Autor Thema: Emmanuel Dennis  (Gelesen 41530 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bejosch

  • .
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2607
Re: Emmanuel Dennis
« Antwort #450 am: Montag, 07.Jun.2021, 11:22:17 »
So war ich früher auch mal unterwegs. Bei annähernd jedem der ging, oder auch blieb, war ich überzeugt, dass eigentlich ganz viel in ihm steckt und das irgendwann mal rauskommen würde. Es ist in der Realität allerdings bei einer Wahrscheinlichkeit von 0-5 % anzusiedeln, dass gerade diese Spieler den Durchbruch auf hohem Niveau schaffen werden.

Bei mir sind es nur ein paar. Cordoba vor einigen Jahren.  Younes früher und auch letztes Jahr. Passlack seit einigen Jahren. Fürich, Wintzheimer und Diehl ab diesem Jahr.
Auch Schaub und Meyer traue ich noch eventuell was zu.
"Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil "

Albert Einstein