Autor Thema: Mark Uth  (Gelesen 96036 mal)

Keuler82 und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6689
Re: Mark Uth
« Antwort #270 am: Samstag, 07.Mär.2020, 07:23:09 »
Für Uth 10Mio...muss man machen, weil es einfach passt.
Aber auch für Elvis muss man die 7Mio überweisen, der Typ ist genial und für dieses Geld bekommst du nichts vernünftiges, junges, externes was Leistung verspricht.
Daher sollte man die 17Mio schon fest verlangen.
Darüber hinaus bin ich mir aber sicher, dass einer unser Hochkaräter bei einem passenden Angebot den FC verlassen würde.
Wer??
Keine Ahnung, schwer einzuschätzen.


Und dann lese ich von Uth gerade folgende Aussage nach dem Spiel:


Über meine weitere Zukunft muss ich mir in Ruhe Gedanken machen, da spielen auch andere Faktoren eine Rolle.“[/font]

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3434
Re: Mark Uth
« Antwort #271 am: Samstag, 07.Mär.2020, 07:44:25 »
Uth muss ja auch wollen, das Interview nach dem Spiel hörte sich eher nicht so an. Ich denke ihm wird das Gehalt eine wichtige Rolle spielen, so viel hat er in seiner Karriere noch nicht verdient.

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7987
Re: Mark Uth
« Antwort #272 am: Samstag, 07.Mär.2020, 07:46:37 »
Für Uth 10Mio...muss man machen, weil es einfach passt.
Aber auch für Elvis muss man die 7Mio überweisen, der Typ ist genial und für dieses Geld bekommst du nichts vernünftiges, junges, externes was Leistung verspricht.
Daher sollte man die 17Mio schon fest verlangen.
Darüber hinaus bin ich mir aber sicher, dass einer unser Hochkaräter bei einem passenden Angebot den FC verlassen würde.
Wer??
Keine Ahnung, schwer einzuschätzen.


Und dann lese ich von Uth gerade folgende Aussage nach dem Spiel:


Über meine weitere Zukunft muss ich mir in Ruhe Gedanken machen, da spielen auch andere Faktoren eine Rolle.“[/font]
Uth muss man machen, sehe ich auch so. Bei Rex haben wir zum Glück noch ein Jahr Zeit, uns Gedanken darüber zu machen. Er hat gerade mal zwei zu bewertende Spiele gezeigt. Die waren stark, allerdings finde ich es zu früh, das abschließend zu beurteilen. Tendenz ist aber positiv.

Bornauw wird uns nicht verlassen. Ich schätze ihn so ein, dass er noch etwas reifen möchte, bevor er den nächsten Schritt macht. Skhiri kann ich überhaupt nicht einschätzen, bei Cordoba gehe ich davon aus, dass er eine sich bietende Chance auf einen Wechsel zu einem Club in England oder Italien gerne nutzen würde.   Dann werden wir aber mindestens die Ablöse erhalten, die wir für ihn bekommen haben. Ich würde ihn lieber weiter bei uns sehen, mir fehlt aber auch die Fantasie mir vorzustellen, wer ihn dann ersetzen könnte. Das wäre eine riesige Aufgabe für Horst Heldt.

 


Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #273 am: Samstag, 07.Mär.2020, 08:41:34 »
Uth ist der Schlüssel für die starke Offensive. Wie schön das er so schnell fit geworden ist.

Man sollte versuchen ihn zu halten, aber das Interview klang nicht danach, das er grosses Interesse hat.

Oder er kann gut pokern.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14222
Re: Mark Uth
« Antwort #274 am: Samstag, 07.Mär.2020, 08:43:14 »
Ich fand es genau andersherum und dachte während des Interviews fast, er hätte bereits unterschrieben.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6689
Re: Mark Uth
« Antwort #275 am: Samstag, 07.Mär.2020, 08:46:13 »
Uth wird noch nicht so viel verdient haben in seiner Karriere, war in Holland, da gibt es nicht viel (verhältnismäßig).
Schalke 1Jahr?
Für ihn wird das finanzielle wohl noch sehr wichtig sein und da wird der FC gegenüber der Konkurrenz wenig Argumente haben.

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14222
Re: Mark Uth
« Antwort #276 am: Samstag, 07.Mär.2020, 08:50:28 »
Am Ende dieser Saison hat er 5 Jahre 18$$ und Scheiße 04 hinter sich. Sollte für ne gesicherte Stulle im Alter reichen. Und mit Melonen zahlen wir ja bekanntlich auch nicht.

Offline Strafstoß

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 266
Re: Mark Uth
« Antwort #277 am: Samstag, 07.Mär.2020, 09:03:37 »
Skhiri kann ich überhaupt nicht einschätzen, bei Cordoba gehe ich davon aus, dass er eine sich bietende Chance auf einen Wechsel zu einem Club in England oder Italien gerne nutzen würde.   Dann werden wir aber mindestens die Ablöse erhalten, die wir für ihn bekommen haben. Ich würde ihn lieber weiter bei uns sehen, mir fehlt aber auch die Fantasie mir vorzustellen, wer ihn dann ersetzen könnte. Das wäre eine riesige Aufgabe für Horst Heldt.
Wir könnten doch Cordoba dann mit Modeste ersetzen  :clown:

Offline FC 88/89

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 152
Re: Mark Uth
« Antwort #278 am: Samstag, 07.Mär.2020, 10:51:36 »
Was soll er jetzt auch anderes sagen? Noch sind wir nicht safe und natürlich wird er nicht umsonst für uns spielen wollen :-).

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10439
Re: Mark Uth
« Antwort #279 am: Samstag, 07.Mär.2020, 10:58:55 »
Uth ist der Schlüssel für die starke Offensive. Wie schön das er so schnell fit geworden ist.

Man sollte versuchen ihn zu halten, aber das Interview klang nicht danach, das er grosses Interesse hat.

Oder er kann gut pokern.

Genau diesen Eindruck hatte ich auch bei den Aussagen Uths.

Offline Tünn

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2260
Re: Mark Uth
« Antwort #280 am: Samstag, 07.Mär.2020, 17:39:51 »
Der "Schalke-Redakteur" von Funke Medien spekuliert gerade im Interview mit dem Bundesliga-Stream von Amazon, das Schade bei verpasster Euro-Quali unter finanziellen Druck geraten könnte und dann unter anderem Uth verkaufen müsste. => Klingt eventuell nach guter Verhandlungsposition.
dunno nothin

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25291
Re: Mark Uth
« Antwort #281 am: Samstag, 07.Mär.2020, 17:41:19 »
Und wir bezahlen ihn dann mit unseren Einnahmen aus der EL. Wäre witzig
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #282 am: Mittwoch, 11.Mär.2020, 20:42:44 »
Zwischendurch immer wieder zu eigensinnig, aber unterm Strich unser mit Abstand bester Stürmer.

Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16744
Re: Mark Uth
« Antwort #283 am: Samstag, 14.Mär.2020, 11:49:06 »
Im Moment und für eine aktuell noch ziemlich unabsehbare Zeit hat Uth den etwas zwiespältigen Ruhm, das letzte Bundesliga-Tor erzielt zu haben. 
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 43257
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Mark Uth
« Antwort #284 am: Mittwoch, 25.Mär.2020, 11:36:40 »
https://www.sport.de/news/ne4008236/fc-schalke-04-1-fc-koeln-moechte-leihe-von-mark-uth-verlaengern/
Zitat
Wie die "Sport Bild" berichtet, hoffen die Kölner Verantwortlichen, die Leihe von Uth im Sommer verlängern zu können. Aufgrund der finanzielle Einbußen durch die Corona-Pause fehlen dem Verein die Mittel, um einen fixen Transfer zu stemmen. Die Ausstiegsklausel ist schlicht zu hoch.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12058
Re: Mark Uth
« Antwort #285 am: Mittwoch, 25.Mär.2020, 11:47:03 »
Super-Wetti

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12022
Re: Mark Uth
« Antwort #286 am: Montag, 30.Mär.2020, 17:16:28 »
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13360
Re: Mark Uth
« Antwort #287 am: Mittwoch, 01.Apr.2020, 13:04:32 »
Der "Schalke-Redakteur" von Funke Medien spekuliert gerade im Interview mit dem Bundesliga-Stream von Amazon, das Schade bei verpasster Euro-Quali unter finanziellen Druck geraten könnte und dann unter anderem Uth verkaufen müsste. => Klingt eventuell nach guter Verhandlungsposition.

Das gilt aber für den gesamten Markt. Und ist damit keine wirkliche Freude für uns. Wir werden unsere Verkäufe auch nicht so toll versilbern können.
Am Ende gleicht sich das dann aus. 

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13360
Re: Mark Uth
« Antwort #288 am: Mittwoch, 01.Apr.2020, 13:06:24 »
50 + 1 wird fallen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Das wissen wir doch Alle. Unabhängig davon muss man so lange dagegen protestieren, wie es eben geht.


Nö, 50+1 wird nicht fallen. Sonst wäre es schon lange durch.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 13529
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #289 am: Mittwoch, 01.Apr.2020, 13:54:33 »
Nö, 50+1 wird nicht fallen. Sonst wäre es schon lange durch.

Nicht das dich deine Worte bald einholen werden.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7108
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #290 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:24:15 »
Der "Schalke-Redakteur" von Funke Medien spekuliert gerade im Interview mit dem Bundesliga-Stream von Amazon, das Schade bei verpasster Euro-Quali unter finanziellen Druck geraten könnte und dann unter anderem Uth verkaufen müsste. => Klingt eventuell nach guter Verhandlungsposition.

Für Schantalle 05 wird es nun so langsam eng.
Da kurzfristig nicht mit Fußball zu rechnen ist besteht vielleicht die Möglichkeit Uth zu verpflichten, da die Penner Geld brauchen.
Das Hopphausen Rudy nun wohl doch nicht verpflichtet ist da für uns sicher auch nicht die schlechteste Nachricht.
"Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen wurde.
Feuerlöscher gehören in jedes Büro." by Peter Breuer

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27899
Re: Mark Uth
« Antwort #291 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:29:23 »
weil wir ja gerade im geld schwimmen.
lol

Offline Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7108
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #292 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:36:10 »
weil wir ja gerade im geld schwimmen.

Ok, kaufen wir keine Spieler.
"Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen wurde.
Feuerlöscher gehören in jedes Büro." by Peter Breuer

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4360
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #293 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:36:41 »
weil wir ja gerade im geld schwimmen.
Das hat Krat ja nicht behauptet. Dennoch bleibt ja bestehen, dass Schalke mit aller Macht dicke Abstriche bei der Ausgabenseite erzielen muss und sie über jeden Cent mehr auf der Habenseite glücklich sind. Davon kann dann noch ein anderer Verein profitieren. Aber ich denke, dass Uth am liebsten beim Effzeh bliebe, der natürlich auch schauen muss, wo er Ausgaben reduzieren kann. Da wird mir schon mulmig, wenn ich mir vor Augen führe, wie viele Leihspieler wir z.Z. im Umlauf haben.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27899
Re: Mark Uth
« Antwort #294 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:44:42 »
ich wollte damit auch nur andeuten, dass wir zuerst unsere eigenen probleme lösen müssen, bevor wir an millionen investitionen denken können.
lol

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4360
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #295 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 08:56:38 »
ich wollte damit auch nur andeuten, dass wir zuerst unsere eigenen probleme lösen müssen, bevor wir an millionen investitionen denken können.
Wir haben Leute wie Heldt,echte Experten...die machen das schon. ...Oh...wait.
Wenn wir selbst nicht so kurzsichtig wären und wir von Leuten mit klaren Konzepten für die Zukunft umgeben wären, wäre mir auch nicht so bange. Klar ist ja, dass es nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig zu einer Reduktion der Ausgaben kommen muss. Ich würde mir auch genau anschauen, mit welchen Agenturen potentielle Spieler arbeiten. Zudem muss man jedem Spieler vor Augen führen, dass es künftig weniger Asche gibt. Scouting und ein guter Nachwuchs könnten hoffentlich noch weiter in den Fokus rücken. Aber da bin ich wieder zu sehr Idealist, fürchte ich.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6360
Re: Mark Uth
« Antwort #296 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 09:39:39 »
Finde Heldt kann für die aktuell beschissene Situation am wenigsten und hat mit den Spielern die er geholt hat nicht nur gezeigt daß er die Schwachstellen erkannt hat sondern auch durch die Staffelung der Leibverträge strategische Planung. Wenn wir Uth nicht holen können aufgrund der aktuellen Lage hat man immerhin noch Elvis für die Position, dazu die Verlängerungen mit den jungen Spielern.

Bei Uth rechne ich uns leider keine guten Chancen aus, es wäre ein Traum ihn zu bekommen aber dafür müsste man erst Mal die Spieler los werden die wir aktuell verliehen haben und das wird eben auch nicht leichter.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 31810
Re: Mark Uth
« Antwort #297 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 10:16:13 »
Staffelung der Leibverträge

Irgendwas mit Hitler.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7069
Re: Mark Uth
« Antwort #298 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 10:39:54 »
Ginge vielleicht über eine externe Finanzierung.
Gefällt mir zwar nicht, könnte aber den Verbleib von Uth sichern.

Ein Investor zahlt die Ablöse für Uth (teilweise) und wird dann im Falles des Weiterverkaufs beteiligt.
Wenn es noch ein zweites Corona gibt oder Uth sich verletzt sind wir aber am Arsch.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12058
Re: Mark Uth
« Antwort #299 am: Donnerstag, 16.Apr.2020, 10:48:20 »
Ginge vielleicht über eine externe Finanzierung.
Gefällt mir zwar nicht, könnte aber den Verbleib von Uth sichern.

Ein Investor zahlt die Ablöse für Uth (teilweise) und wird dann im Falles des Weiterverkaufs beteiligt.
Wenn es noch ein zweites Corona gibt oder Uth sich verletzt sind wir aber am Arsch.

Ist doch inzwischen verboten oder irre ich mich da?
Super-Wetti