Autor Thema: Kingsley Ehizibue  (Gelesen 68135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23935
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #180 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 11:22:04 »
Jaja, es gibt nur Messi oder eben die Jungs, die beim FC spielen.

Ein Leichtathlet bringt uns auf dem Feld nichts. Wenn Ehizebue nicht ruhiger und präziser wird, dann haben wir auf der rechten Seite ein echtes Problem. Es geht auf der Position nicht darum, überall die Monstergrätsche auszupacken. Ein Außenverteidiger muss im Verbund mit Innenverteidiger und Mittelfeldspieler richtig stehen und den Weg n den Strafraum zustellen sowie Hereingaben unterbinden. Wenn ich da aber alleine an das Spiel gegen Freiburg in der ersten Hälfte denke...

Der Junge hat großartige Anlagen, aber wir haben nicht die Zeit, dass er sich hier lange eingewöhnen kann.
Da nich für!

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3229
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #181 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 13:15:59 »
Mindestens 1 Spiel, tippe auf 2!

Nein, da der Elfmeter verwandelt wurde, bekommt Ehizibue genau 1 Spiel Sperre. So ist jedenfalls die Regel.
Stadiongänger seit 1962

Offline Andrew_Fisser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 466
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #182 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 13:26:42 »
Nein, da der Elfmeter verwandelt wurde, bekommt Ehizibue genau 1 Spiel Sperre. So ist jedenfalls die Regel.

Folgender Fall:
Bayern und der Bvb kämpfen um die Meisterschaft. Bayern führt mit 3:0 und bekommt einen Elfmeter dazu rote Karte für Hummels; den Abwehrchef und Leistungsträger im Kampf um die Schale. Bayern verschießt (absichtlich ) , da Spiel entschieden und Hummels erhält ein Spiel mehr. Bayern greift dank dieser Regel aktiv zu seinem Vorteil ins Meisterrennen ein und  schwächt den Gegner sogar noch im Nachhinein.
"Ey, guck mal im Telefonbuch unter A.rsch.loch nach. Da findest du bestimmt deine Nummer" :-)
(Zitat Terminator)

Online FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5513
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #183 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 17:39:43 »
Alles andere als 1 Spiel ist noch ein größerer Witz als der Elfer ansich.
Kein grobes Foul, Elfmeter verwandelt, Bayern damit geholfen, also mehr wie 1 Spiel ist Unfug

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2229
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #184 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 17:40:38 »
Das wird auch nur eine sperre von einem Spiel.

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5488
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #185 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 17:41:53 »
Alles andere als 1 Spiel ist noch ein größerer Witz als der Elfer ansich.
Kein grobes Foul, Elfmeter verwandelt, Bayern damit geholfen, also mehr wie 1 Spiel ist Unfug
Vielleicht noch Schalke "helfen"? Mal gespannt ob es wirklich nur 1 Spiel gibt. Wundern würde mich gar nichts mehr.
Bleiben sie ordentlich!

Offline tuenn1960

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 926
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #186 am: Sonntag, 22.Sep.2019, 19:12:40 »
Das wird auch nur eine sperre von einem Spiel.

..und selbst die würde ich nicht hinnehmen, sondern mal lospoltern, wie Hoeneß, Bobic und viele andere, Einspruch, Protest einlegen....
Mein Gott da geht doch das Kämpfen schon los...

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8204
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #187 am: Montag, 23.Sep.2019, 11:41:37 »

Der Junge hat großartige Anlagen, aber wir haben nicht die Zeit, dass er sich hier lange eingewöhnen kann.

Bei Mainz, Freiburg, Augsburg usw. haben jede Saison immer gleich mehrere Spieler diese Zeit. Und es funktioniert. Easy hat auch schon gezeigt, dass es funktionieren kann - und wird.
Verstehe nicht, wie man einerseits immer genau solche Spieler fordert, ihnen andererseits aber nicht auch ein paar Minusleistungen zugesteht, zumal wenn sie neu sind. Die sichere Bank - den talentierten, aber schon abgebrühten und leistungsstabilen Spieler, bekommen wir nicht. Den bekommen aber auch Freiburg oder Mainz nicht. Die hissen aber im Gegensatz zu vielen hier nicht deswegen schonmal vorsorglich die weiße Fahne.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13322
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #188 am: Montag, 23.Sep.2019, 11:44:48 »
Nach betrachten der Szene ist GLATT rot einfach schon völlig überzogen gewesen. Der DFB bzw. die DFL ist in solchen Fällen leider immer für (negative) Überraschungen gut.
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3979
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #189 am: Montag, 23.Sep.2019, 12:18:11 »
Jetzt hört doch Mal auf die Szene zu relativieren. Das war nicht Mal ein Foul bei einem Spiel Jungs gegen Mädchen. Dass die Medien nicht darauf eingehen hat nichts mit der Spielsituation zu tun.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.
Schlimmer geht immer.
1 - 2 - 3 - tschüss

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23935
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #190 am: Montag, 23.Sep.2019, 13:50:38 »
Bei Mainz, Freiburg, Augsburg usw. haben jede Saison immer gleich mehrere Spieler diese Zeit. Und es funktioniert. Easy hat auch schon gezeigt, dass es funktionieren kann - und wird.
Verstehe nicht, wie man einerseits immer genau solche Spieler fordert, ihnen andererseits aber nicht auch ein paar Minusleistungen zugesteht, zumal wenn sie neu sind. Die sichere Bank - den talentierten, aber schon abgebrühten und leistungsstabilen Spieler, bekommen wir nicht. Den bekommen aber auch Freiburg oder Mainz nicht. Die hissen aber im Gegensatz zu vielen hier nicht deswegen schonmal vorsorglich die weiße Fahne.


Ich sage nicht, dass wir nicht die Geduld mit Ehizibue haben sollten, sondern dass der FC gerade nicht in der Verfassung ist, eine lange Eingewöhnungszeit der Neuzugänge zu verkraften. Und Freiburg, Mainz sind weder Aufsteiger, noch dermaßen uneingespielt wie wir.

Und bei allem, was wir uns wünschen und erhoffen, wenn Ehizibue defensiv weiter so viele Fehler macht und in seinem Spiel nicht präziser wird, dann wird der Trainer reagieren und ihn auf die Bank setzen. Das tut mir dann durchaus für ihn leid, aber nicht für die Mannschaft. Bornauw zeigt beeindruckend, wie schnell man auch als junger Spieler in einer neuen Liga ankommen kann - sogar auf der Position des Rechtsverteidigers.
Da nich für!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #191 am: Montag, 23.Sep.2019, 14:13:49 »
Sollte die Mannschaft am Wochenende widererwartend gegen Berlin gewinnen, dürfte Easy in GE sicherlich auf der Bank sitzen, falls er nur für ein Spiel gesperrt wird.

Ich bin wirklich gespannt, wie Beierlorzer gegen Berlin spielen wird, ob er einen etatmäßigen IV zweckentfremdet als RV agieren läßt (Bornauw, Meré), oder Schmitz bzw. Bader dort beginnen läßt.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #192 am: Montag, 23.Sep.2019, 14:42:57 »
Sollte die Mannschaft am Wochenende widererwartend gegen Berlin gewinnen, dürfte Easy in GE sicherlich auf der Bank sitzen, falls er nur für ein Spiel gesperrt wird.

Ich bin wirklich gespannt, wie Beierlorzer gegen Berlin spielen wird, ob er einen etatmäßigen IV zweckentfremdet als RV agieren läßt (Bornauw, Meré), oder Schmitz bzw. Bader dort beginnen läßt.

Ich bin auch gespannt, denke aber nicht dass es Schmitz wird, der scheint ja völlig aussen vor zu sein (zurecht!) aber warum sollte Easy nach seiner Sperre auf der Bank sitzen?

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23030
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #193 am: Montag, 23.Sep.2019, 14:48:24 »
Ich bin auch gespannt, denke aber nicht dass es Schmitz wird, der scheint ja völlig aussen vor zu sein (zurecht!) aber warum sollte Easy nach seiner Sperre auf der Bank sitzen?

Vielleicht weil er einen IV auf rechts spielen läßt und möglicherweise das Spiel doch gewonnen wird.
Mal angenommen er läßt Meré oder Bornauw RV spielen und derjenige welcher macht ein Klassespiel, wie sollte Lorzer rechtfertigen, dass Easy auf Schalke wieder von Beginn an aufläuft?
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #194 am: Montag, 23.Sep.2019, 14:51:48 »
Vielleicht weil er einen IV auf rechts spielen läßt und möglicherweise das Spiel doch gewonnen wird.
Mal angenommen er läßt Meré oder Bornauw RV spielen und derjenige welcher macht ein Klassespiel, wie sollte Lorzer rechtfertigen, dass Easy auf Schalke wieder von Beginn an aufläuft?

Bornauw war defensiv gegen Freiburg auf RV ganz ordentlich, offensiv war das schon schwerer was aber nicht verwunderlich ist. Ich denke aber trotzdem dass Beierlorzer Easy sofort nach der Sperre wieder bringen wird und das unabhängig von Sieg oder Niederlage gegen Berlin. Rechtfertigen kann er das ja schon alleine dadurch dass Easy insgesamt auch ganz ok war und er ein richtiger RV ist, die Zeit der dauerhaften Experimente auf Fremdpositionen gehört ja hoffentlich der Vergangenheit an.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2716
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #195 am: Montag, 23.Sep.2019, 14:53:20 »
Ich fand ihn übrigens nicht so katastrophal wie er hier gemacht wird.Hatte 1-2 mutige Aktionen nach vorne und defensiv wirkte er jetzt nicht überforderter als der Rest der Truppe...Ist taktisch noch roh, hat aber dafür auch Mut

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3229
Stadiongänger seit 1962

Offline Mr.Miyagi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2033
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #197 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:09:30 »
Also nachträglicher Freispruch.

Offline Werwolf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 662
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #198 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:32:41 »
Bornauw oder Bader gegen Hertha? Ich tendiere definitiv zu Bornauw und Czichos/Mere in der IV.

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2716
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #199 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:48:28 »
Bornauw oder Bader gegen Hertha? Ich tendiere definitiv zu Bornauw und Czichos/Mere in der IV.

Verständlich, allerdings bin ich wegen der gemachten Erfahrungen mit Freddy sehr zurückhaltend bei Verschiebungen von IV auf die rechte Seite

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11939
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #200 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:50:55 »
Diese eierlose Sportwitzgerichtbarkeit, dieses Clownstribunal da, soll sich mal geschlossen und trocken ins Knie f**+ken
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16058
  • Fußballruinenforscher
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #201 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:52:46 »
Also nachträglicher Freispruch.

Nein. Siehe oben.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4847
  • Geschlecht: Männlich
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #202 am: Montag, 23.Sep.2019, 17:54:06 »
Also nachträglicher Freispruch.

nö. ganz normale regelauslegung. pfeifft der schiri dort, muss er rot zeigen. in folge gibts 1 spiel sperre, wenn der elfmeter reingeht. genauso ist es dann auch gekommen.

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2450
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #203 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 10:18:27 »
Über kurz oder lang wird er im rechten offensiven Mittelfeld landen, denke ich. Er kann flanken, ins 1:1 offensiv gegen, hat Mordsspeed (Umschaltsituationen?), aber auch erkennbar Schwierigkeiten, seine Seite zuzumachen. Außerdem haben wir im ROM aktuell mit Schaub und Schindler außer Form echten Bedarf.

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6852
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #204 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 10:19:26 »
Polyvalenz :heart: :kotz:

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23935
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #205 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 10:33:09 »
Da nich für!

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7763
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #206 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 10:35:46 »
Über kurz oder lang wird er im rechten offensiven Mittelfeld landen, denke ich. Er kann flanken, ins 1:1 offensiv gegen, hat Mordsspeed (Umschaltsituationen?), aber auch erkennbar Schwierigkeiten, seine Seite zuzumachen. Außerdem haben wir im ROM aktuell mit Schaub und Schindler außer Form echten Bedarf.

Das ist nicht ausgeschlossen. Vorausgesetzt ist eine gute Leistung von Bader auf RV.
Die wilde 1317

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2450
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #207 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 12:49:18 »


Ja?

Mein Maßstab sind Schindler, Bader, Brecko, Sörensen, Risse, Olkowski; gemessen daran kann er flanken, ja.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23935
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #208 am: Mittwoch, 25.Sep.2019, 12:54:37 »
Wenn der Maßstab Dieter Bohlen ist, kann ich singen.

Ernsthaft, ich habe bisher noch nix von ihm gesehen, was ihn flankentechnisch aus diesem illustren Kreis hervorstechen lassen würde.
Da nich für!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22799
Re: Kingsley Ehizibue
« Antwort #209 am: Samstag, 05.Okt.2019, 19:21:56 »
Der Kopfball muss rein, gruseliges Passspiel was der abliefert.
Danke Markus, nun aber schnell weg