Autor Thema: Kristian Pedersen  (Gelesen 6864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #90 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 21:16:01 »
Hat er sich schlecht aufgewärmt oder warum dies Aussage nach einem Spiel, wo er keine Sekunde gespielt hat?
Sollte ich dazu schreiben das es nichts mit heute zu tun hat?

Offline Steiger74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2874
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #91 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 21:16:10 »
Als Keller Pedersen sah dachte er: Der ist gut für uns in Regensburg…. ach ich bin ja nicht mehr in Regensburg.
Manchmal hat man aber dennoch den Eindruck…

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #92 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 21:21:24 »
Sollte ich dazu schreiben das es nichts mit heute zu tun hat?

Ja das wäre hilfreich. Ich sehe Pedersen bisher auch nicht als Verstärkung. Kann man generell diskutieren, aber der Zeitpunkt nach einem Spiel, in dem er nicht beteiligt war ist halt komisch ;)

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1940
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #93 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 22:27:06 »
Heute sehr gut. Dass er nicht gespielt hat.
"Aufmerksam und andächtig im Zeitkatapult zu sitzen ist eine Extremerfahrung für Fortgeschrittene."

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7583
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #94 am: Montag, 19.Sep.2022, 13:53:40 »
Manchmal hat man aber dennoch den Eindruck…
Hat halt auch nur das Budget von Regensburg zur Verfügung, wobei er da vermutlich sogar mehr ausgeben könnte...

Ich hoffe, wenn die Saison ohne Abstieg zu Ende geht, kann man aufgrund der auslaufenden altverträge auf LV noch Mal nachbessern so fern Hector nicht bleibt.

Mit Pedersen als gesetztem LV würde ich schon unzufrieden sein.