Autor Thema: Elvis Rexhbecaj  (Gelesen 7092 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 3040
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Elvis Rexhbecaj
« am: Sonntag, 19.Jan.2020, 13:36:58 »
Elvis Rexhbecaj

Rückennummer: 20

Foto folgt

Im Verein seit: 05.01.2020
Vertrag bis: 30.06.2021 (Leihe)
Position: Mittelfeld - ZM/DM/OM
Fuß: links

Geburtsdatum: 01.11.1997
Geburtsort: Gjonaj, Prizren
Nationalität: deutsch, kosovoalbanisch
Größe: 1,82 m
Gewicht: 73 kg

Berater: Soccertalk GmbH


bisherige Karriere
Jugend:
- 30.06.2010 Brandenburger SC Süd 05

01.07.2010 - 04.01.2023 VfL Wolfsburg
- seit 05.01.2020 1. FC Köln (Leihe)


Statistik:

Zum Profil bei www.kicker.de

Zum Profil bei www.weltfussball.de

Zum Profil bei www.fussballdaten.de

Zum Profil bei www.transfermarkt.de


Interessante Links:

Offizieller Instagram-Account

VfL-Aufsteiger Elvis Rexhbecaj: "Ich weiß, wo ich herkomme" - 31.12.2018 - Quelle: sportbuzzer.de
https://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-aufsteiger-elvis-rexhbecaj-ich-weiss-wo-ich-herkomme/

"Erstmal Europa" | Elvis Rexhbecaj verlängert beim VfL Wolfsburg - 08.05.2019 - Quelle: YouTube/VfL Wolfsburg
https://www.youtube.com/watch?v=XEITJWm74pA

Neuzugang Elvis Rexhbecaj: Aus dem Kosovo über die Autostadt nach Köln - 05.01.2020 - Quelle: effzeh.com
https://effzeh.com/elvis-rexhbecaj-1-fc-koln-portrat-2020-neuzugang/


Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8867
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #1 am: Dienstag, 28.Jan.2020, 07:19:46 »
Nicht besonders viel los hier :D
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12913
  • Draußen nur Kännchen
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #2 am: Dienstag, 28.Jan.2020, 07:24:15 »
Elvis has left the Building.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11666
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #3 am: Dienstag, 28.Jan.2020, 07:38:48 »
Nicht besonders viel los hier :D
ja, wo sind die Elvisfans alle hin? Ich dachte, wir hätten sowas wie den jungen CR7 verpflichtet.
Lieber Doppeldusch als Doppelmoral

Offline seNti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1241
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #4 am: Dienstag, 28.Jan.2020, 11:22:25 »
ja, wo sind die Elvisfans alle hin? Ich dachte, wir hätten sowas wie den jungen CR7 verpflichtet.

Ne, das war der Adil!
Standort Müngersdorf - Unverhandelbar!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22299
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #5 am: Freitag, 31.Jan.2020, 11:22:12 »
Ich hatte schon wieder vergessen, dass der jetzt auch bei uns kickt-
Da nich für!

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 912
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #6 am: Freitag, 31.Jan.2020, 11:24:18 »
Sonntag den Siegtreffer, dann werden sich die Seiten hier füllen.
Die haben schon fertig

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18450
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #7 am: Freitag, 31.Jan.2020, 11:39:54 »
Seine Verpflichtung war dennoch genau richtig. Skhiri ist derzeit von der 6 nicht wegzudenken und Hector kann man auch nicht wieder auf links verschieben, daher ist es logisch das Elvis hier nur die zweite Geige spielen muss.... Was ist aber wenn sich einer der beiden verletzt? Würde dann ernsthaft wieder jemand Höger sehen wollen? Um in den letzen Minuten im MF für Stabilität zu sorgen könnte er auch wichtig werden.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8476
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #8 am: Freitag, 31.Jan.2020, 11:57:07 »
Seine Verpflichtung war dennoch genau richtig. Skhiri ist derzeit von der 6 nicht wegzudenken und Hector kann man auch nicht wieder auf links verschieben, daher ist es logisch das Elvis hier nur die zweite Geige spielen muss.... Was ist aber wenn sich einer der beiden verletzt? Würde dann ernsthaft wieder jemand Höger sehen wollen? Um in den letzen Minuten im MF für Stabilität zu sorgen könnte er auch wichtig werden.

Sehe ich auch so. Wir könnten Hector nach links schieben, wenn was mit Katterbach ist. Zudem ist das Argument Höger allein schon fast ausreichend.

Elvis Transfer sehe ich als vernünftig an.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9791
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #9 am: Freitag, 31.Jan.2020, 12:39:32 »
Seine Verpflichtung war dennoch genau richtig. Skhiri ist derzeit von der 6 nicht wegzudenken und Hector kann man auch nicht wieder auf links verschieben, daher ist es logisch das Elvis hier nur die zweite Geige spielen muss.... Was ist aber wenn sich einer der beiden verletzt? Würde dann ernsthaft wieder jemand Höger sehen wollen? Um in den letzen Minuten im MF für Stabilität zu sorgen könnte er auch wichtig werden.

Und Verstraete steht jetzt schon zu 100% als Fehleinkauf fest, dass es noch nichtmal zum Ersatz für Skhiri und Hector reicht, und Höger eingesetzt werden müsste? Positionell hatten und haben wir imho deutlich dringlicheren Bedarf. So fehlt z.B. auf RAV eine Erstbesetzung. Ich finde nicht, dass wir uns Elvis leisten konnten während wir zugleich die wirklichen Schwachstellen unbearbeitet haben sein lassen.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7787
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #10 am: Montag, 03.Feb.2020, 12:30:38 »
Wenn man sieht wie sehr wir mit Skhiri und Hector das Mittelfeld gegen nominell gleich starke oder sogar etwas stärker einzuschätzende Gegner dominieren, ist die Verpflichtung von Elvis sehr gut nachvollziehbar. Das Loch was sich auftun würde, wenn ein Höger da auf einmal spielen müsste, wäre immens. Ich bin überzeugt davon, dass wir mit Höger in der Zentrale gestern nicht gewonnen hätten. Fallen Hector oder Skhiri mal aus, könnte ein lauf- und zweikampfstarker Ersatz das zumindest einigermaßen kompensieren.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9390
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #11 am: Montag, 03.Feb.2020, 12:38:11 »
Sehe ich auch so. Wir könnten Hector nach links schieben, wenn was mit Katterbach ist. Zudem ist das Argument Höger allein schon fast ausreichend.

Elvis Transfer sehe ich als vernünftig an.


Genau so wie gestern, da hat er nämlich als Alternative schon gefehlt.
Ist zwar gestern mit Bullen Benno gut gegangen, aber Freiburg war 2. HZ auch nicht sonderlich offensivstark.
Da hat VW vor 2 Wochen doch schon eine andere Qualität gehabt im Spiel nach vorne.

Offline colinZeal

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 527
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #12 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 06:05:08 »
Hab mich auch gewundert, warum Hector für Katterbach nicht auf LV gerückt ist und man dafür Elvis oder Verstrate gebracht hat.
Unsere 6er haben zwar sehr gut harmoniert, aber mit Schmitz auf dem Platz hatte ich kurz Angst. Ist ja aber gut gegangen.

Offline kikyou2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 317
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #13 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 06:44:14 »
Hab mich auch gewundert, warum Hector für Katterbach nicht auf LV gerückt ist und man dafür Elvis oder Verstrate gebracht hat.
Unsere 6er haben zwar sehr gut harmoniert, aber mit Schmitz auf dem Platz hatte ich kurz Angst. Ist ja aber gut gegangen.

Weil beide nicht im Kader waren konnten sie gar nicht eingewechselt werden...? Elvis war noch angeschlagen und bei Verstraete dringen nicht so wirklich Infos durch ob er wegen Leistungsgründen nicht im Kader ist oder ob seine Knieop ihm immer noch nachhängt.
Was ich wahrscheinlich gemacht hätte ist Kainz für den angeschlagenen Katterbach bringen und Jakobs nach hinten ziehen was er auch immer ordentlich gemacht hat. Gott sei Dank ist uns Höger erspart geblieben und es ist mit Schmitz gut gegangen.

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7785
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #14 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 07:12:36 »
der Wechsel zur HZ war erneut ein klares Zeichen gegen Höger.
Das hat Gisdol bestens verstanden, auf ihn zu verzichten
Wären Elvis & Verstraete fit gewesen, hätte das einen Tribünenplatz für Höger bedeutet
...

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12363
  • Erfolgsfan
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #15 am: Dienstag, 04.Feb.2020, 08:48:19 »
Hab mich auch gewundert, warum Hector für Katterbach nicht auf LV gerückt ist und man dafür Elvis oder Verstrate gebracht hat.
Unsere 6er haben zwar sehr gut harmoniert, aber mit Schmitz auf dem Platz hatte ich kurz Angst. Ist ja aber gut gegangen.

Um die linke Seite zu flicken, nimmt man einen der stärkeren ZDM der Bundesliga, stellt ihn auf links um die Zentrale zu schwächen?

Hector ist unbezahlbar in der Zentrale und wenn Skhiri so weiter spielt wohl beides unsere Versicherung für den Klassenerhalt.

Es gibt keinen logischen Grund weder Hector noch Skhiri zu verschieben oder auszuwechseln, wenn das Spiel offen ist und beide keinen rabenschwarzen Tag haben.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12913
  • Draußen nur Kännchen
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #16 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 11:30:05 »
Hat das Training wieder vorzeitig abgebrochen, Knieprobleme.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21787
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #17 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 12:22:54 »
Hat das Training wieder vorzeitig abgebrochen, Knieprobleme.

Tja, die Neuzugänge, die wir bekommen, scheinen allesamt Knieprobleme zu haben.
Erst Verstraete, dann Elvis...scheinbar sind die deshalb günstiger oder per Leihe zu bekommen.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2515
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #18 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 13:02:28 »
daher wohl die 1,5 Jahres Leihe
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3835
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #19 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 14:21:47 »
Um die linke Seite zu flicken, nimmt man einen der stärkeren ZDM der Bundesliga, stellt ihn auf links um die Zentrale zu schwächen?

Hector ist unbezahlbar in der Zentrale und wenn Skhiri so weiter spielt wohl beides unsere Versicherung für den Klassenerhalt.

Es gibt keinen logischen Grund weder Hector noch Skhiri zu verschieben oder auszuwechseln, wenn das Spiel offen ist und beide keinen rabenschwarzen Tag haben.

Vor 2 Jahren, als Schmadtke Horn geholt hat um Hector ins DM zu verschieben (anstatt Sané zu holen), gab es deinen Beitrag exakt umgedreht. Da hießt es hier rauf und runter "Um das DM zu flicken, nimmt man einen der stärksten LV der Bundesliga stellt ihn ins DM um die linke Seiten zu schwächen?

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20185
  • 🐐🔴⚪️
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #20 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 14:40:26 »
Vor 2 Jahren, als Schmadtke Horn geholt hat um Hector ins DM zu verschieben (anstatt Sané zu holen), gab es deinen Beitrag exakt umgedreht. Da hießt es hier rauf und runter "Um das DM zu flicken, nimmt man einen der stärksten LV der Bundesliga stellt ihn ins DM um die linke Seiten zu schwächen?

wenn du es schon so genau benennen kannst, kannst du den entsprechenden beitrag bestimmt auch zitieren.

davon mal ab, was hat das heute für eine aussagekraft?
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4709
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #21 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 01:06:06 »
solche beiträge gab es zuhauf. war damals ja auch korrekt, hector war ein überragender LV und wir hatten dort keinerlei alternativen - und es war auf dem freien markt zudem auch einfacher, einen ordentlichen DM zu kriegen als einen gleichordentliche LV. nun sieht die situation, auch dank katterbach, ganz anders aus. abseits davon, dass hector im mittelfeld deutlich stärker spielt als jahre zuvor

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 495
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #22 am: Samstag, 22.Feb.2020, 16:05:20 »
Was ich bisher gesehen habe, reicht mir. Spielerisch, läuferisch und technisch ein echter Gewinn.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21669
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #23 am: Samstag, 22.Feb.2020, 16:06:30 »
Ohne das Spiel zu sehen: An diese Leistung wird er vermutlich nie wieder anknüpfen #bigalken
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline fcbleos

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 356
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #24 am: Samstag, 22.Feb.2020, 16:24:07 »
Mit Höger statt ihm wären wir wahrscheinlich 3-0 hinten. Die Balleroberung+Spieleröffnung vor dem ersten Tor war ganz stark.

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3896
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #25 am: Samstag, 22.Feb.2020, 16:25:33 »
Scheint ein guter Fang zu sein. Aber das kann man erst beurteilen, wenn er mal eine halbe Saison häufiger gespielt hat. Jedenfalls ein gutes Gefühl den noch in der Hinterhand zu haben.
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12450
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #26 am: Samstag, 22.Feb.2020, 16:27:12 »
Mit Höger statt ihm wären wir wahrscheinlich 3-0 hinten. Die Balleroberung+Spieleröffnung vor dem ersten Tor war ganz stark.
Und im Stadion sieht man auch seine mangelnde Spielpraxis. Das so aus dem Stand.. chapeau, da kann man sich vorsichtig auf mehr freuen...

.

OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8476
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #27 am: Samstag, 22.Feb.2020, 17:12:30 »
Überragender Auftritt. Richtig geil.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Steiger74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1598
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #28 am: Samstag, 22.Feb.2020, 17:12:36 »
Super Leistung  :tu:  Hatten wir nicht eine KO für ihn?

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18450
  • Geschlecht: Männlich
Re: Elvis Rexhbecaj
« Antwort #29 am: Samstag, 22.Feb.2020, 17:15:46 »
Super Leistung  :tu:  Hatten wir nicht eine KO für ihn?
Ja haben wir.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!