Autor Thema: Mark Uth  (Gelesen 148007 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HariBoo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 155
Re: Mark Uth
« Antwort #1290 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 15:02:38 »
Sehr ärgerlich.
Die Entscheidung ob es konservativ oder operativ behandelt werden muss dauert zu lange

Sehe ich nicht so. Für uns sicherlich ärgerlich, aber für den Menschen uU besser es konservativ zu versuchen und nicht vorschnell zu operieren.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27570
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1291 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 15:26:34 »
Sehe ich nicht so. Für uns sicherlich ärgerlich, aber für den Menschen uU besser es konservativ zu versuchen und nicht vorschnell zu operieren.
Die Meldungen lesen sich aber eher nach, "jetzt wissen wir was ihm fehlt, dass wussten wir bislang nicht und können handeln"
Statt nach
"Wir haben abgewartet ob eine Konservative Heilung möglich ist und nachdem keine Besserung eingetreten ist zusammen mit dem Spieler und den Ärzten entschieden doch zu operieren ".

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 884
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1292 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 20:25:48 »
Christian Keller über die Verletzung von Mark Uth: „Bei Mark wissen wir mittlerweile, woher die Schmerzen kommen. Bei ihm wird ein kleiner operativer Eingriff von Nöten sein. Wenn alles nach Plan läuft, sollte er in drei, vier Wochen wieder zur Verfügung stehen.“

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17360
Re: Mark Uth
« Antwort #1293 am: Dienstag, 23.Aug.2022, 23:47:22 »
Dann hoffen wir mal das Beste.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13386
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1294 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 02:56:34 »
Christian Keller über die Verletzung von Mark Uth: „Bei Mark wissen wir mittlerweile, woher die Schmerzen kommen. Bei ihm wird ein kleiner operativer Eingriff von Nöten sein. Wenn alles nach Plan läuft, sollte er in drei, vier Wochen wieder zur Verfügung stehen.“
"Ich geb Ihnen eine Woche. Und jetzt raus hier!" :P
ums Gehalt, Bro?

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3250
Re: Mark Uth
« Antwort #1295 am: Mittwoch, 24.Aug.2022, 11:33:28 »
Alles Jode, hoffen wir mal auf eine schnelle Genesung.

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3612

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34762
Re: Mark Uth
« Antwort #1297 am: Donnerstag, 25.Aug.2022, 08:48:01 »
Modeste kurz vor knapp verkauft, Uth wahscheinlich bis Ende Hinrunde ohne richtige Form (wenn er überhaupt fit wird). Das ist schon ein ziemlicher Griff ins Klo muss man sagen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Amandus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 806
Re: Mark Uth
« Antwort #1298 am: Donnerstag, 25.Aug.2022, 11:30:18 »
Umso wichtiger ist, dass SB auf die Breite des Kaders baut.

Wir wollten doch immer die Talente gefördert haben: jetzt sind ein Dietz und ein Oelsen plötzlich ganz wichtig. Tigges soll, sobald er voll fit und im Spiel integriert ist, Modeste ersetzen. Und Thielmann wird scheinbar der wichtigste von den Jungen. Es fehlt nur noch, dass Lemperle in die Spur findet.

Klar, alles sehr riskant. Aber haben wir eine andere Wahl?


PS:
Ljubicic ist aus meiner Sicht ggü. Uth mehr als eine Alternative. Er ist laufstärker und schneller sowie ebenfalls Abschluss-stark… zudem hat er spielerische Qualitäten. Meiner Einschätzung nach ist DL der Spieler im Kader mit dem größten Potential.

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3250
Re: Mark Uth
« Antwort #1299 am: Donnerstag, 25.Aug.2022, 11:37:04 »
Umso wichtiger ist, dass SB auf die Breite des Kaders baut.

Wir wollten doch immer die Talente gefördert haben: jetzt sind ein Dietz und ein Oelsen plötzlich ganz wichtig. Tigges soll, sobald er voll fit und im Spiel integriert ist, Modeste ersetzen. Und Thielmann wird scheinbar der wichtigste von den Jungen. Es fehlt nur noch, dass Lemperle in die Spur findet.

Klar, alles sehr riskant. Aber haben wir eine andere Wahl?


PS:
Ljubicic ist aus meiner Sicht ggü. Uth mehr als eine Alternative. Er ist laufstärker und schneller sowie ebenfalls Abschluss-stark… zudem hat er spielerische Qualitäten. Meiner Einschätzung nach ist DL der Spieler im Kader mit dem größten Potential.

Dazukommt eine vielversprechende U19.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7583
Re: Mark Uth
« Antwort #1300 am: Freitag, 26.Aug.2022, 09:52:32 »
Umso wichtiger ist, dass SB auf die Breite des Kaders baut.

Wir wollten doch immer die Talente gefördert haben: jetzt sind ein Dietz und ein Oelsen plötzlich ganz wichtig. Tigges soll, sobald er voll fit und im Spiel integriert ist, Modeste ersetzen. Und Thielmann wird scheinbar der wichtigste von den Jungen. Es fehlt nur noch, dass Lemperle in die Spur findet.

Klar, alles sehr riskant. Aber haben wir eine andere Wahl?


PS:
Ljubicic ist aus meiner Sicht ggü. Uth mehr als eine Alternative. Er ist laufstärker und schneller sowie ebenfalls Abschluss-stark… zudem hat er spielerische Qualitäten. Meiner Einschätzung nach ist DL der Spieler im Kader mit dem größten Potential.
Gehe ich alles mit aber an einen Uth in guter Form kommt Dejan (noch) nicht ran, das blöde ist das Uth größere Schwankungen in seiner Form hat.

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3612
Re: Mark Uth
« Antwort #1301 am: Samstag, 27.Aug.2022, 19:05:37 »
https://geissblog.koeln/2022/08/uth-nach-op-auf-dem-platz-so-ist-der-stand-bei-ehizibue/

Wir sind jetzt schon bei Anfang Oktober angekommen. Nach der Länderspielpause Ende September.

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3276
Re: Mark Uth
« Antwort #1302 am: Samstag, 27.Aug.2022, 19:25:22 »
Das habe ich auch gedacht... „war doch etwas größeres“
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2246
Re: Mark Uth
« Antwort #1303 am: Montag, 12.Sep.2022, 17:25:27 »
Weiß jemand bis wann man wieder mit Uth rechnen kann ? Man bräuchte den jetzt irgendwie.

Offline bamboleo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 332
Re: Mark Uth
« Antwort #1304 am: Montag, 12.Sep.2022, 17:38:17 »
hab ihn eben auf der berrenrather gesehen. ist dem Schulbus hinterhergelaufen.

Offline Zauselking2016

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 300
Re: Mark Uth
« Antwort #1305 am: Montag, 12.Sep.2022, 17:41:31 »
hab ihn eben auf der berrenrather gesehen. ist dem Schulbus hinterhergelaufen.
Hauptsache nicht andersrum.

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 884
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1306 am: Dienstag, 13.Sep.2022, 19:09:45 »
Weiß jemand bis wann man wieder mit Uth rechnen kann ? Man bräuchte den jetzt irgendwie.

Chancen für nach der LSP stehen wohl ganz gut.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1307 am: Freitag, 16.Sep.2022, 08:56:20 »
Wird höchste Zeit das er zurück kommt.

Auf der Position haben wir keine Alternative. Dann könnte Ljubicic als 8er spielen und wir hätten endlichnauch jemanden der mal schiessen oder den entscheidenden Pass spielen kann
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2246
Re: Mark Uth
« Antwort #1308 am: Freitag, 16.Sep.2022, 14:30:44 »
Hoffentlich kann er an die guten Leistungen anknüpfen. Das wäre wünschenswert.

Offline Zauselking2016

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 300
Re: Mark Uth
« Antwort #1309 am: Freitag, 16.Sep.2022, 16:29:57 »
Außerdem kann Uth auch auf der 9 spielen. Man hätte also wieder etwas mehr Luft.
Vermisse ihn auch sehr.

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8376
Re: Mark Uth
« Antwort #1310 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:06:43 »
Ist der in zwei Wochen wieder eine Option?

 


Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10511
Re: Mark Uth
« Antwort #1311 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:32:48 »
gut wenn er schnell wieder fit ist, ein heilsbringer wird er aber bei weitem nicht sein.
Babbsagg

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27570
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1312 am: Montag, 19.Sep.2022, 15:43:24 »

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7101
Re: Mark Uth
« Antwort #1313 am: Montag, 19.Sep.2022, 15:55:41 »
Sieht gut aus, hat sich nicht gehen lassen
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27570
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mark Uth
« Antwort #1314 am: Montag, 26.Sep.2022, 15:37:01 »
Denn Mark Uth (31) stieg nach seiner Schambein-Verletzung samt OP am Montag endlich wieder vollständig ins Mannschaftstraining ein. Der Zehner könnte damit bereits am Wochenende wieder Schwung in das zuletzt lahmende Kölner Kreativ-Spiel bringen.
https://www.express.de/sport/fussball/1-fc-koeln/1-fc-koeln-droht-torwart-alarm-vor-dem-bvb-spiel-110713