Autor Thema: Kingsley Ehizibue  (Gelesen 98399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8433
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #810 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 02:28:33 »
Ja, einmal stand er schlecht und hatte ein noch schlechteres Timing. Das war ne gute Möglichkeit für die Dosen.
Der Rest war dann aber top.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6842
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #811 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 08:15:34 »
Na Palm

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3400

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18393
  • Erfolgsfan
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #813 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 08:31:53 »
Zu verlieren hatte er nix. Entweder er trifft den Ball oder aber es gibt Elfmeter. Da der Panda schon gemütlich im Telemark war klingelt es wenn die Dose abschließen kann.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2863
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #814 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 09:18:23 »
Auch ein schönes Signal, wie einer mit dem Verlust seines Stammplatzes umgehen kann… fand ihn wirklich Hammer… trotz des Zwischenhochs von Schmitz ist er in meinen Augen unser talentierterer RV….

Es scheint aber gerade auch einfach zu stimmen in der Truppe

Offline bickendorfer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 291
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #815 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 09:33:20 »
Wenn Easy ist Form kommt, kann er für uns gerade mit seiner Schnelligkeit unter dem Baumgart-Fußball noch extrem wertvoll werden.

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18393
  • Erfolgsfan
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #816 am: Sonntag, 19.Sep.2021, 09:37:19 »
Auch ein schönes Signal, wie einer mit dem Verlust seines Stammplatzes umgehen kann… fand ihn wirklich Hammer… trotz des Zwischenhochs von Schmitz ist er in meinen Augen unser talentierterer RV….

Es scheint aber gerade auch einfach zu stimmen in der Truppe

Naja, öfter aufstehen als Easy wenn man am Boden ist geht ja praktisch garnicht. Der ist knapp 2,5 Jahre hier und war so oft abgeschrieben, "vogelwild", vom Trainer an die Wand gestellt worden, öffentlich anderen Vereinen angeboten worden und alles. Seine Einstellung sich wieder aufzurappeln war immer da.

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 42896
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #817 am: Dienstag, 21.Sep.2021, 23:11:17 »
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11984
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #818 am: Dienstag, 21.Sep.2021, 23:13:40 »
Wunderschöne Grätsche
https://www.instagram.com/reel/CUF6Vd7qeHu/?utm_medium=copy_link

Hmm ich bin mir bei den Bildern aber nicht schlüssig ob er wirklich erst den Ball trifft oder nicht ob es doch eher erst die arbeite sind, bevor er an den Ball kommt.
Super-Wetti

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 24330
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #819 am: Dienstag, 21.Sep.2021, 23:43:14 »
Hat er. War direkt vor meinen Augen.

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29350
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #820 am: Samstag, 25.Sep.2021, 17:39:03 »
Wieso ist er nur so hektisch ? Der hatte da 2-3 Dinger drinnen die hätten gefährlich werden können, gerade wenn Schmitz keinen guten Tag hat wäre es schön wenn Easy dann da ist.
Relegationsmeister

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3819
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #821 am: Samstag, 25.Sep.2021, 17:40:20 »
bei Easy weiß man nie so wirklich, was man bekommt. Heute war es wieder die vogelwilde Version.

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2179
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #822 am: Samstag, 25.Sep.2021, 17:41:49 »
Heute war er einfach schlecht.

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8634
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #823 am: Montag, 27.Sep.2021, 08:46:51 »
Ich mag ihn ja wirklich gerne, am Samstag war das aber rein gar nichts. Gut, Kostic ist keine Laufkundschaft aber wie er sich da teilweise angestellt hat war abenteuerlich.