwort #80 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:39:08 »
Der Wehrle schwaad vill wenn der Tag lang genug ist. Den Modeste "mussten"
wir ja auch irgendwie zurückholen. Schalke ist nicht dumm, die werden uns
den einiges Kosten lassen, auch ganz wilde Geschichten wie Verrechnung mit Katterbach
oder anderem Youngstar könnten Gedankenspiele sein.

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #81 am: Montag, 03.Feb.2020, 10:50:34 »
Laut "bljage aus dem anderen Forum", wo er schrieb ....

nach heutiger Rundschau (gehört zum KSTA) haben wir wohl doch eine Kaufoption.
Wehrle wird bezüglich Uth zitiert das "wir den wohl kaufen müssen."

Wäre richtig gut... Uth macht für mich DEN Unterschied

man kann das aber auch so verstehen, dass er gekauft werden soll aufgrund der Leistungen, aber nicht, dass wir ne KO haben. Sondern das wir noch verhandeln müssen
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11939
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #82 am: Montag, 03.Feb.2020, 11:19:24 »
Wenn Uth sich weiter so empfiehlt, dann werden auch andere Vereine ihre Gebote abgeben. Und dann sind wir raus, weil wir auch im Sommer garantiert keine 10 Millionen oder so für einen Spieler ausgeben.
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15761
  • Erfolgsfan
Re: Mark Uth
« Antwort #83 am: Montag, 03.Feb.2020, 11:34:55 »
Am Ende entscheidet ja auch ein wenig der Spieler, wo er denn hin möchte.

Zieht es ihn in die große weite Welt: und tschüß!

Wenn er hier seinen Job erfüllt hat, wünsche ich ihm sogar alles Gute.
Ob er jedoch bei einem ambitionierteren Erstligisten in den großen Ligen diese Position die er aktuell bekleiden darf so ganz easy geschenkt bekommt wie hier, bezweifele ich doch stark.

Online bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13388
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Mark Uth
« Antwort #84 am: Montag, 03.Feb.2020, 12:14:26 »
Wenn Uth sich weiter so empfiehlt, dann werden auch andere Vereine ihre Gebote abgeben. Und dann sind wir raus, weil wir auch im Sommer garantiert keine 10 Millionen oder so für einen Spieler ausgeben.
Hatte er doch schon. Hoffenheim, Schalke. Gerade der Ausflug nach Schalke dürfte heilsam für ihn gewesen sien.
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3015
Re: Mark Uth
« Antwort #85 am: Montag, 03.Feb.2020, 12:33:24 »

Wenn man ihn halten möchte, dann wird man gehaltstechnisch tief in die Tasche greifen müssen.
Uth ist den Umweg über die Niederlande gegangen, dann Hoffenheim, die dicke Kohle gab es
erst auf Schalke. Er wird es sich nicht erlauben können plötzlich 1,5mio anstatt 3mio zu kassieren.


Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11939
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #86 am: Montag, 03.Feb.2020, 12:41:05 »
Wenn man ihn halten möchte, dann wird man gehaltstechnisch tief in die Tasche greifen müssen.
Uth ist den Umweg über die Niederlande gegangen, dann Hoffenheim, die dicke Kohle gab es
erst auf Schalke. Er wird es sich nicht erlauben können plötzlich 1,5mio anstatt 3mio zu kassieren.


Das kommt dazu.
Wenn wir nicht in Kürze ein gutes dutzend Kaderplätze freibekommen, dann werden wir uns ihn im Sommer schlicht nicht leisten können. Da muss kurzfristig so mancher teure Tribünenhocker und Halbinvalide runter von der Gehaltsliste - und zwar zeitig.
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Offline kikyou2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 350
Re: Mark Uth
« Antwort #87 am: Montag, 03.Feb.2020, 13:03:19 »
Wenn man ihn halten möchte, dann wird man gehaltstechnisch tief in die Tasche greifen müssen.
Uth ist den Umweg über die Niederlande gegangen, dann Hoffenheim, die dicke Kohle gab es
erst auf Schalke. Er wird es sich nicht erlauben können plötzlich 1,5mio anstatt 3mio zu kassieren.



Shit für 1,5 Millionen würd ich auch nicht aus dem Bett aufstehen. Man muss ja auch noch was essen.

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3015
Re: Mark Uth
« Antwort #88 am: Montag, 03.Feb.2020, 13:43:01 »
Shit für 1,5 Millionen würd ich auch nicht aus dem Bett aufstehen. Man muss ja auch noch was essen.

Würdest du auf 50% des Geldes verzichten, wenn du noch nicht ausgesorgt hast? Und das wird
der Gute aus genannten Gründen nicht haben. Ich denke, 99% der Profis würden es nicht.
Wenn er zu den 1% gehört, umso besser.

Offline Lukas48

  • nassforscher Bengel und schemenhaft hörbarer Fernsehstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #89 am: Montag, 03.Feb.2020, 13:44:03 »
Würdest du auf 50% des Geldes verzichten, wenn du noch nicht ausgesorgt hast? Und das wird
der Gute aus genannten Gründen nicht haben. Ich denke, 99% der Profis würden es nicht.
Wenn er zu den 1% gehört, umso besser.


Ab welchem Kontostand hat man denn für dich ausgesorgt? Frage für einen Freund.
Der Jungspund des Forums. Oder so ähnlich. Die Weisheit kommt noch, keine Sorge!