Autor Thema: Steffen Tigges  (Gelesen 33700 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17413
  • Draußen nur Kännchen
Re: Steffen Tigges
« Antwort #210 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:35:52 »


Dietz und Tigges haben Laufwege wie Maierhofer. Die turnen überall herum, stehen den Mitspielern auf den Füßen und wenn die Murmel mal in den Strafraum segelt, stehen die beiden irgendwo anders. Das kann doch bitte von Baumgart nicht so gewollt sein.
^

Man könnte die Threads zu den beiden zu einem zusammenfassen.
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5357
Re: Steffen Tigges
« Antwort #211 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:42:04 »
Dietz und Tigges haben beide genau eine Qualität: Stell dich in die MItte, guck wo der Ball hin kommt und köpf ihn aufs Tor. Beide kriegen es genau gar nicht hin, so dass die Mitte bei uns immer unbesetzt ist, ob wir 4 oder 40 Flanken reinschlagen.

Tigges hat zwar die etwas bessere Technik, so dass nicht jeder Ball direkt nach der Annahme weg ist, dafür hat er aber offenbar noch weniger Talent Situationen zu antizipieren. Wenn er sich dann endlich in Bewegung setzt hat man das Gefühl ein Kreuzfahrtschiff setzt sich in Gang.
Anderssons Berater: "Mein Spieler hat nicht kriminell!"

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #212 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:48:39 »
Hat mich heute richtig aufgeregt. Geht immer den falschen Weg, gewinnt keinen Kopfball und hat im Kader nix verloren. Ganz schlimme Leistung.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline TCB

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2306
Re: Steffen Tigges
« Antwort #213 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:55:08 »
Tigges und Dietz sind Spieler aus der dritten und vierten Liga. Es war ja nicht geplant das die Stamm spielen. Den Vorwurf das man da niemanden geholt hat, muss man jemand anders machen.

Online J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2899
Re: Steffen Tigges
« Antwort #214 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:56:19 »
War Tigges überhaupt mal am Ball?
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #215 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:57:10 »
Ja der Vorwurf geht klar an Keller und Baumgart. Man hätte niemals mit ihm alleine in die Saison gehen dürfen.

Das bringt uns in grosse Not.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 34456
Re: Steffen Tigges
« Antwort #216 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:57:56 »
War Tigges überhaupt mal am Ball?
Angeblich 24x
Relegationsmeister

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Steffen Tigges
« Antwort #217 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 19:59:50 »
Der Typ ist gefühlt 2m groß und 1m breit. Trotzdem überhaupt keine Präsenz im Strafraum. Ich hoffe wirklich, dass mit mehr Spielpraxis noch was kommt, aber so richtig vorstellen kann ich es mir nicht.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17413
  • Draußen nur Kännchen
Re: Steffen Tigges
« Antwort #218 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:03:57 »
Der Typ ist gefühlt 2m groß und 1m breit. Trotzdem überhaupt keine Präsenz im Strafraum. Ich hoffe wirklich, dass mit mehr Spielpraxis noch was kommt, aber so richtig vorstellen kann ich es mir nicht.

Zu langsam, zu schwer, zu unbeweglich. Dietz ist auch keine Bundesligaspieler aber für unser Spiel im Moment besser.
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3125
Re: Steffen Tigges
« Antwort #219 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:06:32 »
1.5 Millionen

 


Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #220 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:07:09 »
Dietz kommt ja wenigstens in Abschlusspositonen und steht da wo es brennt.

Tigges hat grosses Talent da zu stehen wo garantiert nix passieren kann.

Die Krönung in der 92. Minute als er freie Bahn hat und stattdessen recht raus spielt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3565
Re: Steffen Tigges
« Antwort #221 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:11:23 »
Ach man sieht schon das er die passende Physis und auch ausreichend Technik für seine Rolle hat. Er findet allerdings trotzdem nicht statt. Ob sich das mit zunehmender Fitness und Spielzeit noch ändert scheint zweifelhaft.

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20151
  • Erfolgsfan
Re: Steffen Tigges
« Antwort #222 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:15:44 »
Ach man sieht schon das er die passende Physis und auch ausreichend Technik für seine Rolle hat. Er findet allerdings trotzdem nicht statt. Ob sich das mit zunehmender Fitness und Spielzeit noch ändert scheint zweifelhaft.

Ausreichende Technik? Wann? Wo?

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10334
  • Kabazidääd
Re: Steffen Tigges
« Antwort #223 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:16:55 »
Ausreichende Technik? Wann? Wo?
er meinte für 3. liga
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17413
  • Draußen nur Kännchen
Re: Steffen Tigges
« Antwort #224 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:17:01 »
Dietz kommt ja wenigstens in Abschlusspositonen und steht da wo es brennt.

Tigges hat grosses Talent da zu stehen wo garantiert nix passieren kann.

Die Krönung in der 92. Minute als er freie Bahn hat und stattdessen recht raus spielt.


Das will ich ihm nicht mal vorwerfen. Der Verteidiger deutlich schneller und Tigges in der Spielminute nicht mehr in der Lage bei der Entfernung zum Tor noch ausreichend Tempo halten zu können.
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10474
Re: Steffen Tigges
« Antwort #225 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 20:57:42 »
Hab ihn heute im Stadion mal intensiv verfolgt. Das ist einfach furchtbar und hat mit Bundesliga nichts zu tun. Für mich jetzt keine Überraschung.
Macht keine Bälle fest und hat keinen Instinkt.

Offline Badabing

  • Der einzig wahre
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3448
Re: Steffen Tigges
« Antwort #226 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 21:46:10 »
Hab ihn heute im Stadion mal intensiv verfolgt. Das ist einfach furchtbar und hat mit Bundesliga nichts zu tun. Für mich jetzt keine Überraschung.
Macht keine Bälle fest und hat keinen Instinkt.

Bei dem Fazit muss ich dir leider recht geben. Ist absolut kein Wandspieler und macht null Bälle fest. Da er auch technisch unterdurchschnittlich begabt ist und kaum für Torgefahr sorgt, rechtfertigt Stand heute nix seine Verpflichtung. Bitter, da wir gerade vorne im Sturm dringend Qualität benötigen.
Ich habe Besseres zu tun.

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 630
Re: Steffen Tigges
« Antwort #227 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 22:35:41 »
Wäre Tigges U21 könnte man ja noch ein Auge zudrücken aber es bleibt ein Rätsel was der Trainer in ihm sieht

Offline Gyrostzaziki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 179
Re: Steffen Tigges
« Antwort #228 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 22:37:26 »
Bei dem Fazit muss ich dir leider recht geben. Ist absolut kein Wandspieler und macht null Bälle fest. Da er auch technisch unterdurchschnittlich begabt ist und kaum für Torgefahr sorgt, rechtfertigt Stand heute nix seine Verpflichtung. Bitter, da wir gerade vorne im Sturm dringend Qualität benötigen.
Welche hätte er denn heute festmachen sollen? Es kamen schlichtweg keine.

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12753
  • Spürbar am Arsch
Re: Steffen Tigges
« Antwort #229 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 22:39:09 »
Strahlt keinerlei Torgefahr aus. Das ist halt doof, als Stürmer.

dann sollten wir ihn in der Abwehr einsetzen :D
Baumgart raus!

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20151
  • Erfolgsfan
Re: Steffen Tigges
« Antwort #230 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 23:09:27 »
Welche hätte er denn heute festmachen sollen? Es kamen schlichtweg keine.

Das ist so nicht richtig.

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10474
Re: Steffen Tigges
« Antwort #231 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 23:22:33 »
dann sollten wir ihn in der Abwehr einsetzen :D

Er verliert ja sogar die Kopfballduelle gegen kleinere Gegenspieler.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6044
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #232 am: Montag, 19.Sep.2022, 01:41:51 »


Dietz und Tigges haben Laufwege wie Maierhofer. Die turnen überall herum, stehen den Mitspielern auf den Füßen und wenn die Murmel mal in den Strafraum segelt, stehen die beiden irgendwo anders. Das kann doch bitte von Baumgart nicht so gewollt sein.

das spiel heute war ein perfektes anschauungsbeispiel, warum das gelaber einiger hier, dass modeste nur wegen dem team so gut gescored hat, er selbst aber gar nichts so besonderes gemacht hat/kann, kompletter schwachsinn ist. tigges und dietz machen fast alles falsch, was man falsch machen kann. modeste hat fast alles richtig gemacht. das wird ne zähe saison und hoffentlich ist im sommer dann genug verstand im verein, entweder modeste zurückzuholen oder (mir genauso recht) alternativ ähnliche qualität extern zuzuführen.

Online LuckyStrike

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1255
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #233 am: Montag, 19.Sep.2022, 06:56:33 »
Er verliert ja sogar die Kopfballduelle gegen kleinere Gegenspieler.

Und da kann er sich mit Dietz die Hand geben.

2 große Leute vorne drin und die gewinnen nicht nur selten einen Kopfball sondern springen auch noch selten mal hoch.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14825
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Steffen Tigges
« Antwort #234 am: Montag, 19.Sep.2022, 07:23:30 »
das spiel heute war ein perfektes anschauungsbeispiel, warum das gelaber einiger hier, dass modeste nur wegen dem team so gut gescored hat, er selbst aber gar nichts so besonderes gemacht hat/kann, kompletter schwachsinn ist. tigges und dietz machen fast alles falsch, was man falsch machen kann. modeste hat fast alles richtig gemacht. das wird ne zähe saison und hoffentlich ist im sommer dann genug verstand im verein, entweder modeste zurückzuholen oder (mir genauso recht) alternativ ähnliche qualität extern zuzuführen.

Irgendwann ist etwas für immer vorbei. Wir werden Modeste nicht mehr wiedersehen und das ist auch gut so.
Ich verstehe das Murren über unseren Kader bzw. einzelne Positionen. Hierbei wird aber leider wieder ausgeblendet, warum wir in dieser Situation sind. Schlichtweg hatten wir vor der Saison nicht genug finanzielle Mittel um einen für höhere Aufgaben tauglichen Kader auf die Beine zu stellen.
Dafür läuft es aber wiederum sehr gut. Glaubt denn irgendwer, dass Dietz aufgrund seiner Qualität im Kader steht? Wenn ich Kritik an ihm vernehme (die natürlich sein darf), dann vermisse ich den Kontext zu seiner Teamzugehörigkeit.

Wir müssen einfach da durch, weil nächstes Jahr haben wir wieder mehr Möglichkeiten. Wir werden nicht schlechter einlaufen als 15 und das reicht. Europa hin oder her. Ich glaube wir platzieren um 12 rum.

Tigges ist noch nicht im Team integriert. Sein Start war (wieder mal typisch für den 1.FC Rekonveleszenz Köln) durch seine Verletzung beschissen. Ich hoffe da kommt mit der Zeit noch was, immerhin ist das aufgrund seiner Grundqualität im Bereich des Möglichen.
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Steffen Tigges
« Antwort #235 am: Montag, 19.Sep.2022, 16:43:16 »
Ich habe bei Tigges angesichts der Leistungen keinenFantasie wie der unser Stürmer Nr. 1 sein soll.

Auch wenn Abstimmung und Fitness noch nicht bei 100% sind, ist das was er abliefert erschreckend.

Laufwege, Torinstinkt und gute Zweikampfführung sind ja auch ein Stück weit Talent und Intuition. Und das ist in keinster Weise erkennbar.

Mag sein das er irgendwie Tore erkämpfen wird, wenn er voll da ist.
Aber er kommt nie in die Situationen, von denen man sagen würde...."hat nicht ganz gepasst, weil das letzte Quäntchen fehlte".

Ausserdem scheint er extrem langsam zu sein und selbst gg kleine Gegenspieler gewinnt er keine Kopfballduelle.

Ehrlich gesagt bin ich total entsetzt was der abliefertm
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20151
  • Erfolgsfan
Re: Steffen Tigges
« Antwort #236 am: Montag, 19.Sep.2022, 16:49:44 »
Genau das ist es, nicht eingespielt sein oder anderes ist ja schön und gut. Dann fehlt es aber an taktischer Feinheit. Instinkt und all das hat man oder auch nicht, wenn dann am Ende ein Quäntchen fehlt, weiß man das kommt noch.

Aber Tigges ist nirgends, macht keine Bälle fest, ist quasi nie in der Position zum Abschluss zu kommen, kommt sowieso kaum in Zweikämpfe.

Offline bamboleo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 329
Re: Steffen Tigges
« Antwort #237 am: Montag, 19.Sep.2022, 16:53:45 »
Bis zum Wintertransferfenster kann man jetzt außer den Jungs eine ehrliche Chance geben, eh nix mehr machen.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3565
Re: Steffen Tigges
« Antwort #238 am: Montag, 19.Sep.2022, 16:56:59 »
Ist mit ihm ein bisschen wie mit Cordoba in seiner ersten Saison. Der war auch immer am Mittelkreis wenn die Flanke in den Strafraum segelte.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17413
  • Draußen nur Kännchen
Re: Steffen Tigges
« Antwort #239 am: Montag, 19.Sep.2022, 17:08:24 »


Ehrlich gesagt bin ich total entsetzt was der abliefertm

Dass er eher Nodeste als Modeste ist, hatte ich schon befürchtet.
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...