Autor Thema: Florian Kainz  (Gelesen 106798 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Florian Kainz
« Antwort #240 am: Freitag, 26.Apr.2019, 22:43:33 »
Der wurde bereits für 4 Millionen gekauft von uns?

Jep
I‘m Worldwide Handsome

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14164
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Florian Kainz
« Antwort #241 am: Freitag, 26.Apr.2019, 22:44:35 »
Seit er hier ist heute seine beste Leistung!
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6829
Re: Florian Kainz
« Antwort #242 am: Freitag, 26.Apr.2019, 22:48:47 »
Gewinner des Spieltags - gut gemacht, Kainzi :tu:
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8126
Re: Florian Kainz
« Antwort #243 am: Freitag, 26.Apr.2019, 22:58:58 »
Gewinner des Spieltags - gut gemacht, Kainzi :tu:
Momentan ist mir nicht nach deinen Späßen zumute.
Bleiben sie ordentlich!

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4298
Re: Florian Kainz
« Antwort #244 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:04:56 »
 
Der wurde bereits für 4 Millionen gekauft von uns?

Ich gebe zu, es waren nur 3,3 Mio + Zuschlag bei Aufstieg. Inzwischen sind die 4 Mio also wieder fraglich.
Bitte rufi an nix!

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12774
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #245 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:05:30 »
Florian wer?
„Ob Du aufs Maul brauchst hab ich gefragt!“

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1440
Re: Florian Kainz
« Antwort #246 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:09:00 »
ok der markt scheint wirklich überhitzt zu sein

Fiasko

  • Gast
Re: Florian Kainz
« Antwort #247 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:09:14 »
Wer ist dieser Spieler?

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14164
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Florian Kainz
« Antwort #248 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:18:44 »
Wer ist dieser Spieler?
Fragen sie die Stars
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4298
Re: Florian Kainz
« Antwort #249 am: Freitag, 26.Apr.2019, 23:21:19 »
K1 ist der Star!
Bitte rufi an nix!

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10699
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #250 am: Dienstag, 07.Mai.2019, 18:11:41 »
K1 ist der Star!


Kann sein, aber der Torabschluss ist fast noch ungefährlicher als der vom Beton Kurt.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18963
Re: Florian Kainz
« Antwort #251 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 10:08:29 »
Ich bin nun wirklich kein Freund von Kainz. Halte den nicht für die rechte Besetzung an der Stelle.

Wäre ja auch eher die linke Besetzung (Kalaueralarm!).

Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6829
Re: Florian Kainz
« Antwort #252 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 10:23:35 »

Kann sein, aber der Torabschluss ist fast noch ungefährlicher als der vom Beton Kurt.

Ich glaube, der hat sechs oder sieben mal den Torabschluss versucht. Und wenn ich mich recht erinnere, hat der nicht ein einziges Mal das Tor an sich getroffen. Das sagt auch schon einiges aus. Torgefährlichkeit in der 2. Liga = Fehlanzeige. Ich wüsste keinen Grund, warum es in Liga 1 besser laufen sollte.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6004
Re: Florian Kainz
« Antwort #253 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 10:33:16 »
Ich glaube, der hat sechs oder sieben mal den Torabschluss versucht. Und wenn ich mich recht erinnere, hat der nicht ein einziges Mal das Tor an sich getroffen. Das sagt auch schon einiges aus. Torgefährlichkeit in der 2. Liga = Fehlanzeige. Ich wüsste keinen Grund, warum es in Liga 1 besser laufen sollte.
Weil er dann in einem für ihn geeigneten System auf seiner Position spielt? Sah zumindest schon deutlich besser aus.
Was seine Gewaltschüsse betrifft, so wäre etwas wenig Hektik und ein gezielter Schlenzer angebrachter gewesen. Aber er wollte unbedingt ein Tor machen und das mit Gewalt.
Edit: ganz vergessen, wir werden keinen anderen LA bekommen. Ich muss mir Kainz jetzt nicht schönreden aber auch nicht kaputtquatschen.
Cleverle, du gehst auch noch

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3434
Re: Florian Kainz
« Antwort #254 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 10:56:12 »
Kainz in seiner Karriere durchaus schon Torgefahr nachgewiesen, da mache ich mir jetzt weniger sorgen drum. Er durfte zum ersten mal auf einer für ihn geeigneten Position spielen, da ist noch Potential in der Leistungsentwicklung.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13406
Re: Florian Kainz
« Antwort #255 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 11:29:29 »
Nach dem Wiederaufstieg hatten wir beim letzten Mal den Mann mit den vier Nieren auf der linken Seite. Bittencourt kam erst danach. Auch wenn ich kein Kainz-Fan bin, aber ich glaube, dass wir mit solchen Spielern erst einmal überleben müssen - ob wir das hier wollen oder nicht.
Es wäre gut, wenn man sich möglichst schnell für (oder gegen) Pawlak entscheidet, damit der (neue?) Trainer dann nicht mit dem Gerümpel spielen lassen muss, das Veh geholt hat. Dass es auch auf "diesem" Niveau schnelle Spieler gibt, zeigt z. B. Paderborn. Vehs Einkaufspolitik erinnert dagegen eher an Nadolnys Entdeckung der Langsamkeit. Vielleicht ist das aber auch eine Philosophie, der Libero kehrt zurück und wenn man keine Karten bekommt, darf man aufm Dach sitzen.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1075
Re: Florian Kainz
« Antwort #256 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 12:19:01 »
Nach dem Wiederaufstieg hatten wir beim letzten Mal den Mann mit den vier Nieren auf der linken Seite. Bittencourt kam erst danach. Auch wenn ich kein Kainz-Fan bin, aber ich glaube, dass wir mit solchen Spielern erst einmal überleben müssen - ob wir das hier wollen oder nicht.
Es wäre gut, wenn man sich möglichst schnell für (oder gegen) Pawlak entscheidet, damit der (neue?) Trainer dann nicht mit dem Gerümpel spielen lassen muss, das Veh geholt hat. Dass es auch auf "diesem" Niveau schnelle Spieler gibt, zeigt z. B. Paderborn. Vehs Einkaufspolitik erinnert dagegen eher an Nadolnys Entdeckung der Langsamkeit. Vielleicht ist das aber auch eine Philosophie, der Libero kehrt zurück und wenn man keine Karten bekommt, darf man aufm Dach sitzen.


Zitat aus Sport Bild von heute : "Der Sportchef sucht den Trainer, der Köln zum Erstliga-Klassenerhalt 2020 führt. Jemanden, der nicht nach schnelleren Spielern schreit, die dem Kader fehlen, sondern auf kontrollierten Fußball setzt."

„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12058
Re: Florian Kainz
« Antwort #257 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 12:23:53 »
Ich glaube, der hat sechs oder sieben mal den Torabschluss versucht. Und wenn ich mich recht erinnere, hat der nicht ein einziges Mal das Tor an sich getroffen.

Der erste Schuss war gut, wenn der Torwart nicht dran gewesen wäre, hätte der vermutlich gepasst auch wenn der Schiri nicht gesehen hat, dass der Torwart dran war.
Super-Wetti

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10439
Re: Florian Kainz
« Antwort #258 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 12:37:50 »

Zitat aus Sport Bild von heute : "Der Sportchef sucht den Trainer, der Köln zum Erstliga-Klassenerhalt 2020 führt. Jemanden, der nicht nach schnelleren Spielern schreit, die dem Kader fehlen, sondern auf kontrollierten Fußball setzt."



Hast du dir das ausgedacht oder steht das da tatsächlich?!  ;)

Offline ajax

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1075
Re: Florian Kainz
« Antwort #259 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 13:37:22 »
Hast du dir das ausgedacht oder steht das da tatsächlich?!  ;)

Ich habe es tatsächlich 2x lesen müssen; konnte es einfach nicht glauben - ja steht so drin > der Satz geht dann wie folgt weiter:
"Jemanden, der selbst Profi war.Jemanden, der die Kabine im Griff hat".
> also 'Veh greift bei Hecking an'  ;)
„Halt Du sie dumm, ich halt sie arm“, sagte der König zum Priester.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3434
Re: Florian Kainz
« Antwort #260 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 13:43:45 »
Ein Zitat wie eine Insolvenzanmeldung...

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13406
Re: Florian Kainz
« Antwort #261 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 19:55:30 »
Ich habe es tatsächlich 2x lesen müssen; konnte es einfach nicht glauben - ja steht so drin > der Satz geht dann wie folgt weiter:
"Jemanden, der selbst Profi war.Jemanden, der die Kabine im Griff hat".
> also 'Veh greift bei Hecking an'  ;)

Dann ist ja klar, dass es Pawlak nicht wird. Der war ja schließlich kein Profi. Ach leck mich doch am Arsch.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Florian Kainz
« Antwort #262 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 19:59:37 »
Ich habe es tatsächlich 2x lesen müssen; konnte es einfach nicht glauben - ja steht so drin > der Satz geht dann wie folgt weiter:
"Jemanden, der selbst Profi war.Jemanden, der die Kabine im Griff hat".
> also 'Veh greift bei Hecking an'  ;)

Die Presse stellt doch auch nur Mutmaßungen an.
Das am Hecking-Gerücht was dran ist, glaube ich auch, aber alle anderen Namen sind doch Hirngespinste der Medien, die bringen so ziemlich alle in die Verlosung, die gerade keinen Job haben.
Hier warte ich noch auf Uwe Klimaschewski, Winni Schäfer oder Mirko Slomka.
I‘m Worldwide Handsome

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6004
Re: Florian Kainz
« Antwort #263 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 20:38:18 »
Das klingt leider sehr nach unserem Veh. Tünn hat ihm also gesteckt, dass man die Bild auch gut nutzen kann.


Cleverle, du gehst auch noch

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8676
Re: Florian Kainz
« Antwort #264 am: Mittwoch, 08.Mai.2019, 20:43:43 »
Die Presse stellt doch auch nur Mutmaßungen an.
Das am Hecking-Gerücht was dran ist, glaube ich auch, aber alle anderen Namen sind doch Hirngespinste der Medien, die bringen so ziemlich alle in die Verlosung, die gerade keinen Job haben.
Hier warte ich noch auf Uwe Klimaschewski, Winni Schäfer oder Mirko Slomka.
Uns was ist mit Willi Reimann?
Babbsagg

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2709
Re: Florian Kainz
« Antwort #265 am: Donnerstag, 09.Mai.2019, 08:07:12 »
Ich habe es tatsächlich 2x lesen müssen; konnte es einfach nicht glauben - ja steht so drin > der Satz geht dann wie folgt weiter:
"Jemanden, der selbst Profi war.Jemanden, der die Kabine im Griff hat".
> also 'Veh greift bei Hecking an'  ;)
Für diese Aussage muß Veh zwingend entlassen werden.Dagegen war Schmadtke in seinem letzten Sommer hier ja ein Arbeitstier.
I sag nix!

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1799
Re: Florian Kainz
« Antwort #266 am: Montag, 20.Mai.2019, 07:42:12 »
In meinen Augen enttäuschender als Geis, wobei das auch sehr stark an der unterschiedlichen Vertragssituation liegt.
Fast nie war zu sehen, dass er auch für die höhere Klasse taugt, aber entsprechend aufgeführt hat er sich trotzdem. Die undisziplinierten Frustfouls, später dann die übertrieben egoistischen Torabschlüsse in jeder nur ansatzweise möglichen Situation. Möglicherweise kann man solche Starallüren mit herausragender Leistung rechtfertigen, doch bei Kainz ragte da gar nichts.
Naiv optimistisch hoffe ich einfach, dass er auf die nächste Saison mehr Lust hat als auf Schweineliga, und seine Leistungsgrenze davon unbelastet höher anzusiedeln ist.

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6004
Re: Florian Kainz
« Antwort #267 am: Montag, 20.Mai.2019, 08:06:45 »
Naja, unter Anfang im 352 auf der ganzen Außenbahn war er total überfordert, aber seit Pawlak und 4er Kette spielt er deutlich besser. Gestern ( bis auf den einen vertendelten Ball) und gegen Fürth war er gut und nicht schlechter als sein Pendant auf Rechts. Ob das reicht für Liga1 bezweifle ich, kann mir aber auch nicht vorstellen, dass der Faulbär einen besseren LA cerpflichtet bekommt. K1 hat durch seine Spiele auf einer für ihn unmöglichen Position hier leider schon richtig verkackt und wird daher noch viele bessere Spiele zeigen müssen. Ich schreibe ihn noch nicht ab. Besser Flanken als alles andere auf der Position der letzten 10 Jahre kann er schon mal.
Cleverle, du gehst auch noch

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8740
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #268 am: Montag, 20.Mai.2019, 08:08:57 »
Irgendwie mag ich weder seine Spielweise noch ihn, unnötiger Transfer wo mir jegliche Phantasie fehlt wie der jemals in der Bundesliga ein Gewinn für uns sein sollte.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Florian Kainz
« Antwort #269 am: Montag, 20.Mai.2019, 08:17:49 »
Sehe ich genauso. In der Ösi-Liga hat er alles kurz und klein geschossen, hier reichts einfach nicht für mehr. Ich hätte nichts gegen ihn
als Back-up, aber dafür hätte man niemals soviele Millionen ausgeben müssen.

Die Bremer lachen sich doch schlapp. 3.5 Mio für einen aussortierten und gescheiterten...
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....