Autor Thema: Dominick Drexler  (Gelesen 177407 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5469
Re: Dominick Drexler
« Antwort #120 am: Sonntag, 09.Sep.2018, 19:41:56 »
da duksch' dich weg. was ist das für 1 hose?


https://www.instagram.com/p/Bng1ZAnAYHu


Haben wahrscheinlich renoviert und das ist vom streichen so geblieben. Hatte keine Wechselhose dabei

Online Nottingham

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 447
  • Amateur
Re: Dominick Drexler
« Antwort #121 am: Sonntag, 09.Sep.2018, 19:42:30 »
Parallelgesellschaft

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26140
Re: Dominick Drexler
« Antwort #122 am: Sonntag, 09.Sep.2018, 20:39:21 »
Die Dame links auch eher Obelix Style
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12944
Re: Dominick Drexler
« Antwort #123 am: Sonntag, 09.Sep.2018, 21:03:41 »
Die Dame links auch eher Obelix Style


Erinnerte mich an meinen Vadder, der gerne die Joggingbuchse bis zum Anschlag übers Hemd zieht.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11982
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #124 am: Sonntag, 09.Sep.2018, 21:18:15 »
Könnten auch die Hauptdarsteller einer RTL-Soap sein...
FC: spürbar schlecht

facepalm

  • Gast

Online Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2294
Re: Dominick Drexler
« Antwort #126 am: Montag, 10.Sep.2018, 16:04:46 »
https://www.bundesliga.com/de/2bundesliga/news/exklusiv-interview-dominick-drexler-1-fc-koeln.jsp


Klingt ein Hauch von  :fc: Bettwäsche durch die ersten Antworten. Insgesamt ein vernünftiges, bodenständiges Interview, freilich mit überschaubarem Neuigkeitswert.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline UnderAndOverIt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #127 am: Dienstag, 11.Sep.2018, 14:09:53 »
"Drecksler" ist genau diese fiese Möpp, der Drecksack der in der Mannschaft gefehlt hat. Bis jetzt scheint er eine absolute Bereicherung zu sein, zudem harmoniert er anscheinend gut mit Louis Schaub.


Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4633
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #129 am: Samstag, 15.Sep.2018, 09:15:38 »
Ihr könnt sagen was ihr wollt, neben dem Platz scheint er kein Unsympat zu sein und auf dem Platz spielt er erfolgsorientiert, mit unbändigen Willen und im Dienst der Mannschaft. Ich mag ihn!

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26140
Re: Dominick Drexler
« Antwort #130 am: Samstag, 15.Sep.2018, 19:57:35 »
Ihr könnt sagen was ihr wollt, neben dem Platz scheint er kein Unsympat zu sein und auf dem Platz spielt er erfolgsorientiert, mit unbändigen Willen und im Dienst der Mannschaft. Ich mag ihn!
Für mich wirkt er wie ein Medienprofi der weiß was das Volk hören möchte
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4353
Re: Dominick Drexler
« Antwort #131 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 00:33:14 »
Für mich wirkt er wie ein Medienprofi der weiß was das Volk hören möchte


Möglich ist das, aber wo soll er das herhaben? Bis vor 2 Jahren hat er es doch selbst nicht für möglich gehalten überhaupt mal das Interesse von Medien zu wecken.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Dominick Drexler
« Antwort #132 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 09:13:51 »
Drexler ist ein Drecksack auf dem Platz, einer der auch mal gegen eine Entscheidung des Schiris protestiert und nicht alles abnickt wie unsere Schwiegersöhne der letzten Jahre...so einer wie er hat uns auf dem Platz gefehlt, der macht auch mal das Maul auf.
Sportlich erwarte ich noch eine Steigerung von ihm, da glänzt das Gold noch nicht zu hindert Prozent.
I‘m Worldwide Handsome

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2767
Re: Dominick Drexler
« Antwort #133 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 17:58:03 »
Fand ihn heute bärenstark, geht leider etwas unter

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15578
Re: Dominick Drexler
« Antwort #134 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 18:52:39 »
Stimmt, war effektiver als Schaub.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #135 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 18:58:41 »
Starke Szenen nach vorne. Gehört aber zum zentralen Mittelfeld das dem Gegner permanent riesige Räume anbietet
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Dominick Drexler
« Antwort #136 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 20:01:23 »
Starke Szenen nach vorne. Gehört aber zum zentralen Mittelfeld das dem Gegner permanent riesige Räume anbietet


Liegt am System...Terodde, Clemens, Schaub, Drexler müssen allesamt nicht nach hinten arbeiten, wie es scheint.
I‘m Worldwide Handsome

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17376
  • Erfolgsfan
Re: Dominick Drexler
« Antwort #137 am: Sonntag, 16.Sep.2018, 20:05:41 »
Ist doch normal, dass 4-5 Mann nach hinten nichts machen müssen an einem Sonntag... in der bunten Liga.. auf den Jahnwiesen...

Online funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4589
Re: Dominick Drexler
« Antwort #138 am: Montag, 17.Sep.2018, 00:14:56 »
Ich wundere mich, dass Drexlers gute Szenen immer auf der rechten Seite stattfinden. Von links kommt von ihm eher nichts.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #139 am: Dienstag, 18.Sep.2018, 13:55:02 »
Liegt am System...Terodde, Clemens, Schaub, Drexler müssen allesamt nicht nach hinten arbeiten, wie es scheint.

Sobald die 4er Reihe im Mittelfeld überspielt wird, ist der Sechser komplett verloren. Das passiert eben viel zu häufig und wurde
von Aue, Pauli und jetzt Paderborn ausgenutzt.

Ich sehe den Schuldigen in Anfang - er kann es sich eben nicht leisten, wenn alle 4 MF nicht ordentlich arbeiten. Und die Umstellung
auf 2 defensiver ausgerichtete Achter wie Koziello und Özcan würde dann einiges an Torgefährlichkeit kosten.

Und da erkennt man dann die verfehlte Transferpolitik von Veh. Der hats eben nicht geschafft Leute zu holen, die beides können.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1646
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #140 am: Dienstag, 18.Sep.2018, 14:00:21 »
Sobald die 4er Reihe im Mittelfeld überspielt wird, ist der Sechser komplett verloren. Das passiert eben viel zu häufig und wurde
von Aue, Pauli und jetzt Paderborn ausgenutzt.

Ich sehe den Schuldigen in Anfang - er kann es sich eben nicht leisten, wenn alle 4 MF nicht ordentlich arbeiten. Und die Umstellung
auf 2 defensiver ausgerichtete Achter wie Koziello und Özcan würde dann einiges an Torgefährlichkeit kosten.

Und da erkennt man dann die verfehlte Transferpolitik von Veh. Der hats eben nicht geschafft Leute zu holen, die beides können.


Man probiere es einfach mit
             
                     Höger
   Koziello                      Özcan


im ZM. 2 davon können ganz gut kicken, und denken trotzdem auch defensiv.


Bleiben davor noch immer


    Schaub   - Terrode - Drexler


Oder eine 3er Kette mit 3 IV und Horn2 und Risse als flankende AV. In jedem Fall brauchen wir mehr als nur 5 defensiv agierende Spieler.
"Aufmerksam und andächtig im Zeitkatapult zu sitzen ist eine Extremerfahrung für Fortgeschrittene."

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #141 am: Samstag, 22.Sep.2018, 11:46:10 »
Mir bleibt sein Potential für die Bundesliga -und das müsste er andeuten bei 4,5 Millionen und einem langjährigen Vertrag- noch immer verborgen. Mit ihm und Czichos haben wir sehr viel Kapital gebunden, insofern mag ich das kritischer sehen, aber bei beiden haben wir deutlich über Gebühr bezahlt und das sieht man leider auch auf dem Platz.

facepalm

  • Gast
Re: Dominick Drexler
« Antwort #142 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 13:18:07 »

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25860
Re: Dominick Drexler
« Antwort #143 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 13:21:26 »
lehmann.
lol

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4993
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #144 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 13:22:30 »
Drexler hat offenbar noch etwas Trainingsrückstand und ist kein Außenbahnspieler. Dafür macht er es nicht schlecht. Über Clemens habe ich mich jedenfalls deutlich mehr aufgeregt.


Über Clemens rege ich mich nicht mehr auf. Das begrenzte fussballerische Potential ist bekannt.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Dominick Drexler
« Antwort #145 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 13:48:08 »
Vielleicht spielt ja Koziello mal von Beginn an.
I‘m Worldwide Handsome

Offline UnderAndOverIt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #146 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 14:59:49 »
Vielleicht spielt ja Koziello mal von Beginn an.


Alles andere als koziello wäre typisch Anfang. Ich denke Hauptmann wird sich wieder über den Platz 'schlängeln' dürfen. Aber ja, ich wäre auch für koziello...

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21776
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #147 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 15:15:25 »
wer könnte für ihn spielen? öczan, hauptmann oder jojic?
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/stammspieler-fehlt-im-training-muss-anfang-gegen-ingolstadt-seine-offensive-umbauen--31335170
Aber mal wieder ein typischer Clickbait Überschrift/Link.. . Bei Terodde, Hector, Horn etc. ständ es sofort in der Überschrift, bei einem der eher "unbeliebteren" Spieler sollen die Leute erst einmal geködert werden.

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6811
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dominick Drexler
« Antwort #148 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 16:10:20 »
Am Ende wird Lehmann spielen.
ALLE RAUS!!!

facepalm

  • Gast
Re: Dominick Drexler
« Antwort #149 am: Sonntag, 23.Sep.2018, 16:15:25 »
auch schön:

Zitat


Dominick Drexler kriegte



https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rotation-gegen-ingolstadt-1-fc-koeln-droht-drexler-aus-57424554.bild.html


noch schöner, zuerst gar nicht gesehen.

Zitat

„Wir warten ab, wie es zum Abschlusstraining “, sagt Anfang und testete Jonas Hector auf der Drexler-Position.