Autor Thema: Ellyes Skhiri  (Gelesen 240781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chrisinsomnia

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10415
  • Geschlecht: Männlich
Ellyes Skhiri
« Antwort #2100 am: Mittwoch, 13.Okt.2021, 23:31:41 »
Vor der nächsten Länderspielpause ist er einfach schon vorher „verletzt“… Unfassbar scheisse

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27089
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2101 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:28:47 »
Jetzt schlägt die Stunde von S. Özcan  :P

ganz toll, genauso eingetroffen wie geahnt

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3078
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2102 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:29:32 »
Wir sollten ihn im Winter nicht zwingend verkaufen...

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23429
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2103 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:30:22 »
Komm noh Hus!
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2104 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:30:30 »
"Wir können Ellyes intern ersetzen"....
FC: spürbar schlecht

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7902
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2105 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:36:43 »
"Wir können Ellyes intern ersetzen"....
Ich habe hier letzte Woche geschrieben dass wir um mit ihm zu verlängern an unsere finanziellen Grenzen gehen und ihn langfristig an uns binden müssen.
Ergebnis war eine Antwort „Nie mehr teure langfristige Verträge wie unter Overath“ und der bekam dann noch TY von sogenannten Premium Usern die im Leben noch nie einen geraden Ball gespielt haben.
Nochmal, für Skhiri müssen wir an die Schmerzgrenze gehen und wenn wir 4-4,5 Mio per Anno zahlen müssen wäre das ok.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29355
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2106 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:38:07 »
Ich habe hier letzte Woche geschrieben dass wir um mit ihm zu verlängern an unsere finanziellen Grenzen gehen und ihn langfristig an uns binden müssen.
Ergebnis war eine Antwort „Nie mehr teure langfristige Verträge wie unter Overath“ und der bekam dann noch TY von sogenannten Premium Usern die im Leben noch nie einen geraden Ball gespielt haben.
Nochmal, für Skhiri müssen wir an die Schmerzgrenze gehen und wenn wir 4-4,5 Mio per Anno zahlen müssen wäre das ok.
Und dann verletzt er sich schwer und fehlt einige Monate…
Relegationsmeister

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23429
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2107 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:39:16 »
Nochmal, für Skhiri müssen wir an die Schmerzgrenze gehen und wenn wir 4-4,5 Mio per Anno zahlen müssen wäre das ok.

Zustimmung (im Rahmen), denn Geld ist für einen Skhiri nicht alles, der will und muss! mittelfristig international spielen auf Vereinsebene. 
Und dann sind 4-4,5 Millionen Brutto im Jahr aber mal rein gar nichts.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7902
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2108 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:39:58 »
Und dann verletzt er sich schwer und fehlt einige Monate…
Ja, das kann passieren. Steckt man nicht drin.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6218
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2109 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:41:49 »
Und dann verletzt er sich schwer und fehlt einige Monate…
Auf Basis von solchen Eventualitäten wird ja sicherlich nicht geplant. 
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7902
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2110 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:44:53 »
Zustimmung (im Rahmen), denn Geld ist für einen Skhiri nicht alles, der will und muss! mittelfristig international spielen auf Vereinsebene. 
Und dann sind 4-4,5 Millionen Brutto im Jahr aber mal rein gar nichts.
Na klar, wenn einer kommt der doppelt zahlt und eventuell noch europäisch spielt sind wir raus. Trotzdem sollten wir  versuchen an unsere Grenzen zu gehen, wenn es nicht reicht ist es eben so.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29355
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2111 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:47:51 »
Auf Basis von solchen Eventualitäten wird ja sicherlich nicht geplant. 
Du kannst nicht wenn du so knapp bei Kasse bist das ganze restliche Geld in einen Spieler stecken, da hast du aber mal direkt die Neidgesellschaft in der Kabine am Start.


Der FC muss Spieler wie Skhiri auf dem Peak verkaufen und solche Leute wie Ljubicic finden oder selber entwickeln, dass ist der Weg den man gehen muss.
Relegationsmeister

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15684
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2112 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:49:15 »
Junge, komm bald wieder!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6233
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2113 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:52:40 »
Ich habe hier letzte Woche geschrieben dass wir um mit ihm zu verlängern an unsere finanziellen Grenzen gehen und ihn langfristig an uns binden müssen.
Ergebnis war eine Antwort „Nie mehr teure langfristige Verträge wie unter Overath“ und der bekam dann noch TY von sogenannten Premium Usern die im Leben noch nie einen geraden Ball gespielt haben.
Nochmal, für Skhiri müssen wir an die Schmerzgrenze gehen und wenn wir 4-4,5 Mio per Anno zahlen müssen wäre das ok.
Und ich bleibe auch weiter dabei.

Wir konnten heute leider nicht sehen wie es mit einem Ljubicic auf der 6 ausgesehen hätte aber auch sonst: Skhiri ist ja seinerzeit auch nicht vom Himmel gefallen. Mit Bornauw hat man in der selben Transferphase sogar noch einen Topspieler verpflichtet und genau so muss weiter gearbeitet werden.

Das Özcan nicht die Antwort ist, ist klar.

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7902
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2114 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:54:04 »
Du kannst nicht wenn du so knapp bei Kasse bist das ganze restliche Geld in einen Spieler stecken, da hast du aber mal direkt die Neidgesellschaft in der Kabine am Start.


Der FC muss Spieler wie Skhiri auf dem Peak verkaufen und solche Leute wie Ljubicic finden oder selber entwickeln, dass ist der Weg den man gehen muss.
Wenn du knapp bei Kasse bist darfst du den Lowperformern im Kader nicht so viel Kohle in den Arsch schieben.
Dann hast du auch die Kohle Leute wie Shkiri zu bezahlen.
Bleiben sie ordentlich!

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23429
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2115 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:55:03 »
Junge, komm bald wieder!


https://m.youtube.com/watch?v=kSYblBKZ75Y




Kennste vielleicht nicht mehr in deinem Alter.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29355
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2116 am: Freitag, 15.Okt.2021, 22:56:56 »
Wenn du knapp bei Kasse bist darfst du den Lowperformern im Kader nicht so viel Kohle in den Arsch schieben.
Dann hast du auch die Kohle Leute wie Shkiri zu bezahlen.
Bei Skhiri geht es doch weniger um das Geld, wie kommst du eigentlich ständig auf den Trichter? Der Spieler ist absolut ambitioniert und ein kompletter Profi, der will sich mit den besten messen und dies geht nunmal nur in der Europa League oder Champions League.
Relegationsmeister

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7902
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2117 am: Freitag, 15.Okt.2021, 23:01:08 »
Bei Skhiri geht es doch weniger um das Geld, wie kommst du eigentlich ständig auf den Trichter? Der Spieler ist absolut ambitioniert und ein kompletter Profi, der will sich mit den besten messen und dies geht nunmal nur in der Europa League oder Champions League.
Wie komme ich auf das Geld. Also als ich mal geschrieben habe dass wir an unsere Schmerzgrenze gehen sollten kam Gegenwind und das habe ich nicht verstanden.
Na klar, er hat Ambitionen aber wir sollten wenigstens versuchen ihn zu halten und wenn es nicht klappt ist es eben so.

Bleiben sie ordentlich!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5677
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2118 am: Freitag, 15.Okt.2021, 23:12:00 »
Weil Skhiri heute nicht gespielt hat, haben wir das Spiel nicht verloren. Wir haben heute unsere alten Spieler wieder gesehen, weil 72 nicht auf das Hoffenheimer Spiel reagiert hat. Es hat ja Gründe, dass wir in keine Zweikämpfe kamen.
Cleverle, du gehst auch noch

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2863
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2119 am: Samstag, 16.Okt.2021, 01:23:11 »
Evt kriegt er heute eine 2,0 beim Kicker

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9815
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2120 am: Samstag, 16.Okt.2021, 01:26:55 »
Weil Skhiri heute nicht gespielt hat, haben wir das Spiel nicht verloren. Wir haben heute unsere alten Spieler wieder gesehen, weil 72 nicht auf das Hoffenheimer Spiel reagiert hat. Es hat ja Gründe, dass wir in keine Zweikämpfe kamen.
es macht einen unterschied ob man mit skhiri und hector spielt, oder eben diese beiden. ich sag nicht das wir mit ihnen gewonnen hätten, aber es wäre anders ausgegangen.

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1766
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2121 am: Samstag, 16.Okt.2021, 09:44:14 »
Wie komme ich auf das Geld. Also als ich mal geschrieben habe dass wir an unsere Schmerzgrenze gehen sollten kam Gegenwind und das habe ich nicht verstanden.
Na klar, er hat Ambitionen aber wir sollten wenigstens versuchen ihn zu halten und wenn es nicht klappt ist es eben so.

Auf der Kehrseite bleibt die Abhängigkeit von Ausnahmespielern, das ist per se keine langfristige Strategie. Solche Spieler überhalb unserer Kragenweite sind Glücksfälle, die man bestmöglich nutzen muss, und bestmöglich kann auch eine Verlängerung beinhalten. Perspektivisch müssen aber die Mannschaftsteile entwickelt werden, die Skhiri gerade besser aussehen lässt als sie sind. Wenn man eine Vertragsverlängerung dagegen abwägen muss wäre das meiner Meinung nach keine klare Sache pro Skhiri.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5677
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2122 am: Samstag, 16.Okt.2021, 11:26:22 »
es macht einen unterschied ob man mit skhiri und hector spielt, oder eben diese beiden. ich sag nicht das wir mit ihnen gewonnen hätten, aber es wäre anders ausgegangen.
klar hätte das Spiel anders ausgesehen und wahrscheinlich wäre es kein 5:0  geworden. In Bestbesetzung hätten wir eine Chance gehabt, hätten aber auf 2DM umstellen müssen. Skhiri allein auf der 6 hätte eine Niederlage nicht verhindert. Dass 72 Salih allein auf der 6 spielen ließ, ist dann schon ein Unding.

72 hat das Spiel vercoacht und deshalb wurde es eine Klatsche. Die Chance auf einen Punkt war aber auch gering.
Cleverle, du gehst auch noch

Offline Steiger74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2504
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2123 am: Samstag, 16.Okt.2021, 14:04:57 »
Laut Kessler kann man Skhiri also nicht 1:1 ersetzen. Das klang aber im Sommer noch anders. Da wollte man ihn intern durch Salih ersetzen.

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6617
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2124 am: Samstag, 16.Okt.2021, 14:41:48 »
Laut Kessler kann man Skhiri also nicht 1:1 ersetzen. Das klang aber im Sommer noch anders. Da wollte man ihn intern durch Salih ersetzen.

Was man da geraucht haben muss, um zu einer solchen Einschätzung zu gelangen, würde mich auch mal interessieren.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2869
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2125 am: Samstag, 16.Okt.2021, 22:13:41 »
Im aktuellen Express-Artikel steht zu Skhiri, dass eine OP kein Thema sei. Das hört sich jetzt nicht danach an, dass er innerhalb der nächsten 2 Wochen wieder dabei ist. Zudem wird mir bei solchen Prognosen und der ärztlichen Abteilung beim FC immer etwas schwindelig. Nicht das erste mal das man da etwas verpennt und dann verschleppt hätte...
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8562
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2126 am: Sonntag, 17.Okt.2021, 00:51:18 »
Das ist Blödsinn, unsere medizinische Abteilung ist top. Immer wieder einfach mal das Gegenteil zu behaupten mag bei dem ein oder anderen gut ankommen, ist aber völliger Quark.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6617
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2127 am: Sonntag, 17.Okt.2021, 11:38:26 »
ganz toll, genauso eingetroffen wie geahnt

Die Zirkusnummer vor dem 0:4 wirft ein Schlaglicht auf das Potential von S.Ö. Rennt los wie ein Feierabendfussballer, der glaubt wie ein American Football-Spieler beim Versuch eines Homeruns agieren zu können in der irrigen Annahme, dafür (in Kopf und Beinen) schnell genug zu sein, kommt aber nur ca. 15 Meter weit, bis er mit einfachsten Mitteln abgeräumt wird wie ein unerfahrener A-Jugendspieler.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3672
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2128 am: Montag, 18.Okt.2021, 12:26:08 »
Was er hat und wie lange er ausfällt weiß man immer noch nicht, oder?
Ganzkörperschal

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16583
Re: Ellyes Skhiri
« Antwort #2129 am: Montag, 18.Okt.2021, 12:46:42 »
Je später eine "Entwarnung" kommt, desto mehr Sorgen mache ich mir.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?