Autor Thema: Anthony Modeste  (Gelesen 1041081 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PoldiKS

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1264
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14340 am: Sonntag, 21.Nov.2021, 22:48:54 »
Auf Insta hat er ein Foto gepostet und mit folgenden Worten kommentiert:
Es geht weiter !!!
Niemals aufgeben !!!
Nächste Woche Derby !!!
Come on FC !!!

Macht doch Hoffnung.
Das Leben ist zu kurz für zwei Fußballvereine. Leider.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5525
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14341 am: Montag, 22.Nov.2021, 01:30:33 »
Wenn der ausfällt, haben wir ein dickes Problem.
wieso? wird ailton als last-minute ersatz ausgepackt?

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2237
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14342 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 10:45:58 »

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2804
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14343 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 10:49:46 »
Das sah nach einer ganz fiesen Prellung aus, nach mehr aber eher nicht!
Gibt ein ordentliches Hämatom und in 2-3 Tagen geht’s wieder…

Ich küsse Deine Augen.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 147
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14344 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 11:23:13 »
Ist zurück im Mannschaftstraining.

Offline FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4331
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14345 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 11:31:20 »
Ich küsse Deine Augen.

Nur die Augen? ;) :D

Offline Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2804
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14346 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 14:19:52 »
Nur die Augen? ;) :D

Was heißt hier "nur"?
Ein Augenkuss ist mithin eine der zärtlichsten Formen der Liebkosungen. Und außerdem waren sie es, die schon Sonntag treffend erkannt haben, dass der gute Tony mit einer schmerzhaften aber kurzweiligen Prellung davon gekommen ist. Das hat mich ungemein beruhigt.
Hate professional football. Reclaim your life.

Offline nichtsnutz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 807
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14347 am: Freitag, 26.Nov.2021, 13:50:24 »
Seine Eichel küssen du sollst.

Offline dreiseitel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 56
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14348 am: Samstag, 27.Nov.2021, 08:11:13 »
Modeste = unverzichtbar ( zur Zeit )
aber ne Memme - der soll sich mal ein Handballspiel anschauen = Nachhilfe in Sachen Robustheit !

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 43257
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14349 am: Samstag, 27.Nov.2021, 08:18:11 »
Modeste = unverzichtbar ( zur Zeit )
aber ne Memme - der soll sich mal ein Handballspiel anschauen = Nachhilfe in Sachen Robustheit !
Quatsch mit Soße. Dem wurde mit Anlauf und Knie voran in die Hüfte gesprungen. Den Handballer, der da weiter spielt, möchte ich gerne mal sehen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4298
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14350 am: Samstag, 27.Nov.2021, 08:42:43 »
Handballer sollten sich mal einen  no rules bare nuckle cage fight anschauen. Denn richtig harter Sport ist bekanntlich nur, wenn der Gegenspieler nicht mehr aufsteht. Das ist schöner Sport! Handballer = alles Memmen.
Bitte rufi an nix!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9067
  • Kabazidääd
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14351 am: Samstag, 27.Nov.2021, 09:24:29 »
Ich küsse Deine Augen.
küss mal lieber dem tünn seine hüfte wieder heile
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2908
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14352 am: Samstag, 27.Nov.2021, 20:18:56 »
In der Box mit seinem Abschluss mMn immer noch einer der Topstürmer der Liga…. Allerdings ist auch klar, dass man mit ihm keinen erfolgreichen Konterfussball spielen kann… außerhalb wirkt er bei weitem nicht mehr so dynamisch, dass er jemanden auch weglaufen könnte….waren heute 1-2 Angriffe , wo unser Spiel enorm an Tempo verliert, nachdem er angespielt wird….

Offline Dante LeRoi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 182
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14353 am: Samstag, 27.Nov.2021, 20:21:12 »
Mag sein dass er nicht mwhr so schnell ist wie vor 5 Jahren aber wenigstens kann er dann von außen nen Pass über 5-10m an den Mann bringen - ganz im Gegensatz zu Sportkamerad Andersson.

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4949
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14354 am: Samstag, 27.Nov.2021, 23:02:31 »
Mag sein dass er nicht mwhr so schnell ist wie vor 5 Jahren aber wenigstens kann er dann von außen nen Pass über 5-10m an den Mann bringen - ganz im Gegensatz zu Sportkamerad Andersson.

So ist es. Andersson ist heute deutlich öfter in gefährliche Situationen gekommen, die Einwechselung hat unserem Spiel gut getan. Sobald Andersson dann aber den Ball hatte, habe ich mir gewünscht, dass er Modeste ist. 
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3157
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14355 am: Samstag, 27.Nov.2021, 23:36:06 »
Etwas schade und limitierend ist es natürlich schon, dass beide stoßstürmer extrem langsam sind. So wie das mit Cordoba manchmal funktionierte, gerade mit Gegnern, die aufmachen mussten und ihn einfach mal steil schicken, kann man sich bei modeste und Andersson natürlich sparen. Die werden auch bei 10m Vorsprung vom Verteidiger eingeholt. Aber da unser Spiel viel über außen kommt sind so kopfballstarke Spieler und zumindest in Bezug auf modeste auch abschlussstarke Spieler für uns auch sehr wichtig. Neben den beiden noch einen antrittsschnellen Angreifer zu haben, würde uns aber sicherlich auch gut tun. Mal sehen, ob man da bei den nächsten transferperioden Wert drauflegt, wobei ich auch dann immer einen großen stoßstürmer bringen würde, damit weiterhin flanken für Gefahr sorgen.

Was aber auch extrem auffallend ist: unter Baumgart sind wir oft mit 3, 4 oder 5 Spielern im gegn 16er. Unter gisdol war es schon selten, dass 2 Spieler sich dort verirrten.

Offline gyros83

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 750
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14356 am: Samstag, 27.Nov.2021, 23:41:04 »
Etwas schade und limitierend ist es natürlich schon, dass beide stoßstürmer extrem langsam sind. So wie das mit Cordoba manchmal funktionierte, gerade mit Gegnern, die aufmachen mussten und ihn einfach mal steil schicken, kann man sich bei modeste und Andersson natürlich sparen. Die werden auch bei 10m Vorsprung vom Verteidiger eingeholt. Aber da unser Spiel viel über außen kommt sind so kopfballstarke Spieler und zumindest in Bezug auf modeste auch abschlussstarke Spieler für uns auch sehr wichtig. Neben den beiden noch einen antrittsschnellen Angreifer zu haben, würde uns aber sicherlich auch gut tun. Mal sehen, ob man da bei den nächsten transferperioden Wert drauflegt, wobei ich auch dann immer einen großen stoßstürmer bringen würde, damit weiterhin flanken für Gefahr sorgen.

Was aber auch extrem auffallend ist: unter Baumgart sind wir oft mit 3, 4 oder 5 Spielern im gegn 16er. Unter gisdol war es schon selten, dass 2 Spieler sich dort verirrten.

Lemperle nicht vergessen, der könnte es potentiell. Dem würde ich keinen weiteren Stürmer vor die Nase setzen wollen.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9858
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14357 am: Samstag, 27.Nov.2021, 23:59:50 »
Lemperle nicht vergessen, der könnte es potentiell. Dem würde ich keinen weiteren Stürmer vor die Nase setzen wollen.
grundsätzlich richtig, aber wenn man anderson loswerden würde, wäre ein anderer stürmertyp nicht schlecht.

Offline gyros83

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 750
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14358 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 07:48:26 »
grundsätzlich richtig, aber wenn man anderson loswerden würde, wäre ein anderer stürmertyp nicht schlecht.

Naja, gerade bei unserer wirtschaftlichen Situation würde ich das eher mit dem Kader kompensieren. Uth könnte die Position grundsätzlich auch spielen und würde Lemperle dann eben mehr Spielzeit einräumen. Anders wird es eh nicht gehen. Als man Andersson kurz vor Schluss noch abgeben wollte, glaube ich, war es auch Baumgarts Ansatz Andersson personell nicht mit jemandem außerhalb des jetzigen Kaders ersetzen zu wollen.

Offline nichtsnutz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 807
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14359 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 09:16:31 »
War nicht Modeste vor ein paar Wochen mal mit über 33 kmh unterwegs und alle so :o?

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 936
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14360 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 10:35:27 »
War nicht Modeste vor ein paar Wochen mal mit über 33 kmh unterwegs und alle so :o?
Wahrscheinlich am Moped 😂

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 147
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14361 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 10:53:01 »
Top Speed von Modeste liegt diese Saison bei 33.43. Damit liegt er im oberen Viertel.
Das er gestern nicht ganz so spritzig aussah, lag womöglich noch an seiner Beckenprellung.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3157
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14362 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 11:27:07 »
Top Speed von Modeste liegt diese Saison bei 33.43. Damit liegt er im oberen Viertel.
Das er gestern nicht ganz so spritzig aussah, lag womöglich noch an seiner Beckenprellung.

Nee, das hat ja nichts mit dem gestrigen Spiel zu tun sondern mit all seinen Einsätzen. Wie häufig hast du denn gesehen, dass er mal steil geschickt wurde und den Ball erreicht hat um alleine auf den tw zu laufen oder wie häufig ist er mit Tempo an seinem Gegenspieler vorbeigezogen? Mir fallen da genau 0 Situationen ein... Nicht gestern sondern in der gesamten Saison.

Aber wie gesagt, modeste hat halt andere herausragende Qualitäten. Sein Kopfball und seine abschlussstärke im 16er. Aber schnell, vor allen Dingen antrittsschnell ist er Messung hin oder her sicherlich nicht mehr. Vielleicht ergab sich die Messung über einen langen Sprint als er am Ende auf eine hohe Geschwindigkeit kam aber als stürmer musst du dich ja idR beim antritt absetzen und da wird er als auch Andersson von jedem Verteidiger auf den ersten 10 bis 20m eingeholt.

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7987
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14363 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 11:30:14 »
Nee, das hat ja nichts mit dem gestrigen Spiel zu tun sondern mit all seinen Einsätzen. Wie häufig hast du denn gesehen, dass er mal steil geschickt wurde und den Ball erreicht hat um alleine auf den tw zu laufen oder wie häufig ist er mit Tempo an seinem Gegenspieler vorbeigezogen? Mir fallen da genau 0 Situationen ein... Nicht gestern sondern in der gesamten Saison.

Aber wie gesagt, modeste hat halt andere herausragende Qualitäten. Sein Kopfball und seine abschlussstärke im 16er. Aber schnell, vor allen Dingen antrittsschnell ist er Messung hin oder her sicherlich nicht mehr. Vielleicht ergab sich die Messung über einen langen Sprint als er am Ende auf eine hohe Geschwindigkeit kam aber als stürmer musst du dich ja idR beim antritt absetzen und da wird er als auch Andersson von jedem Verteidiger auf den ersten 10 bis 20m eingeholt.
Das waren allerdings auch noch nie seine Situationen.

 


Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8639
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14364 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 11:31:35 »
Darum wäre Polens U21 Stürmer Benedyczak der ideale Mann hinter und neben ihm.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3157
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14365 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 11:33:02 »
Das waren allerdings auch noch nie seine Situationen.

 



Das stimmt. Aber vor 4 bis 5 Jahren war er dann doch noch schneller, was ja auch ganz normal ist, da es schon einen Unterschied macht ob ich Ende 20 oder Mitte 30 bin. Aber es stimmt selbst in seiner 25 Tore Saison ist er so gut, wie nie mit Tempo am letzten Mann vorbeigegangen aber da kann ich mich zumindest an Situationen erinnern als er lange Bälle im laufduell mit einem Verteidiger auch mal gewinnen konnte.

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 147
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14366 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 12:56:15 »
Nee, das hat ja nichts mit dem gestrigen Spiel zu tun sondern mit all seinen Einsätzen. Wie häufig hast du denn gesehen, dass er mal steil geschickt wurde und den Ball erreicht hat um alleine auf den tw zu laufen oder wie häufig ist er mit Tempo an seinem Gegenspieler vorbeigezogen? Mir fallen da genau 0 Situationen ein... Nicht gestern sondern in der gesamten Saison.

Aber wie gesagt, modeste hat halt andere herausragende Qualitäten. Sein Kopfball und seine abschlussstärke im 16er. Aber schnell, vor allen Dingen antrittsschnell ist er Messung hin oder her sicherlich nicht mehr. Vielleicht ergab sich die Messung über einen langen Sprint als er am Ende auf eine hohe Geschwindigkeit kam aber als stürmer musst du dich ja idR beim antritt absetzen und da wird er als auch Andersson von jedem Verteidiger auf den ersten 10 bis 20m eingeholt.
.
Klar ist Modeste kein Sprintwunder, war er auch noch nie. Aber so langsam wie er zum Teil gemacht wird ist er dann auch wieder nicht. Im Grunde aber auch egal weil unser Spiel nicht auf Kontersituationen ausgelegt ist, sondern auf Flanken von außen in den Strafraum wo dann Modeste steht, der ja wie du selbst schreibst ein überragendes Kopfballspiel hat.

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2541
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14367 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 13:51:55 »
Wenn Modeste zusätzlich zu seinen unfassbaren Abschlussqualitäten auch noch ein Sprintwunder wäre, würde er nicht bei uns sondern bei PSG oder Real Madrid spielen. Also alles okay. Ich liebe ihn.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline T.O. Show

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3157
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14368 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 14:30:36 »
Wenn Modeste zusätzlich zu seinen unfassbaren Abschlussqualitäten auch noch ein Sprintwunder wäre, würde er nicht bei uns sondern bei PSG oder Real Madrid spielen. Also alles okay. Ich liebe ihn.

Ich liebe ihn ja auch aber deswegen darf man ja dennoch erwähnen, dass die fehlende Geschwindigkeit von Andersson und modeste dennoch die Möglichkeiten limitiert, unsere stürmer auch mal steil zu schicken. Was ja insb bei einer Führung gegen Ende des Spiels ein weiteres Mittel wäre, wenn der Gegner hinten auf machen muss.

Offline J.R.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2541
Re: Anthony Modeste
« Antwort #14369 am: Sonntag, 28.Nov.2021, 15:49:18 »
Ich liebe ihn ja auch aber deswegen darf man ja dennoch erwähnen, dass die fehlende Geschwindigkeit von Andersson und modeste dennoch die Möglichkeiten limitiert, unsere stürmer auch mal steil zu schicken. Was ja insb bei einer Führung gegen Ende des Spiels ein weiteres Mittel wäre, wenn der Gegner hinten auf machen muss.

Du darfst gerne alles erwähnen, was du möchtest und du hast ja auch inhaltlich recht. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass wir hier vom Effzeh und nicht von einem Spieler von PSG oder Real Madrid sprechen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.