Autor Thema: Kristian Pedersen  (Gelesen 6866 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline StefanFC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 195
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #60 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:23:15 »
Für mich Frederik Sörensen 2.0
Ähnlich schwache Technik, kein Offensivpotential (wenn links in der Kette aufgestellt) und teilweise eklatantes Stellungsspiel

Offline PMunez17

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 50
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #61 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:25:20 »
Wie lange hat der Kollege Vertrag? War wirklich schwach, als IV könnte ich mir das noch vorstellen aber als LV wird das in diesem Leben nichts mehr.

Offline seNti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1428
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #62 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:33:49 »
Wie lange hat der Kollege Vertrag? War wirklich schwach, als IV könnte ich mir das noch vorstellen aber als LV wird das in diesem Leben nichts mehr.

2024
Standort Müngersdorf - Unverhandelbar!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34457
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #63 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:34:09 »
Wie lange hat der Kollege Vertrag? War wirklich schwach, als IV könnte ich mir das noch vorstellen aber als LV wird das in diesem Leben nichts mehr.
Zum Glück nur bis 2024
Relegationsmeister

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #64 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:35:10 »
Da hätte man auch Jannis Horn behalten können, der war zumindest technisch eine Ecke stärker.
Finanziell eben leider auch.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Gyrostzaziki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 179
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #65 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:35:55 »
Da hätte man auch Jannis Horn behalten können, der war zumindest technisch eine Ecke stärker.
Aber 3x so teuer.
Wobei man diese Leistung mit einem Nachwuchsspieler ersetzen muss. Die können nicht schlechter sein. Bei ihm fehlt wirklich alles.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #66 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:47:44 »
Da sieht man das Problem mit Spielern die mehrere Positionen spielen sollen. Gerade in dem Preissegment.

Er ist kein echter LIV und auch kein klassischer LV.

Ich sehe ich eher innen. Aber auch da hatte er Probleme.
Ich denke man wird Hector nächstes Jahr ersetzen müssen und braucht da nen anderen Spielertypen
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #67 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:55:39 »
Finanziell eben leider auch.
Jannes Horn wird jetzt in Bochum auch nicht mehr die Welt verdienen.

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #68 am: Freitag, 16.Sep.2022, 10:57:24 »
Da sieht man das Problem mit Spielern die mehrere Positionen spielen sollen. Gerade in dem Preissegment.

Er ist kein echter LIV und auch kein klassischer LV.

Ich sehe ich eher innen. Aber auch da hatte er Probleme.
Ich denke man wird Hector nächstes Jahr ersetzen müssen und braucht da nen anderen Spielertypen

Ich sehe ihn auch innen. Aber in der Kabine. Das wird nichts mit dem.

Offline Badabing

  • Der einzig wahre
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3452
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #69 am: Freitag, 16.Sep.2022, 11:11:35 »
Finanziell eben leider auch.

Glaubst Du wirklich, dass Horn in Bochum mehr verdient als Pedersen bei uns?
Ich habe Besseres zu tun.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34457
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #70 am: Freitag, 16.Sep.2022, 11:53:42 »
Es war 1000 % richtig, sich von J. Horn zu trennen, Problem ist eher das der Nachfolger ähnlich unterirdisch agiert.

Dass er weniger verdient, ist für mich kein Trost.
Relegationsmeister

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26842
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #71 am: Freitag, 16.Sep.2022, 11:55:12 »
Da hätte man auch Jannis Horn behalten können, der war zumindest technisch eine Ecke stärker.
Der hat seine höhere Veranlagung aber durch offen zur Schau gestellte Lustlosigkeit ausgeglichen.
Spielt der in Bochum eigentlich? Ausgerechnet Jannes Horn…

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7101
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #72 am: Freitag, 16.Sep.2022, 12:10:49 »
In der englischen 2. Liga zahlt man sicher besser, als wir das aktuell können. Wieso hatte kein englischer Verein Interesse an einem ablösefreien Spieler, der viele Jahre Stammspieler war und zudem günstig ist?

Ohne ihn zu kennen, kam mir das von Anfang an seltsam vor.
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17360
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #73 am: Freitag, 16.Sep.2022, 12:20:48 »
Ihm ging ja der Ruf voraus, dass er in jedem seiner Vereine im Laufe der Saison Stammspieler geworden ist.
Ich warte also noch etwas ab, wie das hier mit Baumgart laufen wird.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26842
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #74 am: Freitag, 16.Sep.2022, 12:21:55 »
Vermutlich hat er einfach immer die Konkurrenten auf seiner Position weggeklüntert.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7101
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #75 am: Freitag, 16.Sep.2022, 12:24:15 »
Ihm ging ja der Ruf voraus, dass er in jedem seiner Vereine im Laufe der Saison Stammspieler geworden ist.
Ich warte also noch etwas ab, wie das hier mit Baumgart laufen wird.
so lange Joni spielt kann er das vergessen mit dem Stammspieler.
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."

Offline bamboleo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 332
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #76 am: Samstag, 17.Sep.2022, 10:40:48 »
Ich finde er bringt dieses Grundaggressivität eines IVs mit und würde ihn lieber dort sehen. Auf LV habe ich das Gefühl er verunsichert die Viererkette.
Lieber als Soldo am Sonntag allemal, Soldo braucht sicherlich noch ein paar Wochen...

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20151
  • Erfolgsfan
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #77 am: Samstag, 17.Sep.2022, 12:07:22 »
Der war die meiste Zeit seiner Karriere LV, wieso sollten wir plötzlich die ersten sein bei denen er als IV klickt?

Oder vermutet man das einfach nur, weil er zu langsam ist, keine technischen Fähigkeiten hat und nicht oft in Zweikämpfe als AV kommt, dass es ja ne schicke Idee ist ihn dort auszuprobieren weil er ja groß ist? Pedersen taugt auf seiner "starken" Position null, nicht offensiv, nicht defensiv, er ist der schlechteste AV im Kader und es ist nicht mal knapp, der muß ganz weit weg vom Kader und doch bitte nicht versuchen ob er auf einer andere Position nicht weniger scheisse ist.

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 12297
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #78 am: Samstag, 17.Sep.2022, 12:13:01 »
großartige idee, ihn als iv seine doomsday-pässe in die füße des gegners spielen zu lassen.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline bamboleo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 332
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #79 am: Samstag, 17.Sep.2022, 12:19:06 »
Der war die meiste Zeit seiner Karriere LV, wieso sollten wir plötzlich die ersten sein bei denen er als IV klickt?

Oder vermutet man das einfach nur, weil er zu langsam ist, keine technischen Fähigkeiten hat und nicht oft in Zweikämpfe als AV kommt, dass es ja ne schicke Idee ist ihn dort auszuprobieren weil er ja groß ist? Pedersen taugt auf seiner "starken" Position null, nicht offensiv, nicht defensiv, er ist der schlechteste AV im Kader und es ist nicht mal knapp, der muß ganz weit weg vom Kader und doch bitte nicht versuchen ob er auf einer andere Position nicht weniger scheisse ist.


Immerhin jedes fünfte Spiel in England als IV. LV kann er bei uns nicht. Weiss jetzt nicht, wie kopfballstark er ist, aber ansonsten bringt er doch alles mit für IV...

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5357
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #80 am: Samstag, 17.Sep.2022, 12:44:53 »
Beschissene Technik, Null Stellungsspiel und ungeschickt im Zweikampf ist das, was er "alles mitbringt". Genau das, was man in der IV auf jeden Fall gut gebrauchen kann 👍
Anderssons Berater: "Mein Spieler hat nicht kriminell!"

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #81 am: Samstag, 17.Sep.2022, 13:07:43 »
Der war die meiste Zeit seiner Karriere LV, wieso sollten wir plötzlich die ersten sein bei denen er als IV klickt?

Oder vermutet man das einfach nur, weil er zu langsam ist, keine technischen Fähigkeiten hat und nicht oft in Zweikämpfe als AV kommt, dass es ja ne schicke Idee ist ihn dort auszuprobieren weil er ja groß ist? Pedersen taugt auf seiner "starken" Position null, nicht offensiv, nicht defensiv, er ist der schlechteste AV im Kader und es ist nicht mal knapp, der muß ganz weit weg vom Kader und doch bitte nicht versuchen ob er auf einer andere Position nicht weniger scheisse ist.
Aber man wird ihn spielen lassen, bis er einiges vermasselt. Ich frage mich wirklich was man da gescoutet hat? Es gibt ja sogar User hier die ihn für besser Haken aus J. Horn, was er definitiv nicht ist.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34457
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #82 am: Samstag, 17.Sep.2022, 13:19:21 »
Aber man wird ihn spielen lassen, bis er einiges vermasselt. Ich frage mich wirklich was man da gescoutet hat? Es gibt ja sogar User hier die ihn für besser Haken aus J. Horn, was er definitiv nicht ist.
Das ist weil sich einige noch nicht trauen, den Heiland Keller zu kritisieren, die Kritik über seine Transfers kommen dann in 2-3 Jahren.

Nun wird sich halt bei Pedersen irgendwas künstlich eingebildet, was er angeblich alles mitbringt.
Relegationsmeister

Offline bamboleo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 332
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #83 am: Samstag, 17.Sep.2022, 13:58:17 »
Beschissene Technik, Null Stellungsspiel und ungeschickt im Zweikampf ist das, was er "alles mitbringt". Genau das, was man in der IV auf jeden Fall gut gebrauchen kann 👍


Wieso schmeißen wir ihn nicht einfach weg?

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11007
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #84 am: Samstag, 17.Sep.2022, 14:03:56 »
Ich fand ihn in den Vorbereitungsspielen richtig gut.
Keine Ahnung was da los ist.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3547
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #85 am: Samstag, 17.Sep.2022, 14:34:03 »
Ich fand ihn in den Vorbereitungsspielen richtig gut.
Keine Ahnung was da los ist.

Die Vorbereitungsspiele sind (meistens) für die Katz, um zu sehen, ob ein Spieler taugt. Oft sehen Spieler gut aus, wenn der Gegner 80-90% des Tempos und der Intensität geht, aber sobald alle auf 100% gehen, sind die dann nicht mehr auf Flughöhe, weil unter Druck und mit kürzeren Reaktionszeiten Passungenauigkeiten, Stellungsfehler, falsche Entscheidungen usw. produziert werden

Ehizibue war da auch so ein Fall; Huseinbasic, Maina + Adamyan haben mMn auch in der Vorbereitung sehr viel besser performed als nun im Ligabetrieb.
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7714
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #86 am: Samstag, 17.Sep.2022, 14:50:07 »
Die Vorbereitungsspiele sind (meistens) für die Katz, um zu sehen, ob ein Spieler taugt. Oft sehen Spieler gut aus, wenn der Gegner 80-90% des Tempos und der Intensität geht, aber sobald alle auf 100% gehen, sind die dann nicht mehr auf Flughöhe, weil unter Druck und mit kürzeren Reaktionszeiten Passungenauigkeiten, Stellungsfehler, falsche Entscheidungen usw. produziert werden

Ehizibue war da auch so ein Fall; Huseinbasic, Maina + Adamyan haben mMn auch in der Vorbereitung sehr viel besser performed als nun im Ligabetrieb.

Du willst jetzt ernsthaft Maina und vor allem Huseinbasic, stand jetzt mit der Vorbereitung vergleichen?
Oh meine Güte....
Huseinbasic kommt aus der Regionalliga und das der was kann das sieht man.
Hat paar Minuten gegen die Ungarn bekommen und der wird auch noch Zeit in der Liga bekommen.
Aber ihn jetzt vergleichen zu wollen, mit dem Fallobst, was man da als Vorbereitung an Gegner hat.... Abenteuerlich!
Maina hat knapp über 30% Spielzeit jetzt gehabt in den Ligaspielen, kommt aus der 2.Liga und das er was kann hat er auch gezeigt.
Gegen Slovacko das war sehr gut, viel Tempo, viel gelaufen, teilweise gute Vorlagen, aber natürlich klappt nicht alles.
Aber auch er wird sich noch weiter entwickeln unter Baumgart und seine Zeit bekommen!
Aber man kann doch nicht ernsthaft eine Vorbereitung mit dem Wettbewerb/Meisterschaft vergleichen..

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3547
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #87 am: Samstag, 17.Sep.2022, 15:28:03 »
Jetzt entspann Dich doch mal, das ist doch genau mein Punkt, dass man die Vorbereitung nicht als Maßstab nehmen kann. War doch keine Fundamentalkritik an den genannten Spielern.
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #88 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:48:45 »
Als Keller Pedersen sah dachte er: Der ist gut für uns in Regensburg…. ach ich bin ja nicht mehr in Regensburg.

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Kristian Pedersen
« Antwort #89 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:50:07 »
Hat er sich schlecht aufgewärmt oder warum dies Aussage nach einem Spiel, wo er keine Sekunde gespielt hat?