Autor Thema: Jan Thielmann  (Gelesen 21200 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5969
Re: Jan Thielmann
« Antwort #90 am: Donnerstag, 26.Dez.2019, 12:35:28 »
War doch nur ein Beispiel. Statt Thielmann, könnte man da auch einfach Nartey, Bisseck oder Churlinov nennen.
Genau. Umd wenn Thielmann jetzt in der Buli mithalten kann, hätte man ihn auch mit 16 schon in der 2. Buli ranführen können. Zuvor aber zumindest die von dir genannten.

.


Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13805
Re: Jan Thielmann
« Antwort #91 am: Donnerstag, 26.Dez.2019, 12:40:35 »
War doch nur ein Beispiel. Statt Thielmann, könnte man da auch einfach Nartey, Bisseck oder Churlinov nennen.

Narteys 8 Sekunden Einsatz in der Aufstiegssaison war für mich der Gipfel der Geringschätzung gegenüber Talenten aus der eigenen Ausbildung.
Dass dann auch noch die "Social Media"-Fuzzys des FC daraus einen lustigen Joke gemacht haben, passt dazu wie A.rsch auf Eimer.
 
Für mich in der Situation von Nartey wäre es der letzte Anstoß gewesen, diesen Laden mit seinen Kompetenzbolzen in der Sportlichen Führung sofort zu verlassen, egal wohin.
Das hat er ja dann auch gemacht.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21954
Re: Jan Thielmann
« Antwort #92 am: Donnerstag, 26.Dez.2019, 12:45:35 »
Narteys 8 Sekunden Einsatz in der Aufstiegssaison war für mich der Gipfel der Geringschätzung gegenüber Talenten aus der eigenen Ausbildung.
Dass dann auch noch die "Social Media"-Fuzzys des FC daraus einen lustigen Joke gemacht haben, passt dazu wie A.rsch auf Eimer.
 
Für mich in der Situation von Nartey wäre es der letzte Anstoß gewesen, diesen Laden mit seinen Kompetenzbolzen in der Sportlichen Führung sofort zu verlassen, egal wohin.
Das hat er ja dann auch gemacht.

Da stimme ich Dir zu 100% zu.
Ich finde es ohnehin abartig, wenn man -nicht nur beim FC, sondern überall- einen Spieler zehn Minuten vor Schluss bei einem Rückstand von vier oder fünf Toren einwechselt...was soll der denn noch bewirken?
Der kommt in eine Mannschaft, die sich hat abschießen lassen, die mausetot ist.
Wie soll ein solcher Spieler Selbstbewusstsein tanken?
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7823
Re: Jan Thielmann
« Antwort #93 am: Montag, 30.Dez.2019, 21:47:29 »
Vertragsverlängerung lt Express auf der Zielgeraden
...

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 19330
  • Geschlecht: Männlich
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5072
Re: Jan Thielmann
« Antwort #95 am: Montag, 30.Dez.2019, 21:50:39 »
Das wäre gut. Wenn wir ihn, Katterbach, Jakobs und Churlinov langfristig an uns binden könnten, wäre es der Anfang des einzuleitenden Umbruchs.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Fabes

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1638
Re: Jan Thielmann
« Antwort #96 am: Montag, 30.Dez.2019, 22:48:09 »
War sich Churlinov nicht mit Stuttgart schon einig?
When playing a game, the goal is to win, but it is the goal that is important, not the winning

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5072
Re: Jan Thielmann
« Antwort #97 am: Montag, 30.Dez.2019, 23:03:28 »
War sich Churlinov nicht mit Stuttgart schon einig?

Doch, schon! Aber Köln will ihn jetzt doch im Winter noch nicht abgeben und ihn sogar langfristig an den Verein binden.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 846
Re: Jan Thielmann
« Antwort #98 am: Dienstag, 31.Dez.2019, 17:57:37 »

Offline Tim1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 729
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #99 am: Dienstag, 31.Dez.2019, 22:15:23 »
Gute Sache!

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17172
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #100 am: Dienstag, 31.Dez.2019, 23:09:25 »

Meine Tochter meinte eben, er hat einen Vertag unterschrieben.
hoffentlich nicht den vom autokauf

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13485
  • Draußen nur Kännchen
Re: Jan Thielmann
« Antwort #101 am: Donnerstag, 16.Jan.2020, 13:35:59 »
https://twitter.com/GEISSBLOG_KOELN/status/1217787065330475009?s=20

Zitat
Horst Heldt bestätigt: Jan Thielmann bleibt dem #effzeh erhalten und soll noch in dieser Woche einen Profivertrag unterschreiben.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10949
Re: Jan Thielmann
« Antwort #102 am: Donnerstag, 16.Jan.2020, 13:40:11 »

Meine Tochter meinte eben, er hat einen Vertag unterschrieben.

Ist deine Tochter mit ihm befreundet? Du hast ja vorher schonmal fallen lassen, das du eine Unterschrift auf dem Trikot besorgen könntest.
Super-Wetti

Offline Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 846
Re: Jan Thielmann
« Antwort #103 am: Donnerstag, 16.Jan.2020, 13:43:28 »
Er geht mit Ihr in eine Klasse, nee jetzt nennt es sich ja Stufe... Klasse war mal :)

Online Venus von Milos

  • Der mit den Viechern. Weil das ja klar ist.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5855
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #104 am: Freitag, 17.Jan.2020, 08:36:34 »
Er geht mit Ihr in eine Klasse, nee jetzt nennt es sich ja Stufe... Klasse war mal :)

Der ist doch Fußballer, was soll der in der Schule!?
Alkohol ist Gift.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10949
Re: Jan Thielmann
« Antwort #105 am: Freitag, 17.Jan.2020, 09:08:29 »
Der ist doch Fußballer, was soll der in der Schule!?

Mädels klar machen. Auf der Arbeit wird es da für ihn schwerer.
Super-Wetti

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 37096
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Jan Thielmann
« Antwort #106 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:05:18 »

Offline Cinnamon

  • Perverser Krieger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13238
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unverbesserlicher Optimist
    • Extrem laut und unglaublich nah
Quo vadis, Wohnzimmer.

Offline Senator Sanchez

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3820
  • Forums-Choleriker mit Gewaltphantasien
Nein, er hat nicht gesagt, halt die Schnauze - Er hat eine Peitsche genommen und hat ihm in die Fresse gehauen DAS hat er gemacht! Du dumme Sau!!

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7823
Re: Jan Thielmann
« Antwort #109 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:11:51 »
Sehr kurze Laufzeit
das war auch mein erster Gedanke
und das bei der „Ankündigung“ von HH ist das schon ein wenig enttäuschend
...

Offline odenwälder2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 501
Re: Jan Thielmann
« Antwort #110 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:22:35 »
1-2 Jahre länger hätt ich mir auch gewünscht.. naja eventuell gibts Klauseln zur automatischen Verlöngerung oder ähnliches

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #111 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:29:23 »
Finde ich auch relativ kurz, ich kann Thielmann aber auch verstehen dass er erst mal abwarten will wie es hier weitergeht.

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17172
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #112 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:30:28 »
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-verlaengert-mit-jan-thielmann/
Verlängert bis 2022
bia 2022 nur?
und dafür lassen die sich jetzt noch feiern?

aber jeder dahergelaufene zweit- und drittligaspieler bekommt 4 jahre vertrag.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19253
Re: Jan Thielmann
« Antwort #113 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:35:09 »
Wer lässt sich denn feiern? Man verkündet halt eine Vertragsverlängerung, mehr nicht.

Verstehe das Gemaule wieder nicht, es gibt eine Gegenpartei die nicht doof ist, ein 17 jähriger wird auf fast allen Zetteln der Bundesliga stehen
Maaaaarrrrkuuusss Gisssdoolll du bist der beschte Mann.

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5087
Re: Jan Thielmann
« Antwort #114 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:35:30 »
Das ist doch ein Witz!
Jetzt hat der Vertrag für 2 Jahre.
Dann verlässt der uns mit Sicherheit spätestens zum Ende der nächsten Saison!
Wer weiss, vielleicht wollte er nicht länger?
Ansonsten ist das nicht schlüssig.
Aber Hauptsache vorher so ein Alarm machen, dass man mit ihm, hieß es nicht sogar "langfristig" verlängern möchte??

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21954
Re: Jan Thielmann
« Antwort #115 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:38:03 »
Bis 2022, blöd ist er nicht.

Nö...der spielt die nächste Saison und sagt dann leise Tschö.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11088
Re: Jan Thielmann
« Antwort #116 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:39:24 »
Zu einem Vertrag gehören zwei Parteien. Die Variante das Thielmann langfristig wollte, aber der FC nicht, halte ich für eher abwägig. Also bleibt nur die andere Option das Thielmann sich nicht so lange an den Verein binden wollte.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11088
Re: Jan Thielmann
« Antwort #117 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:40:32 »
Nö...der spielt die nächste Saison und sagt dann leise Tschö.

Wäre mir lieber als wenn aus dem was wird nächste Saison und wir 2022 keinen Euro für ihn sehen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21954
Re: Jan Thielmann
« Antwort #118 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:41:10 »
Wäre mir lieber als wenn aus dem was wird nächste Saison und wir 2022 keinen Euro für ihn sehen.

Auch wahr.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jan Thielmann
« Antwort #119 am: Freitag, 17.Jan.2020, 16:41:14 »
Zu einem Vertrag gehören zwei Parteien. Die Variante das Thielmann langfristig wollte, aber der FC nicht, halte ich für eher abwägig. Also bleibt nur die andere Option das Thielmann sich nicht so lange an den Verein binden wollte.

Sehe ich auch so und das kann ich ihm bei der aktuellen Lage des 1. FC Köln nicht verdenken. Es liegt ja nicht zuletzt am Verein ihm jetzt durch Spielanteile, Klassenerhalt und sportlicher Perspektive zu zeigen dass er auch länger bleiben kann.